Monolithische Bereiche in der Gründung von fbs

Wenn Sie von Ihrem eigenen Zuhause träumen, ist es sinnvoll, mit dem Bauen zu beginnen. Zahlreiche Projekte und Skizzen werden Ihnen angeboten, um die anspruchsvollsten Lösungen zu erhalten. Vergessen Sie jedoch nicht die Stabilität der Struktur, Sie sollten monolithische Bereiche im Fundament des FBS legen. Solch ein Haus wird lang sein, Sie können den Komfort des Lebens für viele Jahrzehnte genießen. Wunderbares Design wird Freude und Glanz schenken.

Moderne Stadtbewohner sind des Lärms in der Stadt sehr müde. Wenn Sie Ruhe und Komfort mögen, ist es sinnvoll, in die grüne Zone zu gehen. Außerhalb der Stadt gibt es immer Ruhe, viele Bäume, Vogelgesang streichelt das Ohr. Sie müssen nur ein Haus bauen, das Ihrer Vorstellung von Glück entspricht. Für die Zuverlässigkeit der Konstruktion wird es notwendig sein, eine gewisse Isolierung für das Fundament, technoplex oder penoplex, zu schaffen, so dass Sie auf hochwertige Materialien achten sollten.

Mit dem Beginn des Sommers beginnt der Bau von Landhäusern, Hütten und Villen aktiv. Wenn Sie Ihre eigene Website haben, ist es sinnvoll, sich um den Bau eines komfortablen Gebäudes zu kümmern. Der Beginn des Baus beginnt immer mit dem Studium des Territoriums, es ist festgelegt, als die Schlote im Fundament für den Winter zu schließen. Diese Phase sollte verantwortungsvoll durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass Ihre Struktur zuverlässig und stabil ist. Es wird empfohlen, sich an Fachleute zu wenden, die eine bestimmte Verlegetechnologie einhalten.

Stiftung

Die zukünftige Grundlage für ein Haus sollte auf der Grundlage der Lasten auf dem Fundament des Gebäudes, des Bodens, des Bodengefrierens, des Grundwasserspiegels und anderer Faktoren ausgewählt werden.

Nachdem geologische Untersuchungen durchgeführt und Ergebnisse erzielt wurden, wird das gesamte Haus unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Geologie geplant, ansonsten kann die Lebensdauer des Hauses unter den geplanten Werten liegen.

Bau der Basis für das schlüsselfertige Haus

Es gibt verschiedene Arten von Stiftungen und Technologien für den Bau von Fundamenten.

Wir bauen folgende Haupttypen von Stiftungen:

- monolithische Streifenfundamente mit Verstärkung

- Streifenfundamente aus FBS-Blöcken

- Monolithische Fundamentplatte

- Monolithische Platte der schwedischen Grundlage

Wir sind bereit, nicht nur das Fundament zu bauen, sondern auch Ziegel und Gas Silikat Blöcke zu legen, decken das Haus mit einem Dach, gefolgt von internen und externen Dekoration, das heißt, wir sind bereit, ein schlüsselfertiges Haus zu bauen.

Wir lassen freie Messungen und erwarten Schätzungen für den Bau der Stiftung!

Sie können ein kostenloses Angebot anfordern.

Gründungspreis von 2000 Rubel / Kubikmeter

Unsere Grundpreise für den Bau der Stiftung in Woronesch mit dem Volumen der Füllung des Fundaments für ein Haus von 50 m3:

- Handgranulieren von 900 Rubel / m3

- die Kosten für die Verlegung der Blöcke FBS ab 500 Rubel / Stück.

- Preis des Bandfundaments mit Verstärkung und ohne einen Grillage (Füllung im Boden) von 2000 Rubel / m3

- Preis der Bandfundament mit Verstärkung und mit der Vorrichtung des Grillage von 2500 Rubel / m3

- die Kosten der Arbeit auf dem Gießen des Plattenfundaments mit der Verstärkung von 2700 Rubel / m3

Grundgerät

Foundation-Arbeiten umfassen die folgenden grundlegenden Operationen:

- Aufgliederung der Achsen und Schwebung der Höhen für alle Arten von Fundamenten

- Aushub für alle Arten von Fundamenten

- Sandsackgerät für alle Arten von Fundamenten

- Paarung der Bewehrung für alle Arten von Fundamenten, mit Ausnahme von Streifenfundamenten aus FBS-Blöcken

- die Schalungseinrichtung für alle Arten von Fundamenten, mit Ausnahme von Streifenfundamenten aus FBS-Blöcken

- Annahme von Fertigbeton mit Verdichtung für alle Arten von Fundamenten, ausgenommen für Streifenfundamente aus FBS-Blöcken

- Betonpflege

Um Baumaterial zu sparen, lohnt es sich, die Fundamente nicht zu planen, um unerwünschte Folgen zu vermeiden: Verzug und Deformation des Fundaments, was zu Rissen in den Hauswänden und in einigen Fällen zu einem Notfall des gesamten Hauses führt und Reparaturen unmöglich macht.

Streifenfundament

Ribbon-Fundament für das Haus ist am häufigsten und beliebt wegen seiner Einfachheit des Geräts und angemessene Kosten für das Gerät Fundament.

Es gibt vorgefertigte Blöcke von FBS Streifenfundamenten und monolithischen Beton.

Die Grundlage der Blöcke FBS

FBS-Blöcke werden in Betonwarenfabriken in Standardgrößen hergestellt. Bei der Installation von FBS-Blöcken wird ein Kran benötigt, was die Kosten des Fundaments erhöht, aber die Schnelligkeit der Installation spart Zeit, um das Fundament im Vergleich zu dem monolithischen zu bauen, nachdem die Schalung einen Monat später entfernt wurde.

In Bezug auf die Festigkeit ist das Blockfundament für ein Haus monolithisch, in der Abdichtung und Wärmeleitfähigkeit ist es auch wegen der Nähte zwischen den Blöcken unterlegen.

Monolithisches Fundament

Das monolithische Fundament kann bei der Konstruktion von Fundamenten aller Arten von Gebäuden verwendet werden, aufgrund seiner Integrität und hohen Festigkeitseigenschaften, der Fähigkeit, das Fundament jeder Form zu geben.

Monolithische Fundamente sind in folgende Typen unterteilt:

- Streifenmonolithische Grundlage

- Platte monolithische Grundlage

- monolithische Säulenfundament

- Pfahlgründung

Jede Art von monolithischer Gründung hat ihren eigenen Zweck und ihre eigenen Eigenschaften und die Wahl des Fundamenttyps hängt von den Betriebsbedingungen ab.

Fundament monolithische Platte

Die monolithische Fundamentplatte wird in der letzten Zeit häufiger verwendet. Diese Art der Gründung wird auch Floating genannt. Es ist heute die zuverlässigste Art von Stiftung.

Die Einrichtung des Schwimmfundaments ist auf Böden mit dichtem Grundwasser, Bodensenkungen, Wucherung und ungleichmäßig komprimierbaren Böden begründet.

Die monolithische Fundamentplatte kann nicht nur der vertikalen Bewegung des Bodens widerstehen, sondern auch vertikal. Monolithische Platte wird über die gesamte Fläche des Hauses gegossen.

Stiftung schwedischen monolithischen Platte

Der isolierte schwedische Ofen (UWB) ist eine der Arten von Plattenfundamenten, der Unterschied zum herkömmlichen Plattenfundament besteht darin, den Boden der Platte zu isolieren und einen wasserbeheizten Boden in die Platte mit anschließendem Estrich zu legen.

Wenden Sie eine gewärmte schwedische monolithische Platte in den Bau von Häusern sind relativ neu geworden. Es ist möglich, diese Art von Fundament auf allen Böden mit dichtem Grundwasser zu verwenden. Aufgrund der Tatsache, dass der Boden unter UWB nicht einfriert, werden die Risiken des Aufwucherns des Bodens minimiert.

Zuerst mag es scheinen, dass das Gerät dieser Art von Fundament teuer ist, aber angesichts der Einschätzung der zukünftigen Einsparungen beim Heizen des Hauses, wählen immer mehr Kunden diese Art von Fundament.

Stiftung Bay for Home

Gulf Foundation kann auf verschiedene Arten erfolgen:
- Selbstvorbereitung von Beton im Betonmischer
- Bestellen Sie Fertigbeton in einem Mischer 4-8 m Würfel.
- Um mit der Betonpumpe zu gießen, ist es bei großen Füllmengen von Beton zweckmäßig und unmöglich, sich dem Mischer zu nähern.

Wir lassen freie Messungen und erwarten Schätzungen für den Bau der Stiftung!

Sie können ein kostenloses Angebot anfordern.

Berechnung der Kosten für das Fundament für das Haus

Die Kosten des Fundaments hängen von der Menge der Arbeit und der Grundlage des Fundaments ab (das Volumen von Erdarbeiten, Verstärkung, das Legen von Dienstprogrammen, Isolierung, Imprägnierung).

Der genaue Preis für das Gießen des Fundaments für ein Haus kann erst nach der Einreichung des Projekts und der Überprüfung des Standorts bereitgestellt werden. Um den Preis zu berechnen und eine Vorabschätzung für die Stiftung zu erhalten, können Sie das Projekt per E-Mail oder über das Bestellformular für den kostenlosen Kostenvoranschlag senden.

Die Tiefe des Fundaments des Streifens hängt von der Art und den Eigenschaften des Bodens, dem Grundwasserspiegel in der höchsten Position, durchschnittlich 1,5 m ab.Aufgrund der Dämmung des Fundaments und des Blindbereichs können Sie die Tiefe des Fundaments reduzieren. Wenn der Grundwasserspiegel über dem Gefrierpunkt des Bodens liegt, müssen 2 Meter zur berechneten Tiefe des Fundaments addiert werden.

Strip-Fuß-Preis

Die Tabelle zeigt die Kosten eines konkreten Turnkey-Fundaments (Arbeit + Materialien). Die Materialkosten werden ab Anfang 2017 angegeben.

Wir bauen das monolithische Fundament mit unseren eigenen Händen

Vorgefertigte monolithische Art von Fundament kombiniert hohe Leistung, räumliche Starrheit, Ressource. In diesem Fall werden Standard-FBS-Blöcke verwendet, die Technologie zum Eingießen in Schalungen mit Bewehrung. Das Fundament kann durch Panzerung unter den Blöcken, über der letzten Reihe, zwischen ihnen in jeder Reihe von Mauerwerk verstärkt werden.

Fertigteil-Basistechnologie mit monolithischem Panzergurt

Die zusammengesetzte monolithische Art der Gründung bietet ein hohes Baubudget. Auf dem Bauplatz müssen Sie zuerst Hebevorrichtungen für die Montage von FL, FBS und dann Mischer für das Gießen von Stahlbeton bestellen. Monolithische Grundstücke verstärken das Fertigteilfundament, so dass Sie eine hohe Betriebsleistung erzielen können.

Markierung

Monolithische Art von Fundament wird montiert - es ist vertieft (ZLF) oder niedrig-Tiefe (MZLF) Band, die Ecken sind aus FBS Blöcke auf FL Platten montiert, die Lücken zwischen ihnen, der obere Ring des Panzerbands sind in Schalung gegossen. Daher sind Lappen für die Achsen der tragenden Wände, den Umfang der Gräben oder der Grube erforderlich. Laut SP 70.13330 (Baugeodäsie), Technische Regeln TR 94.03.1 (Stahlbetonkonstruktionen im Boden) sollte das Fundament sein:

  • weitere 3 m von der Passage, 5 m von der Straße entfernt (rote Linien werden genommen)
  • mehr als 15 - 6 m von benachbarten Gebäuden, abhängig von den Wandmaterialien beider Gebäude

Die Obnoska hat eine horizontale Plankenkonstruktion (die Länge ist etwas größer als die Breite des Fundamentbandes), die auf zwei Zapfen (8-12 cm Durchmesser) genagelt ist. Montieren Sie die Lumpen in 1,5 - 2 m von den Wänden der Grube, Gräben, Schnüre, Schnüre, Draht sind über die Holzbrett gestreckt. Dank dieser Geräte kann das Kabel auf der Achse, den äußeren, inneren Kanten der Wände bewegt werden.

Ausgrabung

Vor dem Beginn der Erdarbeiten ist es notwendig, ihre Konsequenzen klar zu verstehen:

  • Gräben durchschneiden die gebildeten unterirdischen Schichten, die die Bewegung des Grundwassers verändern können
  • Boden kann von der Bewässerung steigen oder sich während der Entwässerung absetzen

Um eine hohe Ressource von Betonstrukturen unterhalb der Erdoberfläche zu gewährleisten, ist das Fundament durch ein ringförmiges Entwässerungssystem vor dem Grundwasser geschützt. Die Bautechnik der Entwässerungsabwässer hat die Form:

  • Graben innerhalb des Grabens, Graben hinter der Sohle der FL-Platten (es ist verboten, sich auf die tragenden Strukturen des Gebäudes zu stützen)
  • Bias in der allgemeinen Richtung von 4 - 7 Grad
  • die Tiefe hängt von der Pfeife ab, die auf einem 15 cm großen Trümmerfeld liegen muss, von den Seiten überdeckt, auf der Oberseite von 15 cm eine Schicht aus dem gleichen Material (normalerweise 40 x 40 cm)
  • ein perforiertes glattes oder gewelltes Rohr vom oberen Punkt zum unterirdischen Behälter legen, in den die Abflüsse gesammelt werden

Wenn mit einem Bagger Erde aus Gräben von Streifenfundamenten ausgebaggert wird, muss der Boden manuell gestampft werden. Die Dichte wird um die Hälfte reduziert, wenn die Eimer des Eimers gelockert werden. Schaufeln glätten das Profil des Grabens, um zu den Schichten mit einer intakten Struktur zu gelangen.

Die Basis

Die monolithische Art von Betonkonstruktionen ruht traditionell auf einem Kissen aus nichtmetallischem Material. Es gibt verschiedene Arten von Konstruktionslösungen:

  • 40 cm Schicht aus Schotter - empfohlen für hohe GWL
  • 40 cm Sandschicht - spart Baubudget auf Böden mit hoher Tragfähigkeit mit Grundwasserspiegel unter 1,5 m vom Fundamentfuß
  • 20 cm Sand + 20 cm Trümmer - die klassische Version mit einem durchschnittlichen Budget für jeden Boden

Bei jeder dieser Möglichkeiten ist eine schichtweise Verdichtung mit Vibrationsplatten zwingend erforderlich.

Fundament

Die scharfen Kanten der Trümmer durchbohren die Integrität des wasserabweisenden Teppichs. Daher wird ein solider monolithischer Kellertyp auf 5-10 cm minderwertigem Magerbeton-Estrich abgestützt.

Die flache Ebene ist praktisch zum Walzen des gewalzten Materials und zum Abdichten der Fugen. Futter wird ohne armosloya in die Schalung gegossen.

Imprägnierungssohlen

Die Basis hat eine Hygroskopizität, der Boden enthält Feuchtigkeit verschiedener Arten. Daher verlängert die Imprägnierung der Sohle die Lebensdauer des Fundaments der Wohnung. Verschmutzungen, Farben, Imprägnierungen sind hier nutzlos, es werden 2 - 3 Lagen Walzgut (Izospan, TechnoNIKOL, Bikrost) mit 10 cm Überlappung aufgetragen.

Die Kanten des isolierenden Teppichs werden nach außen freigegeben, so dass sie nach dem Ablösen an die Seitenwände gebracht werden, wodurch die Kontinuität der Schicht gewährleistet wird.

Layout der Platten FL

Zur Stabilisierung der Band-Vertikalität wird das Fundament in der Sohle mit FL-Platten verbreitert. Das Layout ist wie folgt:

  • Ecken - lange Platten sind montiert, um zwei Blöcke zu tragen
  • Ausfüllen von geraden Abschnitten - Prüfen, um Budget zu sparen oder nahe beieinander, um die Referenzebene zu erhöhen
  • monolithische Arbeiten - die Platten haben eine trapezförmige Form, wenn sie im rechten Winkel angedockt sind, bleiben Hohlräume, die mit Beton ausgegossen werden müssen

Wenn die Fugen der Platten nicht monolithisch sind, werden die Hohlräume während des Verfüllens mit krustigem Boden gefüllt, der Auswurfkräfte auf den darüber liegenden FBS-Block ausübt.

Installation von FBS-Blöcken

Das vorgefertigte Fundament ist ein großformatiges Mauerwerk aus Betonblöcken, analog zu Ziegelwänden. Für den Einbau wird Zement-Sand-Mörtel benötigt (Fördermenge 1,5 - 3,5 Eimer pro Block, je nach Breite), Hebezeuge. Es gibt zwei Schemata des monolithischen Fertigteilfundaments:

  • Blöcke in den Ecken, an den Stellen der Schnittstellen mit der Ligation von Reihen + das Gießen von geraden Abschnitten in die Verschalung
  • Blöcke auf geraden Abschnitten ohne Verbindung von vertikalen Nähten + monolithischen Spalten zwischen ihnen

Im ersten Fall wird die Steifigkeit der Struktur durch Verbinden der Ecken und Einführen von langen Blöcken in die Bandanordnung sichergestellt. In der zweiten Version wird eine komplexe Blockkonfiguration verwendet. An den Enden haben sie eine Nut, die beim Befüllen mit Beton gefüllt wird. Nach dem Erstarren der Mischung wird eine feste Konstruktion erhalten. Die Installation mit Ecken nach dem ersten Schema sieht folgendermaßen aus:

Im zweiten Fall unterscheidet sich die Technologie etwas von der vorherigen Methode:

  • zwei FBS-Blöcke werden in einer Ecke auf einer gemeinsamen Platte von FL montiert, bis sich die inneren Kanten berühren, in der Ecke ist ein leeres Quadrat
  • Die Operation wird in allen Winkeln wiederholt, wobei die gemeinsamen horizontalen und vertikalen Außenkanten jedes Blocks gesteuert werden
  • dann wird auf denselben Blöcken eine neue Reihe ohne Unterbindung von vertikalen Nähten freigelegt
  • Die Operation wird wiederholt, bis die Projektmarke erreicht ist

Die letztere Technologie kopiert praktisch das Säulenfundament, aber es gibt Fundamentblöcke zwischen den Säulen.

Monolithische Bandabschnitte

In diesem Stadium werden die verbleibenden Hohlräume in dem Band mit Beton gegossen. Wenn FBS-Blöcke in Ecken verwendet werden, ist es viel einfacher, die Schalung zu montieren:

  • Lehnen Sie die Schilde einfach gegen die Oberfläche der Blöcke
  • ziehe sie mit Nieten oder Requisiten herunter
  • Gießen Sie Beton mit Verdichtung alle 40 bis 60 cm in der Höhe

Das Fundament wird aufgrund der hohen Qualität der FBS-Blöcke, die in kritischen Teilen der Struktur installiert sind, eine räumliche Steifigkeit erhalten. Werden die Blöcke ohne Bandagierung übereinander montiert, müssen die Außenecken bei der Montage der Schalung mit Werkzeugen vermessen werden. Auf geraden Abschnitten ähnelt die Installation von Boards der vorherigen Methode. Bei entladenen Montageplatten FL müssen sie eine Länge haben:

  • Breite der gegossenen Säule (normalerweise 1 - 1,5 m)
  • FBS-Blockunterstützung (0,5 - 0,7 m)
  • Unterstützung des zweiten Blocks (0,5 - 0,7 m)

Im Monolith ist es notwendig, technologische Löcher zu hinterlassen, indem man Hülsen durch die Schalungsplatten führt:

  • für Kommunikationseingangspunkte unter der Erde
  • für Lüftungskanäle von 40 cm über dem Blindbereich

Türen müssen mit Stürzen bedeckt werden, Fenster können in monolithischen Streifen ohne sie gemacht werden. Parzellen neben der Fensteröffnung sind mit Balken verstärkt, in Analogie zu Balken sind Stäbe diagonal in der Nähe von Ecken montiert. Pustotoobrazovatel (rechteckiger Kanal) wird in die Schalung gelegt, befestigt durch den Schild mit Schrauben.

Armopoyas Füllung

Ein Fundament aus unverstärkten Blöcken hat keine räumliche Steifigkeit. Ein großer Bereich der Seitenwände erfährt eine starke Tangentialkraft von der Bodenhebung. Um die Struktur zu stabilisieren, wird daher ein gepanzertes Band entlang der Oberseite der Blöcke verwendet. Die Technologie hat die Form:

  • Montage der Schalung - die Seitenteile werden in der oberen Reihe der FBS-Blöcke mit Dübeln befestigt, die an den Seitenwänden der Gräben befestigt und mit Brücken befestigt sind
  • Verstärkung - zwei Gurte (zwei Stangen 10 - 16 mm) im Abstand einer Schutzschicht (15 - 40 mm) von der Basis, der Oberseite der Struktur
  • technische Löcher - ein Armopoyas ist normalerweise ein Sockel eines Gebäudes, in einem unbeheizten Untergrund ist es erforderlich, Luftausströmer mit einer Fläche von 1/400 von der Oberfläche des Kellers in einer Höhe von 0,4 - 0,6 m von einem blinden Bereich zu haben
  • Beton betonieren, verdichten, Luft entfernen mit einem Tiefenrüttler

Beim Verstärken von Verstärkungen ist es besser, Draht zu verwenden, die Stäbe zur nächsten Seite zu biegen, und nicht anzubringen, dass sie sich in den Ecken überlappen.

Abdichtung und Verfüllung

Das Fundament wird in aggressiven Umgebungen verwendet, daher ist eine Abdichtung für ein poröses Baumaterial erforderlich - Beton. Wenn die wasserabdichtenden Komponenten während der Herstellung der Mischung in den Beton eingebracht werden, erhält das Material standardmäßig eine wasserabweisende Fähigkeit. Um dies zu tun, können Sie die Pulver Admix Hersteller Penetron, die 100 Zyklen von Myorozhnostoykost, Inertheit gegen Alkalien / Säuren, Erdölprodukte. Marke wasserdicht ist um 3 Einheiten erhöht.

Der gleiche Hersteller produziert eine Trockenmischung Penetron, die für die externe Verarbeitung verwendet wird. Wenn die Komponenten der Abdichtung auf die Oberfläche der Lösung aufgebracht werden, reagieren sie mit dem Zementstein, verändern die Struktur des Materials über die gesamte Dicke der Betonstruktur und ergeben die gleichen Eigenschaften wie Admix mit einer zusätzlichen Druckfestigkeit von 5%.

In anderen Fällen wird der sekundäre Schutz von Beton vor Feuchtigkeit verwendet:

  • Beschichtungen, Farben - haben eine andere Konsistenz, Bitumen oder Epoxy-Basis
  • gewalztes material - wasserabdichtung auf glasfaser, polymer basis mit einer zweischicht bituminösen beschichtung wird für fundamente verwendet
  • Imprägnierungen, Grundierungen - normalerweise vor dem Lackieren, Kleben, Beschichten von Betonoberflächen, Erhöhung der Ressource auf das Anderthalbfache

Kombinierter Schutz mit der Verwendung von eindringenden Mischungen kann 80 - 120 Jahre Lebensdauer bieten. Bei Projekten mit einem ausgenutzten Keller ist die Außenfläche der Bandwände zusätzlich isoliert. In Hütten ohne Keller ist nur eine blinde Fläche in Höhe der Sohle mit einer horizontalen Schicht isoliert.

Im ersten Fall werden die Wände mit XPS-Polystyrolschaum in einer einzigen Schicht über der Abdichtung verputzt, zusätzlich durch Dübel mit Schirmköpfen befestigt. Das Design wird vor dem Verfüllen der Nasennebenhöhlen mit Geotextil bedeckt. Um ein Aufblähen im Verfüllmaterial zu verhindern, werden nichtmetallische Materialien (Sand- und Kiesgemisch) mit schichtweiser Vibrationsverdichtung eingesetzt. Es ist notwendig, die Isolierung unter dem blinden Bereich in der Höhe des Fußes des Fundaments über dem Abwasserkanal zu verlegen.

Die Verfüllung erfolgt nach der Drainage, Hydro, Wärmedämmung der Wände, Schutz der Isolierung mit Geotextil. Wenn eine dieser Operationen nicht abgeschlossen ist, ist es unmöglich, in die Nebenhöhlen einzuschlafen.

Sorten von Fertigteilfundamenten mit monolithischen Elementen

Der zusammengesetzte monolithische Typ der Basis der Wohnung hat mehrere Optionen. Die beliebtesten bei einzelnen Entwicklern sind die folgenden:

  • Monolith bis zum Boden (am häufigsten von Markierungen von -0,6 m oder -0,4 m) + eine Reihe von FBS-Blöcken auf der Oberfläche
  • Blöcke auf Platten unter dem Boden + Armopoys entlang der oberen Reihe des Bandes
  • Teilbefüllung des Bandes mit Blöcken + Füllung des fehlenden Teils in der Schalung

Jede Option kann die Stabilität der Struktur, die Stabilität der Geometrie, die räumliche Steifigkeit signifikant verbessern. Die Schattenseiten sind der Wechsel von einer Bautechnologie zu einer anderen, eine Erhöhung des Budgets durch die Vermietung von Spezialgeräten, eine Verlangsamung im Vergleich zur reinen Technologie.

Die gegebene Technologie erlaubt die Nutzung der Vorteile, sowohl monolithisch, als auch der kombinierten Methode. Während das Tempo der Konstruktion beibehalten wird, wird das Band haltbarer, jedoch sind zusätzliche Kosten erforderlich. Vorbehaltlich der Empfehlungen erhält die Stiftung die maximal mögliche Ressource.

Band monolithischer Stahlbetonfundament: Vor- und Nachteile, Berechnung, Bautechnik

Tape Monolithic Foundation (LMF) - die beliebteste Art von Fundament für Landhäuser und Cottages. Bauunternehmen und private Bauträger "lieben" dieses Fundament für seine Langlebigkeit, einfache Installation und niedrige Kosten. Sie können leicht ein monolithisches Fundamentband mit Ihren eigenen Händen machen, und wenn Sie die Arbeit verantwortungsvoll angehen und alle Normen von SNiP befolgen, erhalten Sie eine solide Grundlage für ein Haus, das seit vielen Jahren keinen Ärger macht.

Was ist eine monolithische Tape-Foundation: der Umfang und die Typen

Das bandmonolithische Fundament ist ein Band aus Stahlbeton, das sich unter allen Wänden des Hauses befindet. Es wiederholt genau die Kontur der Box, nimmt die Last vom Gebäude und leitet sie zum Boden.

Je nach dem Grad der Penetration unterhalb der Null-Ebene gibt es 3 Arten von LMF:

  1. Vertieft Die Eindringtiefe beträgt 50-70% der gesamten Höhe der Basis. Verwendet für den Bau von Hütten aus schweren Materialien. Es hat die höchste Tragfähigkeit und ermöglicht Ihnen, einen Keller oder Keller im Haus zu machen. In privater Bauweise wird aufgrund der großen Erd- und Betonarbeiten selten verwendet.
  2. Geringe Tiefe. Die beliebteste Option im Bereich des privaten Bauens. Das Fundamentband ist um 20-30% seiner eigenen Höhe vergraben. Dieses Fundament eignet sich perfekt für Gebäude aus einer Vielzahl von Materialien: Gas- und Schaumstoffblöcke, Ziegel, Stahlbetonplatten, Bauholz usw. Das Fundament des kleinen Fundaments verbindet Zuverlässigkeit und hohe Tragfähigkeit mit minimalen Arbeitskosten für seine Konstruktion.
  3. Nicht begraben Foundation Tape ist nicht im Boden vergraben, seine Sohle liegt auf dem Boden. Die Basis dieses Typs wird für leichte Gebäude verwendet: Landhäuser, Schuppen, Bäder.

Arten der LMF-Tiefe

LMF ist für fast alle Bodenarten geeignet. Auf trockenem Sand, sandigem Lehm und Lehm wird das Fundament über dem Gefrierpunkt gelegt. Auf mittleren und hohen durchbrechenden Böden - unter dem Gefrierpunkt um 20-30 cm ohne Entwässerungssystem. Wenn das Projekt die Installation von Entwässerungssystemen und den Austausch von wuchernden Böden mit nicht schälenden Böden beinhaltet, kann die Basis oberhalb des Gefrierpunkts vergraben werden.

Bei einem hohen Grundwasserspiegel (GWL) wird empfohlen, ein tieferes Bandfundament nicht ohne effektive Drainage-Maßnahmen zu verwenden. Unter der Wirkung des hydrostatischen Drucks kollabiert das Band und verformt sich. In diesem Fall empfiehlt es sich, eine Variante der Gerätebasis auf dem Pfahlfundament zu betrachten.

Band monolithische Grundlage: die Vor- und Nachteile

Bei der Wahl des Fundamenttyps für ein Haus halten Entwickler häufig an zwei Optionen fest: monolithisches Band und monolithisches Plattenfundament. Monolithische Platte Basis - Stahlbetonplatte, gegossen über die gesamte Fläche der zukünftigen Struktur. Viele glauben, dass eine monolithische Platte zuverlässiger ist, weil Das Haus ruht auf der Basis einer großen Fläche. Diese Meinung ist falsch! Das Bandfundament nimmt die Belastung gleichmäßiger auf, und das Fundament mit einer monolithischen Bodenplatte erfordert ein komplexes Auswuchten unter Berücksichtigung der Tragfähigkeit von Böden. Wenn die Platte nicht ausbalanciert ist, werden Risse entstehen und ihre Lebensdauer wird abnehmen. Darüber hinaus hat die monolithische Platte ein hohes Gewicht, so dass ihre Schrumpfung signifikanter wird, was eine komplexe Berechnung erfordert.

Monolithische Grundlage für ein privates Haus

Der Wahl des Fundaments für das zukünftige Gebäude oder Bauwerk sollte immer besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Weil er es ist, der fast alle Leistungseigenschaften bietet: strukturelle Stärke, Stabilität und Langlebigkeit. Die Stiftung interagiert immer mit der Basis und umgekehrt. Diese Abhängigkeit bildet das Auswahlkriterium. Außerdem passen unter bestimmten Arten von Gebäuden ihre Fundamente. Für mehrgeschossige, belastete Gebäude sind tief liegende Pfähle geeignet: Sie sind wirtschaftlicher als eine mehrere Meter dicke Stahlbetonplatte. Für Industriebauten passen Pfahlstreifenfundamente. Aber für den privaten Bau ist die perfekte Grundlage der Platten. Was ist eine solide Grundlage? Sie haben auch ihre Vor- und Nachteile. Darüber werden wir heute sprechen.

Deckenfundament. Bodeneigenschaften

Das Fundament der Platten oder wie es auch "Plattenfundament" genannt wird. Wie ist er? Lassen Sie uns versuchen, dieses Problem zu lösen. Der Name in zwei Worten spricht für sich. Diese massive Stahlbetonplatte, die die Last vom Gebäude oder der Struktur aufnimmt und auf den darunter liegenden Boden überträgt.

Um das Design der Platte zu bestimmen, ist es notwendig, Untersuchungen der Bodenbasis durchzuführen. Davon hängt die Vorbereitung und der weitere Bau des Plattenfundaments ab. Wenn dies der Bau von Privathäusern ist, wird es möglich sein, sich auf mehrere Kontrollbrunnen zu beschränken. Ein erfahrener geologischer Ingenieur, der auf ihnen basiert, wird einen kleinen geologischen Abschnitt der zukünftigen Baustelle machen; beschreiben die Hauptmerkmale aller Arten von Böden, die dort vorkommen. Diese Information ermöglicht weitere Berechnungen der monolithischen Basisplatte.

Hinweis! Ein wichtiges Kriterium des Bodens ist auch ein Indikator für den Grad des Gefrierens. Es hilft, die Dicke der Platte zu bestimmen. Aber nach Meinung von Experten ist es nicht notwendig, die Platte auf die volle Dicke des Gefrierguts zu vergraben. Weil es an manchen Stellen 1,5 m und mehr erreicht. Für den privaten Bau ist die optimale Plattendicke 400-600 mm.

Deckenfundament-Technologie

Der Bau der Fundamentplatten beginnt im Stadium der Projektdokumentation. Hier werden Berechnungen von Verstärkungskäfigen durchgeführt, die Dicke wird bestätigt, angrenzend an andere technologische Einheiten: Wände, Trennwände, Kommunikationen, das Vorhandensein eines Kellerraumes. Die Höhe der Endlast hängt davon ab. Basierend auf diesen Indikatoren wird eine vorläufige Schätzung vorgenommen.

Zur besseren Wahrnehmung von Informationen kann die Technologie in mehrere Phasen unterteilt werden:

Stufe 1 Vorbereitende Arbeiten

In diesem Stadium müssen Sie das Gebiet der zukünftigen Baustelle räumen. Befreie die Pflanzenschicht, Steine, Trümmer. Bereiten Sie das Flugzeug so flach wie möglich vor und verdichten Sie es mit einem Stampfer. Wenn sich unter der vegetativen Schicht ein lockerer oder instabiler Boden befindet, sollte dieser durch einen geeigneteren ersetzt und auf die gleiche Weise mit einem Stampfer verdichtet werden.

Natürlich wird dies eine offene Grube erfordern. Seine Abmessungen entlang des Umfangs sollten 1-2 Meter größer als die Platte sein. Es ist für die bequeme Arbeit notwendig. Das Land kann irgendwo in der Nähe verlegt werden, da wir es während des Bauprozesses noch brauchen werden, um die Unterkieferhöhlen zu füllen.

Sinus - der Raum, der sich nach dem Betonieren einer Plattenstruktur bildet. Dies liegt an den unterschiedlichen Längen des Fundaments selbst und der Grube.

Werkzeuge:

  • Schubkarre (zum Bewegen der Bodenmasse)
  • Gartenschaufel
  • Maßband
  • manipulieren

Stufe 2 Bodenplatte

Das Kissen wird benötigt, um die Stabilität des Plattenfundaments zu gewährleisten und die Verformungskräfte des Bodens der darunter liegenden Schicht zu kompensieren. In Gebieten mit sandigen Böden sollte die Dicke des Kissens 150 mm betragen. Aber an Stellen, an denen tonhaltige Böden und Böden auftreten, sollte das Kissen mit einer Mindeststärke von 300 mm verlegt werden.

Werkzeuge:

  • gleiches Auto
  • Schaufel
  • manipulieren

Hinweis! Für sumpfige Bereiche, die beste Option für Kissen wird Schotter von einem kleinen Bruchteil sein. Es wird dazu beitragen, die wasserabdichtenden Eigenschaften von Beton deutlich zu erhöhen.

3. Stufe. Schalung montieren

Als Schalung müssen Sie Platten verwenden, deren Dicke von 20 bis 40 mm reicht. Es ist möglich und mehr, aber es wird unzweckmäßig sein: Da wir eine private Konstruktion haben, sollte die Schätzung nicht groß sein. Strukturell sollte die Schalung aus Längs- und Querbrettern bestehen, die mit Schrauben aneinander befestigt sind. Bevor alle Elemente untereinander festgelegt werden, müssen technologische Öffnungen für die interne und externe Kommunikation geschaffen werden: Wasserversorgung, Wasserentsorgung und so weiter. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass nach dem Gießen das Fundament nicht die Integrität der Struktur verletzt. Solche Aktionen können zu einer Abnahme der Stärke führen.

Werkzeuge:

  • gehobelte Längsplatte
  • Querträger
  • Schrauben und Schraubenzieher (oder Hammer und Nägel)
  • Stichsäge oder Holzfeile

Abdichtungsarbeiten

Nicht weniger wichtig ist die Stufe der Einrichtung der monolithischen Bodenplatte im privaten Haus ist wasserdicht. Dieser Begriff erklärt sich dadurch, dass er Beton vor Feuchtigkeit schützt und damit schützt. Feuchte Umgebung beeinträchtigt die mechanischen Eigenschaften des Betons, trägt zu dessen Zerstörung bei und setzt die Bewehrung frei. Letzteres wiederum unterliegt Korrosion - Zerstörung von Fasern, Verschlechterung der Eigenschaften des Metalls. Aber das Fundament zu ersetzen, ist nicht billig. Dies wird im besten Falle so viel und zum Bau eines neuen Hauses gehen. Um solche lästigen Auslassungen zu vermeiden und sich von bestimmten Kostenarten zu befreien, müssen Sie sich daher Gedanken über die Imprägnierung machen.

Die folgenden Arten von Rollenmaterialien sind für solche Arbeiten geeignet: Ruberoid, Hydrobarriere oder Geotextil. Alle von ihnen werden für das Dach verwendet. Sie müssen über den gesamten Bereich der zukünftigen Platte vorgewalzt werden, wobei sie sich an den Verbindungsstellen überlappen. Es tut auch nicht weh, kleine Steckdosen entsprechend der Höhe der Schalung zu machen (wenn möglich, die volle Schalungshöhe).

Es gibt eine etwas einfachere Möglichkeit, aber eine Schätzung wird zeigen, dass es viel teurer ist. In solchen Fällen können Sie Trockenmischungen verwenden, die während der Vorbereitung der Betonmischung hinzugefügt werden und ihre wasserabweisenden Eigenschaften verleihen. Solche teuren Stifttypen sind nur für diejenigen geeignet, die ein großes Budget haben.

Werkzeuge:

  • Konstruktionsmesser
  • Schere
  • Industrie-Haartrockner (zur Verlegung von Ruberoid)
  • Hefter auf Heftklammern (zum Legen von Geotextilien)
  • Maßband

Verlegung des Bewehrungskorbes und der Betonplatten

Die Verstärkung erfolgt aufgrund der Tatsache, dass Bewehrungskörbe an der Unterseite der Schalung verlegt werden. Die Dicke der Längs- und Querstäbe sollte nicht weniger als 10 mm betragen (Wandelemente müssen mit zusätzlichen Stäben verstärkt werden). Die Fugen der Bewehrung müssen mit weichem Draht verbunden sein. In solchen Fällen wird die Verwendung einer Schweißmaschine nicht empfohlen, da die empfindlichste Stelle an den Verbindungsstellen gebildet wird. Wenn sich die Basisplatte bewegt, werden die Verbindungen enorme Zugbelastungen erfahren, wodurch die Verstärkung unbrauchbar wird und damit die gesamte Tragstruktur. Der Bewehrungskorb muss vollständig in die Betonmischung eingetaucht sein.

Hinweis! Verstärkungsgewebe muss auf kleine Klammern gelegt werden. Dies ist wichtig, um Verschiebungen zu eliminieren und Stabilität zu gewährleisten.

Werkzeuge:

  • Verbandzange zum Abrichten
  • Bodenklammern
  • Maßband

Der Prozess des Gießens von Beton ist nicht weniger wichtig. Die Lösung muss kontinuierlich zugeführt werden, um ein Bündel bereitzustellen. Daher wird in solchen Fällen die Hilfe von mindestens 4-5 Personen benötigt. Einige werden die Betonmischung kneten, andere werden stapeln und glätten. Nachdem das gesamte Volumen der Schalung gefüllt ist, gibt es keine Ausbrüche der Bewehrung, Sie können zu den Tiefenschwingungen übergehen. Dies wird dazu beitragen, die entstehenden Hohlräume und Luftblasen zu beseitigen. Das letzte Stadium des Betonierens wird die Ausrichtung der horizontalen Ebene mit einer speziellen Regel oder einem flachen Holzstab sein.

Werkzeuge:

  • Eimer für Sand, Wasser
  • mehrere Spaten
  • Mischlösungsbehälter
  • Vibrationsstab
  • die Regel
  • Wachstuch

Als nächstes muss das Fundament aushärten und Designstärke gewinnen. Es wird 28 Tage dauern. Während dieser ganzen Zeit muss der Beton überwacht werden, damit er nicht austrocknet und nicht zu nass ist. Um dies zu tun, muss es bei schlechtem Wetter mit Wachstuch bedeckt werden und bei sonnigem Wetter zusätzlich zu Wasser.

Bezüglich der monolithischen Grundlage im Allgemeinen, alles. Es gibt noch einige Arten von monolithischen Fundamenten. Gehen wir zur Betrachtung eines von ihnen - UWB-Technologie (isolierter schwedischer Ofen) über.

Isolierte schwedische Plattentechnologie

Die Konstruktion einer "warmen Platte" ist in der Tat eine Art monolithische Grundlage. Richtig, mit einer Besonderheit. Lassen Sie uns versuchen, herauszufinden, welche. Dies wird uns ein wenig helfen.

Betrachten Sie jede Ebene in der richtigen Reihenfolge.

  1. Verdichteter Boden (zu Beginn ist es notwendig, die Vegetationsschicht der Erde zu schneiden, um zu einem nachhaltigen Boden zu gelangen);
  2. Sand (in diesem Stadium wird wie bei einem herkömmlichen monolithischen Fundament ein Sandkissen hergestellt; oder aus Schutt, wenn der Boden sumpfig ist);
  3. Technische Kommunikation (zu diesem Zeitpunkt ist die gesamte Kommunikation bereits verlegt: Wasserversorgung, Wasserentsorgung usw., dies ist ein Plus dieser Art von Platte);
  4. Bruchstein (hier spielt er eine Rolle als Stützkissen für die zukünftige Dämmschicht);
  5. Isolierung, möglicherweise extrudierten Polystyrolschaum oder andere Arten von wärmeintensiven Materialien (es ist in 2 Schichten, mit einer Gesamtdicke von etwa 100 mm);
  6. Verstärkungsgewebe (hier sollten die Stangen einen größeren Durchmesser haben, 12-16 mm; sie passen auch auf die Riegel, die räumliche Bewegung verhindern und Stabilität bieten);
  7. Heizsystem (zu diesem Zeitpunkt sind die Rohre um den Umfang verlegt und mit dem Hauptsammler verbunden; vor der Inbetriebnahme muss Luft in sie gepumpt werden);
  8. Betonmischung (die letzte Stufe der Vorrichtung; hier ist es erwähnenswert, dass die Betondicke etwas geringer ist als in einer herkömmlichen monolithischen Platte - etwa 100-120 mm anstelle von 250-300 mm).

Ein wenig mehr über die Installation von Rohren

  • Um eine größere Wärmeübertragung des Kellers in Bezug auf den Boden zu erreichen, sollten die Rohre näher beieinander liegen; entlang der tragenden Wände und Trennwände sollte eine etwas größere Dichte der Rohre als in der Mitte des Raumes sein;
  • Aber es sollte auch daran erinnert werden, dass viel zu schlecht ist zu schlecht - Sie sollten die Heizelemente nicht sehr eng (näher als 100 mm) platzieren; Sie müssen dies wissen, um zu vermeiden, dass das Material zu viel ausgegeben wird.
  • Andererseits ist ein weiterer wichtiger Punkt, dass sichergestellt werden muss, dass die Steigung der Rohre 250 mm nicht überschreitet und der Abstand von der Wand zum ersten Rohr 150 mm nicht überschreiten sollte;
  • Es ist verboten, Heizelemente an den Verbindungsstellen anzubringen, wenn das monolithische Fundament aus mehreren Platten besteht.

Es gibt eine kleine Nuance! Diese Lösung ist nur für kleine einstöckige Häuser geeignet. In allen anderen Fällen ist dies nicht akzeptabel, da die Dicke des Fundaments keine großen Lasten wahrnimmt.

Vor- und Nachteile der schwedischen Platte

Pros

  1. Isolierte Bodenplatte, die in den meisten Böden geeignet sein wird
  2. Die Einhaltung der Technologie ermöglicht es, die Überschneidung der ersten Etage zu erreichen; es kann sofort angewendet werden, um die Beschichtung zu beenden
  3. Volles Entwässerungssystem
  4. In der Tat erhalten wir einen warmen Boden, der die Durchschnittstemperatur auf dem gesamten Boden des Gebäudes hält
  5. Eine solche Lösung ist eine energieeffiziente Version der monolithischen Fundamentvorrichtung; Dies spart in der Heizperiode
  6. Ein riesiger Komplex, der eine Reihe von Aktivitäten beinhaltet; Wenn Sie sie alle einzeln tragen, wird es viel teurer
  7. Der Boden unter der Platte unterliegt nicht dem Gefrieren; und auch solch ein Fundament ist aufgrund seiner Konstruktion am wenigsten von einem zerstörerischen Faktor wie Frosthebung betroffen.

Die Fehler können verallgemeinert und auf alle Plattenfundamente übertragen werden.

Nachteile

  1. Nur geeignet im Falle einer ebenen Erdoberfläche; die geringste Abweichung der horizontalen Ebene oder Neigung kann die Baukosten erhöhen
  2. Unmöglichkeit der Anwendung in schwach tragenden Bodenmassiven: Torf, Sumpf, etc.
  3. Für solche Detailarbeiten sind hochqualifizierte Spezialisten erforderlich; Andernfalls leidet die Qualität, was zu kostspieligen Reparaturen führt
  4. Der saubere Boden ist der gleiche wie der Boden außerhalb des Gebäudes; niedrige Kellerkonstruktion
  5. Eine große Menge der Verwendung von Baumaterialien; die meisten kommen aus dem Ausland, was sie um ein Vielfaches teurer macht; Wenn Sie alle Prozesse separat ausführen, wird es viel teurer, obwohl Sie in diesem Fall die Bauzeit für einen längeren Zeitraum unterbrechen können
  6. Die Konstruktion des monolithischen Fundaments ist nicht für schwere Lasten ausgelegt; Daher wäre die einzige geeignete Option ein heller Rahmen oder ein Holzhaus.

Fazit

Das heißt streng genommen alles was mit monolithischen Fundamenten zu tun hat. Wie jeder technologische Prozess, in der Konstruktion und nicht nur, haben sie ihre Vor- und Nachteile. Wir haben Ihnen alle Details gesagt: worauf Sie achten sollten, welche Fehler Sie vermeiden können, wo und was Sie verwenden sollten, um sich vor unnötigen Kosten zu schützen. Welche Momente müssen Sie sich merken und ihnen besondere Aufmerksamkeit schenken?

Weiter ist die Wahl deine. Dafür wäre es besser, einen erfahrenen Ingenieur zu konsultieren. Es wird Ihnen helfen zu bestimmen, was auf Ihrer Website angemessen ist, was zu tun ist, damit die Schätzung nicht durch große Zahlen erschreckt wird.

MONOLITHISCHE BASIS

FÜR IHR ZUHAUSE "TURKEY"

  • Zuhause
  • ÜBER UNS
  • Preise für die Gründung
  • UNSERE WERKE
  • KONTAKT

ÜBER UNS

NICHT VIEL ÜBER UNS

Die Firma Voronezh Monolithic Constructions, die zu LLC VIK Engineering gehört, ist seit mehr als sieben Jahren auf den Spezialtiefbau spezialisiert.

ZUVERLÄSSIGKEIT VON BASEN

Möchten Sie eine schlüsselfertige Stiftung bestellen?

Wenn Sie eine schlüsselfertige Grundlage für Ihr Haus, zuverlässige und hohe Qualität benötigen. Du bist an die Adresse gekommen. Unsere Firma spart nie Material und Spezialisten, wir wählen nur bewährte und beste Materialien, damit unsere Stiftungen seit Jahrhunderten bestehen. Um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen, haben wir Experten für jede Art von Fundament ausgewählt: Pfahl-, Band-, Platten- und RC-Pfähle.

Bandbasiskosten, Turnkey-Preis in Rubel.

Geringe Tiefe

Tief

* Vorausgesetzt, dass das Grundstück Strom, Wasser und Brigade hat.
Der Preis beinhaltet:
Layout und Layout der Website unter der Stiftung
Erdarbeiten, Gerät eines Grabens, Gräben
Die Vorrichtung eines sandigen Kissens unter der Basis
Installation der Schalung von der Tafel
Strickzubehör
Betongießen
Die Kosten für die Stiftung umfassen Materialien, die an Ihre Einrichtung geliefert werden.
** Genauere Kosten für die Tape-Basis auf Turn-Key-Basis erfahren Sie, indem Sie uns anrufen.

Die Kosten der monolithischen Stiftung, der schlüsselfertige Preis in Rubel.

Monolithische Platte

Schwedischer Ofen

* Vorausgesetzt, dass das Grundstück Strom, Wasser und Brigade hat.
Der Preis beinhaltet:
Gebietsplanung, Markierung
Ausgrabung, Graben
Geotextilverlegung
Die Vorrichtung pillows unter dem Fundament, geschichtetes Stampfen
Montage der Schalung
Der Bewehrungskorb in 2 Schichten
Rohrverlegung für technische Kommunikation
Betongießen
Die Kosten für die Stiftung umfassen Materialien, die an Ihre Einrichtung geliefert werden.
** Genauere Kosten für die monolithische Basis einer schlüsselfertigen Platte können Sie lernen, uns angerufen zu haben.

Die Kosten für das Fundament für Rammpfähle in Woronesch, der Turnkey-Preis in Rubel.

Gründungsbau: Preise und Arten der Arbeit

Unsere Preise für die Stiftung

Es ist klar, dass der Graben unter dem monolithischen Ziegelbau tiefer sein wird als unter dem Bau von Gassilikat. Daher hat jedes Objekt eine eigene Preisliste, abhängig von der Liste der Grundarbeiten, sowie deren Volumen. Die folgende Preisliste zeigt die niedrigere Preisgrenze für die Stiftung. Für jedes Objekt sind die Gesamtkosten in der Schätzung seine eigenen.

Bau von Streifenfundamenten in Woronesch

Die häufigste Varietät in Woronesch ist ein bandmonolithisches, flach-tiefgründiges Fundament. Es ist wirksam auf überfluteten Böden, zum Beispiel auf wogenden Böden.

Die Preise für flach-tiefere Gründungen sind 2-3 mal niedriger als für andere Arten von unterirdischen Strukturen, die bis zu einer Frosttiefe angeordnet sind. Es sind die akzeptablen Kosten des Fundaments und die relativ einfache Installation, die den Bandtypus in Woronesch am häufigsten machen. Das Füllen eines flachen Fundaments kostet Sie dreimal billiger als andere Arten von Fundamenten, die bis zu einer Tiefe der Frostdurchdringung gebracht werden.

Säulenfundament: Preise und Konstruktionsmerkmale

Der Bau eines säulenförmigen (Pfahl-) Fundaments ist der günstigste aller Fundamenttypen (1,5-2 mal billiger als ein Streifen). Es ist ideal für Gebäude mit hellen Wänden, zum Beispiel Schildhaushaus. Für eine solidere Steinkonstruktion müssen Sie eine andere Art von Gründungsstruktur wählen.

Das Hauptelement - Pfahl (Säule). Es kann aus Holz, Ziegel, Beton oder Stahlbeton bestehen. Asbestrohre, die mit Beton gefüllt sind, werden üblicherweise als Pfähle verwendet.

Deckenfundament: Designmerkmale

Das schwimmende Fundament sollte für den Bau auf sinkenden Böden, zum Beispiel auf Torfböden, gewählt werden. An der Basis ist eine starre Struktur, bestehend aus einer Platte, die unter der ganzen Ebene des Gebäudes gemacht. Für den Preis ist diese Art von Fundament sehr teuer, da es einen großen Verbrauch von Beton und Bewehrung erfordert. Zu den Vorteilen gehören die Einfachheit der Konstruktion, die Vielseitigkeit und die Fähigkeit, die Platte zu füllen. Das Plattenfundament ist stabil in Bodensenkungen und Belastungen durch abwechselndes Auftauen und Einfrieren. Wenn ein solches Fundament ausgeführt wird, wird der Blindbereich nicht gegossen. Auf der "schwimmenden" Platte können Sie jedes Haus bauen. Die Kosten für den Bau eines Hauses erfahren Sie im Abschnitt "Preise".

Monolithisches Fundament für das Haus: Band oder Platte?

Moderne Bautechnologien haben eine große Auswahl an verschiedenen Innovationen und Materialien für den Bau von schönen und zuverlässigen Häusern. Nicht bestanden diese Trends und so ein wichtiger Teil eines Hauses, als Grundlage. Die Grundlage für das Haus ist das Fundament, auf dem der Rest der Gebäudestruktur beruht, und es muss stark genug und dauerhaft sein, um die mehr Tonnen schweren Wände und das Dach des Gebäudes zu halten und zu bewahren.

Bevor mit dem Bau des Fundaments begonnen wird, müssen geologische Untersuchungen durchgeführt werden: Die Art des Fundaments hängt vom Gelände ab.

Bis heute sind die beliebtesten Arten von Fundamenten monolithische Plattenfundament und -streifen.

Egal, welche Grundlage für das Haus, monolithisch oder Band, Sie wählen, ist es wichtig zu verstehen, welche Aufgaben es konfrontiert und vorsichtig in seiner Konstruktion sein muss.

Die Abhängigkeit der Tiefe des Fundaments von der Art des Bodens.

Unser Klima hat viele Mängel, die die Bauindustrie stark betreffen, da im Wohnungsbau alle Nuancen unserer klimatischen Eigenschaften berücksichtigt werden müssen. Der wichtigste gefährliche Klimafaktor ist die Bodenschwellung. Die Schwellung kommt dadurch zustande, dass der Boden im Winter bis in eine große Tiefe einfriert, wodurch er sich ausdehnt, und nach dem Auftauen setzt sich der Boden wieder ab. Das Niveau des Anhebens und Absenkens beträgt etwa 10% der Gefriertiefe des Bodens (zum Beispiel wird bei einer Gefriertiefe von 120 cm die Bodenquellung etwa 12 cm betragen). Und solche Schwankungen beeinträchtigen die Festigkeit der Struktur des Hauses, sie können Risse und sogar die Zerstörung der Struktur verursachen. Das Fundament sollte diesen Prozess verhindern, und dafür gibt es zwei Möglichkeiten: das Fundament unter dem Niveau des Bodenfrostens zu etablieren oder es monolithisch zu machen, und dann werden alle Bewegungen des Bodens durch ein festes Fundament des Hauses gleichmäßig verteilt und eingeebnet.

Neben der Bodenquellung ist auch die Tiefe des Grundwassers zu berücksichtigen, das für jede Struktur ein gefährlicher Nachbar sein kann. Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Gewicht des Hauses, denn selbst ein Anfänger versteht, dass das Gewicht eines Rahmenschildes und eines monolithischen Hauses sich um eine Größenordnung unterscheidet, was bedeutet, dass die Grundlage für diesen Moment berücksichtigt werden muss. Vergessen Sie nicht, die Struktur und Zusammensetzung des Bodens zu berücksichtigen. Lehm oder Sand, felsiger Boden oder feuchte Moore, fester Boden oder Komposit - es bedarf immer noch einer Überlegung und Berechnung, um nicht mit der Wahl der einen oder anderen Basis verwechselt zu werden.

Da der Zweck dieses Artikels darin besteht, die beiden beliebtesten Varianten der Stiftung zu vergleichen, gehen wir zur Analyse der Stärken und Schwächen von jedem von ihnen über.

Streifenfundament

Heute in Europa ist die Streifenfundierung am beliebtesten, das ist eine Tradition, die sich über viele Jahre entwickelt hat. Diese Art von Basis kann entweder monolithisch oder aus Betonblöcken zusammengesetzt sein. Wenn der Bau eines Kellers unter dem Haus geplant ist, sollten Sie dem Monolith den Vorzug geben, da in diesem Fall die Kellerwände keine Lücken haben und Sie kein zusätzliches Geld für die zuverlässige Abdichtung ausgeben müssen.

Die Tiefe der Verlegung des Streifenfundaments hängt direkt von der Tiefe des Bodenfrierens ab, der darunter liegende Graben sollte mindestens 20 cm unter dem Gefrierpunkt liegen. Sie müssen im Voraus über die Tiefe der Bodenfrostung in Ihrer Gegend wissen, aber in der Regel in Zentralrussland reicht es von 120 bis 150 cm.

Abhängig von dem Material, das für den Bau des Fundaments verwendet wird, hängt seine Dicke auch ab, zum Beispiel die Mindestdicke des Stahlbetonfundaments beginnt bei 10 cm, während das Streifenfundament auf der Grundlage von Mauerwerk einen halben Meter hoch ist. Da wir hauptsächlich an einer monolithischen Stahlbetonversion interessiert sind, sehen Sie in der Abbildung ein Diagramm eines monolithischen Streifenfundaments.

Empfohlene Proportionen der Fundamente in Abhängigkeit vom Abstand der Querwände (mm)

Die Technologie der Konstruktion dieser Art von Fundament ist ziemlich einfach, ihr einziger Nachteil ist die großen Kosten für Material, Schalung, Baumaschinen und vieles mehr. In diesem Fall müssen Sie zwischen einfacher Konstruktion und hohen finanziellen Kosten wählen.

Typischerweise wird das monolithische Streifenfundament beim Bau von schweren Häusern aus Stein, Ziegeln und Beton verwendet. Es eignet sich auch für den Bau eines Hauses auf instabilen Böden, wo die Gefahr von Unebenheiten besteht. Im letzteren Fall verteilt der Basismonolith gleichmäßig entstehende Lasten über seine gesamte Fläche neu und schützt die Struktur vor Verformung.

Neben dem monolithischen und dem Block gibt es auch eine solche Vielfalt, wie ein flaches Tape-Fundament, das sich gut für ein einfaches und fertiges, gekauftes Haus eignet. Ein flaches Fundament für ein Fertighaus eines Leuchtentyps, wie ein Landhaus, wird perfekt passen. Es ist einfach zu bauen, nach dem Sie das erworbene Haus auf einer fertigen Basis installieren können.

Bau von Streifenfundamenten

Schema Schalung Streifenfundament.

Um ein solides Fundament zu bauen, müssen Sie mehrere Bauphasen durchlaufen. Bevor Sie beginnen, einen Graben für ein zukünftiges Betonfundament zu graben, müssen Sie alles sorgfältig messen und auf der Baustelle markieren. Die Grabenbreite sollte 10-20 Zentimeter größer sein als die zukünftige Gründung. Nach den Ausschachtungsarbeiten wird ein Schutt- oder Kiespolster in den Boden des ausgegrabenen Grabens gelegt, dessen Dicke mindestens 20, vorzugsweise 30 cm betragen sollte Nach dem sorgfältigen Stampfen des Kieskissens wird die Schalung installiert. Wenn der Boden dicht ist und nicht bröckelt, dann ist es durchaus möglich, ihn als Schalung zu verwenden und Holzzäune nur für den erhöhten Teil des Monolithen zu lassen.

Die Schalung kann der Betonmasse nicht standhalten und wird deshalb mit Stützen befestigt, die in den Boden getrieben werden, um die Schalungswände zu stützen. Von oben wird es mit Hilfe von speziellen Streifen befestigt, um die Verformung und Divergenz der Wände der Schalung zu verhindern. Alle Risse in der Schalung müssen repariert oder mit Folie abgedeckt werden. Lose und instabiler Boden erfordert die Installation der Verschalung von der Unterseite des Grabens.

Innerhalb der installierten Schalung montiert Bewehrung nach dem obigen Schema. Zwischen den Stangen sind mit weichem Draht verbunden. Nach dem Bau des Bewehrungskorbes wird der Graben mit Beton ausgegossen. Abhängig von der Höhe des Sockels kann es notwendig sein, mehrere Stufen des Betongießens zu haben, da es nicht empfohlen wird, Beton mit einer Höhe von mehr als 15 cm zu gießen. Es ist notwendig, dem erhärteten Beton Zeit für das Härten zu geben, um diesen Vorgang zu mildern, es wird empfohlen, den Beton mit der Entlassung zu bedecken und es periodisch für 2-3 Wochen zu bewässern. Das Ergebnis sollte eine solide und monolithische Konstruktion sein.

Monolithische Grundplatte

Monolithische Platte

Während des Baus eines kleinen Hauses wird zunehmend ein monolithischer Plattenfundament gewählt. Es zeigte sich gut auf schwierigen Böden, die zu Bodensenkungen, Erhebungen oder in Gebieten mit hohem Grundwasserspiegel neigen. Monolithische Platten verteilen bei saisonalen Bodenbewegungen die Last über die gesamte Fläche und bewegen sich mit dem Boden und schützen das Haus vor Verformung. Diese Basis wird auch schwimmend genannt, da sie mit dem Haus auf instabilem Boden zu schweben scheint.

Die erhöhte Abstützung der monolithischen Platte ist widerstandsfähig gegenüber jeglichen Belastungen, die durch Gefrieren oder Auftauen des Bodens verursacht werden. Abhängig von seiner Dicke eignet es sich sowohl für leichte Holzgebäude als auch für ein massives monolithisches Haus.

Unter einem gewöhnlichen kleinen Haus genügt es, eine 40 cm dicke Betonplatte zu verlegen, von der etwa 10-15 in den Boden eingegraben werden müssen.

  • der Bau einer monolithischen Plattenbasis beginnt mit der Schaffung einer Grube, die auch ein bisschen mehr als geplant für den Komfort der Konstruktion getan wird;
  • ein Sand- und Kiesbelag wird am Boden der Grube gegossen und vorsichtig gestampft;
  • über dem Kissen ist eine wasserdichte Schicht angebracht, die mit einer Schicht aus magerem Beton bedeckt ist;
  • Die Botschafter für das Austrocknen von Beton passen und binden den Bewehrungskorb aus mindestens zwei fest miteinander verbundenen Lagen;
  • Der letzte Schritt ist Beton zu gießen. Es ist besser, wenn der ganze Beton ohne lange Unterbrechungen auf einmal gegossen wird.

Für Monolithen ist es besser, Verstärkung mit einem Querschnitt von 12-14 mm zu verwenden.

Aufgrund der hohen Biegebeanspruchung und der Verdrehung muss die monolithische Platte auf einen hochwertigen und langlebigen verstärkten Rahmen zurückgreifen, dessen Herstellung erhöhten Anforderungen gerecht werden muss. Verstärkte Stäbe müssen gerippt sein und 12 bis 16 mm dick sein. Auf der Oberfläche der Stäbe darf kein Schmutz und Rost sein.

Das Bewehrungsnetz muss einen Abstand von 20-40 cm haben, ein Kubikmeter Fundament muss mindestens 14-15 Meter Bewehrung haben. Diese Art von Fundament erfordert im Vergleich zu anderen Sorten den höchsten Verbrauch an Bewehrungsstäben pro Volumeneinheit. Ja, und die Gesamtmasse des Betons geht auf einer solchen Basis in größeren Mengen. So ist es nicht verwunderlich, dass auf Kosten einer solchen Stiftung einer der ersten Plätze unter den Mitbewerbern liegt.

Wie eine Streifenfundament kann Platte zwei Arten sein: flach und tief. Der zweite Typ erfordert hohe Kosten für Erdarbeiten und Materialien, aber gleichzeitig wird er die höchste Zuverlässigkeit für das Gebäude bieten. Aufgrund der hohen Kosten für tiefliegende monolithische Platten ist eine solche Gründung eine Seltenheit im privaten Wohnungsbau.

Die flache monolithische Platte wird in einen Graben von geringer Tiefe gebracht, indem nur die obere Erdschicht entfernt und ein Sand-Kies-Pad gelegt wird. Als Kampf gegen den Boden, der unter dem Einfluss von Frost weht, wird die Platte um ihren Umfang herum besonders erwärmt.

Die glatte Oberfläche der Platte wird als Boden für den zukünftigen Keller oder Keller dienen. Dieses Projekt senkt die Kosten für das Haus ein wenig.

Schlussfolgerungen und Tipps für Bauherren

Im Allgemeinen sind die Schlussfolgerungen aus dem Artikel selbst für einen unaufmerksamen Leser offensichtlich. Es gibt keine allgemeingültige Antwort, welche der Grundlagen für das zukünftige Haus zu wählen ist, da alles von den spezifischen Eigenschaften der zukünftigen Struktur, des Klimas und der Bodeneigenschaften auf der Baustelle abhängt.

  • ein flaches Fundament ist geeignet für diejenigen, die einen stabilen Boden auf dem Grundstück haben, das Grundwasser fließt nahe genug an die Oberfläche und das Haus ist nicht zu massiv;
  • ein tiefliegendes Streifenfundament ist für die gleichen natürlichen Bedingungen ausgelegt, aber gleichzeitig ist das Haus viel größer, hat mehr als zwei Stockwerke, einen Keller oder massive Ziegel-, Stein- oder Betonwände;
  • und schließlich ist der Plattenmonolith notwendig, wenn Sie ein Grundstück mit komplexen Böden und hohem Grundwasserspiegel haben.

Wir hoffen, dass der Artikel Ihnen geholfen hat, die richtige Entscheidung zu treffen.