Wie man eine Rutsche für die Aufnahme von Beton macht

Gutter ist das Gerät in der Entführung, die Lieferung der Lösung an den gewünschten Ort verwendet.

Mechanismus bewaffneten Haushalts-, Industrie- und Baugebieten. Es geht um Letzteres.

Das Produkt lässt sich leicht mit den eigenen Händen montieren, was die Einschaltung von Spezialisten spart und die Kosten für physische Ressourcen reduziert. Das gleichmäßige Verlegen von Beton ist garantiert und die Zeit für den Bau wird erheblich reduziert, wenn Sie die Merkmale der Herstellung und Installation berücksichtigen.

Erfahren Sie, wie Sie eine Rutsche unabhängig und mit hoher Qualität herstellen. Verwenden Sie die folgenden Empfehlungen.

Warum brauchst du eine Gosse?

Dort kommt aus Betonmischern konkrete Lösung. Die empfohlene Länge der Vorrichtung beträgt 1,2-1,5 m, dann wird der Beton gleichmäßig über die Schalung verteilt. Dies ist möglich dank der Bereitstellung von freiem Zugang zu allen Teilen des Gebäudes, einschließlich der am schwersten zugänglichen.

Die Trennung von Beton wird verhindert - ohne dieses Produkt wird sich die dicke Lösung im Bereich des Gießens konzentrieren, die flüssige Masse wird sich über die restlichen Bereiche ausbreiten. Der richtige Arbeitsansatz verlängert die Lebensdauer des Fundaments durch Verbesserung der Installationsqualität.

Die Rutsche reduziert die mechanischen Auswirkungen auf den Beton - die Notwendigkeit, Schaufeln zu verwenden, wird verschwinden, der Arbeitsablauf wird sich beschleunigen.

Vorbereitung auf die Arbeit

Der Transportmechanismus verbindet den Behälter des Mischers mit der Schalung. Die Rinnenanordnung in einem Winkel ermöglicht es dem Beton, frei unter dem Druck seines Gewichts zu fließen.

Die Steigung des Gerätes, berechnen Sie, in Anbetracht der Entfernung des Futters, die Konsistenz der Lösung. Wenn es flüssig ist, wird es in der Nähe serviert, zum Beispiel eine leichte Steigung. Eine ausreichende Dichte von Beton, erhöhte Reichweite impliziert die Konstruktion der steilsten Rinne.

Wählen Sie die Abmessungen des Produkts basierend auf den gemessenen Werten - dem Abstand zwischen dem entferntesten Punkt der Schalung und dem Mischer.

Bei der Planung eines privaten Hausbaus in 1-2 Stockwerken ist eine Länge von bis zu 12 m erforderlich Die Breite des Bodens entspricht der Größe der Schaufel plus 50 mm auf jeder Seite - insgesamt ca. 30 cm Die Höhe der Dachrinnenwände beträgt 15-20 cm - dies ist die Breite des Kantenbretts.

Werkzeuge und Materialien

Starten Sie die Herstellung der Rinne, bewaffnet mit den folgenden Werkzeugen:

  • Scharfe Säge;
  • Platz;
  • Maßband;
  • Schraubendreher;
  • Hammer;
  • Schere für Metall oder Schleifer.

Wenn Sie sich entscheiden, auf galvanisiertem Eisen zu speichern, Plankenholz, um den Effekt maximaler Glätte zu erzielen. Dann wird der Liste der Werkzeuge ein Flugzeug hinzugefügt.

Bereiten Sie Materialien im Voraus vor. Sie benötigen:

  • 25 mm, 70 mm und 100 mm Nägel, Holzschrauben;
  • Schneidebrettgröße 25 × 150 mm;
  • Bars 40 × 40 mm und 50 × 50 mm - wird verwendet, um die Box zu stärken;
  • Roofing Eisen.

Wenn die Versuchung besteht, Polyethylen oder Linoleum anstelle von Metall zu verwenden, denken Sie, dass selbst das dichteste Polyethylen unter dem Einfluss eines Mörtels brechen wird, wenn es mit einer Schaufel in Berührung kommt, und der Kauf von Linoleum wird mehr kosten als eine Dachbahn. Ja, und wird weniger Metall dienen, wird nicht für den wiederverwendbaren Gebrauch passen.

Herstellungsprozess

Die Herstellungstechnologie der Rinne ist nicht besonders komplex. Das Prinzip der Operation ähnelt der Konstruktion einer Form unter dem Fundament.

  • Wir montieren den Boden der Rinne, indem wir die Bretter mit Endplatten derselben Bretter verbinden und das Material von unten nageln;
  • Auf der ganzen Linie, um Stärke hinzuzufügen, befestigen wir Bewehrungsstäbe mit einer Stufe von 0.6-0.8 m, auch von der Unterseite;
  • Boca Nägel oder Schrauben befestigen, wodurch ein U-förmiges Modell entsteht;
  • Unten am Element schlagen wir das Dachblech nieder, wenn die Bretter nicht gehobelt sind;
  • Wände werden mit parallelen Stäben mit einer Stufe von 80-100 cm verstärkt;
  • Installieren Sie die Regenrinne an der richtigen Stelle;
  • Wir unterstützen Gas Silikat Blöcke und messen den Winkel.

Vom Boden aus beträgt die Befestigung 5-15 Grad für einen seltenen Mörtel und 20-30 Grad für dichten Beton. Dann bewegt sich die Lösung von einem Mischer oder einem Betonmischer, wenn sie in die Schale eintritt, unabhängig entlang des Kanals.

Zusätzliche Tipps

Wenn Sie ein Gerät herstellen, durch das Beton fließt, achten Sie auf bestimmte Nuancen:

Der Mechanismus sollte eng mit dem Mischer und den Seiten des Fundaments verbunden sein und als Bindeglied dienen.

Sie können den Winkel der Regenrinne nicht in verschiedenen Bereichen ändern. Ein reduzierter Winkel verringert die Vorschubgeschwindigkeit und führt zu einer Härtung der Verbindung vor Ablauf der Frist. Aufgrund der Zunahme der Neigung wird der Beton auseinanderbrechen, seine Leistung wird sich verschlechtern.

Es ist bequem, das Produkt zu bewegen, indem Sie ein Paar Holzgriffe an der Kante befestigen.

Nach dem Gießen der am weitesten entfernten Punkte kürzen Sie die Länge der Dachrinne mit einer Metallsäge oder teilen Sie sie sofort in herausnehmbare Abschnitte. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, den Mixer zu bewegen.

Demontieren Sie den Mechanismus für die Fertigstellung der Arbeiten an den Boards und Kleinteilen, die in Zukunft nützlich sein werden.

Machen Sie den Kanal zu schmal - behindern Sie den Fluss, führen Sie zu Stau. Die optimale Breite beträgt 0,2-0,4 m.

Es ist wichtig! Je länger die Rutsche, desto schwerer müssen die Stützen sein, um die Durchbiegung unter dem Gewicht des Betons zu verhindern.

Denken Sie an den freien Zugang zu jedem Teil des Mechanismus, um die Blockaden nach Bedarf zu beseitigen. Um die Versorgung mit Beton zu beschleunigen, können zwei Arbeiter mit einer Schaufel helfen, die Masse an das Ziel zu bringen.

Sehen Sie sich ein interessantes Video an:

Die Vorrichtung zur Aufnahme von Beton gewährleistet nur dann eine gleichmäßige Strömung, wenn sie aus der richtigen Form hergestellt ist. Planen Sie eine kreisförmige Rinne - verbinden Sie die Abschnitte mit einem Schwenkkopf. Wenn keine horizontale Drehung erforderlich ist, verwenden Sie Scharniere, um die Neigung einzustellen und dem zusammengebauten Produkt Plastizität zu verleihen.

Die handgefertigte Herstellung der Rinne erfordert keine besonderen Fähigkeiten, große räumliche Ressourcen, aber es wird den Bauprozess wesentlich erleichtern und die Zuverlässigkeit des gegossenen Fundaments gewährleisten.

Erzählen Sie Ihren Freunden von diesem Artikel im sozialen Bereich. Netzwerke!

Wie macht man mit eigenen Händen ein Tablett für Beton?

Bauvorschriften und -vorschriften schreiben vor, dass massive Betonstrukturen auf einmal gegossen werden, vorzugsweise während der Tagesstunden. Eine der Komponenten des schnellen Gießens der Struktur ist eine Schale für Beton, die schnell und einfach von Hand hergestellt werden kann.

Tray für Beton: Wohin mit der Montage?

Volumetrische Betonarbeiten umfassen die Verwendung der folgenden Maschinen und Einrichtungen: einen Fahrmischer mit Fertigbeton oder einen Betonmischer, eine Betonpumpe oder eine Wanne, um Beton in den Gießbereich zu liefern.

Gleichzeitig sind ein Fahrmischer oder ein Betonmischer "permanente" Werte, also Geräte, auf die nicht verzichtet werden kann. Eine teure Betonpumpe zur Miete (die Miete beginnt ab 14.500 Rubel pro Schicht) wird in der Regel durch ein Einweg-Holztablett (im privaten Wohnungsbau) ersetzt, das zerlegt werden kann, und Bretter für andere Zwecke.

Materialien, Werkzeuge, Verfahren

Die Dimensionen des zukünftigen Produkts werden auf der Grundlage spezifischer Abstände von der geplanten Einstellung des Mischers oder des Betonmischers bis zum äußersten Punkt der gegossenen Struktur genommen.

In der privaten Flachbauweise Baulänge: das Fach beträgt in der Regel nicht mehr als 12 Meter. Die Breite der Schale wird als "Breite" einer Schaufel plus 5 Zentimeter pro Seite (gewöhnlich 300 Millimeter), die Wandhöhe als 150 - 200 Millimeter Breite angenommen.

Folgende Materialien und Werkzeuge werden benötigt:

  • Schneidebrett 25x150 oder 25x200 der maximal möglichen Länge pro Fachkasten;
  • Holzblock 40x40 oder in der Nähe, um die Box zu verstärken;
  • Holzblock 50x50 oder in der Nähe der Stützen für die Box;
  • Verzinktes oder Bedachungseisen zum Abdecken des Kastenbodens;
  • Nägel "Siebziger", "25-ka", "Weben" oder Schrauben an Holz;
  • Hammer, Bügelsäge, Schraubenzieher, Maßband;
  • Winkelschleifer mit Scheibe "für Metall" oder Schere für Metall. Zum Schneiden von verzinkten oder Dachplatten.

Um teures galvanisiertes Eisen zu sparen, können Sie die Seite der Bretter, entlang der der Beton transportiert wird, unabhängig so glatt wie möglich niederwerfen. Für diese Zwecke benötigen Sie ein Flugzeug oder einen Jointer.

Es ist wichtig! Auf einigen Seiten werden Artikel veröffentlicht, in denen vorgeschlagen wird, den Boden der Schachtel mit Polyethylen oder Linoleum zu überdecken. Dies legt nahe, dass die Autoren niemals Schalen für Beton hergestellt oder verwendet haben - Polyethylen wird sehr schnell durch Spachtelmasse und Schaufel zerrissen, und das Kaufen von Linoleum wird viel teurer sein als das Verwenden von Eisen oder einfach Hobeln einer Seite der Platte.

Arbeitsauftrag

  • Abhängig von der Breite der verfügbaren Platten wird die Unterseite der Schalenbox zusammengesetzt - 4 (150 mm) oder 3 (200 mm) der Platte in einer Reihe werden zu einem "Ende" mit einem Band von der gleichen Platte verbunden, die von der Unterseite des Bodens der Schachtel genagelt ist. Für Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, auch von der Unterseite der Box mit einem Abstand von 600-800 mm zum Boden der Box, sind quer über 40x40 mm Verstärkungsstäbe;
  • Die Seiten des Kastenbodens sind genagelt und werden am besten mit Schrauben an der Wand der Schale befestigt, so daß die U-förmige Konstruktion erhalten wird;
  • Der Boden des Tabletts ist mit verzinktem (Dach-) Eisen beschnitten, oder es wird nicht getrimmt, wenn die Bretter gründlich genäht sind;
  • Für Zuverlässigkeit und Stärke sind die Wände des Trays in 40x40 Barren mit einer Neigung von 0,8-1 Metern "gebunden".

Tatsächlich kann die Schale zum Transport von Beton als arbeitsbereit angesehen werden. Aber es gibt eine Nuance. Damit das Material möglichst selbstständig in die Schalung eines Automixers oder eines Betonmischers gelangt, muss es eine Neigung von 5-15 Grad zur Bodenoberfläche (für "flüssigen" Beton) und 20-30 Grad (für dicken Beton) aufweisen.

Darüber hinaus sollte die Schale für Beton nicht unter ihrem eigenen Gewicht und Gewicht von Beton durchhängen. Dies kann auf verschiedene Arten erreicht werden: Die verfügbaren Materialien unter dem Tablett anheften (Schaumstoffblöcke, Kisten, Ziegel usw.) oder ein wenig Zeit aufwenden und Spezialrasierer unterschiedlicher Höhe und Höhe aus dem 50x50 mm-Stab herausschlagen und das Tablett darauf legen wie auf einem Bett.

Auch zum Zweck des "Rollens" ist es wünschenswert, zwei Griffe in dem Teil der Struktur vorzusehen, der der Schalung zugewandt ist - ein 50x50x1000-Stab, der an den Boden der Schale genagelt ist und von der Kante von 250-300 mm abgeht.

Nützliche praktische Tipps! Nachdem Sie die am weitesten entfernte Konstruktion aus dem Mischer gefüllt haben, können Sie einen Teil des Trays mit einer Metallsäge und einer Schleifmaschine abschneiden, den Knopf "umdrehen" und weiterarbeiten, ohne den Automixer oder den Betonmischer zu bewegen.

Nach dem Ende der Arbeit wird das Tablett in Komponenten zerlegt, die für andere Bau- oder Reparaturzwecke verwendet werden können.

Da einige Unternehmen für einen einfachen Automixer zusätzliche Kosten verlangen, sollten Sie zur Beschleunigung der Betonierarbeiten zwei Arbeiter mit Schaufeln verwenden, die auf beiden Seiten des Bodens stehen und den Beton mit Schaufeln an die Ausgießstelle anpassen.

DIY Betonschale

DIY Tray für Beton: Was ist das Beste zu tun?

Bauvorschriften und -vorschriften schreiben vor, dass massive Betonstrukturen auf einmal gegossen werden, vorzugsweise während der Tagesstunden. Eine der Komponenten des schnellen Gießens der Struktur ist eine Schale für Beton, die schnell und einfach von Hand hergestellt werden kann.

Tray für Beton: Wohin mit der Montage?

Volumetrische Betonarbeiten umfassen die Verwendung der folgenden Maschinen und Einrichtungen: einen Fahrmischer mit Fertigbeton oder einen Betonmischer, eine Betonpumpe oder eine Wanne, um Beton in den Gießbereich zu liefern.

Gleichzeitig sind ein Fahrmischer oder ein Betonmischer "permanente" Werte, also Geräte, auf die nicht verzichtet werden kann. Eine teure Betonpumpe zur Miete (die Miete beginnt ab 14.500 Rubel pro Schicht) wird in der Regel durch ein Einweg-Holztablett (im privaten Wohnungsbau) ersetzt, das zerlegt werden kann, und Bretter für andere Zwecke.

Materialien, Werkzeuge, Verfahren

Die Dimensionen des zukünftigen Produkts werden auf der Grundlage spezifischer Abstände von der geplanten Einstellung des Mischers oder des Betonmischers bis zum äußersten Punkt der gegossenen Struktur genommen.

In der privaten Flachbauweise Baulänge: das Fach beträgt in der Regel nicht mehr als 12 Meter. Die Breite der Schale wird als "Breite" einer Schaufel plus 5 Zentimeter pro Seite (gewöhnlich 300 Millimeter), die Wandhöhe als 150 - 200 Millimeter Breite angenommen.

Folgende Materialien und Werkzeuge werden benötigt:

  • Schneidebrett 25x150 oder 25x200 der maximal möglichen Länge pro Fachkasten;
  • Holzblock 40x40 oder in der Nähe, um die Box zu verstärken;
  • Holzblock 50x50 oder in der Nähe der Stützen für die Box;
  • Verzinktes oder Bedachungseisen zum Abdecken des Kastenbodens;
  • Nägel "Siebziger", "25-ka", "Weben" oder Schrauben an Holz;
  • Hammer, Bügelsäge, Schraubenzieher, Maßband;
  • Winkelschleifer mit Scheibe "für Metall" oder Schere für Metall. Zum Schneiden von verzinkten oder Dachplatten.

Um teures galvanisiertes Eisen zu sparen, können Sie die Seite der Bretter, entlang der der Beton transportiert wird, unabhängig so glatt wie möglich niederwerfen. Für diese Zwecke benötigen Sie ein Flugzeug oder einen Jointer.

Es ist wichtig! Auf einigen Seiten werden Artikel veröffentlicht, in denen vorgeschlagen wird, den Boden der Schachtel mit Polyethylen oder Linoleum zu überdecken. Dies legt nahe, dass die Autoren niemals Schalen für Beton hergestellt oder verwendet haben - Polyethylen wird sehr schnell durch Spachtelmasse und Schaufel zerrissen, und das Kaufen von Linoleum wird viel teurer sein als das Verwenden von Eisen oder einfach Hobeln einer Seite der Platte.

Arbeitsauftrag

  • Abhängig von der Breite der verfügbaren Platten wird die Unterseite der Schalenbox zusammengesetzt - 4 (150 mm) oder 3 (200 mm) der Platte in einer Reihe werden zu einem "Ende" mit einem Band von der gleichen Platte verbunden, die von der Unterseite des Bodens der Schachtel genagelt ist. Für Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, auch von der Unterseite der Box mit einem Abstand von 600-800 mm zum Boden der Box, sind quer über 40x40 mm Verstärkungsstäbe;
  • Die Seiten des Kastenbodens sind genagelt und werden am besten mit Schrauben an der Wand der Schale befestigt, so daß die U-förmige Konstruktion erhalten wird;
  • Der Boden des Tabletts ist mit verzinktem (Dach-) Eisen beschnitten, oder es wird nicht getrimmt, wenn die Bretter gründlich genäht sind;
  • Für Zuverlässigkeit und Stärke sind die Wände des Trays in 40x40 Barren mit einer Neigung von 0,8-1 Metern "gebunden".

Tatsächlich kann die Schale zum Transport von Beton als arbeitsbereit angesehen werden. Aber es gibt eine Nuance. Damit das Material möglichst selbstständig in die Schalung eines Automixers oder eines Betonmischers gelangt, muss es eine Neigung von 5-15 Grad zur Bodenoberfläche (für "flüssigen" Beton) und 20-30 Grad (für dicken Beton) aufweisen.

Darüber hinaus sollte die Schale für Beton nicht unter ihrem eigenen Gewicht und Gewicht von Beton durchhängen. Dies kann auf verschiedene Arten erreicht werden: Die verfügbaren Materialien unter dem Tablett anheften (Schaumstoffblöcke, Kisten, Ziegel usw.) oder ein wenig Zeit aufwenden und Spezialrasierer unterschiedlicher Höhe und Höhe aus dem 50x50 mm-Stab herausschlagen und das Tablett darauf legen wie auf einem Bett.

Auch zum Zweck des "Rollens" ist es wünschenswert, zwei Griffe in dem Teil der Struktur vorzusehen, der der Schalung zugewandt ist - ein 50x50x1000-Stab, der an den Boden der Schale genagelt ist und von der Kante von 250-300 mm abgeht.

Nützliche praktische Tipps! Nachdem Sie die am weitesten entfernte Konstruktion aus dem Mischer gefüllt haben, können Sie einen Teil des Trays mit einer Metallsäge und einer Schleifmaschine abschneiden, den Knopf "umdrehen" und weiterarbeiten, ohne den Automixer oder den Betonmischer zu bewegen.

Nach dem Ende der Arbeit wird das Tablett in Komponenten zerlegt, die für andere Bau- oder Reparaturzwecke verwendet werden können.

Da einige Unternehmen für einen einfachen Automixer zusätzliche Kosten verlangen, sollten Sie zur Beschleunigung der Betonierarbeiten zwei Arbeiter mit Schaufeln verwenden, die auf beiden Seiten des Bodens stehen und den Beton mit Schaufeln an die Ausgießstelle anpassen.

DIY Betonschale

Während des Bauprozesses müssen verschiedene Materialien transportiert werden. Für den Transport von Beton, seine anschließende Lagerung und das Gießen wird ein spezieller Behälter oder Eimer für Beton verwendet. Hersteller bieten ihre verschiedenen Modelle an, aber mit einigen technischen Fähigkeiten können Sie ein Tablett für Beton mit Ihren eigenen Händen machen.

Scheme Tablett zum Gießen von Betonmischung.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie entscheiden, für welchen Zweck ein Tablett benötigt wird (nur für die Lagerung oder für Lagerung und Transport). Abhängig davon kann das Produktdesign variieren.

Wenn das Tablett zum Transport von Beton ausgelegt ist, kann es mit einer rotierenden Vorrichtung ausgestattet werden.

Wenn es beabsichtigt ist, die Struktur einmal für eine kleine Menge von Bauarbeiten zu verwenden, ist die einfachste Konstruktion der Schale geeignet.

Hauptteil

Die Hauptkomponente der Schale zum Lagern und Gießen von Beton ist eine große Kapazität, vorzugsweise mindestens 200 l. Wenn das Volumen des selbst hergestellten Tabletts kleiner ist, erhöht es den Produktionszyklus erheblich.

Das Installationsschema der Betonschale.

  1. Ein Fassungsvermögen von 200 Litern bietet eine Leistung von bis zu 10 Eimer Beton, was normalerweise für einen Arbeitszyklus ausreicht. Als Wanne eignet sich ganz gewöhnliches Metallfass, das auf dem normalen Baumarkt erworben werden kann.
  2. Wenn möglich, kann der Behälter unabhängig geschweißt werden. Dies erfordert fünf Bleche aus Stahl, die in Form einer Kiste miteinander verschweißt sind. Die Blechdicke sollte etwa 1,5 mm betragen.
  3. Das Schweißen von Stahl solcher Dicke wird mit Elektroden 1,5-2,5 mm im Durchmesser durchgeführt. Die verwendete Stromstärke beträgt 20 bis 100 A. Es ist besser, ein Schweißgerät mit einer erhöhten Leerlaufspannung zu verwenden, da herkömmliche Vorrichtungen beim Schweißen von Materialien mit geringer Dicke keine ausreichende Lichtbogenstabilität bereitstellen können.

Da dünne Bleche so schnell wie möglich geschweißt werden müssen, sollten Elektroden mit einem ausreichend hohen Schmelzverhältnis verwendet werden.

Das Schweißen von Stoßverbindungen, um eine zuverlässige Schweißnaht zu erhalten, muss in einer vertikalen Position durchgeführt werden. Dies ermöglicht Ihnen, einen kleinen Durchdringungskoeffizienten des Metalls zu erreichen.

Die Verschweißung erfolgt in Richtung von oben nach unten, nicht an einer Stelle, die Elektrode muss in Schweißrichtung in einem Winkel von 35-40 Grad zur Oberfläche gekippt werden.

Für eine höhere Zuverlässigkeit beim Verschweißen der Verbindungen wird empfohlen, verschiedene wärmebindende Auskleidungen oder Stahlstäbe zu verwenden, die zwischen die verbundenen Bleche passen.

Schema Andocken Betonschalen.

  • Das Stumpfschweißen sollte mit einer Schicht von oben nach unten erfolgen und die Platte in einem Winkel von 20 Grad geneigt werden. Die Elektrode wird genau über die Stange bewegt, um Querschwingungen zu vermeiden. Wenn diese Bedingung erfüllt ist, wird der Krater den Stab festhalten;
  • das Schmelzen der Kanten von Stahlblechen wird durch indirekte thermische Effekte des Schweißlichtbogens erreicht. Im unteren Teil der Naht ist eine nahezu ebene Naht mit einem guten Schmelzen der Kanten gebildet, wobei keine Anzeichen auf das Vorhandensein eines Stabes in der Naht hinweisen. Die Außenseite der Schweißnaht ist glatt, frei von Schnitten und anderen Defekten;
  • Beim Schweißen der Bleche eines 1,5 mm dicken Bleches ist es am besten, einen Stab mit 3 mm Durchmesser zu nehmen und mit Elektroden mit einem Durchmesser von 2 mm an den Rändern der Bleche mit einer Stromstärke von 50-60 A zu verbinden und das Schweißen mit größeren Elektroden mit einem Durchmesser von etwa 2 auszuführen. 5 mm Strom von 80 bis 90 A.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Betonschweißplatte geschenkt werden, denn sie muss stark sein und den Beton halten, der eine große Masse hat. Außerdem wird das Tablett während des Transportes verschiedenen Belastungen und physikalischen Einwirkungen ausgesetzt sein.

Wenn Sie sich für ein fertiges Metallfass entscheiden, müssen Sie sicherstellen, dass es gut geschweißt ist und keine Metalldefekte aufweist. Wenn der Lauf lange Zeit unter ungünstigen Bedingungen im Freien stand, dann könnte Korrosion an seiner Oberfläche auftreten, d.h. Metallzerstörung.

Ein Tablett mit einer solchen Basis wird nicht lange halten, und die Bemühungen, es zu machen, werden umsonst sein.

Installationswerkzeuge

Füllen Sie das Loch

Installationsschema von Betonböden.

Für die Gestaltung der Schale gibt es mehrere Möglichkeiten, die von Hand gefertigt werden können:

  1. Ein oben offenes Tablett, das zum Gießen von Beton ausgelegt ist.
  2. Tablett mit einem Loch, Deckel zu schließen

Die erste Option ist die einfachste, sie wird am häufigsten verwendet, wenn eine geschweißte Struktur aus Stahlblechen für einen Betonbehälter verwendet wird. Wenn der Hauptteil des Tabletts ein fertiger Metallzylinder ist, kann auch einer der Böden vollständig entfernt werden.

Zum Verkauf können Sie Fässer mit Kork finden. Wenn Sie es nur geschafft haben, können Sie ein Loch mit einem Deckel in der Seite des Behälters machen und das Fach selbst horizontal legen.

  1. Ein Tablett mit einem Deckel kann bequemer zu verwenden sein, erfordert jedoch eine gewisse Zeit und Mühe für seine Herstellung. Ein rechteckiges Loch ist in die Seite des Laufs geschnitten. Es wird zum Gießen von Beton und seiner anschließenden Ausgrabung bestimmt sein.
  2. Das Loch muss mit einem Deckel verschlossen sein. Es ist ein Metallblech. Seine Form sollte so weit wie möglich den Konturen der Seite des Behälters folgen, so dass der Deckel eng an dem Gehäuse anliegt.
  3. Die zuverlässigste Art, einen Deckel mit genau der gleichen Form wie die Seite der Schale herzustellen, besteht darin, ihn aus einem Fass zu schneiden, das in Form und Größe ähnlich ist. Gleichzeitig sollte ein Rand von etwa 10 cm an den Rändern gelassen werden.

Um sicherzustellen, dass die Abdeckung eng an der Basis anliegt, muss sie mit einem Dichtmittel aus mikroporösem Weichgummi um den Umfang herum geklebt werden. Die Abdeckung wird mit mehreren Schrauben von 4 bis 8 befestigt, abhängig von der Dicke des Metalls und der Größe des Loches.

Um den Vorgang des Öffnens und Schließens zu beschleunigen, können Sie die Flügelmuttern verwenden. Die Befestigung des Deckels auf dem Tablett kann auf andere Weise erfolgen. Der Deckel kann gleiten, einrasten oder gleiten.

Fachunterstützung

Ein selbst hergestelltes Tablett sollte eine stabile, sichere Basis haben. Eine solche Basis kann ein Holzschild oder ein Metallrahmen sein. Um die Stabilität des Tabletts zu gewährleisten, benötigen Sie eine relativ große Grundfläche.

Der Vorsprung der Schale sollte immer in den Umfang der Basis fallen: Nur so kann sichergestellt werden, dass die Konstruktion dem hohen Gewicht des Betons standhält. Eine breite Basis hilft auch dabei, ein Umkippen der Struktur zu vermeiden, wenn das Tablett an einen neuen Ort transportiert und dort installiert wird.

Die Stützen können aus Holzbohlen hergestellt werden, die ein Schild von ihnen bilden. Die Platte jeder nachfolgenden Schicht sollte in einem Winkel zu der vorherigen angeordnet sein. Metallstützen gelten als zuverlässiger: Winkel, Profile oder Rohre.

Schwenkvorrichtung

Wenn es möglich ist, können Sie nicht auf ein festes Tablett beschränkt werden, und machen Sie Ihr eigenes mobiles Gerät, das besser zum Gießen von Beton geeignet ist.

Damit das Tablett umkippen und den Inhalt wegwerfen kann, wird bei Bedarf ein spezielles Drehgerät installiert.

Für seine Herstellung sind erforderlich:

  • zwei Metallrohre mit einem Durchmesser von etwa 60 mm;
  • zwei Haltestellen;
  • Lagergehäuse;
  • Stifte;
  • Stichwörter

Zunächst werden Rohre, Frontstop und Lagergehäuse verschweißt. Der Griff, der Stopfen und die Rücklaufsperre werden geschweißt, nachdem der Rahmen in den Lagern befestigt ist.

Wenn die Arbeit in solcher Reihenfolge auszuführen ist, wird sich der Rotator in den Lagern drehen, sich auf ihnen nicht bewegend. Zur Fixierung des Rotators in der Arbeitsposition wird ein Stift aus Draht mit einem Durchmesser von 8 mm verwendet.

Um dies zu tun, müssen Sie ein vertikales Loch im vorderen Ringbereich bohren.

Es gibt eine andere Art von Rotator - Ecken, in die Struktur geschweißt, die ein sechsseitiges Lenkrad ist. Dieser Mechanismus hat einen wesentlichen Nachteil: Zum Kippen muss das Tablett eine beträchtliche physikalische Stärke aufbringen.

Entwässerungswannen machen es selbst: Betonwannen, Installation, Foto

Drainagewannen werden in Gebieten benötigt, in denen während des Jahres viel Niederschlag fällt. Sie werden auch an Stellen mit Lehmboden benötigt. Da der Wasserfluss die fruchtbare Schicht wegspült, ist es notwendig, sie ständig zu aktualisieren und frischen schwarzen Boden zu importieren.

Das Drainagesystem ermöglicht es Ihnen, überschüssige Feuchtigkeit schnell und ohne Anstrengung von Ihrem Standort zu entfernen.

Wie man mit eigenen Händen Betonwannen herstellt ↑

Es gibt viele Möglichkeiten, Wasser so schnell wie möglich laufen zu lassen. Der einfachste Weg ist, Gräben in den Boden zu graben, die eine Neigung von 30 haben. Aber sie werden durch Feuchtigkeit erodiert und zusammenbrechen.

Daher wäre die beste Lösung ein Entwässerungssystem, das aus Entwässerungsböden zusammengesetzt ist. Sie können gekauft oder unabhängig hergestellt werden. Obwohl ihre Produktion mit gewissen Schwierigkeiten verbunden ist, können Sie mit dieser Methode eine beachtliche Menge Geld sparen.

Die optimale Form der Betonschale ist halbkreisförmig. Aber ein Produkt aus Beton dieser Form ist ziemlich problematisch. Daher greifen Sie am häufigsten auf die folgende Methode zurück.

Foto: Gesamtabmessungen

Eine Konstruktion in der Form des Buchstabens "P" wird aus geraden Brettern der erforderlichen Gesamtabmessungen herausgeschlagen. Es ist am besten, Holz mit einer Mindestdicke von 10 mm zu verwenden. So wie es beim Betonieren auf alle Lasten fallen wird.

Das Design sieht ungefähr so ​​aus. Separate Schilde sind besser mit Metallecken aneinander zu befestigen, da dies das Design deutlich verbessert.

Foto: Schalungsmaße

Nachdem die Schalung fertig ist, können Sie mit der zweiten Stufe - der Vorbereitung des Formteils - fortfahren. Es ist ein Rohr mit dem erforderlichen Durchmesser, gesägt entlang. Der wichtige Punkt ist die Glätte der äußeren Oberfläche. Wie genau wird es das Innere des Tabletts bilden.

Sie können auch ein Kunststoffrohr verwenden, was mehr vorzuziehen ist. Zum Beispiel Abwasser, dessen Durchmesser in einem sehr großen Bereich variieren kann - von 50 mm oder mehr. Seine Oberfläche ist fast perfekt glatt, hat keine Poren.

Foto: Formteil Foto: Fachmaße

Nachdem die Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen sind, können Sie direkt mit der Herstellung von Betonschalen beginnen. Die resultierende Lösung wird einfach in die Schalung gegossen und ein von ihr geschnittenes Rohr wird von oben hineingedrückt.

In diesem Zustand sollte es für ungefähr einen Tag verlassen werden. Nachdem der Erstarrungsprozess abgeschlossen ist, kann die Schalung demontiert werden und das Rohr kann otkovyrnut sein.

Benötigte Materialien

Für die Herstellung von Entwässerungsschalen mit ihren eigenen Händen werden eine Reihe von verschiedenen Materialien benötigt.

Zuallererst ist das alles, was notwendig ist, um wasserdichten und sehr dauerhaften Beton zu erhalten:

  • Portlandzement M (PC 400 / D20);
  • Feinkies oder Blähton, der Durchmesser eines Partikels sollte nicht mehr als 10 mm betragen;
  • Armierungsgewebe oder Stahlstäbe;
  • Sand (feinkörnig);

Portlandzement Marke M (PC) 400 / D20 hat eine extrem hohe Festigkeit, die sehr wichtig ist - im Zuge der Entfernung der Schalungsschale kann einfach brechen.

Die Zahl 400 zeigt an, dass dieses Material einer Belastung von bis zu 400 kg problemlos standhalten kann. Auch für die Herstellung von Drainagetabletts eignen sich perfekt geeignete Zemente mit größerer Festigkeit - 500 oder 600 kg.

Diese Marke hat eine hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit - genau das ist der entscheidende Faktor. Es ist auch extrem frostbeständig.

Das heißt, selbst bei sehr großen Temperaturschwankungen kollabiert es nicht und das Entwässerungssystem wird nicht repariert werden müssen.

Foto: Portland Zement Marke M (PC) 400 D20

Zur Verringerung der Zementmenge kann leicht mit Trümmern verdünnt werden. Dies reduziert die Kosten, da die Kosten für dieses Baumaterial relativ gering sind. Und machen Sie das Tablett haltbarer durch die Verringerung der Verformungskräfte, die Anzahl der Mikrorisse.

Verstärkungsgewebe oder Stahlstäbe für Verstärkungsprodukte werden benötigt. Da sie nicht nur die Festigkeit der Struktur erhöhen, sondern auch nicht zulassen, dass die Schale kollabiert, wenn sie von der Schalung gelöst wird. Dies ermöglicht es, sehr lange Schalen herzustellen, die weniger Zeit für diesen Prozess benötigen.

Foto: Armierungsgewebe oder Stahlstäbe zur Verstärkung

Sand ist für die Herstellung der Lösung notwendig. Da beim Aushärten verschiedene Mikrorisse und Verformungen entstehen. Und Sand lässt das resultierende Produkt nicht unter dem Einfluss dieser Kräfte zerbröckeln.

Werkzeuge

Um eine hochwertige Betonmischung herzustellen, benötigen Sie bestimmte Werkzeuge. sowohl manuell als auch elektrisch:

  • Schaufel Sovkovaya und Bajonett;
  • Kelle;
  • Schaufel;
  • Betonmischer;
  • Bohr- oder Bohrhammer;
  • Düse - der Mischer auf dem Perforator;
  • Schubkarre für Transportlösung.

Das Bajonett und die Schaufel werden benötigt, um den Mörtel in die Schalung zu legen. Für die genaue Dosierung der Sand- oder Geröllmenge wird ein Löffel benötigt. Kelle - um das Produkt zu trimmen, solange es noch nicht gefroren ist.

Die Lösung selbst kann auf verschiedene Arten geknetet werden. Die einfachste, aber auch zeitaufwendigste - manuell. Alles, was Sie brauchen, wird in einen Behälter gefüllt - zum Beispiel in einen großen Trog und einfach mit einer Schaufel gemischt.

Dieser Prozess kann mit Hilfe einiger Hilfsgeräte viel schneller durchgeführt werden. Wie es eine regelmäßige Bohrmaschine oder ein Schlag sein kann. Mit einem speziellen Aufsatz, der als Mini-Mixer für Beton fungiert.

Es wird die Möglichkeit geben, die Lösung mit maximaler Qualität zu mischen, um sie einheitlich zu machen. Der Mixer ist auch gut darin. Das Volumen des Tanks zum Mischen der Lösung (Trog oder anderes) sollte abhängig vom Arbeitsaufwand ausgewählt werden.

Systeme

Entwässerungssysteme am Standort können auf einer Vielzahl von Schemata durchgeführt werden.

Es ist nur wichtig, ein paar Regeln zu befolgen:

  • die Neigung jedes Fachs muss mindestens 30 betragen, entsprechend der Gesamtlänge der Linie;
  • die Anzahl der Windungen und Winkel ist minimal;
  • sollte Feuchtigkeit aus dem Garten ableiten, und nicht zu ihm.

Wenn es notwendig ist, eine komplexe Drainage im Garten durchzuführen, wo es eine große Anzahl von Bäumen oder anderen mehrjährigen Pflanzen gibt, dann ist ein ausgedehntes Schema der beste Ausweg. Es hat die folgende Form.

Ein Merkmal dieses Schemas ist das Vorhandensein von zwei Ausgängen, das heißt, das Wasser wird von der Stelle an zwei Stellen fließen.

Foto: Schema der komplexen Entwässerung im Garten

Es kommt vor, dass das Grundstück in seiner gesamten Fläche eine ungleichmäßige Neigung aufweist. Dann wird das Entwässerungsmuster ein etwas anderes Aussehen haben - alle Abhänge in ihm sollten den Höhen in verschiedenen Bereichen des Grundstücks entsprechen.

Foto: typisches Entwässerungsschema

Wenn der Standort über seine gesamte Fläche die gleiche Neigung aufweist, können Sie eines der einfachsten Entwässerungsschemata anwenden - linear. Mehrere parallele Kanäle graben, sie alle verbinden sich an der Stelle der geringsten Steigung.

Foto: lineares Entwässerungsmuster

Herstellungsprozess

Der Prozess zur Herstellung des Tabletts umfasst mehrere Schritte:

  • Vorbereitung von Formen zum Gießen (Schalung und Formteil - Rohre);
  • Mischen der Lösung
  • Verlegung in Form von Verstärkungsteilen;
  • Formulare ausfüllen.

Schalung ist der wichtigste Teil. Wie zuverlässig und genau es hergestellt wird, hängt von der Stärke des resultierenden Produkts ab. Es ist am besten, für seine Herstellung Platten von geringer Dicke zu verwenden.

Sie sollten nicht nur mit Nägeln, sondern auch mit Querstreben aus Holz oder Metall befestigt werden. Die Unterseite und die Wände der Verschalung sollten dickes, sehr haltbares Polyäthylen gelegt werden.

Das Mischen der Lösung sollte unter Beachtung der Proportionen erfolgen. Nur dann wird das resultierende Betonprodukt stark genug sein. Nach verschiedenen staatlichen Standardspezifikationen beträgt das optimale Verhältnis von Zement, Sand und Schotter 1: 3: 5. Wasser muss in einer Menge zugegeben werden, die ausreicht, um eine Lösung der gewünschten Konsistenz zu erhalten.

Foto: Mischen der Lösung

Verstärkung ist eine wichtige Etappe. Das Gitter oder die Stahlstäbe sollten in einer vertikalen Ebene mehrere Zentimeter voneinander entfernt sein, um die Festigkeit des Produkts zu erhöhen.

Der vorletzte Schritt ist das Füllen der Schalung. Dieser Prozess ist ziemlich einfach, aber es ist wichtig, so vorsichtig wie möglich zu sein. Nach der Fertigstellung muss man das Formelement - das Rohr sofort in die Schalung legen. Es gibt der erstarrenden Lösung die gewünschte Form.

Nach dem Erstarren der Lösung kann die Schalung demontiert, das Rohr demontiert werden. Als Ergebnis sollte das resultierende Tablett rechteckig sein mit einem inneren Hohlraum des erforderlichen Durchmessers.

Es ist wichtig, dass der Innenraum, durch den das Wasser fließt, so glatt wie möglich ist.

Foto: Der Innenraum, der weiterhin Wasser fließen lässt, sollte so glatt wie möglich sein

Phaseninstallation ↑

Die Installation von Entwässerungsböden auf der Baustelle wird in mehreren Stufen durchgeführt. Am einfachsten und gleichzeitig arbeitsintensiv ist die Vorbereitung von Gräben für die Ablage von Tabletts. Wenn der Graben gegraben wird, ist es ratsam, ihn teilweise mit feinem Sand oder Kies zu füllen. Dies ermöglicht bei Bedarf eine einfache Anpassung der Steigung.

Dieser Parameter wird am besten mit einer Ebene oder Gebäudeebene gemessen, die länger als 1 m ist.

Foto: Vorbereitung von Gräben für das Legen von Tabletts

Dann können Sie direkt mit dem Legen von Blechen in den bereits vorbereiteten Graben fortfahren.

Es ist nur wichtig, die notwendige Neigung entlang der gesamten Länge des Drainagesystems zu beachten. Dadurch kann das Wasser so schnell wie möglich nach unten fließen, ohne sich anzusammeln und nicht zu stagnieren.

Foto: Tabletts gestapelt

Tabletts gestapelt. Jetzt können sie mit der gleichen Lösung versiegelt werden. Es wird im erforderlichen Volumen geknetet und mit Hilfe einer zuvor vorbereiteten Kelle in die Fugen zwischen den Schalen gewischt.

Es ist wichtig, dies so sorgfältig wie möglich zu tun, um die Oberfläche flach und schräg zu machen. Sonst sammeln sich an diesen Stellen Sand und verschiedene Suspensionen an.

Installation von Regenwasserkanälen, sowie die Herstellung von Betonplatten dafür - der Prozess ist nicht kompliziert, erfordert nur die Verfügbarkeit von Zeit und die notwendigen Handwerkzeuge. Unter Beachtung aller Installationsregeln können Sie sich vor dem Problem der Überflutung der Website schützen.

Video: Installation von ASO Euroline (Entwässerungsböden) ↑

Konkretes Zufuhrfach tun Sie es selbst

Wanne für Beton nicht drehbar BN Handglocke / kleines Glas

Wanne für Beton: Schuh oder Glas?

Concrete Bucket ist ein Container, der die Lösung auf der Baustelle bewegt oder speichert. Natürlich sollte die Lagerung von Beton nicht lange dauern - sie muss verwendet werden, bevor die Lösung greift.

Betoneimer in der Regel aus Metall, einige können auf dem Rahmen des Profils oder der Rohre installiert werden. Solche speziellen Behälter sind sehr praktisch, sie können das ganze Jahr über benutzt werden.

Um die Lösung auf der Baustelle mit speziellen Metallboxen durch das Seil zu bewegen. Ihr Design ist auch hermetisch, die Tanks sind mit Riemen versehen, das Ventil fehlt.

Wie wählt man einen Eimer für Beton?

Bei der Auswahl eines Behältnisses für eine Lösung muss zunächst der Komfort eines bestimmten Modells für das Be- und Entladen der Betonmischung während des Betriebs berücksichtigt werden. Wenn Sie mit kleinen Lösungsvolumina arbeiten müssen, dann ist die beste Option ein Behälter in Form einer rechteckigen Mulde - der sogenannte Slipper oder Slipper.

Dieses Modell eignet sich am besten für manuelle Arbeiten. Bei Verwendung von Pumpen oder bei mechanisierter Versorgung der Lösung sollte jedoch der Eimer bevorzugt werden. Der Hals dieses Behälters ist breit genug zum Beladen, und an der Unterseite befindet sich eine Auslassdüse, die mit einer Verriegelungsvorrichtung ausgestattet ist.

Eine solche Konstruktion des Betoneimers macht es einfach, die Lösung zu dosieren oder sie im Gegenteil kontinuierlich zuzuführen. Beide Arten von Betontanks haben eine große Auswahl an Größen und viele Modelle. Einige von ihnen können mehrere Kubikmeter Beton halten.

Schwenkkübel für BP Beton

Die rotierenden Eimer BP, entworfen, um die Lösung an den Ort des Gießens und Kurzzeitlagerung von Beton zu transportieren, nennen Bauherren einen Schuh oder einen Schuh, weil die Kapazität in der Tat einem Schuh in seiner Form ähnelt. Eine solche Wanne ist eine Struktur aus Stahlblechen, die zur Starrheit im oberen Teil mittels einer Kanalschiene verbunden sind. Mittels einer Schweißverbindung sind zwei Schlaufen an dem Kanal für die Schlingen angebracht.

Bei Bedarf kann auf dem Badi-Schuh ein Vibrator installiert werden, für den eine spezielle Plattform vorgesehen ist. Im unteren Teil der Wanne befindet sich ein Hebel des Mechanismus, der die Verteilung des Betons sicherstellt. Zum Schutz vor mechanischen Beschädigungen beim Heben und Senken wurde dort auch ein spezieller Rahmen montiert.

Interessanterweise erlaubt das Tub Shoe Design das gleichzeitige Laden von zwei Containern. Der Betoneimer wird nahe beieinander platziert und das Gießen findet gleichzeitig statt. Jeder Wannenschuh wird getestet:

  • Beton wird in den Eimer gegossen (Volumen um 15% über der maximal zulässigen Masse).
  • Die Kapazität blieb 10 Minuten hängen.
  • Danach muss der Eimer 10 Höhen und Tiefen standhalten.

Ein Eimer, der solche Tests ohne Schaden bestanden hat, wird als geeignet für den Einsatz auf einer Baustelle angesehen.

Vertikale nicht drehbare Wanne für Betonglas

Die Bauarbeiter nannten den vertikalen, nicht drehenden Eimer, der Tub, ein Glas oder die Glocke, eine Glocke, und dies liegt an der konischen Form des Behälters. Solche Eimer für Beton werden zur zeitweiligen Lagerung des Mörtels und zum Bewegen um die Baustelle verwendet. Die Wanne besteht aus Stahlblechen (st3), die durch Schweißen verbunden sind.

Im oberen Teil des Tanks befinden sich zwei Steifheitsgurte, die aus einem U-Profil bestehen. Um die Wanne zu einem der Gurte anzuheben, sind vier Laschen angeschweißt, in die die Schlingen oder Ketten eingesteckt sind. Um Beton zu verteilen, ist das Glas an der Unterseite der Metallstruktur mit einem Zwei-Maxillary-Bolzen ausgestattet, der mit einem Hebel in Bewegung gesetzt wird.

Die Zufuhr der Lösung kann sowohl kontinuierlich als auch in Portionen erfolgen. Die Lösung kann auch an schwer zugänglichen Stellen angebracht werden, indem eine Hülse an einem speziellen Flansch befestigt wird. Damit es nicht abfliegt, werden Klemmen über die Hülse gesteckt und Anschlagflansche an der Düse montiert. Manchmal sind diese Betoneimer mit einem zusätzlichen Boden ausgestattet, um die Lösung einfach abzulassen.

Es sollte angemerkt werden, dass der Betoneimer das günstigste und einfachste Werkzeug ist, das verwendet wird, um das Betongemisch schnell an den richtigen Ort zu transportieren. Da die Wanne schwer ist, bewegt sie sich mit einem Kran. Derzeit wird es im Bauwesen häufig verwendet. Dieser Behälter kann ein anderes Design haben, das die Verwendung unter bestimmten Bedingungen bestimmt. Dieser Behälter kann auch hinsichtlich des Materials, aus dem er hergestellt wurde, hinsichtlich der Gesamtabmessungen, der Kapazität, der Kapazität und anderer Eigenschaften variieren.

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Betonschaufeln - Bell und Shoe.

Die gängigste Form zur Zeit ist der Slipper. Es ist sehr beliebt, weil das Laden des Mörtels oder Betons in einer horizontalen Position erfolgt. Der Schuh wird im Baugewerbe für Industrie-, Wohn- und Zivilgebäude verwendet. Der Körper ist in Form eines geschweißten Metallbehälters hergestellt. Unterscheidungsmerkmale einer solchen Wanne sind wie folgt:

  1. Beton wird horizontal geladen
  2. Die Wanne wird mit speziellen Hebemechanismen in eine vertikale Position gedreht.
  3. Gekennzeichnet durch das Vorhandensein der Website unter dem Vibrator 40V.

Was die Glocke betrifft, sind sie ein universeller Behälter. Die Verpackung des Behälters kann eine hängende Schale umfassen, die zum Richten des Vorrats von Mörtel oder Beton ausgelegt ist. Die Wanne kann gekappt werden, wenn das Fach entfernt wird, und der Richtungsvorschub erfolgt, wenn das Fach installiert ist.

Wenn Sie Informationen über eine solche Frage als einen konkreten Preis-Eimer benötigen, dann können Sie es auf den Websites von Unternehmen finden, die solche Produkte anbieten. Kaufen Sie dieses Produkt in unserem Geschäft, und die Preise werden Sie angenehm überraschen.

Der Betonmassenbunker von BBM und BBMP wird zum Transport und zum Entladen von Beton sowie zum bequemen Gießen von Betondecken und Säulen monolithischer Rahmenkonstruktionen verwendet.

Die Konstruktion des Bunkers ermöglicht die Installation eines Elektromotors auf einem Bunkerkonus für Hartbeton und Trockenmischgut sowie eine flexible gummierte Hülse für das Gießen an schwer zugänglichen Stellen.

Miete der Wanne für Beton, Betonschuh, Mörtelkiste, Glas für Beton, Mörtelbehälter, Lieferung von Beton, Masonskiste, Mörtelkiste, Betonrundwanne, Schale 1, Betonschale, Kauf einer Betonwanne, Betonglocke, ein Behälter für eine Lösung, ein Schuhpantoffel, eine Wanne ein Glas, eine Wanne bn, eine Wanne für eine Lösung, eine Wanne für das Zuführen von Beton, eine Wanne für Beton einen Schuh, eine Wanne für Beton ein Glas, eine Wanne für Beton, eine Wanne für Beton bn, eine Wanne für Beton 2 m3, eine Wanne für Beton 1 m3, ein Eimer für Beton mit ihren eigenen Händen, Eimer für die Lieferung von Beton, Bada yi für beton bp, miete einen eimer für beton, wie man einen eimer für beton mit eigenen händen macht

Sehr geehrte Kunden, wir weisen Sie darauf hin, dass Informationen über technische Eigenschaften, Beschreibung, Lieferung und Aussehen ein einleitender Charakter haben und kein öffentliches Angebot sind, bestimmt durch die Bestimmung von Artikel 437 des Bürgerlichen Gesetzbuches der Russischen Föderation. Der Hersteller behält sich das Recht vor, die Eigenschaften des Produkts, sein Aussehen und seine Vollständigkeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Präsentierte Bilder, Farbe kann variieren. Wir bitten Sie, die Manager von SAV54.RU vor dem Kauf nach den gewünschten Merkmalen und Eigenschaften zu fragen.

Betonversorgung und Betonierverfahren

Bei der Herstellung von monolithischen Bauwerken sind Betonierverfahren mit folgender Ausrüstung möglich (die Betonintensität ist in Klammern angegeben. M 3 / h):

- Fahrmischer mit einem Förderer (8-10); - Betonfahrzeuge mit einer Mischung in der Schalung (bis zu 5);

DIY Betonschale

Während des Bauprozesses müssen verschiedene Materialien transportiert werden. Für den Transport von Beton, seine anschließende Lagerung und das Gießen wird ein spezieller Behälter oder Eimer für Beton verwendet. Hersteller bieten ihre verschiedenen Modelle an, aber mit einigen technischen Fähigkeiten können Sie ein Tablett für Beton mit Ihren eigenen Händen machen.

Scheme Tablett zum Gießen von Betonmischung.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie entscheiden, für welchen Zweck ein Tablett benötigt wird (nur für die Lagerung oder für Lagerung und Transport). Abhängig davon kann das Produktdesign variieren.

Wenn das Tablett zum Transport von Beton ausgelegt ist, kann es mit einer rotierenden Vorrichtung ausgestattet werden.

Wenn es beabsichtigt ist, die Struktur einmal für eine kleine Menge von Bauarbeiten zu verwenden, ist die einfachste Konstruktion der Schale geeignet.

Hauptteil

Die Hauptkomponente der Schale zum Lagern und Gießen von Beton ist eine große Kapazität, vorzugsweise mindestens 200 l. Wenn das Volumen des selbst hergestellten Tabletts kleiner ist, erhöht es den Produktionszyklus erheblich.

Das Installationsschema der Betonschale.

  1. Ein Fassungsvermögen von 200 Litern bietet eine Leistung von bis zu 10 Eimer Beton, was normalerweise für einen Arbeitszyklus ausreicht. Als Wanne eignet sich ganz gewöhnliches Metallfass, das auf dem normalen Baumarkt erworben werden kann.
  2. Wenn möglich, kann der Behälter unabhängig geschweißt werden. Dies erfordert fünf Bleche aus Stahl, die in Form einer Kiste miteinander verschweißt sind. Die Blechdicke sollte etwa 1,5 mm betragen.
  3. Das Schweißen von Stahl solcher Dicke wird mit Elektroden 1,5-2,5 mm im Durchmesser durchgeführt. Die verwendete Stromstärke beträgt 20 bis 100 A. Es ist besser, ein Schweißgerät mit einer erhöhten Leerlaufspannung zu verwenden, da herkömmliche Vorrichtungen beim Schweißen von Materialien mit geringer Dicke keine ausreichende Lichtbogenstabilität bereitstellen können.

Da dünne Bleche so schnell wie möglich geschweißt werden müssen, sollten Elektroden mit einem ausreichend hohen Schmelzverhältnis verwendet werden.

Das Schweißen von Stoßverbindungen, um eine zuverlässige Schweißnaht zu erhalten, muss in einer vertikalen Position durchgeführt werden. Dies ermöglicht Ihnen, einen kleinen Durchdringungskoeffizienten des Metalls zu erreichen.

Die Verschweißung erfolgt in Richtung von oben nach unten, nicht an einer Stelle, die Elektrode muss in Schweißrichtung in einem Winkel von 35-40 Grad zur Oberfläche gekippt werden.

Für eine höhere Zuverlässigkeit beim Verschweißen der Verbindungen wird empfohlen, verschiedene wärmebindende Auskleidungen oder Stahlstäbe zu verwenden, die zwischen die verbundenen Bleche passen.

Schema Andocken Betonschalen.

  • Das Stumpfschweißen sollte mit einer Schicht von oben nach unten erfolgen und die Platte in einem Winkel von 20 Grad geneigt werden. Die Elektrode wird genau über die Stange bewegt, um Querschwingungen zu vermeiden. Wenn diese Bedingung erfüllt ist, wird der Krater den Stab festhalten;
  • das Schmelzen der Kanten von Stahlblechen wird durch indirekte thermische Effekte des Schweißlichtbogens erreicht. Im unteren Teil der Naht ist eine nahezu ebene Naht mit einem guten Schmelzen der Kanten gebildet, wobei keine Anzeichen auf das Vorhandensein eines Stabes in der Naht hinweisen. Die Außenseite der Schweißnaht ist glatt, frei von Schnitten und anderen Defekten;
  • Beim Schweißen der Bleche eines 1,5 mm dicken Bleches ist es am besten, einen Stab mit 3 mm Durchmesser zu nehmen und mit Elektroden mit einem Durchmesser von 2 mm an den Rändern der Bleche mit einer Stromstärke von 50-60 A zu verbinden und das Schweißen mit größeren Elektroden mit einem Durchmesser von etwa 2 auszuführen. 5 mm Strom von 80 bis 90 A.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Betonschweißplatte geschenkt werden, denn sie muss stark sein und den Beton halten, der eine große Masse hat. Außerdem wird das Tablett während des Transportes verschiedenen Belastungen und physikalischen Einwirkungen ausgesetzt sein.

Wenn Sie sich für ein fertiges Metallfass entscheiden, müssen Sie sicherstellen, dass es gut geschweißt ist und keine Metalldefekte aufweist. Wenn der Lauf lange Zeit unter ungünstigen Bedingungen im Freien stand, dann könnte Korrosion an seiner Oberfläche auftreten, d.h. Metallzerstörung.

Ein Tablett mit einer solchen Basis wird nicht lange halten, und die Bemühungen, es zu machen, werden umsonst sein.

Installationswerkzeuge

Füllen Sie das Loch

Installationsschema von Betonböden.

Für die Gestaltung der Schale gibt es mehrere Möglichkeiten, die von Hand gefertigt werden können:

  1. Ein oben offenes Tablett, das zum Gießen von Beton ausgelegt ist.
  2. Tablett mit einem Loch, Deckel zu schließen

Die erste Option ist die einfachste, sie wird am häufigsten verwendet, wenn eine geschweißte Struktur aus Stahlblechen für einen Betonbehälter verwendet wird. Wenn der Hauptteil des Tabletts ein fertiger Metallzylinder ist, kann auch einer der Böden vollständig entfernt werden.

Zum Verkauf können Sie Fässer mit Kork finden. Wenn Sie es nur geschafft haben, können Sie ein Loch mit einem Deckel in der Seite des Behälters machen und das Fach selbst horizontal legen.

  1. Ein Tablett mit einem Deckel kann bequemer zu verwenden sein, erfordert jedoch eine gewisse Zeit und Mühe für seine Herstellung. Ein rechteckiges Loch ist in die Seite des Laufs geschnitten. Es wird zum Gießen von Beton und seiner anschließenden Ausgrabung bestimmt sein.
  2. Das Loch muss mit einem Deckel verschlossen sein. Es ist ein Metallblech. Seine Form sollte so weit wie möglich den Konturen der Seite des Behälters folgen, so dass der Deckel eng an dem Gehäuse anliegt.
  3. Die zuverlässigste Art, einen Deckel mit genau der gleichen Form wie die Seite der Schale herzustellen, besteht darin, ihn aus einem Fass zu schneiden, das in Form und Größe ähnlich ist. Gleichzeitig sollte ein Rand von etwa 10 cm an den Rändern gelassen werden.

Um sicherzustellen, dass die Abdeckung eng an der Basis anliegt, muss sie mit einem Dichtmittel aus mikroporösem Weichgummi um den Umfang herum geklebt werden. Die Abdeckung wird mit mehreren Schrauben von 4 bis 8 befestigt, abhängig von der Dicke des Metalls und der Größe des Loches.

Um den Vorgang des Öffnens und Schließens zu beschleunigen, können Sie die Flügelmuttern verwenden. Die Befestigung des Deckels auf dem Tablett kann auf andere Weise erfolgen. Der Deckel kann gleiten, einrasten oder gleiten.

Fachunterstützung

Ein selbst hergestelltes Tablett sollte eine stabile, sichere Basis haben. Eine solche Basis kann ein Holzschild oder ein Metallrahmen sein. Um die Stabilität des Tabletts zu gewährleisten, benötigen Sie eine relativ große Grundfläche.

Der Vorsprung der Schale sollte immer in den Umfang der Basis fallen: Nur so kann sichergestellt werden, dass die Konstruktion dem hohen Gewicht des Betons standhält. Eine breite Basis hilft auch dabei, ein Umkippen der Struktur zu vermeiden, wenn das Tablett an einen neuen Ort transportiert und dort installiert wird.

Die Stützen können aus Holzbohlen hergestellt werden, die ein Schild von ihnen bilden. Die Platte jeder nachfolgenden Schicht sollte in einem Winkel zu der vorherigen angeordnet sein. Metallstützen gelten als zuverlässiger: Winkel, Profile oder Rohre.

Schwenkvorrichtung

Wenn es möglich ist, können Sie nicht auf ein festes Tablett beschränkt werden, und machen Sie Ihr eigenes mobiles Gerät, das besser zum Gießen von Beton geeignet ist.

Damit das Tablett umkippen und den Inhalt wegwerfen kann, wird bei Bedarf ein spezielles Drehgerät installiert.

Für seine Herstellung sind erforderlich:

  • zwei Metallrohre mit einem Durchmesser von etwa 60 mm;
  • zwei Haltestellen;
  • Lagergehäuse;
  • Stifte;
  • Stichwörter

Zunächst werden Rohre, Frontstop und Lagergehäuse verschweißt. Der Griff, der Stopfen und die Rücklaufsperre werden geschweißt, nachdem der Rahmen in den Lagern befestigt ist.

Wenn die Arbeit in solcher Reihenfolge auszuführen ist, wird sich der Rotator in den Lagern drehen, sich auf ihnen nicht bewegend. Zur Fixierung des Rotators in der Arbeitsposition wird ein Stift aus Draht mit einem Durchmesser von 8 mm verwendet.

Um dies zu tun, müssen Sie ein vertikales Loch im vorderen Ringbereich bohren.

Es gibt eine andere Art von Rotator - Ecken, in die Struktur geschweißt, die ein sechsseitiges Lenkrad ist. Dieser Mechanismus hat einen wesentlichen Nachteil: Zum Kippen muss das Tablett eine beträchtliche physikalische Stärke aufbringen.