Wie man einen Dummy zu Hause macht?

Die Frage ist sicher ist sehr beliebt im Internet, von hier aus frage ich hier, um die verzweifeltsten Versionen - Wege zu hören. ))

Nun, es gibt einen Ort, an dem sich Fantasie und Kreativität bewegen. Wahrscheinlich müssen Sie zuerst entscheiden, welche Art von Gerät es sein wird: stationär oder tragbar und kompakt. Und dann können Sie mit dem Design der Schaltung und dem Design des Geräts selbst fortfahren. Wenn es sich zum Beispiel um ein kmpakt-Gerät handelt, können Sie es sicherlich als Basis für das Trimmen oder einen elektrischen Rasierer oder etwas ähnliches verwenden, aber mit einer niedrigeren Verbrauchsspannung. Und wenn das Krankenhaus, - irgendein massiver Körper oder Kasten. Und drinnen schon den Motor einsetzen. Nun, als Anhänge ist es möglich, verschiedene Gegenstände zu verwenden, die Hauptsache ist, die Form und Größe anzupassen. Es scheint, dass in ein paar Tagen ein Puzzle wie ein Schema skizziert werden könnte.

Wie man Halo zu Hause richtig benutzt

Anfangs wurden Vibratoren nicht zur Befriedigung des sexuellen Verlangens verwendet, sondern zur Behandlung weiblicher Krankheiten. Moderne Männer und Frauen nehmen dieses Gerät auf viele Arten wahr. Da die Medizin die sexuelle Gesundheit einer Person als einen integralen Bestandteil der Gesundheit betrachtet, kann ein Spielzeug unter diesem Gesichtspunkt als Gehilfin betrachtet werden.

Nicht alle Modelle sehen aus wie ein Penis, aber die klassischen haben genau diese Form. Zuallererst unterscheiden sich Stimulanzien in dem Material, aus dem sie hergestellt werden:

  • Plastik ist das billigste Material, das dem menschlichen Fleisch sehr nahe kommt;
  • Hygienischer Gummi ist ein elastischeres Material, nicht so zäh wie Kunststoff, aber mit einem unangenehmen stechenden Geruch. Die Lebensdauer des Geräts aus Gummi ist kurz;
  • Latex - der menschlichen Haut ähnlicher Elastisch genug und schnell auf Körpertemperatur erwärmt, nicht gekühlt;
  • Gel und Silikon sind Materialien einer neuen Generation, die von der Haut kaum zu unterscheiden sind. Bei Kontakt halten sie die Körpertemperatur, haben aber einen großen Nachteil - sie brauchen besondere Pflege;
  • Cyber-Silikon und Cyber-Haut sind die beste Nachahmung des Originals bis heute.

Darüber hinaus variieren Vibratoren in der Geschwindigkeit.

In zahlreichen Studien wurde festgestellt, dass die optimale Geschwindigkeit der Vibration eine Geschwindigkeit von 80 Umdrehungen pro Minute ist. Eine Stimulation mit einer solchen Intensität ermöglicht es Frauen, einen Orgasmus zu erreichen, wenn es beim natürlichen Geschlechtsverkehr mit einem Partner nicht zum Orgasmus kommt. Bei dieser Frequenz können nur teure Modelle von namhaften Herstellern arbeiten.

Es gibt Modelle, die mit einem Gerät zur Stimulierung der Klitoris ausgestattet sind, dh sie können vibrieren und rotieren.

Sie können auch kleine dünne Modelle im Umfang finden, die mit einer Sicherheitsvorrichtung gegen alle Arten von Situationen höherer Gewalt ausgestattet sind, die mit zu tiefem Eindringen verbunden sind.

Es gibt sehr kleine Spielsachen - "Zigaretten", die nur die Klitoris stimulieren sollen, und es gibt vibrierende Hoden, die leicht in die Vagina eindringen.

Die meisten modernen Modelle der Vibratoren können nicht nur aus dem Netz, sondern auch aus Batterien arbeiten, was reichlich Gelegenheit für Aktivität bietet. Hauptsache, leistungsstarke Akkus mit langer Lebensdauer vorbestellen.

In den Regalen moderner Sexshops finden sich Doppelmodelle, die gleichzeitig Vagina und Anus stimulieren sollen.

Auch wenn der Vibrator ausschließlich für Sex-Spiele mit einem Partner gekauft wird, ist es besser, zuerst selbst zu überprüfen. Dadurch können Sie sich entspannen und sich auf die Empfindungen konzentrieren, ohne von etwas anderem abgelenkt zu werden.

Es ist besser, Experimente mit dem Licht unter einer Decke zu verschieben, bis später - bis das Spielzeug ausreichend studiert ist und Sie es sogar mit "geschlossenen Augen" verwenden können.

Zunächst ist es notwendig, dass sich der Körper an das Gerät gewöhnen kann.

  1. Es ist nicht notwendig, den Vibrator sofort einzuschalten und zur Hauptaktion zu gehen. Es ist besser, sie über den ganzen Körper zu führen, wobei den erogenen Zonen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Wir sprechen über den Hals, Gesicht, Brustwarzen, Bauch, innere Oberschenkel usw.
  2. Wenn das Gerät das Gleiten des Geräts verhindert, ist es möglich, eine Creme oder ein spezielles Gleitmittel zu verwenden, oder Sie können es auf Kleidung, wie Seidenunterwäsche, tragen.
  3. Schalten Sie das Gerät ein, erhöhen Sie den Aufprall und drücken Sie auf die empfindlichsten Stellen. Es lohnt sich, mit der Kraft des Drucks zu experimentieren. Je größer die Kraft des Geräts und je stärker die Frau ihn drückt, desto weniger wird sie seine Vibrationen spüren.
  4. Wenn Sie das Gerät fest in der Hand halten, können Sie die Vibration aufgrund der Absorption durch die Bürste leicht reduzieren. Sobald eine Frau fühlt, dass sie bereit ist, ein Stimulans in Aktion zu versuchen, kann sie es injizieren.
  5. Wenn Sie einen Vibrator in Sexspielen mit einem Partner verwenden, ist es besser, ihm ein Kondom vorher zu legen, besonders wenn Sie Analsex planen.

Klitorisstimulanzien werden durch Silikon- oder Gummiplatten verschiedener Formen repräsentiert, die entweder am Finger getragen oder mit Hilfe von Riemen an den Hüften befestigt werden können.

Bei der Auswahl sollte sich ein solches Gerät an seinen eigenen Vorlieben und Usability orientieren. Außerdem wird empfohlen, vor der Anwendung die Anweisungen für das Gerät zu lesen, da es für die theoretische Assimilation aller seiner Funktionen, Modi und Tasten erforderlich ist.

In Zukunft kann das Gerät auf der Grundlage seiner eigenen Gefühle eingestellt werden. Bei Geräten, die den Finger tragen, müssen die Frequenz der Bewegung und die Druckkraft manuell eingestellt werden.

Die Hauptbedingung ist die Verwendung einer ausreichenden Menge an Schmiermittel.

  1. Schmiere den Anus.
  2. Massieren und streicheln Sie den Anus mit dem Finger, bereiten Sie ihn auf die Einführung des Gerätes vor.
  3. Vorsichtig, drücken Sie es so weit wie möglich mit einer rotierenden Bewegung.
  4. Ist die Frau ausreichend erregt, kann der Stimulator im bereits eingeschalteten Zustand verabreicht werden und die Bewegungen des Penis während des Aktes nachzuahmen beginnen.

Große Vergnügungsgeräte dieser Art können und Männer bringen. Durch die Stimulation der Prostata, die etwa 2-2,5 cm vom Sphinkterring unmittelbar hinter dem Perineum liegt, kann man mit dem Vibrator ein unglaubliches Vergnügen für einen Mann bekommen und seinen Orgasmus steigern.

Um dies zu tun, geben Sie das Gerät vollständig flach eingeschaltet und machen Sie eine Bewegung mit seiner Spitze in Richtung des Hodensacks. Korrekt tut es eine Frau oder nicht, der Penis des Partners wird sie "erzählen", der entsprechend auf angenehme Empfindungen reagieren sollte.

Das Spielzeug bietet reichlich Gelegenheit für Sex. Es ist besonders nützlich für Paare mit Erfahrung, die seit vielen Jahren zusammen leben und nach Möglichkeiten suchen, ihr Sexualleben zu diversifizieren.

Bedenken Sie eine Sache. Wenn eine Frau regelmäßig nur mit einem Vibrator einen Orgasmus bekommt, wird es schwer für sie sein, ihn abzulehnen. Eine solche Abhängigkeit kann zu einer Verringerung der Wirksamkeit anderer sexueller Stimulationsmethoden führen.

Es bestehen keine weiteren Kontraindikationen für die Verwendung des Geräts.

Wie man mit eigenen Händen einen Dildo zu Hause macht

Warum sollte man sich mit der Produktion von selbstgemachten Phallus beschäftigen, wenn nun fast jede Ecke von Sexshops hell aufleuchtet? Die Gründe für jede Nadelfrau ihre eigenen. Manche haben nicht den Mut, die Schwelle des geliebten Ladens zu überschreiten, andere haben nicht das Geld für das richtige Werkzeug, und manche wundern sich nur, ihre eigenen Dildos zu machen.

Hausgemachte Dildos können aus fast allen Schrottmaterialien hergestellt werden. Dildos können jedem Gegenstand dienen, der eine längliche Form hat. Auch wenn das, worauf der Blick nach außen gerichtet ist, nichts mit dem gegenwärtigen Mitglied zu tun hat, kann es geadelt werden und ein originelles Spielzeug seiner eigenen Produktion bekommen. Es gibt auch schwierigere Wege, um ein künstliches Element herzustellen, wenn Silikon, Gummi, Holz oder Gips verwendet werden. Im Fall von Silikon (das häufigste Material) müssen Sie zuerst eine Form vorbereiten.

  • Gips oder ein anderer Mörtel
  • Kunststoff- oder Metallschale
  • Wasser
  • Vaseline oder Öl
  • Kondom

In einer flachen Schüssel die trockene Mischung unter Zugabe der erforderlichen Menge Wasser kneten. Die Konsistenz der Flüssigkeit sollte dicker saurer Sahne ähneln. Da die Besetzung aus dem Original besteht, funktionieren sowohl lebendes Fleisch als auch ein vorhandenes Einkaufsspielzeug. Ein Kondom wird auf den Penis gelegt, von oben ist es notwendig, das Kondom zusätzlich mit einer dicken Creme oder Vaseline zu schmieren, im schlimmsten Fall mit Öl.

Die resultierende Einheit wird in die Gipsmischung getaucht, so dass sie vollständig und rückstandsfrei in sie eindringt. Wenn der Gips zumindest leicht greift, können Sie das Element vorsichtig aus der Mischung entfernen. Wenn die Flüssigkeit fast vollständig ausgehärtet ist, muss sie in zwei Hälften geschnitten und bis zur vollständigen Trocknung in Ruhe gelassen werden.

Diese Form kann in Zukunft für die Herstellung von Gips und Silikonfiguren für ein Geschenk und echte Dildos für den persönlichen Komfort verwendet werden.

Als Form können Sie auch die Verpackung des alten Stores verwenden.

Das Material benötigt Silikon jeglicher Herkunft und Zweck: Gebäude, Medizin oder Lebensmittel.

Normales Silikonelement

Die Ränder der Gipsform mit Öl oder Vaseline einfetten, das Silikon vorsichtig eingießen und warten, bis es vollständig trocken ist. Das resultierende Spielzeug ist sowohl durch Berührung und Aussehen als auch durch das Gefühl sehr realistisch.

Hausgemachte Silikonschwanz

Für ein solches Gerät reicht es aus, einen flexiblen Schlauch aus Silikon oder Gummi entlang der Gipsform zu strecken und alles mit dem gleichen Silikon zu füllen. Nach dem vollständigen Trocknen und Entfernen des Spielzeugs aus der Form, müssen Sie den Rand des Rohrs auf dem Kopf abschneiden, so dass es nicht mit Masturbation interferiert und die Vagina nicht beschädigt. Am anderen Ende ist eine gewöhnliche Spritze angebracht, die nach Möglichkeit nach Ihrem Geschmack mit warmem Wasser, Milch oder anderen Getränken gefüllt werden kann.

Leuchtender Silikonschwanz mit deinen eigenen Händen

Das Material, das für ein solches Spielzeug benötigt wird, ist Ton und Silikon. Von ihm ist ein Mitglied der bevorzugten Form und Größe gemacht, können Sie als Dekoration Kränze oder Dornen gestalten. In einer halbierten Flasche, die in zwei Hälften geteilt ist, müssen Sie den Gips zu flüssigem Sauerrahm verdünnen. Ein mit Vaseline bestrichener Plastilinkörper wird in diese Flüssigkeit getaucht. Um das Plastilinwerkzeug leicht aus dem Gipskokon zu bekommen, muss es einige Stunden in einen Gefrierschrank gelegt werden, wonach der Ton bröckelt und seine Teile leicht aus dem Gips gezogen werden können.

Der nächste Schritt ist, den Penis selbst zu werfen. Es ist notwendig, die Form erneut mit einer dicken Creme zu fetten, den LED-Streifen oder einen Leuchtstab einzusetzen, das transparente Silikon in die Form zu gießen und es beiseite zu stellen, bis es vollständig fest ist.

Solch ein künstliches Glied wäre großartig, das Wirkliche zu ersetzen und nicht nur körperliches, sondern auch moralisches Vergnügen zu geben.

Baumaterialien sind wahrscheinlich die günstigste Art von Rohmaterial für die Herstellung von selbstgemachtem Spielzeug. Unter den Optionen, die es wert sind, Holz, Gips, Konstruktionsschaum, Isolierung, irgendwelche flexiblen und Plastikmaterialien zu bemerken.

Sie können Schaum in jedem Baumarkt kaufen, es sieht aus wie eine große und dicke poröse Wurst und hat als Hauptfunktion die Isolierung von Fugen in Häusern. Entsprechend den Wünschen und Vorlieben wird ein Rohling aus dem Material ausgeschnitten, Ausbuchtungen und ein Kopf entstehen. Von oben ist es notwendig, das Schaumelement mit Silikon zu bedecken. Bei der Verwendung von Konstruktionssilikon ist Vorsicht geboten, damit es nicht schadet, ein Kondom auf ein Spielzeug zu ziehen.

Einfacher Dildo aus einem Bleistift und eine Heizung für Fenster

Wahrscheinlich eine der einfachsten Möglichkeiten, sich auf dem Gebiet zu befriedigen. Die übliche Isolierung für Fenster ist auf einen Bleistift gewickelt. Das erste Schichtpaar ist eng und bildet eine starke und angenehme Basis. Das Produkt wird parallel mit einem Faden gewickelt, um die innere Schicht etwas dichter zu machen. Oberhalb von 2 weiteren Schichten des gleichen Schaumgummis sind nur weniger dicht und mit Hilfe der gleichen Gewinde Biegungen und Reliefs gebildet.

Mit einem Kondom auf einem solchen Instrument wird kein Mädchen einem heftigen Orgasmus widerstehen.

Riesiger Phallus aus Izolona

Das Material wird in einem Baumarkt verkauft und dient hauptsächlich der Isolierung von Rohren. Aber natürlich kann es für andere Zwecke verwendet werden.

Von einem großen Stück müssen Sie die erforderliche Größe abschneiden, es in das Loch der Watte oder des Schaumgummis drücken, die Kante innen einwickeln, den Kopf simulieren und den ganzen Nahrungsmittelfilm einwickeln.

Anstatt nach einem geeigneten Partner in der Größe zu suchen, können Sie dieses Wunder der unwirklichen Größen genießen.

  • log für Wassergymnastik jeder Dicke, Farbe und Länge
  • Büromesser
  • Kondom
  • Silikon (optional)

Es basiert auf dem gleichen langgezogenen Objekt, aus dem der Penis mit all seiner Rundheit, Riefen und Pickel mit dem üblichen Schreibmesser geschnitten wird. Der Vorteil dieses Verfahrens besteht zum einen in der Einfachheit seiner Ausführung und zum anderen darin, dass es möglich ist, die gewünschte Länge des Objekts selbständig einzustellen.

Es ist wünschenswert, das fertige Spielzeug mit Silikon zu bedecken, es wird die ganze Rauheit verbergen und eine vollkommene gleichmäßige Beschaffenheit erlangen.

  • Wachs oder Kerze
  • Kondom
  • Herd (oder nur die Sonnenstrahlen)

Es wird unfair sein, wenn Damen die Möglichkeit haben, einen künstlichen Phallus nur unter bestimmten guten Bedingungen und nur aus ernsthaften Kaufsachen herzustellen. Situationen sind anders und eine Frau sollte sich das Vergnügen nicht verweigern.

Eine gewöhnliche Wachskerze findet sich in fast jedem Haushalt. Kerzenwachs wird leicht über einem normalen Ofen oder an einem Fenster in der Sonne erwärmt. Das Wachs wird weich und biegsam sein, wie Ton. Sculpt Tool wird einfach sein. Es sollte ausschließlich mit einem Kondom verwendet werden.

Der Nachteil eines solchen Spielzeugs ist, dass es unmöglich ist, lange damit zu spielen, da es unter dem Einfluss der Körpertemperatur einfach zu schmelzen beginnt und weich wird.

In der Sommersaison ist eine Sünde, die Gaben der Natur nicht zu nutzen. Zusätzlich zu den Standard-Optionen mit Masturbation mit Gurken, Auberginen und Karotten, können Sie ein Relief mit Zucchini und Erbsen machen.

Zucchini und Erbsenphallus

Um zu beginnen, ist es notwendig, eine etwas unreife Zucchini der gewünschten Form und Größe zu finden. Die Spitze sollte abgeschnitten werden, das Pflanzenfleisch sollte sorgfältig gereinigt und mit reichlich pflanzlichem Öl im Sonnenblumenöl angereichert werden. Die Form des zukünftigen Spielzeugs ist fertig, der zweite Schritt ist das Spielzeug selbst zu machen. In einer Schüssel müssen Sie ganze trockene Erbsen und PVA-Kleber mischen, ein Kondom in die Zucchini geben und die Mischung hinein gießen. Nach dem vollständigen Einfrieren schneiden Sie die Zucchini und genießen Sie die gewellten Dildos, indem Sie das Kondom darauf ziehen.

Spielzeugerbse und -socke

Um eine dichte Socke mit ganzen trockenen Erbsen zu füllen, die notwendige Länge und Dicke des zukünftigen Phallus gebildet. Wickeln Sie die Socke oben mit Frischhaltefolie, Klebeband oder Klebeband um.

Solch ein Relief-Dandy kann sowohl in die Vagina als auch in den Anus eingeführt werden, ohne dabei ein Kondom zu vergessen.

  • Tennis- oder Tischtennisbälle
  • Nylonsocke
  • Essen Film
  • Kondom

Für Fans von Extremsportarten gibt es auch Optionen für hausgemachte Dildos. Es genügt, nur 2-3 Tennisbälle in die Nylonsocke zu stecken, alles mit Klebeband und Lebensmittelfolie einzuwickeln und dann das Kondom zu dehnen.

Die Einführung eines solchen Phallus von beeindruckender Größe wird jede extravagante Dame begeistern.

In jedem Schreibwarengeschäft verkauft Polymer Clay in verschiedenen Farben. Anfangs ähnelt es Ton, und nach dem Backen im Ofen wird es plastisch. Aus diesem flexiblen Material lassen sich beliebige Form- und Größenelemente gestalten. Backen Sie im Ofen sollte ausschließlich gemäß den Anweisungen sein.

Die Vorteile dieser Methode sind, dass es möglich ist, sowohl einen vaginalen Dildo in jeder Form, als auch viele anale Spielzeuge nach Ihrem Geschmack herzustellen.

Drei - vier Kondome werden eins zu eins eingeführt, Silikon wird hineingegossen. Mit Hilfe von Fum - Tapes oder einfachen Fäden werden Kopf und Relief geformt. Das Produkt ist in ungefähr einer Woche fertig, wenn Sie es über die Batterie hängen.

Wenn die Herstellung nicht baulich, sondern medizinisch erfolgt, können Sie die Vagina oder den Anus ohne Kondom verwöhnen.

Varianten der Herstellung von Phallus Do-it-yourself sehr viele, von gewöhnlichen länglichen Objekten zu ernsthaften Mitgliedern von Gips und Silikon. Um sich mit einem neuen selbstgemachten Spielzeug zu verwöhnen, braucht man nur ein bisschen Lust und Freizeit.

32 unerwartete Gegenstände für mädchenhafte Streiche (18+)

Musket 1885 hat das offensichtlich nicht erwartet

Die erstaunliche Anzahl von Leuten gab zu, dass sie den Plastik Harry Potter Zauberstab zu masturbieren pflegten.

"Nokias Handy vibriert! Zum Glück habe ich jetzt einen Vibrator und muss das Telefon nicht mehr benutzen. "

"Meine erste Erfahrung mit Masturbation mit einem Thema ist Masturbation mit einem Stift. Ernsthaft. "

"Griff. Seine Größe entspricht genau der Größe eines Fingers. "

"Ich habe zu diesem Zweck viele Gegenstände benutzt: einen Kammgriff, Gurken, einen Flaschenhals. Aber die schlimmste Erfahrung ist eine Banane. Ich habe ihm kein Kondom angelegt, und er hat sich flachgemacht. Es war sehr schmerzhaft und sehr unangenehm. "

6. Elektrische Zahnbürste

"Ich hatte eine alte elektrische Zahnbürste, deren Griff außerdem mit Reliefs versehen war. Gefühle waren gut. Ich habe es fast ein Jahr lang benutzt. Die Wahrheit ist nicht absichtlich.

Was für ein Schmerz für Spieler!

"Wenn du darauf klickst, vibriert es ziemlich gut. Dies war meine erste Kindheitserfahrung. "

"Griffkamm. Es stimmt, danach entdeckte ich, dass ein Teil von ihr herunterfiel und in ihr feststeckte. Es hat eine ganze Woche gedauert, sie zurückzuziehen. "

"Löffel. Aber nicht mit einem scharfen Ende und vorheizen. "

Jetzt können Sie zumindest verstehen, warum es immer so schwer ist, es zu finden.

13. Deodorant

"Als ich mich bewegte, wusste ich nicht mehr, in welcher Box sich mein Vibrator befand. Also musste ich die erste öffnen, wo das Deodorant war... Jetzt benutze ich es manchmal anstelle eines Vibrators. "

Nun... manchmal passiert es.

"Meine Freundin brachte mir ein ungewöhnliches Souvenir aus dem Meer - Süßigkeiten in Form eines Penis. Eines Abends habe ich ihr Geschenk sehr geschätzt. "

"Ich habe einmal kubanische Zigarren als Dildo benutzt."

"Eiswürfel. Bis jetzt bekomme ich einen atemberaubenden Orgasmus mit ihnen."

"Als ich ein Teenager war, rieb ich auf den Stufen eines Etagenbettes. Und meine Schwester, die oben geschlafen hat, hat jeden Tag die gleiche Methode benutzt. "

"Ich entdeckte die Masturbation erst mit 12 Jahren. Dann habe ich ein Bein von einer Barbie-Puppe benutzt. "

21. Schraubendreher

"Ich habe mal einen Schraubendrehergriff dafür benutzt. Ich nahm es aus der Werkzeugkiste meines Vaters und legte es dann zurück. "

Jetzt ist meine Kindheit ruiniert.

"Du musst vorsichtig mit ihr sein - sie könnte den Prozess unterbrechen!"

"Am Anfang habe ich dicke Marker verwendet, aber nur mit einer Flasche Lotion habe ich einen Orgasmus bekommen."

"Meine Großmutter hat mir solch eine Maschine gekauft. Wenn Sie die Abdeckung entfernen, erhalten Sie einen tollen Vibrator. "

"Der Lauf einer Muskete von 1885. Es war zu einer Zeit, als ich Renovierungen liebte. "

"Hauptsache ist, dass sie nicht verbunden sind."

"Als ich zum ersten Mal Masturbation entdeckte, benutzte ich Ballons, von denen Clowns normalerweise Tiere machen."

"Ich habe einmal mit einem Spielzeug Lichtschwert masturbiert."

Was kann den Vibrator zu Hause ersetzen?

Heute haben viele Frauen einen Vibrator, aber das ist kein Indikator für Einsamkeit oder Glück bei der Wahl eines Partners. Im Gegenteil, oft deutet die Anwesenheit eines solchen Werkzeugs darauf hin, dass eine Frau Sex liebt, sie ist befreit und strebt nach neuen Empfindungen. In der Tat ist ein weiblicher Vibrator kein Ersatz für einen Mann, sondern ein Gerät, das dir völlig neue Empfindungen ermöglicht. Um zu verstehen, was den Vibrator ersetzen kann, sollten einige allgemeine Optionen in Betracht gezogen werden.

Wenn das sexuelle Verlangen zunimmt, aber kein intimes Spielzeug zur Hand ist, möchte ich es dringend durch etwas anderes ersetzen. Um jedoch die "Sicherung" nicht vergeblich zu vergeuden, lohnt es sich, sich der Wahl des Themas der Selbstzufriedenheit zu nähern.

Wann muss ein Dildo ausgetauscht werden?

Wie und mit was den Vibrator zu Hause sofort nach dem Wunsch ersetzen?

Es gibt viele Gründe, warum Sie sich an manuelle Arbeit erinnern und sich mit improvisierten Mitteln selbst befriedigen müssen:

  • peinlich, bevor sie in den Sexshop gehen - plötzlich wird Heim über solche Schwäche erfahren;
  • Es gibt momentan keine Gelegenheit, Geld für ein Spielzeug auszugeben.
  • der Wunsch erschien spontan, und der Partner wird bald nicht zu Hause sein;
  • bereits erworbener Dildo irgendwo zapropastilsya.

Darüber hinaus kann solch ein schmackhaftes Geschenk für eine Frau von einem Mann präsentiert werden, wenn er auf eine lange Reise geht. Solch ein Geschenk wird ein Lebensretter für diejenigen sein, die nicht wissen, wie man den Vibrator ersetzt.

Was mir in den Sinn kommt

Die erste Sache, die Frauen versuchen, zum vaginalen Vergnügen zu versuchen, sind die Schläuche der verschiedenen kosmetischen Produkte, die der männlichen Maßeinheit in der Form und in der Größe ähneln. Wenn jedoch mit solchen Objekten gearbeitet wird, ist der Effekt der Vibration nicht vorhanden. Dies kann nicht nur die Empfindungen "verderben", sondern sie auch vollständig zunichte machen.

Diese improvisierten Mittel werden oft als gewöhnliche Kerzen bezeichnet. Um die gewünschte Form zu erreichen, werden sie geschliffen und poliert. Um jedoch eine Kerze zu verwenden, braucht es einige Zeit, um ohne aufregende Aktionen zu arbeiten. Solche Werkzeuge sind nicht geeignet, wenn Sie wissen möchten, wie Sie den Klitorisvibrator für "Outdoor" -Komfort ersetzen können.

Verbesserter Spaß kann improvisierten Mitteln helfen, die in der Lage sind zu vibrieren. Es ist die Schwingung, die dem weiblichen Orgasmus zugrunde liegt. So sind die vaginalen Muskeln reduziert, wenn die Frau auf dem Gipfel der Freude ist. Artikel, die diese Anfrage erfüllen können, müssen nicht im Voraus vorbereitet oder gekauft werden. Also, was kann den Vibrator zuhause ersetzen?

Wir wählen einen geeigneten Ersatz

Wenn der Ersatz des Vibrators eine einmalige Maßnahme ist, können Sie viele improvisierte Werkzeuge verwenden, die den Wunsch der Frauen befriedigen können.

Auch ohne die Vorstellungskraft zu belasten, können Sie ein Werkzeug der Befriedigung mit Ihren eigenen Händen bauen:

  1. Zahnbürste mit drehendem Kopf. Die Wirkung seiner Verwendung wird nur maximiert, wenn optimale Anstrengungen unternommen werden. Übertreiben Sie es nicht und versuchen Sie sofort, das Tool für andere Zwecke zu verwenden. Zuerst müssen Sie sich mit den Fingern etwas wecken.
  2. Dusche Die Verwendung eines Duschventils zur Selbstzufriedenheit ist eine ziemlich beliebte und effektive Technik. Ein starker Wasserstrahl massiert perfekt die Klitoris. Die Frau erlebt gleichzeitig fast von Anfang an Selbstbefriedigung. Außerdem können Temperatur und Wasserdruck immer verändert werden.
  3. Handy. Eines der bewährten Tools ist ein Mobiltelefon in einem Kondom. Der Standard für alle Modelle und das Neugierige im intimen Plan ist die Funktion des Vibrationsalarms. Wenn Sie von einem anderen Telefon aus anrufen und das Gerät in der Vagina eingeschaltet lassen, können Sie ähnliche Empfindungen wie bei der Arbeit des Vibrators erleben. Dazu müssen Sie jedoch die "richtige" Größe des Telefons wählen. Dies ist die Frage, wie man den Tiefenvibrator ersetzt.
  4. Staubsauger. Mit verschiedenen Düsen können Sie mit dieser Technik experimentieren. Saugen Sie die Klitoris auf diese Weise, können Sie ein unvergessliches Vergnügen bekommen.
  5. Hilft Massagegerät mit vibrierender Wirkung. Die Verwendung eines solchen Werkzeugs ist sehr geeignet für den Zweck der Selbstzufriedenheit. Mit einer Vibrationsfunktion kann das Massagegerät eine Frau gut erregen. Was ist zu tun, um den Vibrator für die Klitoris zu ersetzen, können Sie sicher auf diese Option verweisen.
  6. Sie können ein Deodorant verwenden, das einen rotierenden Kopf hat - einen Ball. Gebrauchte und gewaschene Flasche kann für einen solchen Zweck verwendet werden. Gleichzeitig können Sie sanft hocken oder drehen, biegen und biegen. Dabei können Sie interessante Gefühle bekommen.

Mit diesen improvisierten Mitteln kann eine Frau ein recht starkes Vergnügen bekommen. Solche Methoden der Selbstzufriedenheit helfen, sexuelle Spannungen loszuwerden, das psychische Gleichgewicht wiederherzustellen und "Gedanken in Ordnung zu bringen". Jetzt, wo du weißt, dass du den Vibrator zu Hause schnell ersetzen kannst, kannst du Experimente machen.

Wenn ein Mann auf einer langen Geschäftsreise ist, lohnt es sich auf die Toilette zu gehen und zu sehen, welches Rasiermesser er benutzt. Ein Gerät mit Vibration passt perfekt. Es ist nur notwendig, den Kopf mit den Klingen zu entfernen und eine Massage intime Orte zu starten.Zudem ist es wichtig, das Kondom nicht zu vergessen.

Wenn es Zeit für kreatives Experimentieren gibt, können Sie einen Wachskerzdildo machen. Es muss erhitzt und dann leicht abkühlen gelassen werden (ohne abzuwarten, bis es hart wird). Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Fantasie und Kreativität einzusetzen.

Häufige Fehler

Um das maximale Vergnügen schnell zu erreichen, verwenden viele Mädchen Objekte, die dem männlichen Geschlechtsorgan ähneln. Dazu gehören Obst und Gemüse.

Oft erweisen sich solche Gegenstände zur Selbstzufriedenheit jedoch als kurzlebig, zu hart oder zu weich, nicht groß genug oder besitzen die "falsche" Form.

Erfinden, als den Vibrator zu Hause zu ersetzen, denken viele Frauen zuerst über das Essen nach. Es wird nicht empfohlen, traditionelle Bananen und Gurken zu verwenden. In diesem Fall können Sie Schleimhautreizungen bekommen (wenn Sie kein Kondom benutzen) und das Vergnügen, relativ zu werden.

Brauche ich einen Mann?

Auf der Suche nach bequemer Selbstbefriedigung vergessen Frauen oft, dass die Verwendung verfügbarer Werkzeuge es ermöglicht, nur eine kleine Bandbreite sexueller Empfindungen zu erleben. Manche fragen sich sogar, ob ein Vibrator einen Mann ersetzen kann. Solche Einstellungen sind nicht förderlich für die Entstehung sexueller "Autonomie".

Die Vielfalt im Sexualleben kann jedoch mit Hilfe vieler Gegenstände erreicht werden, zum Beispiel kann ein Dutzend von improvisierten Mitteln für die Klitoris verwendet werden, und alle von ihnen werden effektiv mit der Aufgabe fertig werden. Die Hauptregel - vor irgendwelchen Handlungen, die mit der Scheide gemacht werden, müssen alle benutzten Sachen gründlich gereinigt sein. Dies vermeidet unangenehme Irritationen oder Infektionen der Schleimhaut.

Mit dem Wissen, dass sie einen Vibrator schnell und effektiv ersetzen kann, ist jede Frau in der Lage, neue Facetten des Genusses in sich selbst zu entdecken, ohne das Haus zu verlassen.

Bei der Verwendung von hausgemachten Geräten oder Haushaltsgegenständen sollte auf sorgfältige Hygiene geachtet werden. Dies wird mögliche Irritationen der Gegend vermeiden.

32 unerwartete Gegenstände für mädchenhafte Streiche (18+)

hedepom

Musket 1885 hat das offensichtlich nicht erwartet

1. Der Harry Potter Zauberstab

Die erstaunliche Anzahl von Leuten gab zu, dass sie den Plastik Harry Potter Zauberstab zu masturbieren pflegten.

2. Nokia

"Nokias Handy vibriert! Zum Glück habe ich jetzt einen Vibrator und muss das Telefon nicht mehr benutzen. "

3. Behandeln

"Meine erste Erfahrung mit Masturbation mit einem Thema ist Masturbation mit einem Stift. Ernsthaft. "

"Griff. Seine Größe entspricht genau der Größe eines Fingers. "

4. Banane

"Ich habe zu diesem Zweck viele Gegenstände benutzt: einen Kammgriff, Gurken, einen Flaschenhals. Aber die schlimmste Erfahrung ist eine Banane. Ich habe ihm kein Kondom angelegt, und er hat sich flachgemacht. Es war sehr schmerzhaft und sehr unangenehm. "

5. Mascara

6. Elektrische Zahnbürste

"Ich hatte eine alte elektrische Zahnbürste, deren Griff außerdem mit Reliefs versehen war. Gefühle waren gut. Ich habe es fast ein Jahr lang benutzt. Die Wahrheit ist nicht absichtlich.

7. Joystick

Was für ein Schmerz für Spieler!

8. Spielzeug "Jolly Elmo"

"Wenn du darauf klickst, vibriert es ziemlich gut. Dies war meine erste Kindheitserfahrung. "

9. Kamm

"Griffkamm. Es stimmt, danach entdeckte ich, dass ein Teil von ihr herunterfiel und in ihr feststeckte. Es hat eine ganze Woche gedauert, sie zurückzuziehen. "

10. Löffel

"Löffel. Aber nicht mit einem scharfen Ende und vorheizen. "

11. TV-Fernbedienung

Jetzt können Sie zumindest verstehen, warum es immer so schwer ist, es zu finden.

Wie man einen Dummy zu Hause macht?

Wie man einen Dummy zu Hause macht?

Soweit ich weiß, verwenden viele Damen verschiedene Gemüse und Früchte, um sich selbst zu befriedigen: Gurke, Zucchini, Banane, etc. Und verwenden Sie nicht selten verschiedene Haushaltsgegenstände. Genug um genau hinzuschauen)

Die Frage ist sehr schüchtern. Aber wenn es darum geht, dass Sie sich dafür im Internet interessieren, können Sie eine Flasche Coca-Cola 0,33 ml nehmen und auf jeden Fall ein Kondom verwenden. Die Flasche wird nicht brechen und nichts wird nach innen fallen, was wichtig ist!

Sehr gut geeignete Bälle mit Wasser aber nicht einfach, sondern solche, von denen Tier Clowns machen

sehr bequem und kompakt wollte ich einmal warmes Wasser haben und ging

(vorzugsweise mit Gleitmittel verwendet)

"Welche Technologie hat erreicht? und der Wunsch, sich selbst zu verwöhnen.

Wenn du damit sündigst, dann denke ich, dass es sich lohnt, in einem Sexshop um Hilfe zu bitten, es gibt viele Möglichkeiten, die dich nicht gleichgültig lassen, aber wenn du keine Zeit hast, in den Laden zu gehen, dann ist es in deiner Wohnung Mode.

Geeignet für alles, was zur Form passt, von Gemüse bis hin zu Haushaltsgegenständen wie einer Kerze. Die Hauptsache zusammen mit einem Kondom und Gleitmittel verwenden. Viel Glück.

Mach einen Dildo einfach genug. Und im Alltag gibt es viele phallische Objekte, und es gibt viele verschiedene leicht verarbeitbare Materialien. Es ist viel schwieriger, den Dildo einfach stecken zu lassen, und nicht musst du es schaffen. Hier in diesem Plan müssen Sie nachdenken.

Nur Mikromotoren mit Aliexpress kommen in den Sinn. Leider sind die Wechselmechanismen dort nicht so zahlreich und das sind nicht gerade die besten Voraussetzungen. So bleibt es nur um deine Hände zu befreien. Zu diesen Zwecken kann ein großes Stück Gummi kommen, in das ein Dildo gesteckt wird. In der Pose kann der Reiter es benutzen.

Nun, es gibt einen Ort, an dem sich Fantasie und Kreativität bewegen. Wahrscheinlich müssen Sie zuerst entscheiden, welche Art von Gerät es sein wird: stationär oder tragbar und kompakt. Und dann können Sie mit dem Design der Schaltung und dem Design des Geräts selbst fortfahren. Wenn es sich zum Beispiel um ein kmpakt-Gerät handelt, können Sie es sicherlich als Grundlage für das Trimmen oder einen elektrischen Rasierer oder etwas Ähnliches verwenden, jedoch mit geringeren Verbrauchsspannungen. Und wenn das Krankenhaus, - irgendein massiver Körper oder Kasten. Und drinnen schon den Motor einsetzen. Nun, als Anhänge ist es möglich, verschiedene Gegenstände zu verwenden, die Hauptsache ist, die Form und Größe anzupassen. Es scheint, dass in ein paar Tagen ein Puzzle wie ein Schema skizziert werden könnte.

Um einen Dildo zu Hause zu machen, brauchen Mädchen ein bisschen von ihrer wilden Vorstellungskraft, man kann auch an Lebensmittelprodukte wie Gurken oder Bananen denken, es gibt auch eine Wurst oder Wurst usw., viele denken sogar an eine Gangschaltung

Jemand hier erzählte eine Anekdote, wie man im Kloster reich an Gurken wird.

Hier haben Sie die einfachste Lösung für das Problem der Selbstzufriedenheit. Und dann fangen sie an, das Rad neu zu erfinden.

Nun, Karotten und andere Zucchini-Auberginen können zur Arbeit gehen.

Sie müssen ein Kondom nehmen und Silikondichtungsmittel hinein gießen. zwei Wochen später wird das Dichtungsmittel vollständig aushärten. Dann sollte das Produkt gekocht werden, um schließlich Essig loszuwerden und kann verwendet werden. Wenn die Stimulation nicht ausreicht, können Sie ein Vibro-Ei mit einem externen Bedienfeld vor dem Produkt auf den Draht schieben. Oder ein paar Vibros. Umzug Dildos, leider, das Haus funktioniert nicht (oder vielmehr, sie werden teurer als das Geschäft).

Viele Optionen im Kühlschrank - versuchen Sie zu fantasieren)))

Wie und von was zu einem Vibrator zu Hause machen

Die Zeit, als die von Sexshops angebotenen Waren als etwas Schändliches und Obszönes galten, ist längst vorbei. Heute hat fast jede Frau einen Vibrator, und nicht weil sie eine Art Verlierer oder eine psychische Störung ist, sondern im Gegenteil, dass sie nicht ohne Vorstellungskraft ist und Sex liebt. Natürlich gibt es diejenigen, die erklären, dass, wenn es viele echte Männer gibt, sie keinen Ersatz verwenden werden, und sie sich zutiefst geirrt haben. Schließlich ist der weibliche Vibrator kein Ersatz für Männer, sondern dient nur als zusätzliche Quelle der Freude und neuer, vielfältiger Empfindungen.

Die Geschichte der ersten Vibratoren

Interessanterweise wurden die ersten Vibratoren erfunden und im 19. Jahrhundert berühmt. Sie wurden in der Regel in der klinischen Praxis zur Behandlung von weiblicher Hysterie eingesetzt, die durch unablässige sexuelle Erregung verursacht wurde. Patienten, die zu Hause nie einen Orgasmus erlebt hatten, hatten nie gedacht, dass der Arzt sie einfach sexuell beeinflussen ließ. Für Ärzte war ein solcher medizinischer Eingriff eine ziemlich anstrengende Arbeit und sie standen vor der Frage, wie und von was ein Vibrator gemacht werden sollte, damit er das gewünschte Ergebnis schneller und einfacher erreichen kann. So wurden mechanische Vibratoren entwickelt. Zuerst war es ein ziemlich großartiges Gerät, aber im Laufe der Zeit wurden sie kleiner und nahmen alle möglichen komplizierten Formen an. Heute gibt es in den Geschäften der Intimwaren, den sogenannten Sexshops, eine große Auswahl an verschiedenen Spielsachen für Erwachsene, hier kann jeder einen Vibrator nach seinem Geschmack und seiner Farbe auswählen. So seltsam es klingen mag, heutzutage bevorzugen viele Männer, handgemachte Liebhaber, solche Spielzeuge mit ihren eigenen Händen, besonders wenn man bedenkt, wie viel ein Vibrator in Fachgeschäften kostet, und außerdem ist alles, was benötigt wird, Es gibt fast jedes Zuhause.

Also, wie und von was man einen Vibrator macht

Zu Beginn braucht der Handwerker ein elastisches Rohr mit dem gewünschten Durchmesser und der gewünschten Größe (für Extremsportler kann es starrer sein), eine Bandage oder Gaze, einen Motor, Batterien und ein harmloses flüssiges Silikon, das beim Installieren von Aquarien verwendet wird. Ein Motor, zum Beispiel von einem Kinderspielzeug, zusammen mit Batterien, wird platziert und befestigt in der Röhre, und ist oben mit Gaze, die reichlich mit Silikon eingefettet ist. Silikon getrocknet - dein Sexspielzeug ist fertig! Der einzige Vorbehalt, versuchen Sie, das Silikon ist nicht schwarz, aber fröhlich Farben, dann wird Ihr Partner nicht gleichgültig gegenüber einer solchen Flucht Ihrer Phantasie bleiben.

Andere Optionen für hausgemachte Vibratoren

Wenn diese Art von Handarbeit nicht Ihre Stärke ist, dann können Sie andere Optionen wählen, als den Vibrator zu Hause zu ersetzen. Das gebräuchlichste und beliebteste Produkt, das einer Frau Freude bereiten kann, ist ein Mobiltelefon. Dank seiner wunderbaren Vibrationsfunktion, und in mehreren Modi und absoluter Sicherheit, kann er leicht ein paar Minuten Glück bringen, man muss ihm nur ein Kondom anlegen. Unter den verfügbaren Werkzeugen, die den Vibrator ersetzen können, kann eine elektrische Zahnbürste verwendet werden. Seine stark genug Vibration wird es ermöglichen, nicht nur die Klitoris, sondern auch andere intime Bereiche zu stimulieren. Bei all den Möglichkeiten, einen Vibrator zu bauen, sollten Sie auf den elektrischen Rasierer achten, obwohl die Rückseite ideal für sexuelle Freuden ist, lohnt es sich trotzdem, äußerst vorsichtig zu sein, um keine unerwünschten Verletzungen zu bekommen.

Zusammenfassend möchte ich anmerken, dass trotz der Vielfalt, Einfachheit und Verfügbarkeit von selbstgebauten Vibratoren den fertigen Produkten der Vorzug gegeben wird. Die Frage, was einen Vibrator ausmacht, bevor die Hersteller nicht stehen, sind die verwendeten Materialien völlig unbedenklich, sicher und verursachen keine allergischen Reaktionen. Streben Sie nach maximalem Vergnügen, vielleicht sollten Sie nicht auf Ihrem eigenen Vergnügen sparen.

Vibrator: Was kann zu Hause ersetzt werden? lovesexytoys.com

Aufgrund der sexuellen Revolution in der Gesellschaft fast aller Länder ist das Thema Sex und Lust am Sex tabu. Intime Geschäfte erweitern ihre Netzwerke, und jetzt ist es nicht so peinlich, für sie einzukaufen. In den letzten Jahren wurde das Problem des Orgasmus bei Frauen offen diskutiert. Daher die Erfindung von vielen speziellen Accessoires für dieses Geschäft. Thematische Zeitschriften veröffentlichen Bildungsartikel zu diesen Themen. Daher denken normale Frauen oft über den Kauf eines Vibrators nach. Aber wenn es nicht möglich ist, einen Vibrator zu kaufen, wie kann man ihn ersetzen? Schließlich kann nicht jede Frau es sich leisten, eine erhebliche Geldsumme für ein Gerät von zweifelhafter Wirksamkeit auszugeben. Übrigens coole Mini Vibratoren zu günstigen Preisen.

Vibratoren erschienen im 18. Jahrhundert in England. Dann wurde angenommen, dass Tränen, Wutanfälle und Ohnmachten bei Frauen aufgrund einer übermäßig kranken Gebärmutter auftreten. Für die Behandlung dieses Körpers wurde eine spezielle Massage vorgeschrieben. Hier wurden für ihn und Vibratoren erfunden. Infolgedessen hat das Spielzeug eine größere Anerkennung bei der weiblichen Bevölkerung erhalten.

Heute empfiehlt die Medizin die Verwendung von künstlichen Penissen zur Linderung von Schmerzen während der Menstruation, da Orgasmen Blutgefäße erweitern können. Nach der Geburt, mit einem Vibrator, können Sie den Ton der Vagina anpassen und Narben heilen.

Was kann den Vibrator zu Hause ersetzen? Handliche Materialien

Wenn eine Frau die Facetten ihrer Sexualität allein erkunden möchte, helfen intime Spielzeuge, erogene Zonen zu entdecken. Und Vibratoren dienen nur dazu, einen Orgasmus zu erreichen. Als improvisiertes Mittel kann verwendet werden. der Inhalt des Kühlschranks.

Zum Beispiel, Bananen. Waschen Sie es vor Gebrauch gründlich in warmem Wasser, legen Sie ein Kondom darauf und schalten Sie den Erotikfilm ein. Mit einer Banane für tiefe Penetration kannst du einen Orgasmus erreichen.

Gegenstände im Badezimmer können auch helfen, die Antwort auf die Frage zu finden, wie man den Vibrator ersetzt. Sieh dir die Regale genau an. Wenn es eine elektrische Zahnbürste gibt, wird es das Subjekt für das Geschlecht leicht ersetzen. Da es mehrere Schaltgeschwindigkeiten hat, kann es sowohl für den vaginalen Sex und die Stimulation der Klitoris, als auch für die Massage von erogenen Zonen verwendet werden.

Einen Vibrator mit eigenen Händen machen

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Vibrator ersetzen, können Fotos von fertigen Produkten die Antwort geben. Schließlich besteht es im Großen und Ganzen aus einem Körper und einem Motor. Letzteres kann leicht in einem Radiogerät gekauft werden. Aber mit dem Rest muss basteln.

Die erste Option: skulpturaler Ton. Mit ihm können Sie den Penis jeder Dicke und Höhe gestalten. Die Hauptsache - einen Platz unter dem Motor zu verlassen. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung des Materials und backen Sie das Gerät. Befestigen Sie dann die restlichen Teile und verwenden Sie das Gerät. Diese Option ist einfach zu ersetzen den Kauf Vibrator. Was kann bildhauerischen Ton ersetzen, wenn er nicht zur Hand ist? Hetzen Sie nicht, um den üblichen Kinderton zu verwenden. Wenn es erhitzt wird, beginnt es zu schmelzen und verliert seine Eigenschaften.

Keramik und Tonwaren sind zerbrechlich und kurzlebig. Daher ist es besser, andere Materialien zu wählen. Zum Beispiel, wenn Sie einen "ewigen" Vibrator machen müssen, wie können Sie den Fall ersetzen? Eine gute Option ist Holz. Daraus können Sie den Penis in jeder Dicke und Höhe schneiden. Es ist wichtig, es sorgfältig mit Sandpapier zu polieren, um Splitter zu entfernen. Vergessen Sie nicht, einen Platz im Inneren für den Motor und die Batterien zu schaffen. Nachdem das Produkt lackiert und lackiert werden kann. Das Loch für Teile kann mit Dichtmittel abgedichtet werden. Was könnte ein Vibrator sonst noch sein, als Holz zu ersetzen? Die Antwort ist einfach: jedes dauerhafte Material - Ton oder Metall.

Eine schwierigere Möglichkeit besteht darin, einige Materialien zu sammeln und eine Ladenkopie anzufertigen. Zum Beispiel können Sie flüssiges Silikon verwenden. Es wird für den Bau von Aquarien verwendet. Als Form können Sie ein Kondom, ein elastisches Rohr oder ein Metallrohr, einen Schlauch usw. verwenden. Der Motor kann aus den alten Spielzeugen herausgezogen werden. Es muss mit den Batterien innerhalb der "Form" platziert werden und Silikon gießen. Es bleibt nur noch auf das Trocknen des Silikons zu warten, und das Gerät kann sicher benutzt werden.

Wenn Sie einen Vibrator im Haus haben wollen, dann können Sie ihn zu Hause ersetzen, seien Sie vorsichtig. Viele Menschen vergessen die Sicherheit der verwendeten Materialien. Zum Beispiel können lange Duftkerzen als Körper eines Vibrators verwendet werden, aber in der Vagina gibt es eine empfindliche Mikroflora und die Verwendung eines solchen Materials kann negative Folgen - Allergien oder Reizungen - verursachen. Gehen Sie deshalb sorgfältig auf die Wahl des "Home" Vibrators zu.

Vergessen Sie nicht die Pflege des Gerätes, auch wenn es mit eigenen Händen gemacht wird. Waschen Sie es in warmem Wasser, trocknen Sie es und verwenden Sie es in einem Kondom. Untersuchen Sie das Objekt sorgfältig auf Risse, Späne usw. Überprüfen Sie das Objekt vor der Verwendung auf eine allergische Reaktion.

Wie macht man Hendgam?

Alle, deren Kindheit in den letzten Jahren des letzten Jahrhunderts stattgefunden hat, wissen, was ein Lizun ist. Ausgezeichnetes und lustiges Spielzeug, dessen Original uns für viele Monate gefallen könnte, und die chinesischen Kopien sind nur ein paar Tage. Als sie zum ersten Mal auf den Markt kamen, fanden unsere findigen Leute sofort heraus, wie man handliche Hände macht. Und es kann auf viele Arten gemacht werden.

Wie macht man handliche Hände?

Es gibt drei Möglichkeiten, um Hengam zu erstellen. Sehen wir uns alle drei an:

Methode Nummer 1. In diesem Fall verwenden wir Alkohol und Silikatkleber in der Basis des Spielzeugs.

Wir mischen unsere Zutaten, ein Verhältnis von 1 zu 1. Wir bekommen eine weiße Masse, die wie ein dicker Kleber für Tapeten aussieht. Wasche es in Wasser. Hendgam bereit!

In ein paar Stunden wird solch ein Hendgam verwelken und seine Fähigkeiten verlieren. Wenn Sie ihn auf den Boden werfen, wird er springen, fast einen Meter. Mit scharfen Schlägen - es kann zerfallen.

VIDEO. Wie macht man Hendgam?

Methode Nummer 2. Jetzt werden wir Stärke, Wasser und PVA-Kleber verwenden.

Wir nehmen ein Glas und füllen es mit Stärkehälfte, dann gießen ein wenig Wasser und rühren. PVA-Kleber wird am Ende hinzugefügt, so dass unser Lizun dick ist. Solch ein Lizun hat die folgenden Fähigkeiten: Es kann sich ausbreiten, wenn es einfach auf den Tisch gelegt wird oder durch einen Schlag darauf verstreut wird.

VIDEO. Wie macht man Hendgam nach Hause?

Methode Nummer 3. Der interessanteste und vielleicht beste Weg ist die Verwendung von Natriumtetraborat und Weißleim.

Füllen Sie 1/3 Tasse mit PVA-Kleber und beginnen Sie, nach und nach fügen Sie Nathiumtetraborat hinzu. Mischen Sie die gesamte Masse die ganze Zeit, bis wir die gewünschte Konsistenz erhalten.

Eigenschaften: es wird nicht springen, aber es ist sehr interessant, damit zu spielen, weil es sich am Arm kühlt und es kann gerissen werden.

Wie man einen Vibrator mit eigenen Händen macht

Vibrator für Beton mach es selbst

Eines der wichtigsten Materialien in allen Arten von Bau ist Beton. Die Eigenschaften der Zuverlässigkeit und Haltbarkeit dieses Materials sowie seine Haltbarkeit machen seinen Einsatz unverzichtbar.

Während der Bildung einer Betonlösung können Lufträume gebildet werden, deren Vorhandensein nicht akzeptabel ist. Um diese Situation zu vermeiden, gibt es ein Konstruktionsgerät - einen Vibrator. Die fertige Einheit kann in jedem Fachgeschäft erworben werden. Viele Bauherren ziehen es jedoch vor, selbst einen tiefen Vibrator für Beton zu bauen.

Das Prinzip der Funktionsweise des Vibrators für Beton

Bevor Sie einen konkreten Vibrator für Ihre eigenen Hände machen, sollten Sie verstehen, wie dieses Gerät tatsächlich funktioniert.

Seine Hauptfunktion ist die Zerstörung von Luftformationen, die während des Mischvorgangs in der Lösung auftreten, sowie die Entfernung von überschüssiger Feuchtigkeit. Dieser Prozess wird durch die Vibrationsbewegungen der Düse der Vorrichtung durchgeführt, die in eine Zementlösung eingetaucht wird.

Das Ergebnis dieses Mechanismus ist die Verbesserung der Konsistenz der Lösung. Die Masse erhält eine flüssigere Struktur und es ist leicht, jede Nische oder Form damit zu füllen, ohne die Wahrscheinlichkeit der Bildung von Luftschichten.

Die resultierende Beschichtung ist sehr zuverlässig, zusätzlich werden die fertigen Produkte viel stärker und ihre Lebensdauer wird dauern. Die Verwendung dieses Geräts bei der Bildung von Lösungen verbessert im Allgemeinen die Qualität der ausgeführten Aufgaben. Die Arbeitsgeschwindigkeit wird mehrmals erhöht.

In Kenntnis der grundlegenden Aufgaben, die der Vibrator für Beton ausführen sollte, ist es möglich, ein Gerät zu seiner Herstellung zu verwenden, das Drehbewegungen erzeugt und diese dann in Schwingungen umwandelt. Sie können einen selbstgebauten Betonvibrator aus einem Bohrer oder einem Perforator bauen.

Der Vibrator für Beton auf der Grundlage eines Bohrers

Die Durchführung der Aufgabe, einen Vibrator für Beton aus einem Bohrer herzustellen, erfolgt in mehreren Stufen.

  • Es ist notwendig, eine Düse herzustellen, die aus einem Rohr hergestellt werden kann, dessen Länge innerhalb von 0,5 m und einem Durchmesser von 40 mm liegen sollte. Produktionsmaterial - Stahl, prinzipientreu.

Nur Teile dieses Materials können der aggressiven Umgebung der Betonlösung standhalten. Die Vorrichtung besteht aus einer Stahlstange mit einem Durchmesser von 15 mm, um die Drehbewegungen des Bohrers zu summieren.

Eine solche Stange kann von Spezialisten beim Drehen hergestellt werden, wichtig ist, dass sie stark genug ist. Um die Stange in der Struktur, müssen Sie eine andere durch Schweißen befestigen. Die Aufgabe dieses rechteckigen Elements besteht darin, Schwingungsbewegungen zu bilden.

Dies wird aufgrund der Tendenz der Stange zur Querverschiebung der gesamten Struktur realisiert.

  • Der fertige Mittelteil des selbstgebauten Geräts muss an der Innenseite des Rohrs befestigt werden. Es ist notwendig, dass der Innenraum frei rotiert.

Es wird mit Lagern fixiert. Ein Loch wird an einer der Kanten der Stange innerhalb der Struktur hergestellt. Es ist notwendig, das Laufwerk weiter anzubringen. Bei der Konstruktion des Gerätes ist darauf zu achten, dass keine Verunreinigungen in die Lager gelangen können. Schutz gegen Staub und Schmutz sollte auf beiden Seiten angeordnet werden. Diese Maßnahmen werden die Lebensdauer und die Qualität des Mechanismus erheblich verlängern.

  • Es ist notwendig, den vorderen Teil der Einheit zu bilden, indem man auf der einen Seite einen Teil des Rohrschaftes um 1 cm abschneidet Die Wahl des Lagermodells sollte unter Berücksichtigung der signifikanten Belastung dieser Elemente getroffen werden. Bevorzugt werden bewährte und qualitativ hochwertige Kopien.
  • Als nächstes müssen Sie eine starke Hülse wählen. Dieses Element muss in der Zukunft an einer Kante der Röhre des Vibrators befestigt werden, wobei die Funktion der Umwandlung der Rotationsbewegung der Stange des Mechanismus ausgeführt wird.

Die Bewegung der Vorrichtung, die auf der inneren Welle auftritt, wird auf den Bohrer übertragen. Ferner wird die Drehbewegung umgewandelt und überträgt Vibration auf das Außenrohr.

Eine solche Interaktion aller Elemente ermöglicht es, die notwendigen Funktionen des Mechanismus auszuführen. Die Hülse, die von außen an dem Ende des Antriebs befestigt ist, liegt an der gegenüberliegenden Kante an dem Lager an, was es ermöglicht, die Spitze der Stahlstange zu halten.

Fertig hausgemachte Vibrator kann für den vorgesehenen Zweck verwendet werden, nachdem alle Phasen der Installation und Verbindung aller Elemente bestanden.

Perforator, als Grundlage für den Gerätevibrator

Ein anderes Grundgerät zur Selbstherstellung von Rüttlern für Beton kann als Perforator dienen.

  • Die Leistung der verwendeten Einheit sollte 1,5 kW betragen. Die Verwendung des Geräts erfolgt im Schockmodus und dies muss bei der Vorbereitung berücksichtigt werden.

Um an das Gerät angeschlossen zu werden, können Sie einen Peak anwenden. Es ist notwendig, die Spitzen in der Phase der Arbeit zu stützen, die Schalung kann für diesen Zweck verwendet werden. Es ist möglich, eine ausreichende Haftung zwischen diesen beiden Elementen mittels einer Stahlscheibe zu bilden.

  • Die Verwendung einer selbst hergestellten Einheit für die Herstellung einer Lösung aus Beton mit einer geringen Tiefe der Kapazität kann durch die Methode des "Spleißens" durchgeführt werden. Bei dieser Methode wird ein anderer Anhang an einen vorhandenen angehängt.

Die Hauptsache bei dieser Methode ist die Länge des gesamten Bajonetts der Vibrationsdüse - sie sollte der Tiefe des Tanks entsprechen. Die Düse muss am Tankboden anliegen und von Zeit zu Zeit von Ort zu Ort bewegt werden. Der Vorteil dieser Methode ist die Fähigkeit, eine große Menge an Lösung in kurzer Zeit zu verarbeiten.

Mit den oben genannten Methoden können Sie ein Gerät mit einem Minimum an Geld und Zeit erstellen. Es sollte beachtet werden, dass die Teile, Elemente und Vorrichtungen, die bei der Herstellung der Einheit verwendet werden, durch ähnliche ersetzt werden können - nicht weniger funktional. Um einen gleichwertigen Ersatz von Teilen durchzuführen, ist es notwendig, das Funktionsprinzip der Vorrichtung und das Zusammenwirken aller ihrer Komponenten zu verstehen.

Allgemeine Anwendungsempfehlungen

  • Wenn Sie eine große Fläche bearbeiten müssen, zum Beispiel ein monolithisches Fundament, können Sie mit einem selbstgebauten Vibrator aus dem Punch. Ein Metallrahmen sollte zur Befestigung des Perforators und einer Edelstahlplattform vorgesehen sein.
  • Bei der Herstellung einer vibrierenden Vorrichtung für Bauzwecke müssen Sie wissen, dass ihre Länge nicht über 1 m liegen sollte, die Verbindungen sollten zuverlässig hergestellt werden, da sie Vibrationsbelastungen und Druck erfahren.

Sie können einen hausgemachten Vibrator aus den verfügbaren Werkzeugen machen, die in fast jeder Garage sind, aber die Verwendung eines solchen Geräts ist auf die Bedürfnisse des Haushalts beschränkt. Für große industrielle Arbeitsvolumen ist es besser, ein fabrikmäßig hergestelltes Gerät zu kaufen

Wie und von was zu einem Vibrator zu Hause machen?

Ein ovales längliches Objekt ist beispielsweise Nahrung: Wurst, Gurke, Banane, und so weiter.

Von oben können Sie einen Motor stecken (z. B. aus einem Kinderspielzeug ziehen).

Entweder für den mobilen Einsatz. Besonders gut, wenn starke Vibrationen. Und das Handy ist länglich, es ist besser alt auszusehen, sie haben eine starke Vibration und die Form kann passend gefunden werden. Vergessen Sie nicht die Desinfektion. Sie können ein Kondom anziehen.

Sie können eine elektrische Zahnbürste verwenden. Und auch der Elektrorasierer (aber Sie müssen sehr vorsichtig damit sein)

Jemand, der ein Fahrrad fährt.

Oder kleben Sie etwas an den Mixer, wie eine Karotte oder Gurke.

Hier ist ein hausgemachter Tipp:

Frage Autor wählte diese Antwort als die beste

Zu Favoriten hinzufügen

Sergey Shalimov [13.1K]

von einem Mobiltelefon. Viele Leute genießen es, wenn sie beim Telefonieren nur in die Tasche rütteln. Viel Glück. Erzähle mir später von den erreichten Empfindungen.

Sie können einen Vibrator aus den Gaben des Gartens wie Gurken oder Karotten machen. Es stimmt, sie werden leider nicht vibrieren. Sie können Ihr Mobiltelefon auf die Vibration setzen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Sie können auch versuchen, einen Vibrator aus Kinderspielzeug zu machen, die Hauptsache ist, einen geeigneten zu finden. Und der einfachste Weg, um einen preiswerten Vibrator auf der Website Aliexpress zu bestellen, sind sie für jeden Geschmack da.

Zu Favoriten hinzufügen

Wie man einen Do-it-yourself-Vibrator herstellt (2011 / E-Book)

Du wirst es nicht glauben. Es stellt sich heraus, dass Sie innerhalb weniger Minuten einen voll funktionsfähigen Vibrator buchstäblich zusammenbauen können, und was interessant ist, ist alles, was dafür benötigt wird - buchstäblich gibt es in jedem Haus und nicht einmal in einer einzigen Kopie.
Im Allgemeinen gibt es fünf Hauptgründe, warum der Vibrator besser ist als ein Mann, aber sie werden weiter diskutiert werden.

Die Reichweite des vorgeschlagenen Vibrators ist sehr groß. Vibratoren werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Vibratoren sind: Gel, Latex, Cyber-Haut, Gummi, Kunststoff und andere. Jedes der Materialien hat Vor- und Nachteile. Einfach und sogar computergesteuert. Kurz gesagt, es gibt etwas zu wählen und etwas zum Entspannen in Ihrer Freizeit. Aber es gibt ein kleines "Aber" - sie kosten nicht wenig Geld!
Nachdem ich das Netzwerk nach der Frage "Wie mache ich einen Vibrator mit meinen eigenen Händen" durchsuchte, fand ich keinen einzigen Artikel, in dem ich beschreiben konnte, wie man dieses Gerät herstellt. Sie schreiben natürlich, dass unsere volkstümlichen Handwerker es einfach nicht benutzen, um ein Summen zu bekommen, aber das ist nicht dasselbe. Um meinen lieben Frauen zu gefallen, habe ich mir also eine Möglichkeit ausgedacht, so schnell wie möglich und ohne Kosten eine Art Vibrator mit meinen eigenen Händen zu machen.

Download-Links sind entfernt und der Autor ist der gleiche, seien Sie vorsichtig beim Herunterladen solcher Mist aus dem Internet Verbreitung von Infektionen auf Ihre Telefone.

Wie man einen Vibrator zu Hause macht

Die Zeit, in der die von Sexshops angebotenen Waren als obszön und beschämend galten, gehört der Vergangenheit an. Heute haben viele Frauen einen Vibrator, und das ist ein Hinweis darauf, dass sie sinnlich und nicht ohne Vorstellungskraft ist. Natürlich ersetzt der weibliche Vibrator den Mann nicht, aber er kann als eine zusätzliche Quelle des Vergnügens und einer Vielzahl von neuen Empfindungen dienen. Machen Sie so ein Sexspielzeug mit Ihren eigenen Händen durchaus möglich.

Du wirst brauchen
- elastisches Rohr gewünschter Länge und Dicke;
- Gaze oder Verband;
- kleiner Motor;
- Batterien;
- flüssiges Silikon;
- aromatische Kerze;
- Holz;
- Lack;
- Schleifpapier;
- ungiftiger Dichtstoff;
- Ton oder bildhauerischer Ton.

Bereiten Sie zuerst die notwendigen Gegenstände vor: eine elastische Röhre, Gaze oder Bandage, einen Motor (zum Beispiel aus einem alten Spielzeug), Batterien und ein harmloses flüssiges Silikon, das zur Montage von Aquarien verwendet wird. Setzen Sie den Motor mit den Batterien und befestigen Sie es in der Röhre, und wickeln Sie die Gaze mit reichlich Silikon um. Sobald das Silikon trocknet, ist dein Sexspielzeug fertig.

Wenn Sie nicht mit dem Silikon verschmutzen möchten, können Sie ein anderes Produkt von länglicher Form verwenden. Zum Beispiel ist eine aromatische Kerze (die richtige Größe) sehr geeignet für einen selbstgemachten Vibrator. Sie müssen nur ein kleines Loch in seinem unteren Teil machen und dann einen Motor hineinlegen. Solch ein Vibrator mit deinen eigenen Händen kostet dich, könnte man sagen, ein Penny, und dein Schatz wird für eine lange Zeit glücklich sein. Wenn Sie zusätzliche Zeit und Lust haben, auf der Kerze die Falten und den Kopf aus geschmolzenem Wachs. Ein solches Spielzeug ist wünschenswert in einem Kondom zu verwenden.

Aus steiferen Materialien - Metall, Holz und Ton - ist es möglich, extremere Versionen von selbstgebauten Vibratoren herzustellen. Um ein Sexspielzeug aus Holz zu machen, brauchst du einen Knoten der richtigen Größe, Batterien und einen Motor, Lack. Nachdem Sie das Holz gereinigt haben, polieren Sie es mit Schleifpapier. Machen Sie auf der Unterseite des Produkts eine Vertiefung für die Batterien und den Motor und befestigen Sie sie anschließend mit einem nicht toxischen Dichtungsmittel. Dann lackiere dein Meisterwerk.

Sie können einen Vibrator mit Ihren eigenen Händen aus Ton oder speziellen Skulptur Ton machen. Aber Kinderplastik ist für solche Bastelarbeiten nicht geeignet - beim Erhitzen verliert sie schnell ihre Form. Formen Sie den Phallus in voller Größe und machen Sie im Voraus die Aussparung für den Motor. Im Fall von Ton müssen Sie es backen und dann den Motor hineinlegen. Bei Bedarf können Sie das Produkt mit Spezialemaille abdecken. Dann wird der selbstgebaute Vibrator eine Struktur haben, die sich angenehm anfühlt und leicht in das Innere eindringt.

Zusätzlich kann unter den improvisierten Werkzeugen, die einen Vibrator ersetzen können, eine elektrische Zahnbürste verwendet werden. Seine ziemlich starke Vibration ermöglicht es Ihnen, sowohl die Klitoris als auch verschiedene erogene Zonen zu stimulieren. Welche Option Sie wählen, hängt ausschließlich von Ihren Präferenzen mit Ihrem Partner ab.

Guter Rat
Versuchen Sie zu wählen, Silikon ist nicht schwarz, aber einige helle und fröhliche Farben, dann wird Ihr Partner wahrscheinlich nicht gleichgültig gegenüber der Flucht Ihrer Phantasie bleiben.


Wie kostenlos aus dem Turbo-Bit herunterladen: Kürzlich, klicken Sie auf den Link und die Figur nicht öffnen, kopieren Sie einfach die Link-Adresse (In Kleingedrucktes geschrieben) - Vielen Dank, nicht - (Rechtsklick) und in den Browser einfügen, und der Link funktioniert möglicherweise nicht - Download Datei - mach das gleiche.