Universal-Estrich für verlorene Schalung

Schalungen für Wände und Fundamente aus verschiedenen Materialien;

Schalungsstürze über Öffnungen;

  • Schalung von Säulen, Panzergürtel und Gitterrost.
  • Beschreibung

    Universal-Estrich - Befestigungselemente zur sicheren Verbindung der Wände der Schalung miteinander.

    Es wird beim Bau von Gebäuden aus vorgefertigten monolithischen Gebäuden und Strukturen (einschließlich Wänden und Fundamenten) nach der Technologie der verlorenen Schalung verwendet.

    Mit dem Universal-Schalungsanker werden die Schalungsbleche mit einer Stärke von 10 bis 125 mm in 5 mm-Schritten verbunden.

    Als Blattmaterial können Sie verwenden:

    Extrusion Polystyrol TECHNONICOL CARBON

    Dämmung mit geringer Dichte in Kombination mit anderen Baumaterialien (LSU, OSV, Sperrholz, DSP usw.)

    Bei Verwendung eines Universalankers ist es möglich, eine Schalung zu einem Betonkern mit einer Dicke von 100 bis 250 mm mit einer Teilung von 25 mm und einer Verlängerung von 400 bis 550 mit einer Teilung von 25 mm herzustellen.

    Die Vorteile der universellen Schalungsbindung

    niedrige Kosten und die Möglichkeit, Verschalung und Isolierung in einem Produkt zu kombinieren

    hohe Geschwindigkeit, Genauigkeit und einfache Montage der Schalung

    die Möglichkeit, ein beliebiges Blattmaterial mit ausreichender Festigkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit als Wände der Schalung zu wählen

    keine kalten Brücken im fertigen Design

    Mangel an Abbrucharbeiten Schalung

    hohe Zugfestigkeit bei geringem Gewicht und Inertheit gegenüber Baustoffen

    Möglichkeit, die Dicke der Beton- und Schalungsteile sowie die Schutzschicht zu wählen

    Die Hauptelemente der Universal-Estrich-Festschalung

    An einem Ende des Universalbinders befindet sich eine Stange, die eine spezielle Nut zur Befestigung von Befestigungsschlössern aufweist.

    Entlang der Ränder der Estriche sind unter die Bewehrung eingebettet, mit denen Sie die Schutzschicht aus Beton von 30 bis 70 mm einstellen können.

    Die Verbindung zwischen den Bändern wird durch eine spezielle Befestigung gewährleistet

    Material des Universalschalungstrichters:

    nicht brennbarer, frostbeständiger, schlagfester Kunststoff.

    1 - Universal - Estrich, 2 - Hypothek für Verstärkung, 3 - Erweiterung, 4 - Schloss

    Phasen der Vorrichtung der dauerhaften Verschalung

    In das Plattenmaterial (DSP, Sperrholz, OSB) ein Markup einarbeiten und ein Loch Ø12mm bohren

    Installieren Sie den Befestigungshalter am Universalanker im gewünschten Abstand (30, 50 oder 70 mm), um eine Schutzschicht zu bilden.

    Montieren Sie den Universal-Schalungsanker mit einer Sicherung in das Loch.

    Drücken Sie das Schloss fest auf das Blech, befestigen Sie den Universalschalungsbinder am Blech. Setzen Sie das Schloss auf die Stange und drücken Sie es bis zum Anschlag nach unten.

    Befestigen Sie den Universalbinder auf der XPS TECHNONICOL CARBON Platte, durchstechen Sie die Platte mit einer Stange. Auf der Rückseite der Dämmplatte ein Schloss anbringen (siehe Schritt 4).

    Befestigen Sie beide Riegel und richten Sie die Riegel der Gegenstücke aus. Hypothek für die Verstärkung sollte auf einer Seite der Krawatte oben sein.

    Montieren und befestigen Sie den Bewehrungskorb in der Schalung. Legen Sie die Längsstäbe des Rahmens auf die Hypothek zur Verstärkung.

    Füllen Sie die Betonmischung mit Vibrationsverdichtung.

    Krawatten für die Schalung - Beschreibung, Typen, Preis

    Der Schalungsanker wird auch als Klemmschraube bezeichnet und reduziert den Druck der Betonmischung in der Schalung. Bei der Verbindung von parallelen Schalungsschilden nimmt der Koppler den gesamten Druck auf, was der Struktur eine größere Festigkeit und Integrität verleiht. Im Standardpaket sind die Verbindungselemente für die Verschalung Bolzen mit 17 mm Durchmesser sowie 2 Muttern. Die Schrauben sind aus strapazierfähigem Stahl, der nicht gedehnt werden kann. Um die Kontaktfläche zwischen den Schilden und den Estrichen zu erhöhen, wird empfohlen, diese mit Unterlegscheiben auszustatten.

    Schalungskonzept

    Dies ist eines der grundlegenden Konstruktionskonzepte, was eine kubische Struktur bedeutet. Schalungssysteme werden üblicherweise in monolithischen Konstruktionen sowohl von industriellen als auch von Wohneinrichtungen verwendet. Das Schalungssystem gibt den Blöcken die notwendige Konfiguration, erfordert jedoch die Verwendung einiger Komponenten: Zurrgurte für die Befestigung der Schalung, Zuganker usw.

    Es gibt 2 Arten von Schalungen: wiederverwendbar und nicht entfernbar. Im ersten Fall, nachdem der Beton gegossen wurde, werden die Schilde mit der Möglichkeit der weiteren Verwendung entfernt. Nach dem Aushärten des Betons muss die Betonschalung nicht demontiert werden, ihr Einsatz beschleunigt das Baugeschehen erheblich.

    Universal-Estrich

    Um die Platten der abnehmbaren und festen Schalung mit einer Dicke von nicht mehr als 100 mm zu verbinden, wird ein universeller Schalungsanker verwendet. Diese Halterung ermöglicht die Herstellung eines Betonkerns mit einer Dicke von bis zu 250 mm (Abstand = 50 mm).

    Das Material dieses Estrichs wirkt plastisch. Ein vielseitiger Kunststoff-Schalungsbohle sorgt für erhebliche Einsparungen auf der Baustelle, und die Verwendung von Verbundbewehrung kann noch mehr sparen.

    Kunststoffverschluss

    Diese Halterung wird normalerweise bei der Montage der Schalung und der Verlegung von Basalt- oder Stahlbewehrung verwendet. Die klassische Kunststoffschalung wird für Kerne bis 250mm geeignet sein.

    Wenn Sie die Dicke des Betonkerns auf 500 mm erhöhen müssen, benötigen Sie eine zusätzliche Kunststoffverlängerung. Kunststoff-Schalungskupplung lässt sich problemlos mit den Bausystemen VELOX und GNS kombinieren.

    Spurstange

    Sie können Bolzen für die Estrichschalung verwenden, die in 2 Typen unterteilt sind:

    • Vollbolzen (Typ A) zeichnet sich dadurch aus, dass er die gleichen Nenngewindedurchmesser und glatte Teile aufweist. Es dient zur Flanschverbindung von Kesselrohrleitungen und Armaturen.
    • Die massive Mutter (Typ B) hat einen kleineren Durchmesser des glatten Teils in Bezug auf das Gewinde. Dieser Typ wird beim Anschluss verschiedener Turbinen und Armaturen verwendet.

    Estrichschalungsbolzen zum Schutz vor den Auswirkungen einer Betonmischung mit PVC-Rohr. Es erleichtert auch die Demontage des gesamten Systems.

    Schraubbinder

    Bei der Wahrnehmung des Drucks der Betonmischung, sowie der Verbindung der entgegengesetzten Schilde, wird die Schraube der Verschalung verwendet, deren Satz 1 Schraube und 2 Muttern enthält.

    Bei der Montage müssen Unterlegscheiben verwendet werden, die nicht im Schalungsanker enthalten sind. Ihr Preis ist niedrig, so dass es fast keine Auswirkungen auf die Gesamtkosten des Kits hat.

    Unterlegscheiben für die Schalung sind aus Stahlblech mit einer Dicke von 3-10mm gemäß den folgenden Parametern 100x100, 120x120, 150x150, 200x200 und unter der Bestellung.

    Fiberglas-Estrich für die Schalung

    Alien Technologies hat Glasfaserklemmschrauben entwickelt und verwendet, die sich durch geringe Scherfestigkeit und geringe Wärmeleitfähigkeit auszeichnen, so dass sie während des Baus in monolithischem Beton verbleiben können.

    Estrich für verlorene Schalung

    Das Design wird verwendet, um das Fundament und die Wände durch Verbinden der Schalungsmodule zu bilden. Dadurch wird die verlorene Schalung Teil der Struktur. Die Verwendung dieser Erfindung bietet mehr technologische Möglichkeiten, einschließlich der Verwendung eines Universal-Estrichs sowohl für die Länge der unteren als auch der oberen Schichten der Schalung.
    Die Schalung ist ein wesentliches Element der Konstruktion und gewährleistet eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit des Fundaments. Buy Estrich für Schalungen verschiedener Arten kann in Baumärkten sein. Fundamentbohlen sind unerlässlich, um die Stabilität des Bauwerks beim Aushärten des Betons zu gewährleisten.

    Preise für Estrich für Schalung

    Wir präsentieren Ihnen die Durchschnittspreise auf dem Markt für Schalungsanker in Russland. In unserem Katalog können Sie Komponentenlieferanten auswählen, von denen Sie Estriche und andere Ausrüstungen für den monolithischen Bau kaufen können.

    Nicht abnehmbare Schalung und abnehmbar von allen Baustoffen auf Universalbohlen SVT ermöglicht:

    Empfangen

    Zu verwenden

    Vorteile:

    • Fernfixierung von Schalungsplatten
    • Installation von Ventilen in der Design-Position
    • Keine kalten Brücken im fertigen Design
    • Arbeitskostenreduzierung
    • Schnelle, genaue Installation von Schalung und Bewehrung
    • Ein Satz der erforderlichen Größe der Verschalung
    • Mangel an Abbrucharbeiten Schalung
    • Reduzierung der Bauphasen

    Vergleich:

    Anwendung:

    Vorrichtungsbau von modifizierten Kunststoffen

    Halte deine Wärme

    Ermöglicht den Einsatz von wärmeisolierten Platten als Struktur

    Eine Verkürzung der Bauzeit kann die Kosten der errichteten Struktur erheblich reduzieren. Der Einsatz von High-Tech-Prozessen, die mehrere Stufen kombinieren, zieht daher besonders die Aufmerksamkeit der Entwickler auf sich. Durch die Kombination der Konstruktion einer monolithischen Struktur mit der Erwärmungsstufe können Sie nicht nur den Bauprozess beschleunigen, sondern auch die Energieressourcen einsparen, die für die Beheizung des Gebäudes aufgewendet werden. Eine dieser modernen Technologien ist die monolithische Konstruktion, bei der die Technologie der verlorenen Schalung verwendet wird, bei der spezielle Befestigungselemente als eingebettete Elemente verwendet werden - SCT TIE FOR FORMWORK.

    Der Wärmeverlust durch ein unbeheiztes Fundament beträgt bis zu 17%.

    Wir aßen das Fundament nach veralteten Methoden - ohne Isolierung, dann fliesst Wärme durch den Beton zum Boden, und Energie wurde verbraucht, um zu erzeugen, und die Außenkälte durchdrang das Haus durch das Fundament (kalte Brücke). Um diesen Effekt auszugleichen, ist es notwendig, mehr Energie für das Erwärmen aufzuwenden oder das Fundament entlang der Kontur zu erwärmen.

    Rostverk auf Stelzen.

    Wall - DSP / STSP / OBS / Flachschiefer usw.

    Wand - PSB-S / PGP (pz Kammplatte). Das innere Mauerwerk des GWP wird darin gebohrt und Kabelbinder von CBT werden installiert, dann wird die äußere Schalungsschicht gebildet.

    Jumper über Öffnungen

    Die Hauptphasen der Montage der verlorenen Schalung mit dem Einsatz von "SCT SWITCH"

    1. Installieren Sie im erforderlichen Abstand die Clips für die Anschlüsse an der SCT TIE. Der Installationsort des Clips wird basierend auf den Anforderungen für die Schutzschicht des Verstärkungskäfigs ausgewählt.

    2. In das Blattmaterial (DSP, SCP, MSS, GVL, Sperrholz, OSB) eine Markierung machen und ein Loch mit einem Durchmesser von 12mm bohren.

    3. Installieren Sie die SVT TIE in das Loch

    4. Fixieren Sie den Fixierer fest an der Schalungsplatte, befestigen Sie den SVT-Kabelbinder. Setzen Sie den Halter auf den Stabbolzen und drücken Sie ihn ganz durch.

    5. Befestigen Sie den SCT SWITCH in der Wärmedämmplatte und durchstechen Sie die Platte. Setzen Sie auf der Rückseite der Wärmedämmplatte eine Halterung (cm P4.) Ein.

    6. Um beide SCT SCRAPERS zu befestigen, richten Sie die Schlösser der Gegenstücke aus. Clips zur Verstärkung sollten auf einer Seite der Krawatte sein.

    7. Montieren und befestigen Sie den Bewehrungskorb in der Schalung. Befestigen Sie die Längsträger des Rahmens mit Clips.

    8. Füllen Sie die Betonmischung mit Vibrationsverdichtung oder Spleißen.

    Bildung von EPS / PSB-S Ecken mit Hilfe von Schrauben

    Die Spalte

    Tunnelhitzeeinsparung auf dem offenen Boden - kaltes Wasser / heißes Wasser / CNS

    Die Möglichkeit von Schrauben ermöglicht es, aus EPS / PSB-S volumetrische Elemente, Formen, Thermobehälter, Bienenstöcke sowie andere Produkte für Haushalt und Haushalt zu schaffen, in denen diese Materialien verwendet werden können.

    SVT Estrich

    Ein konstruktives Element, das entworfen ist, um die Schalungselemente an einer projektiven Position zu befestigen, wenn vorgefertigte monolithische Strukturen, Vundam, Wände, Trennwände und andere Elemente jeder Kompliziertheit aufgestellt werden.

    Die wichtigsten Elemente des Estrichs:

    • 1. Estrich
    • 2. Halter
    • 3. Clips für Ventile
    • 4. Erweiterung

    Zweck:

    • - Hauptbauelement
    • - Befestigung von Plattenmaterialien (Schalungsplatten)
    • - Befestigen des Ventils in der Design-Position
    • - Einstellung der Dicke des Betonteils

    TIE SWT - für entfernbare und nicht entfernbare Verschalung von irgendwelchen Blatt-, Platten- und Maurerarbeitbaumaterialien. Mit Betonen von allen Arten von schweren, Blähton, polisterolny, arbolitovogo und Schaumbeton.

    Anwendungsgebiet:

    Fendament - Tavrovaya Band

    Die Möglichkeit, einen komplexen Körper in einer Stufe zu betonieren.

    Band - Band

    Wand - EPPS / DSP

    Wandverblendmauerwerk / DSP. Der Estrich wird beim Verlegen von Ziegeln in den Nähten verlegt.

    Armopöyas

    - Die Kupplung ermöglicht die Herstellung von monolithischen Stahlbetonkonstruktionen mit einer Dicke von 150 bis 250 mm mit einer Teilung von 25 mm;

    - Hypothek für die Verstärkung - erlauben Sie, eine schützende Schicht des Betons für 30mm Wände und das Fundament - 50 und 70mm zu bilden;

    - Als Längsbewehrung werden Stahlstäbe mit einem Durchmesser von 6-18 mm verwendet;

    - Mit dem Extender können Sie die Dicke des Betonkerns in Schritten von 25 mm erhöhen, eine Verlängerung ergibt eine Länge von 30 bis 40 cm. Zwei Verlängerungen von 45 cm bis 55 cm;

    - Dicke der Plattenmaterialien von 5 bis 125 mm in 5 mm-Schritten;

    Die Schalungskonstruktion wird immer von den Ecken (außen und innen) je nach Projekt hergestellt. Die äußere Platte ist immer außerhalb der Ebene der Wand notwendig. Nach dem Betonieren wird die gemeinsame vertikale Ebene der Wand bestimmt und alle vorstehenden Kanten der Platten werden abgeschnitten.

    L - Block zum Aufbau der Kante der erwärmten Grundplatte

    Gültige Schalungsparameter

    einmaliges Gießen der Betonmischung * unter Verwendung von Schwerbeton (2,5 t / m2) ** und Anbringen einer SCT TIE mit einer Stufe von 400 x 400 mm horizontal und vertikal:

    * Diese Dimensionen in der Tabelle sind kritisch. Es ist notwendig, eine feste feste Fixierung der Unterkante entlang der Länge der Schalung zu gewährleisten:
    - Verfüllung für Fundamente mit einer Höhe von mindestens 20 cm
    - für Wände, die Profile / Stangen an der Basis oder Stützen / Streben befestigen

    ** Erlaubt zu schwingen oder zu kleben

    Senden Sie die Abmessungen Ihrer Schalung und wir berechnen die Menge und die Kosten von Verbindungselementen für die Post Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

    Für technische Fragen, kostenlose Anruf innerhalb der Russischen Föderation T. 8-800-550-88-73

    Tavrovy-Stiftung

    Erdgeschoss

    Europäische Analoga

    Rufen Sie t 88005508873 -free für die RF

    Feste Fertigschalung, Gleitschalung oder Mehrwegschalung - all dies ist der Bereich, in dem der Estrich effektiv für die Kunststoffschalung eingesetzt wird. Als Plattenmaterialschalung können Sie Sperrholz, DSP, MSS, OSB-Platten, Greenboard, extrudierten Polystyrolschaum (EPS), Schaum (PSB) Dichte über 25 kg / m³, sowie Kombinationen dieser Materialien verwenden.

    Der Einsatz von Dauerschalungsbohlen führt zu erheblichen Einsparungen auf der Baustelle. Preis feste Schalung vorgefertigten Typ ist niedriger, mit deutlich besserer Leistung. Und die Verwendung von Verbundglasfaserverstärkung anstelle von Metallverstärkung, bietet zusätzliche Einsparungen (ohne Verlust der strukturellen Festigkeit) und erhöht die Haltbarkeit und Energiespareigenschaften.

    Die optimale Konstruktion der Fertigteilschalung besteht aus einer DSP-Platte (zementgebundene Spanplatte) als Innenschalungselement, einer CBT-Schalungsanker und einer extrudierten Polystyrolschaumplatte. unten.

    Unsere Vorteile:
    Was bekommen Sie, wenn Sie sich für einen CBT-Estrich entscheiden?

    Fernfixierung von Schalungsplatten

    Schnelle, genaue Installation von Schalung und Bewehrung

    Schnelle, genaue Installation von Schalung und Bewehrung

    Ein Satz der erforderlichen Größe der Verschalung

    Keine kalten Brücken im fertigen Design

    Mangel an Abbrucharbeiten Schalung

    Arbeitskostenreduzierung

    Reduzierung der Bauphasen

    Hinweis: Die Informationen in diesem Abschnitt sind eine Empfehlung. Der Käufer entscheidet auf der Grundlage der Projektdokumentation über die Verwendung der Produkte von SVT LLC.

    Hinweis: Die Informationen in diesem Abschnitt sind eine Empfehlung. Der Käufer entscheidet auf der Grundlage der Projektdokumentation über die Verwendung der Produkte von SVT LLC.

    Betrachten Sie die Option der festen Verschalung des Kellers mit einer Außenisolierung aus extrudiertem Polystyrol mit einer Dichte von mindestens 25 kg / cu. m und eine interne abnehmbare Platte aus Sperrholz, OSB, DSP, Faserplattenstärke von 10-25 mm. Abmessungen der Isolierung akzeptieren die häufigsten 600x1200 mm. Die Standardmaße der Platten sind 1200x2500 und 600x300 mm, die Betonmischung wird in Schichten bis zu einer Höhe von 600 mm verlegt, deshalb ist es notwendig, Platten mit einer Höhe von 600 mm zu verwenden, die Länge spielt keine große Rolle.

    Vorbereitung

    Markieren Sie auf der ebenen Oberfläche des Grundstreifens oder der Bodenplatte die Designposition der Wand

    Um die Geradheit der Wand zu gewährleisten, befestigen wir die Dübelnägel mit dem Führungs-U-förmigen Profil auf der Platte, die für den Einbau von Trockenbau verwendet wird.

    Innenverkleidung

    Für die Schalhaut auf der Innenverkleidung markieren und bohren wir Löcher d = 10 mm. Abhängig von der Dicke der Betonwand beträgt die Anzahl der Reihen 2 für Wände mit einer Dicke von 150-250 mm, 3 für Fundamente mit einer Dicke von 300-500 mm.

    bis zu 250 mm Beton (nur Estrich)

    ab 300 mm Beton (Kupplung + Verlängerung)

    Wir montieren das Innenblech mit Fertiglöchern für Universalschalungsbinder und befestigen es mit Schrauben an den Profilen

    Setzen Sie eine der beiden Komponenten des Universalbinders in die Löcher der Innenblende ein und befestigen Sie sie mit einem Clip an der Außenseite der Blende.

    Außenschalung

    Die Isolierung wird in zwei Schichten mit einer Dicke von 50 mm mit einem horizontalen und vertikalen Versatz von 200 mm installiert, so dass die erste Reihe der Isolierung 400 mm hoch ist

    Markieren Sie den ersten Punkt für die Installation einer Spiegelplatte

    Wir machen eine ähnliche Operation mit der zweiten Isolierung

    Schalungsinstallation

    Wir durchbohren den Estrich mit Stiften am Zielpunkt, verbinden die Schleusen der Gegenstücke des Estrichs. Die restlichen Punkte sind an Ort und Stelle, wir stechen und verbinden die Kumpels. Wir fixieren beide Dämmschichten mit einem Clipverschluss.

    Um eine feste Verbindung zwischen Dämmung und Beton zu gewährleisten, wird eine Kunststoffschraube d = 28 mm, L = 135 mm eingeschraubt, so dass ein Teil des Schraubengewindes in den Betonkern hineinragt. Schrauben sind so angeordnet, dass jede Isolierplatte mit der benachbarten mindestens einen Schraube verbunden ist.

    Wir fixieren das U-förmige Profil von 60x27 mm entlang der horizontalen und vertikalen Kanten der inneren Platte, um die nächste Plattenreihe montieren zu können und ein Auslaufen des Zementgels zu verhindern, wenn Beton durch die Lücken zwischen den Platten platziert wird.

    Installieren Sie vertikale Gestelle aus Holz oder Metallprofilen mit einer Länge von mindestens 1200 mm (Abb. A), die bei Bedarf als unterstützende Führung für das Nivellieren der Schalung mit geneigtem Schub dienen (Abb. B).

    Eckverbindungsschalung

    Um die Festigkeit der Eckverbindung sicherzustellen, sollten die äußeren Schichten der Eckisolierung in einer Schicht von 200 mm Dämmschichten in die Platte eindringen. Daher ist es notwendig, 200 mm von der Dämmung der Platte zu entfernen oder die Isolierung durch eine horizontale Stufe von 300 mm zu versetzen

    Die Ecken sind mit Schrauben d = 28 mm, L = 135; 100 mm, zusätzlich empfehlen wir bei Bedarf, die Kupplung im rechten Winkel zu montieren

    Parallel zur Schalungsinstallation verstärken sie die Wände gemäß der Projektdokumentation. Es ist nicht notwendig, die Armierung zu binden oder zu schweißen, es genügt, die beiden Stangen mit Hilfe der Verstärkungsklammer SVT rechtwinklig zu verbinden.

    Nach dem Einbau der Schalung, der Bewehrung und dem Einbringen der erforderlichen Teile in die Wand wird das Betonieren bis zu einer Höhe von 600 mm durchgeführt, während die Betonoberfläche für eine bessere Haftung auf der nächsten Betonschicht uneben bleiben muss.

    Die Montage der zweiten Reihe erfolgt ähnlich wie bei der ersten, verstärkt, betoniert usw. In der dritten Reihe ein entfernbares Paneel von der ersten Reihe installieren und die Metallprofile und Holzführungen anbringen. Die Zuganker sind bündig mit der Betonoberfläche innen und mit der Oberfläche der Isolierung außen geschnitten.

    Die innere Verkleidung kann als verlorene Verschalung verlassen werden. Aufgrund der im Inneren der Schalung verlegten Profile werden die Kanten der inneren Platte fest mit dem Betonkern verbunden.

    Hinweis: Die Informationen in diesem Abschnitt sind eine Empfehlung. Der Käufer entscheidet auf der Grundlage der Projektdokumentation über die Verwendung der Produkte von SVT LLC.

    Während des Baus von Häusern mit tragenden Wänden aus Porenbeton, damit die Bodenplatten nicht die Wände von Porenbetonsteinen abschneiden, wird an den Stellen, an denen die Platten getragen werden, und an anderen belasteten Elementen des Gebäudes ein spezielles Stahlbetonarmband hergestellt. Stahlbeton hat im Vergleich zu Porenbeton eine hohe Wärmeleitfähigkeit und muss daher weiter erwärmt werden. Mit Hilfe von Verbindungselementen kann SVT zwei technologische Operationen kombinieren und vereinfachen: die Vorrichtung des monolithischen Armriemens und seine Isolierung. Als Schalungspanzer wird von außen geschäumter oder extrudierter Styroporschaum, der als Heizkörper verbleibt, und von innen beliebige Platten oder Platten, die später entfernt werden, geschäumt. Berücksichtigen Sie zwei Optionen für die Installation eines schalungspanzerten Gurtes:

    Bei der Befestigung der Schalung mit Schrauben in Porenbeton für die Zeit des Betonierens

    Ohne Fixierung in Porenbeton

    Um eine feste Verbindung zwischen Dämmung und Beton zu gewährleisten, wird eine Kunststoffschraube d = 28 mm, L = 100, 135 mm eingeschraubt, so dass ein Teil des Schraubengewindes in den Betonkern hineinragt.

    Hinweis: Die Informationen in diesem Abschnitt sind eine Empfehlung. Der Käufer entscheidet auf der Grundlage der Projektdokumentation über die Verwendung der Produkte von SVT LLC.

    Weitere Artikel.

    Seite 1 von 4

    «Start Zurück 1 234NächsterTop»

    Universal-Estrich für Festschalung TechnoNIKOL 150 Stück pro Packung

    Über das Produkt

    Eigenschaften

    Beschreibung

    Dokumentation

    Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erhalten Sie Informationen über Aktionen, Rabatte auf Waren und Sonderangebote. Nach dem Abonnement senden wir dir den Leitfaden "Wizards of the Deception" oder wie man skrupellose Bauherren erkennt. "

    * Pflichtfelder

    "Bis zu 10 000 ₽"
    Der Gesamtbetrag der Bestellung übersteigt nicht 9.999 Rubel. *

    "Von 10 000 ₽"
    Der Gesamtbetrag der Bestellung ist größer oder gleich 10.000 Rubel, aber nicht mehr als 39.999 Rubel.

    "Von 40 000 ₽"
    Der Gesamtbetrag der Bestellung ist größer oder gleich 40.000 Rubel.

    Die Kosten der Bestellung zur Bestimmung der Preiskategorie werden auf der Grundlage der Spalte "bis zu 10.000 Rubel" berechnet. Nach Erreichen der nächsten Schwelle werden die Preise für Waren, die bereits in den Warenkorb verschoben wurden, automatisch neu berechnet.

    Bitte beachten Sie, dass bei der Festlegung der Preiskategorie die Kosten der Lieferung nicht in den Kosten der Bestellung enthalten sind.

    Universalschalungsestrich

    Schalbohle und Schalbohlenverlängerung

    Der universelle Schalungsanker ist eine spezielle Vorrichtung, die für die Montage der Schalung benötigt wird. Es wird benötigt, um einen Betonkern zu bilden, dessen Dicke von 150 bis 250 mm variieren kann, während der Abstand 25 mm beträgt.

    Der große Vorteil des Universal-Estrichs besteht darin, dass Sie dadurch beim Kauf von Baumaterialien viel Geld sparen können. Darüber hinaus ermöglicht die Bohlenvorrichtung die Verwendung einer Verstärkung von Verbundmaterialien, und somit können Kosteneinsparungen zusätzlich zu einer Erhöhung der Effizienz noch mehr erreicht werden.

    Technische und betriebliche Merkmale

    Das erste, was Sie für die Herstellung von Universal-Estrich benötigen, ist hochwertiger Kunststoff aus hochfesten Materialien. Ein guter Kunststoff kann so stark sein, dass er einem Zugdruck von 250 kg standhält. Wenn während des Baus des Gebäudes in ihm und dem Fundament Hochlastwände eingebaut werden sollen, müssen Sie beim Arbeiten mit dem Estrich spezielle Verlängerungen verwenden. Dieses einfache Gerät ermöglicht es Ihnen, die Dicke des Betonkerns mit einer Teilung von 50 mm, 300 mm oder 600 mm zu erhöhen. Es ist zu beachten, dass Universal-Estriche gut sind, da sie mit solchen Systemen wie VELOX und GNS kombiniert werden können.

    Estrich Vorteile

    Der Universal-Schalungsbohle ist eine spezielle Konstruktionstechnologie, die folgende positive Eigenschaften aufweist:

    • ermöglicht es Ihnen, die Schalung mit Isolierung zu kombinieren;
    • verhindert die Bildung von Kältebrücken;
    • Dank des Estrichs wird die Schalung viel schneller montiert;
    • der Koppler ermöglicht es, die Feuchtigkeitsbeständigkeit durch Auswahl von hochqualitativem Blattmaterial zu erhöhen;
    • die Vorrichtung ermöglicht die Verwendung von Verstärkungen aus Verbundwerkstoffen;
    • Estrich kann die finanziellen Kosten für den Kauf von Baustoffen erheblich reduzieren;
    • damit können Sie Arbeit sparen.

    Materialien kombiniert mit Universalschalung

    Universal-Schalungsanker wird üblicherweise als Bausatz verkauft. Mit diesem Gerät können Sie mit abnehmbarer Schalungsdicke arbeiten, die nicht größer als 100 mm, aber nicht kleiner als 10 mm ist. Besonders häufig wird diese Art von Estrich beim Bau von Flachbauten verwendet. Mit Hilfe eines universellen Estrichs gepanzerten Gürtel, Trennwände und Basen (Fundament). Ihr Gerät ermöglicht die Verwendung solcher Plattenbaumaterialien wie:

    • Basaltplatten;
    • Greenboard;
    • Sperrholz;
    • OSB, TsSP, SML;
    • extrudierter Polystyrolschaum.

    Der universelle Schalungsbohlen zeichnet sich durch eine klare Größe aller Elemente aus, sowohl innen als auch außen.

    Technische Parameter in der Arbeit

    Bei der Verwendung eines Universal-Estrichs muss sich der Arbeiter daran erinnern, dass die Dicke des Materials, das verwendet werden kann, in einem Radius von 10 bis 100 mm in Schritten von 5 mm variiert. Der Betonkern, der in diesem Fall verwendet wird, kann eine Dicke von nicht mehr als 250 mm und nicht weniger als 150 mm mit einer Stufe von 25 mm haben. Wenn beim Bau eines Gebäudes hoch belastete Wände oder ein Fundament erforderlich sind, kann es notwendig sein, spezielle Ausdehnungselemente für den Estrich zu verwenden, die es ermöglichen, den Betonkern zu erweitern.

    Berechnen Sie die erforderliche Anzahl an Krawattensätzen mit der bekannten Formel Epure. Hier ist die Berechnung des Materials für den Schalungszähler.

    1. Die Berechnung zeigt, dass der untere Teil der Schalung die Last in Form eines maximalen Drucks von 2500 kg pro m sein wird.
    2. Die Estrichbelastung wird bei 250 kg kritisch. Gleichzeitig ergibt eine Berechnung zur Messung der Sicherheitsmarge ein Ergebnis von 1%. Übliche Zahlen für die Berechnung der Belastung der Schalung sind wie folgt: 250kg-10% = 225kg.
    3. Um eine Verformung der Seitenwände der Schalung durch den hohen Druck (Betondruck) zu vermeiden, ist es notwendig, sie so zu montieren, dass der Abstand keinesfalls einen halben Meter überschreitet, dh es sollten mindestens 2 Estriche pro Schalungsmeter vorhanden sein.
    4. Die Berechnung nach der Epure-Formel zeigt, dass das Gießen eines Betonkerns mit einer Höhe von mehr als 60 cm erforderlichenfalls eine Vibrationsverdichtung erfordert. Einer der Bayoning hier ist eindeutig nicht genug.
    5. Bei der Rüttelverdichtung kann der Betondruck auf die Schalung auf 468 kg reduziert werden, und dieses Gewicht drückt sowohl auf den Boden als auch auf die Oberseite der Struktur.

    Mit dieser Methode ist es möglich, die genaue Anzahl von Schalungsbohlen für das Gießen der Basis jeder Größe zu berechnen.

    Beispiel Nummer 1.

    Als Beispiel für die Berechnung nehmen wir ein Fundament mit 60 cm Höhe und 25 cm Breite. Nachdem es gefüllt ist, ist es notwendig, einen Bajonettverschluss zu machen. Wir führen die Berechnung mit der uns bereits bekannten Formel durch. Dazu muss zunächst berechnet werden, wie hoch die Belastung auf dem Estrich ist, welche Entfernung zwischen den Estrichen und wie groß der Gesamtumfang der Basis ist. Wir beginnen mit der Bestimmung, wie viele Estriche für die untere Schalungsreihe benötigt werden, und ermitteln auf dieselbe Weise die Anzahl der Estriche für die obere und mittlere Reihe. Nach Addition aller Berechnungen sollte sich herausstellen, dass 288 Klammern für eine bestimmte 12x12-Hausgründung benötigt werden. Dies ist genau die Zahl, die sich vorbereiten muss, um die Stiftung zu füllen.

    Beispiel Nummer 2.

    Sie können die erforderliche Anzahl von Estrichen berechnen, die benötigt werden, um die Basis mit einer Größe von 12x12 zu füllen, deren Breite 45 cm und eine Höhe von 1,2 Metern beträgt. Bei einer solchen Berechnung muss berücksichtigt werden, dass wir zwei Stufen der Befüllung mit speziellen Extendern für den Estrich benötigen. Wir beginnen die Berechnung mit der bekannten Formel. Zuerst berechnen wir den Abstand zwischen den installierten Bändern, danach müssen wir berechnen, wie viele Spannstäbe für die untere und mittlere Reihe benötigt werden. Als nächstes berechnen wir den Abstand zwischen den beiden Bindungen. Wenn die Berechnungen für die untere und mittlere Reihe bereit sind, nach oben zu gehen. Am Ende, nach all den Berechnungen und Ergänzungen, sollte die Zahl 336 Estriche, sowie 336 Verlängerungskabel sein. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass das Gießen einer solchen Basis in mehreren Stufen stattfindet, muss die Menge der Estriche mit zwei multipliziert werden. So stellt sich heraus, dass für ein solches Fundament 672 Estriche benötigt werden.

    Hinweis Es ist zu beachten, dass bei der Verwendung von Wechselschalungen die Bleche etwas höher bewegt werden müssen. In diesem Fall kann der Estrich wieder in die erforderlichen Löcher gelangen.

    Beispiel Nummer 3.

    In diesem Beispiel können Sie die erforderliche Anzahl an Estrichen für die Grundgröße 12x12 berechnen, deren Höhe 1,2 m und Breite 45 cm beträgt. Dieses Fundament wird in einem einzigen Ansatz gegossen, aber Sie müssen Verlängerungskabel verwenden. Ein solcher Estrich sollte unter Verwendung von Vibrationsverdichtung ausgeführt werden, wodurch die Belastung der Schalung auf 468 kg reduziert wird. Ein solcher Estrich sollte in 30 cm Schritten in vier Reihen installiert werden.
    Die Berechnung basiert auf der gleichen Formel. Der erste Schritt besteht darin, die Anzahl der Verbindungen für die untere Reihe zu bestimmen, wonach die zusätzliche Belastung aus der Verwendung eines Vibrators berechnet wird und am Ende der Abstand zwischen den Verbindungen bestimmt wird. Als nächstes müssen Sie auf die gleiche Weise die zweiten dritten Reihen berechnen und die Anzahl der Estriche bestimmen. In der letzten Stufe wird die vierte Reihe unter Berücksichtigung einer Stufe von 30 cm berechnet. Wenn alles berechnet ist, müssen Sie die Ergebnisse hinzufügen. Wenn alles in Ordnung ist, stellt sich heraus, dass Sie für diese Stiftung 471 Verbindungen und 471 Extender benötigen.

    Verlängerung einer Bindung eines festen timbering

    Die Schalungsankerverlängerung kann verwendet werden, um die allgemeine Struktur der festen oder abnehmbaren Schalung zu verbinden, deren Dicke 10-100 mm betragen kann, und die Teilung sollte 5 mm betragen. Grundsätzlich werden beim Einbau solcher Schalungen solche Plattenmaterialien als Schaum oder Polystyrolschaum mit einer Dichte von 25 kg / Kubikmeter verwendet, andere wärmende Materialien mit geringer Dichte können auch in Kombination mit OSB, SML, Greenboard, Sperrholz oder anderen ähnlichen Baumaterialien verwendet werden.

    Mit Hilfe von speziellen Estrichverlängerungen ist es möglich, eine Schalung zu montieren, die es ermöglicht, einen Betonkern mit einer Dicke von 100-250 mm und einer Stufe von 50 mm herzustellen.

    Durch den Einsatz von Universalschalungsbohlen sowie Verlängerungsschnüren beim Einbetonieren können Sie beim Bau von Gebäuden erhebliche finanzielle Einsparungen erzielen. Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass die Eigenschaften der Verbundbewehrung dem Fundament die notwendige strukturelle Stärke verleihen und auch eine Möglichkeit für finanzielle Einsparungen bieten.

    Lassen Sie uns also die wichtigsten Vorteile des Estrichs zusammenfassen und betonen:

    Es erlaubt Ihnen, die Schalung mit den Dichtungen zu kombinieren, während das fertige Design keine Bildung von Kältebrücken zulässt, es ist auch die Einfachheit der Montage bemerkenswert. Dank dieser Eigenschaften können selbst Geringqualifizierte unter Anleitung eines Spezialisten einen universellen Schalungsbohlen montieren. Der große Vorteil ist, dass der Universalkoppler Zeit und Geld spart. Schließlich können Sie bei der Installation jedes Plattenmaterial mit einer bestimmten Stärke verwenden.

    Universalschalungsestrich

    Danke für die Kontaktaufnahme mit unserer Firma! Rückruf anfordern gesendet! Unser Manager wird Sie innerhalb von 30 Minuten kontaktieren.

    Der Anruf ist in Russland kostenlos

    Montag - Freitag, 8 - 17 Uhr

    Zur dauerhaften Verschalung

    Der universelle Schalungsanker ist eine spezielle Vorrichtung, die für die Montage der Schalung benötigt wird. Die Kupplung ermöglicht die Herstellung von monolithischen Stahlbetonkonstruktionen mit einer Dicke von 150 bis 250 mm mit einer Teilung von 25 mm; Mit dem Extender können Sie die Dicke des Betonkerns mit einer Steigung von 25 mm bis 55 cm erhöhen Der große Vorteil des Universal-Estrichs ist, dass Sie dadurch erhebliche Mittel für die Herstellung des Fundaments einsparen können.

    Vorteile der Verwendung von Estrichen

    Beispiele für die Verwendung von Estrichen

    Technische und betriebliche Merkmale

    Das erste, was Sie für die Herstellung von Universal-Estrich benötigen, ist hochwertiger Kunststoff aus hochfesten Materialien. Ein guter Kunststoff kann so stark sein, dass er einem Zugdruck von 250 kg standhält. Wenn während des Baus des Gebäudes hochbelastete Wände und das Fundament geplant werden sollen, müssen Sie beim Arbeiten mit dem Estrich spezielle Verlängerungskabel verwenden. Dieses einfache Gerät ermöglicht es Ihnen, die Dicke des Betonkerns mit einer Teilung von 50 mm, 300 mm oder 600 mm zu erhöhen. Es ist zu beachten, dass Universal-Estriche gut sind, da sie mit solchen Systemen wie VELOX und GNS kombiniert werden können.

    Passende Materialien

    Universal-Schalungsanker wird üblicherweise als Bausatz verkauft. Mit diesem Gerät können Sie mit abnehmbarer Schalungsdicke arbeiten, die nicht größer als 100 mm, aber nicht kleiner als 10 mm ist. Besonders häufig wird diese Art von Estrich beim Bau von Flachbauten verwendet. Mit Hilfe eines universellen Estrichs gepanzerten Gürtel, Trennwände und Basen (Fundament). Ihre Vorrichtung ermöglicht es, solche Plattenbaumaterialien zu verwenden wie: Basaltplatten; Greenboard; Sperrholz; OSB, TsSP, SML; extrudierter Polystyrolschaum.

    Bequem!

    1. Die Möglichkeit, die Schalungsplatten mit Verlängerungsschnüren mit einer Wandbreite von 150 mm bis 400 mm zu befestigen;
    2. Die Möglichkeit, Ventile mit speziellen Clips in die Konstruktionsposition zu bringen;
    3. Schnelle, genaue Installation von Schalung und Bewehrung;
    4. Das Fehlen von Abbrucharbeiten Schalung;
    5. Es ist kein Kran erforderlich.

    REDUZIERTE KOSTEN UND KONSTRUKTIONSZEIT!

    1. Die Kosten für Universal-Estriche aus Primär-Polyamid sind 3-mal günstiger als Metall-Estriche;
    2. Reduzierte Bauphasen;
    3. Sie können die Arbeit von weniger qualifizierten Arbeitern verwenden;
    4. Reduzierung der Materialkosten um 25-30%

    ENERGIE EFFIZIENT!

    1. Keine kalten Brücken;
    2. Beim Aufbau eines erwärmten Fundaments wird der Wärmeverlust um 17% reduziert.

    Die Verwendung von universellen festen Estrichschalung SVT-2 und Schraube GB F18

    Die Verwendung von universellen festen Estrichschalung SVT-2 und Schraube GB F18

    FORMULA STRIP TURNED SVT-2 ist ein konstruktives Element, das entworfen wurde, um die Schalungselemente bei der Konstruktion vorgefertigter monolithischer Strukturen an die Konstruktionsposition zu befestigen: Fundamente (inkl. Streifenfundamente), Wände, Trennwände und andere Elemente beliebiger Komplexität und Dicke.

    Verwenden Sie die Links im Inhaltsverzeichnis, um schnell zum entsprechenden Abschnitt der Anweisungen zu springen.

    1. Das Design der festen Koppler SVT-2
    2. Der Einsatz der Estrichschalung SVT-2 im monolithischen Wohnungsbau
      • Gründung - Tavron Tape
      • Fundament - Klebeband gerade
      • Rostverk auf Pfählen
      • Wand - EPS / DSP-Schalung
      • Wandschalung DSP / SCP / OSB / Flachschiefer usw.
      • Wandverblendmauerwerk / DSP
      • Wand - PSB-S / PGP (Rillenkammplatte)
      • Armopoyas
      • Jumper über Türöffnungen
    3. UTILIZER EXTENSION TIE VERWENDUNG
    4. Die Hauptstadien der Montage der verlorenen Schalung unter Verwendung eines nicht entfernbaren Estrichs
    5. Berechnung der Anzahl der Estriche pro m2
    6. Verwendung von PUF-FIXIERSCHRAUBE (Schraube GB F18 [110-190])
      • Bildung von EPSP / PSB-S Ecken mit Hilfe von SHURUP SVT
      • L - Block zum Aufbau der Kante der erwärmten Grundplatte
      • Spalte
      • Tunnel ist Wärmeeinsparung im Freiland - Kaltwasser / Warmwasser / Conservation Station
    7. Zusätzliche Möglichkeiten der Verwendung der Schraube FGB GB (110-190) für Porenbeton
      • Befestigung der Dämmung an den Wänden aus Schaum und Porenbeton
      • Verwendung der F18-Schraube als flexibles Kopplungselement für mehrschichtige Wände

    Das Design der festen Koppler SVT-2

    Die Kupplung besteht aus nicht brennbarem, kältebeständigem, schlagfestem Kunststoff. An einem Ende des Universalbinders befindet sich eine Stange, die eine spezielle Nut zur Befestigung von Befestigungsschlössern aufweist. An den Enden der Estriche befinden sich Befestigungsmittel für Befestigungsvorrichtungen, mit denen die Bewehrung am Estrich befestigt und die Schutzschicht aus Beton eingestellt wird. Die Verbindung zwischen den Bändern ist durch eine zuverlässige Befestigung gewährleistet.

    Mit der Konstruktion der festen Estrichschalung SVT-2 können Sie jede gewünschte Stärke des Betonkerns im Bereich von 150 bis 250 mm mit einer Teilung von 25 mm herstellen. Der Schritt des Einstellens der Dicke eines strukturellen Isolators oder einer Schalung beträgt 5 mm. Der Halterhalter (2 Stück) mit variabler Dicke der Schutzschicht ist ein Strukturelement des Estrichs und ermöglicht die Einstellung von 3 Werten der Dicke der Schutzschicht aus Beton (30-50-70 mm). Screed SVT-2 besteht aus strukturiertem Polyamid mit verbesserten Eigenschaften (Zugfestigkeit bis zu 600 kg).

    Mit der Verlängerung der Estrich SVT-2 ist es möglich, die Dicke des Betonkerns mit einer Teilung von 25 mm zu erhöhen. Eine installierte Verlängerung bietet eine Gesamtkernstärke von 30 cm bis 40 cm. Zwei Verlängerungen - von 45 cm bis 55 cm.

    Die wichtigsten Elemente des Estrichs:

    1) Estrich - das Hauptstrukturelement
    2) Klemme - ein Element der Befestigung von Plattenmaterialien (Schalungsplatten, Wärmeisolator)
    3) Verstärkungsklammer - Befestigung Bewehrungsstahl in Design-Position
    4) Verlängerung (*) - Einstellung der Dicke des Betonteils
    * Die Estrichverlängerung ist ein optionaler Gegenstand

    STRONG TIE STRETCHER SVT-2 wird für entfernbare und nicht entfernbare Verschalung von irgendwelchen Blatt-, Platten- und Maurerarbeitbaumaterialien verwendet. Beim Betonieren bei allen Arten von Füllstoffen: Schotter, Blähton, Styropor, Holzbeton sowie Schaum- und Gasbeton (nicht autoklavierbar).

    Als Schalungsplatten können Sie jedes feuchtigkeitsbeständige Plattenmaterial verwenden, zum Beispiel:

    • Extrusion Polystyrol EPS / XPS
    • Polystyrolschaum PSB-S / EPS
    • DSP, GSP, MSS, OSB, GVL
    • Sperrholz, Hartfaserplatten, Flachschiefer
    • Dämmstoffe mit geringer Dichte in Kombination mit anderen Plattenwerkstoffen (SML, MDF, Arbolit) oder Sandwichplatten.

    Der Einsatz der Estrichschalung SVT-2 im monolithischen Wohnungsbau

    Der Wärmeverlust durch ein unbeheiztes Streifenfundament beträgt bis zu 17%. Bei Verwendung einer monolithischen Kellerplatte wird der Wärmeverlust wesentlich höher sein.

    Wenn wir ein Fundament nach veralteten Methoden bauen - ohne Dämmung, dann geht Wärme durch den Beton auf den Boden, Energie wurde verbraucht, um zu erzeugen, und die Außenkälte durchdringt das Haus durch das Fundament (kalte Brücke). Um diesen Effekt auszugleichen, ist es notwendig, mehr Energie für das Erwärmen aufzuwenden oder das Fundament entlang der Kontur zu erwärmen.

    Umfang der universellen festen Estrichschalung SVT-2:

    1) Foundation - Band Tauri

    * die Möglichkeit, einen komplexen Körper in einer Phase zu betonieren.

    2) Bandfundament

    3) Rostverk auf Stelzen

    4) Wand - EPPS / DSP

    5) Wand - DSP / STSP / OSB / Flaches Schiefer, etc.

    6) Wandverblendmauerwerk / DSP.

    Der Estrich wird beim Verlegen von Ziegeln in den Nähten verlegt.

    7) Wand - PSB-S / PGP (Rillenkammplatte).

    Die Innenverlegung des GWP in es ist Bohrlöcher und installierte feste Schwellen, dann wird die äußere Schicht der Schalung gebildet.

    8) Armopöyas

    9) Jumper über Türöffnungen

    Verwendung des Extenders eines festen Kopplers

    Feste Estrichschalung SVT-2 ermöglicht es, einen Betonkern mit einer Dicke von nicht mehr als 250 mm zu bilden. Um die Dicke des Betonkerns zu erhöhen, ist es notwendig, ein zusätzliches Element zu verwenden - nicht entfernbare Estrichverlängerung

    Die Erweiterung ermöglicht es, die Dicke des Betonkerns mit einer Teilung von 25 mm zu erhöhen. Eine eingebaute Estrichverlängerung ergibt eine Gesamtdicke des Betonkerns von 30 cm bis 40 cm. Zwei Erweiterungen - von 45 cm bis 55 cm Es wird nicht empfohlen, mehr als 2 installierte Extender zu verwenden.

    Schalungsbohle

    Das ist wichtig zu wissen!

    Estrichpreis für Schalung

    Achtung! Es gibt ein detailliertes Rabattsystem auf die Bestellmenge. In jedem Fall werden wir Ihre Bestellung unter Berücksichtigung des aktuellen Rabattsystems neu berechnen. Je größer die Bestellmenge, desto niedriger der Preis! Saisonale Rabatte und Aktionen sind möglich: siehe Abschnitt "Rabatte".

    Bestellmenge

    Sie können eine Kupplung für die Schalung in Höhe von 1 Stück bei uns kaufen. Unsere Experten helfen Ihnen immer bei der Auswahl der Warenmenge, die Sie benötigen.

    Versandkosten

    Die Kosten für den Transport von Gütern hängen von der Tragfähigkeit des Fahrzeugs und der Entfernung zum Entladeobjekt ab und werden nach den genehmigten Tarifen festgelegt.

    Versandregeln

    Wir liefern jede Menge Ware sicher und gesund an Ihre Einrichtung. Das Entladen erfolgt durch den Kunden. Bitte lesen Sie den Lieferschein! Abholung von unserem Lager ist ebenfalls möglich.

    Irgendwelche Fragen?

    Sollten Sie während der Auftragserteilung Fragen zum Antrag, zur Berechnung der benötigten Warenmenge, Ausstattung, Lieferung, Preispolitik usw. haben, stehen Ihnen unsere Spezialisten telefonisch gerne zur Verfügung. 8 (495) 662-59-59 oder per E-Mail: [email protected]

    • Rabatte
    • Beschreibung
    • Anwendung
    • Visualisierung
    • Versammlung
    • Tech. har-ki
    • Bauphasen
    • Materialien
    • Medien
    • Bewertungen

    Mit dem Schalungsanker werden Bleche (Platten) von 10 bis 100 mm in 5 mm-Schritten, sowohl feste als auch abnehmbare Schalung, verbunden. Es ist eine Konstruktion aus zwei Stäben aus schlagfestem, frostbeständigem, elastischem Kunststoff (Polycarbonat). An einem Ende sind die Stäbe mit einem Bolzen versehen, der eine spezielle Riffelung zum Anbringen von Kunststoffbefestigungsscheiben aufweist. Die Verbindung der Stäbe untereinander wird durch eine spezielle, einfach und genial angeordnete Befestigung gewährleistet: Eine der Stäbe hat quadratische Löcher, die andere - Clips, die sicher in diese Löcher "einschnappen" (Prinzip "Vater-Mutter").
    Mit dieser Konstruktion können Sie die gewünschte Länge (Betonsockel bis 250 mm) mit einer Teilung von 50 mm einstellen. Wenn die Länge der beiden Stangen nicht ausreicht, können Sie zusätzlich mit der Verriegelungsvorrichtung die erforderliche Anzahl an speziellen Estrichverlängerungen anbringen und somit die mögliche Dicke der Betonunterlage auf 500 mm oder mehr erhöhen.
    Die Form des Profils sorgt für eine gewisse Druckstabilität und verhindert so ein Nachrutschen der Schalungsbleche.
    Darüber hinaus hat der Schalungsanker kleine dreieckige Vorsprünge, die die Befestigung von Bewehrungsstäben sicherstellen, wenn sie auf der Schwelle gehalten werden.
    Das geringe Gewicht der Befestigungselemente ermöglicht es Ihnen, eine beträchtliche Menge davon zu tragen. der Estrich ist einfach zu bedienen, erfordert keine speziellen Werkzeuge für die Montage und Befestigung in der Schalung.

    Estriche werden mit verschiedenen Arten von Schalungen verwendet - sowohl zusammenklappbar (abnehmbar) als auch nicht entfernbar (nicht entfernbar). Die Dicke der Platten kann 10 bis 100 mm betragen, während die Konstruktion des Stollens eine Fixierung mit einer Stufe von 5 mm gewährleistet.
    Als Schalungsmaterial können Platten aus dichtem (nicht weniger als 25 kg / m³) Polyurethanschaum, Polystyrolschaum, anderen Isolierstoffen, GreenBoard-Platten, TSSP, OSB, Sperrholz und sogar gewöhnliche Inventarplatten verwendet werden. Es ist möglich, mit den Bausystemen GNS und VELOX zu kombinieren.

    Beschreibung der Montage-Estrich für die Schalung finden Sie in den technischen Lösungen des Albums

    Estrich für die Fundamentschalung: welcher Befestiger ist besser zu verwenden

    Ein integraler Bestandteil der Schalung sind Verbindungsbolzen, die parallele Schalbretter aneinander befestigen. Als interne Befestiger verwenden verschiedene Geräte - abnehmbar oder nicht entfernbar.

    Unabhängig von der Art der Schalungsstruktur können beliebige Mittel zur Sicherung von Schilden verwendet werden. Die Wirksamkeit der Schalungsrinne hängt von der Art des Estrichs ab, der für die Schalung eines bestimmten Typs verwendet wird.

    Zweckbohlen

    Bei Bauwerken mit geringer Querschnittsfläche, wie z. B. Umreifungsbändern von Pfeiler- und Pfahlgründungen, werden Kupplungsbolzen aufgrund der begrenzten geometrischen Abmessungen des monolithischen Objekts praktisch nicht verwendet. Unelastische Schalungsplatten, die gegebenenfalls mit äußeren schrägen Stützen ausgestattet sind, verleihen solchen Strukturen eine ausreichende räumliche Steifigkeit. Die unbedeutende Auswirkung der Betonmasse, die auf die Schilde gegossen wird, beseitigt ein Ausknicken der Seitenwände der Dachrinne.

    Festschalungen, die aus extrudiertem Polystyrolschaum oder einem anderen Material bestehen, sind oft mit nicht entfernbaren Innenbändern verstärkt, die an den Seitenrändern der Dachrinne angebracht sind und anschließend eine verstärkende Funktion erfüllen. Solche Verbindungen werden üblicherweise aus Kunststoff oder Verbundstoff hergestellt, aber Metallbefestiger können ebenfalls verwendet werden.

    In monolithischen Betonstrukturen, die sich durch eine große Masse und große vertikale Ausdehnung auszeichnen, ist es notwendig, longitudinale Kupplungseinheiten zu installieren. Um ein Einknicken der Seitenflächen der Schalungsrinne zu verhindern, werden neben den Spannbolzen seitliche Ausspitzungen verwendet, die an Stellen installiert sind, an denen eine Schwächung der Schalungsstruktur vermutet wird.

    Arten von Kopplungsknoten

    Wählen Sie je nach Schalungstyp eine bestimmte Art von Befestigungselementen aus, die bei dieser Konstruktion am effektivsten arbeiten. Es gibt mehrere Klassifizierungen von Schalungsbefestigungen, von denen viele für jede Art von Schalung universell sind. Die häufigsten Arten von Estrichen sind:

    • Metall abnehmbar:
    • Schrauben mit variablem Querschnitt mit flachen Muttern;
    • glatte Schrauben mit Unterlegscheiben;
    • Metall nicht entfernbar;
    • Kunststoffklammern;
    • zusammengesetzte Montageplatte.

    Für die Massenproduktion monolithischer Strukturen werden entfernbare Metallgarne verwendet, deren Designmerkmale eine Mehrfachverwendung erfordern. Solche Estriche sind vielseitig, wirtschaftlich und bieten die starrste Befestigung von Schalungsplatten.

    Abnehmbare Verbindungsbolzen werden am häufigsten für abnehmbare Schalungen mit Metallabschirmungen oder mit Faserplatten verwendet. Da eine solche Schalung zum Monolithisieren von massiven Strukturen mit einer Breite von mehr als 300 mm gedacht ist, ist die Verwendung einer anderen Art von Befestigung irrational.

    Bei der Auswahl der Befestigungsart müssen die spezifischen Merkmale der monolithischen Struktur und Schalungsform berücksichtigt werden. Der Unterschied zwischen den verschiedenen Arten von Estrichen besteht nicht nur in der Art der Befestigung an den seitlichen Lagerelementen, sondern auch im Prinzip der Befestigungselemente.

    Installationstechnik

    Nicht nur das bei der Herstellung von Estrichen verwendete Material, sondern auch einige technologische Aspekte des Betriebs beeinflussen die Installation von Schalungen mit der einen oder anderen Art von Befestigungselementen. Die Unterschiede in der Art der Befestigung und der Möglichkeit der weiteren Verwendung der Estriche sind am Beispiel eines Vergleiches der Installationstechnik von herausnehmbaren und nicht entfernbaren Befestigungselementen deutlich sichtbar.

    Abnehmbare Kabel

    Um die Schalungspaneele mit entfernbaren Schrauben zu befestigen, ist es notwendig, die Befestigungsmittel vom Kontakt mit der Betonmischung zu isolieren. Unabhängig von der Art der Schalung müssen solche Estriche nach dem Aushärten der Betonmischung entfernt werden. Es wird nicht empfohlen, Metallbolzen im Betonsteinkörper zu belassen, da auch nach dem Abschneiden des vorstehenden Teils und dem Versiegeln mit einer speziellen Lösung an den Kontaktstellen zwischen dem Beton und dem Metall, das nicht mit einer Schutzschicht mit Luft bedeckt ist, aktive korrosive Prozesse beobachtet werden.

    Um die Schalung mit abnehmbaren Verbindungen zu installieren, benötigen Sie:

    • spezielle Schalungsbretter mit Öffnungen in Abständen von nicht mehr als 30 cm in beiden Richtungen;
    • Schmiermittel: Emulsion, Altöl;
    • Befestigungssatz: Kupplungsanker, zwei Flachmuttern mit Schrauben, zwei breite Unterlegscheiben;
    • ein PVC-Rohr mit einem etwas größeren Durchmesser als der Ankerbolzen;
    • kegelförmige Kunststoffhalterungen;
    • schwerer Hammer oder Vorschlaghammer zum Entfernen von Ankern;
    • Bulgarisch oder Metallsäge zum Schneiden von PVC-Rohren.

    Als Verfahren zum Abdichten von Ankerlöchern werden spezielle Unterlegscheiben, Anker oder Kupplungen verwendet, die von Herstellern und Entwicklern von Schalungsstrukturen als "Wasserstopper" bezeichnet werden.

    Eine Schalung dieses Typs wird um einen bereits installierten und verbundenen Bewehrungskorb herum gebaut. Die Breite der Schalung wird durch das Schneiden von Rohren einer bestimmten Länge reguliert, wobei zwei an beiden Enden des Schnittes angebrachte Kunststoffklammern berücksichtigt werden. Nach dem Aushärten der Betonmischung werden die Schilde entfernt, die Anker und Kunststoffhalter werden aus den Hohlräumen entfernt, und die Rohre verbleiben in der Wand. Geformte Löcher werden mit Zement-Sand-Mörtel versiegelt.

    Feste Metallschnüre

    Im Falle der Verwendung solcher Estriche als feste Befestigungsmittel werden die Vorsprünge der Ankerbolzen mit einer leichten Eindringung in den Beton geschnitten. Dies muss getan werden, um beim Verschließen der Löcher eine Schutzschicht aus Beton zu bilden. Zum Abdichten betonierter Dübel mit konventionellem Zement- oder Zement-Sand-Mörtel unter Zusatz von speziellen Abdichtungsmaterialien. Die Technologie der Installation solcher Anker unterscheidet sich von der oben beschriebenen nur durch das Fehlen der Bolzenisolierung (PVC-Rohr).

    Die Verwendung von festen Metall-Estrichen wird als rationaler, wenn auch teurer angesehen. Meistens werden Kunststoffanker als feste Kabel verwendet. Für Konstruktionen bis zu 300 mm Breite ist die Installation solcher Befestigungselemente am rationellsten, wenn sie gemäß der Technologie montiert werden. Die Breite und spezifische Festigkeit von Konstruktionen mit Kunststoff- oder Verbundestrichen ist begrenzt.

    Hersteller von Kunststoff-Estrichen konstruieren sie so, dass eine einfache Handhabung mit Kunststoff- oder Verbundverstärkungen erreicht wird. Im Körper des Kunststoffankers befinden sich Dachrinnen zur Befestigung der Verstärkungselemente.

    Feste Kunststoffschnüre

    Feste Kunststoffbohlen für die Schalung erfordern keine spezielle Konstruktion der Schalungsplatten, da sie direkt auf der inneren Oberfläche der Dachrinne montiert sind. Für die abnehmbaren Schalungsstrukturen ist es notwendig, Platten mit Löchern zu verwenden, deren Abstand gemäß der Technologie 40 cm nicht überschreiten sollte.Die Häufigkeit der Installation von Kabeln wird vom Hersteller reguliert und hängt von dem Estrichmaterial und der Querschnittsfläche ab. Ein Satz von festen Kunststoffbohlen besteht aus:

    • Schalestrich;
    • Polycarbonat- oder Polypropylen-Estrichverlängerung;
    • die Booster-Manschette, die mit einem Thermocup ausgestattet ist;
    • Dübelnägel, Schrauben.
    Manschette hochdrücken

    Darüber hinaus werden für Schalungen mit dieser Art von Ankern hölzerne vorgefertigte Schalungsplatten benötigt, Beschichtungsmaterial - Emulsion oder Bergbau - ein Schraubenzieher, ein Hammer und andere notwendige Werkzeuge. Es ist bequem, vorgefertigte Holzschilde zu verwenden, da es möglich ist, Schalungen beliebiger Konfiguration in Abhängigkeit von der Größe des Fundaments zu montieren. Es ist auch praktisch, die Löcher zu markieren, da die Technologie eine Ankerhöhe von 200-400 mm vertikal und horizontal beinhaltet.

    Es ist notwendig, den äußeren Teil der Schalung zu montieren und die Eckpunkte mit Schrauben zu befestigen. Danach können Sie die erste untere Ankerreihe anbringen und die vertikale Verstärkung stricken. Die obere Verstärkungsreihe wird auch nach der Installation der oberen Ankerreihe gestrickt.

    Die Bohrlöcher sollten von der unteren Ecke mit einem Mindestabstand von 50 mm zur Kante beginnen. In der Schalungspaneelplatte ist die Innenseite des Ankers installiert, der außen mit einer Kunststoffklammer befestigt ist. Der Clip ist mit Schrauben am Schild befestigt. Nach dem Einbau der Estriche auf einer Seite der Schalung wird eine parallele Wand angebracht und die Rutsche auf die gleiche Weise befestigt.

    Berechnung der Anzahl der Estriche

    Betrachten Sie ein Beispiel für die Berechnung der erforderlichen Anzahl von Estrichen. Lassen Sie uns zustimmen, Kunststoffdübel mit Nuten für die Befestigung von Verbundbandfittings zu verwenden. Zuerst müssen Sie den Umfang des Fundaments berechnen. Für das Fundament mit einem Umfang von 20 Metern (10 × 10 m), unter Berücksichtigung der Mindestneigung von 20 cm, werden für eine Reihe 100 Estriche benötigt. Im Durchschnitt reichen drei Reihen von Estrichen für ein Fundament mit einer Höhe von 60 cm, so dass die maximale Anzahl der Estriche 300 beträgt. Sehen Sie sich ein Video zur Herstellung eines Estrichfundaments an.

    Diese Anzahl kann reduziert werden, indem die Stufe von Estrichen bis zu 40 cm verteilt wird, abhängig von der vom Hersteller angegebenen maximalen Entfernung. Darüber hinaus können Sie den Druck auf einen Estrich unter Berücksichtigung der Betonmasse berechnen. Schwerbeton wiegt 370 Kilogramm pro Laufmeter. Diese Masse wirkt sich auf den unteren Teil des Fundaments mit einer Höhe von 60 cm und einer Breite von 25 cm aus.Es ist leicht, diesen Wert für eine andere Betonart oder ein Fundament anderer Größen mit der Formel AxBxC zu berechnen, wobei A die Fundamentbreite in cm, B die Höhe in cm, C die Betondichte in kg / cm3. Der resultierende Wert zeigt den Druck auf den Laufmeter des Fundaments.

    Durch Variation des Abstandes zwischen den Schwellen kann das optimale Verhältnis zwischen der Ankerstufe und der Belastung des einzelnen Ankers gewählt werden. Um die Zerstörung der Schalung zu vermeiden, wird empfohlen, die maximale Belastung eines Ankers nicht zu überschreiten. Wenn Sie einen Vorrat von 10-20% der endgültigen Stärke des Ankers lassen, sparen Sie ohne die bedauernswerten Konsequenzen für das zukünftige Design. In gleicher Weise werden die zweite und dritte Estrichreihe sowie Metallanker berechnet.