.. | Wire stricken GOST 3282 74. Wie viel Draht wird für das Binden von Bewehrungsstäben benötigt.

Wire stricken GOST 3282 74. Wie viel Draht wird für das Binden von Bewehrungsstäben benötigt.

Bei der Herstellung von Allzweck-Stahldraht mit niedrigem Kohlenstoffgehalt nach GOST 3282 nach dem Erhitzen und dann Abkühlen wird ein Draht mit Zunder erhalten - dunkler Draht und ohne Zunder, geglüht, hell. Unser Unternehmen verkauft geglühten Draht - wärmebehandelt, gehärtet, es wird auch Strickdraht genannt. Es ist flexibler und haltbarer, bricht beim Biegen weniger häufig als der unbehandelte. Der Knoten aus dem geglühten Draht fixiert die Verstärkung in den gegebenen Positionen fest.

Stahldraht wird nicht nur zur Verstärkung von Bindungen verwendet, sondern auch zur Herstellung von Netzen, Nägeln, zu Dekorationszwecken, beim Weben von Kabeln, zum Halten von Strukturelementen während des Schweißens.

Im Vergleich zu Bewehrungskäfigen, die durch Schweißen verbunden sind, sind die durch den Bindedraht verbundenen Fundamente am stärksten. Ein verstärkter Metallrahmen, der mit einem Strickdraht verbunden ist, weist Flexibilität und Elastizität auf, und im Falle einer Bodenschwellung tritt ein Bodenfrieren nicht in dem Fundament auf.

Verzinkter Strickdraht verhindert die Korrosion des Grundmetalls, ein solches Fundament ist haltbarer.

Der Verbrauch von Strickdraht für die Verstärkung, das Gewicht von einem Meter

Draht GOST 3282 ist in Spulen verfügbar, in der Regel bis zu 100 kg. Um zu bestimmen, wie viele Meter Draht in der Bucht sind, müssen Sie zuerst das spezifische Gewicht (Gewicht von einem Meter Draht) berechnen oder die Tabellendaten des theoretischen Gewichts gemäß GOST verwenden (Sie können auf unserer Website finden). Um das Gewicht von 1 Meter selbst zu berechnen, müssen Sie ein kleines Stück Draht wiegen und es durch die Länge dieses Stücks in Meter teilen.

Das Gewicht eines Drahtes wird wie folgt angenommen:

wo M ist das Gewicht von 1 Meter Draht,

q ist die Dichte oder das spezifische Gewicht des Metalls (Stahl entspricht 7850 kg / m ^ 3)

S - die Querschnittsfläche des Drahtes in Quadratmetern. m,

h ist die Länge des Drahtes in Metern.

S = 3,14d * d / 4, wobei d der Nenndurchmesser in Metern ist.

Zum Beispiel müssen Sie das erforderliche Material (L) von Draht mm 1,2 (0,0012 m) berechnen, das Gewicht der Spule beträgt 70 kg.

S = 3, 14 * 0,0012 * 0,0012 / 4 = 0,00000113 m ^ 2,

M = 7850 * 0,00000113 * 1 = 0,0089 kg,

L = 70 / 0,0089 = 7865 m.

Trotz der Tatsache, dass das tatsächliche Gewicht eines Meter galvanisierten Strickdrahtes geringer ist als das berechnete (aufgrund der unterschiedlichen Dichte von Zink und Stahl), werden die gleichen Formeln zur Berechnung von galvanisiertem Draht wie für nicht galvanisierten Draht verwendet.

Berechnung von Strickdraht in der Arbeit

Berechnen Sie zuerst die erforderliche Bewehrungsmenge und die Anzahl der Knoten, die beim Verknüpfen erhalten werden. Dann berechne den Strickdraht. Hinsichtlich der Umreifungsbandumreifung gibt es keine Normen und Anforderungen für GOST, Empfehlungen für die Berechnung der erforderlichen 3282 GOST-Umrüstungsdrähte basieren auf der persönlichen Erfahrung von Spezialisten. Einige argumentieren, dass der durchschnittliche Verbrauch von Strickdraht - 10 - 15 kg pro Tonne Bewehrung und andere - 15 - 20 kg, abhängig von der Größe der Bewehrungskäfig Zellen. Auch professionelle Erbauer haben unterschiedliche Berechnungen der Drahtmenge - 10 - 15 cm und 30 - 50 cm für jeden Knoten. Dies sind eher relative Indikatoren, vor allem müssen bei der Berechnung des notwendigen Drahtes der Durchmesser der Verstärkung und der Draht selbst berücksichtigt werden.

Allgemeine Regeln für das Arbeiten und den Kauf von Strickdraht:

Sie müssen Draht mit einer Marge kaufen - zwei Mal mehr als berechnet wurde, weil wenn es gefesselt ist, bricht es, platzt;

es ist notwendig zu berücksichtigen, dass an den Punkten, an denen sich zwei horizontale Bewehrungsstäbe mit einer Vertikalen schneiden, zwei Knoten vorhanden sind;

Knoten im Schachbrettmuster - durch das Gelenk,

Überlappung der Verbindungen wird berücksichtigt, sie kann zwischen 20 cm und 80 cm betragen

zum Verbinden von Draht 1,2-1,5 mm wird für jeden Drahtknoten mehr benötigt als für dickeren Draht, aber es ist viel schwieriger, mit dickem Draht zu arbeiten,

für den Bindungsverstärkungsdurchmesser von 8-12 mm ist es am bequemsten, den Strickdraht 1,2 mm zu verwenden. Verwenden Sie für größere Bewehrungsstärken in der Regel einen dickeren Draht. Die Qualität der Bewehrungskäfigverbindungen hängt vom Durchmesser des Drahtes ab.

Berechnen Sie auch die Länge der Abdeckung der Oberfläche der Stäbe (F):

F = 2 * 3,14 * D / 2, wobei D der Durchmesser der Verstärkung in mm ist.

Zum Beispiel wird für einen Drahtdraht um einen 12 mm Rebar ein Strickdraht benötigt mit einer Länge von:

2 * 3,14 * 12/2 = 38 mm = ungefähr 4 cm.

Es gibt eine weitere ziemlich einfache Möglichkeit, die Drahtmenge für die Paarungsverstärkung zu berechnen: Verwenden Sie ein solches Konzept wie die Größe eines Strickdrahtelements, das 0,3 - 0,5 m beträgt. Um herauszufinden, wie viel Draht benötigt wird, wird die Anzahl der Strickknoten mit 0,5 m multipliziert.

Welcher Draht, um 12 Rebar zu stricken

Bindedraht für die Bindeverstärkung. Anwendung in Konstruktion und Leben

Obwohl einige solche Hilfsmaterialien wie Strickdraht nicht wichtig sind, spielen sie immer noch eine gewisse Rolle bei der Konstruktion, was den technologischen Prozess der Errichtung monolithischer Stahlbetonkonstruktionen vereinfacht.

Die hohe mechanische Festigkeit und Flexibilität des Strickdrahtes machten dieses Produkt nicht nur auf Baustellen, sondern auch in vielen produzierenden Unternehmen gefragt. Mit verschiedenen Stahlsorten können bestimmte physikalische Eigenschaften erreicht werden. Draht zum Binden wird mit einem Durchmesser von 0,5-6 Millimetern hergestellt und ist in Coils von 50-300 Kilogramm verpackt.

Die Ernennung von Strickdraht

Der Hauptzweck des Strickdrahts besteht darin, einzelne Elemente der Verstärkung zu verbinden und zu befestigen, um einen dauerhaften Rahmen in Stahlbetonstrukturen zu erhalten. Im Alltag wird es für Verpackungsmaterialien und die Bindung verschiedener Elemente verwendet.

Der Strickdraht zur Verstärkung trägt dazu bei, die Kosten des technologischen Prozesses zu verringern, und manchmal ist seine Verwendung viel zuverlässiger als beim Verbinden von Metallelementen mit einer Schweißmaschine.

Zwei Arten von Draht

Strickdraht wird aus Metallrohlingen durch Ziehen hergestellt. Es gibt zwei grundlegende Arten von Strickdraht: schlicht verzinnt und durch Brennen verarbeitet. Für die bindende Bewehrung im Fundament und anderen Stahlbetonkonstruktionen verwendet der zweite Typ.

Um den Draht vorzubereiten, wird er durch thermisches Härten behandelt, was ihm Flexibilität und Widerstand gegenüber den schädlichen Auswirkungen der Umgebung gibt und es auch weniger duktil macht, was die Festigkeit des Materials und folglich die Drahtanordnung stark erhöht.

Geschäfte bieten verzinktes und nicht galvanisiertes Material an. Beide können zum Binden von Verstärkungen verwendet werden, obwohl verzinkter Strickdraht (GOST) widerstandsfähiger gegen aggressive Medien ist.

Wie man einen geeigneten Strickdrahtdurchmesser wählt

Der am besten geeignete Binderdrahtdurchmesser hängt direkt vom Durchmesser des zu bindenden Metalls ab. Das am häufigsten verwendete Material für Bauarbeiten hat einen Durchmesser von 1,2-1,4 Millimetern; Es ist sehr bequem, Metallrahmenelemente mit einer Dicke von bis zu 12 Millimetern zu verbinden. Dickere Verstärkung ist besser und bequemer mit dickem Draht zu stricken.

Wenn Sie versuchen, einen Draht mit kleinerem Durchmesser zu verwenden, um das Gerüst zu binden, wird es brechen, es wird nicht möglich sein, es in einen Knoten zu ziehen. In Ausnahmefällen wird Draht mit einem Durchmesser von mehr als 1,6 Millimetern verwendet, sonst wird es schwierig, ihn zu binden und einen starken Knoten zu erzeugen.

Verwendung von Drahthaken

Es gibt eine spezielle Vorrichtung zum Verbinden der Armatur mit einem Bindedraht - dies ist eine Hand-Häkelnadel. Es ist einfach, schnell und sehr bequem mit ihnen zu arbeiten. Es wird oft sowohl im Alltag als auch zum Binden des Fundamentrahmens verwendet.

Die Befestigung der Bewehrung muss starr sein, um die Unversehrtheit des Metallrahmens beim Einbetonieren in die Schalung oder den Graben sowie die Festigkeit und Zuverlässigkeit der Stahlbetonkonstruktion während des Betriebs zu gewährleisten. Es ist zu beachten, dass bei einem starken Druck der Betonversorgung der Rahmen einem ausreichend starken Druck auf die Knoten ausgesetzt wird. Damit sich die Verstärkung im Rahmen nicht verformt und eine harte Krawatte mit einem Haken verwendet wird.

Menge an Strickdraht zur Verstärkung

Für die Bauarbeiten muss man den Verbrauch irgendwelcher Materialien berücksichtigen. Der Strickdraht erfordert dies auch, trotz der Tatsache, dass seine Kosten nicht hoch sind und die Berechnungen ungefähr sind. In diesem Fall müssen Sie sich an das Prinzip halten: mehr ist besser als weniger.

Zuerst wird die erforderliche Menge an Verstärkung berechnet; Ferner wird basierend auf dem Verstärkungsschema eine ungefähre Anzahl von Knoten betrachtet. Finale
der Verbrauch des Strickdrahts wird unter Berücksichtigung der Größe eines Strickelements bestimmt, die von dem Durchmesser der Verstärkung abhängt und empirisch bestimmt wird. Wie die Praxis zeigt, muss der Strickdraht vorsichtig in einem Volumen gekauft werden, das doppelt so hoch ist wie das errechnete, da er beim Knoten oft bricht.

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Strickverstärkung für das Fundament: Technologie

Strickverstärkung für das Fundament ist eine der Stufen des Bauprozesses, wodurch der Rahmen der Struktur geschaffen wird.

Mit dieser Methode kann die Festigkeit der Basis erhöht und ihre Eigenschaften verbessert werden.

Warum stricken Verstärkung für das Fundament? Das Vorhandensein des Bewehrungsnetzes ermöglicht, dass der Beton während des Gießens richtig geformt wird.

Es ist nicht ratsam, die Schweißmethode # 8211 zu verwenden; Dies kann zu einer Verschlechterung der Zuverlässigkeit des Rahmens führen.

Heute gibt es eine große Anzahl von Technologie-Paarung. Aber jede Methode kann gemeinsame Merkmale finden. In der Anfangsphase ist das Netzwerk in Form von separaten Sektionsabschnitten verbunden. Außerdem sind sie zu einer einzigen Struktur kombiniert.

Design-Funktionen

Die Bewehrung schützt den Beton, verhindert das Zusammenfallen und verhindert das Auftreten von Rissen bei großen Lasten. Beton schützt auch die Oberfläche von Metallstäben vor Feuchtigkeit.

Außerdem leitet das Material die Wärme schlecht ab und schützt das Metall bei einem Brand vor erhöhten Temperaturen.

Um die Bewehrungsstäbe leichter in ihrer Arbeit verwenden zu können, haben sie eine gewellte Oberfläche. Der Metallrahmen des Betonprodukts enthält Querverbindungen mit sich kreuzenden Elementen.

Es sollte nahe genug an der Oberfläche des Gebäudes sein. Um Korrosion zu vermeiden, ist ein fester Sitz der Betonlösung erforderlich.

Elemente von Ventilen können sich in ihren technologischen Eigenschaften unterscheiden. Die Klasse "A" umfasst Metallstäbe mit einer Kernstruktur. Für die charakteristische Drahtkonstruktion der Klasse "B". Zur Klasse "K" gehören Seile.

Die Stäbe haben einen bestimmten Durchmesser, der bis zu 40 mm erreichen kann. In der Konstruktion das am häufigsten verwendete Material mit einem Durchmesser von bis zu 12 mm. Es wird verwendet, um einen verstärkten Grundrahmen zu erstellen.

Das Material für die Verstärkung des Fundaments

Oft beim Stricken der Verstärkung für das Fundament. gebrauchte Metallelemente, die bisher im Bauwesen verwendet wurden. Infolgedessen wird das Budget gespeichert.

Diese Elemente umfassen:

  • Aluminiumstäbe. Dieses Metall hat eine geringe Elastizität. Es verbindet sich nicht gut mit Beton;
  • Stahlbleche. Sie haben auch eine schlechte Haftung auf Beton. Risse können erscheinen;
  • Abfallprägung Produktion;
  • Die Verwendung von Mesh "Kettenglied". Dieses Material beeinflusst die verstärkenden Eigenschaften von Beton, weil es federnde Eigenschaften hat;
  • Rohre für die Wasserversorgung und Heizung;
  • Schrott Stäbe von geringer Länge.

Wenn die Metallbasis, die zum Stricken verwendet werden soll, eine kontaminierte Oberfläche hat, ist es notwendig, sie zu reinigen. Ohne diese wird die Betonstruktur nicht die notwendige Stärke haben.

Für den Aufbau des Bewehrungskorbes kann verwendet werden:

  • Schweißverfahren;
  • Manuelle oder mechanische Bindung.

Jede der Methoden der Paarung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die Sie beim Betrachten des Videos sehen können:

Beim Anschweißen ist die Qualität der Verbindung gut. Aufgrund der Tatsache, dass die erhöhte Temperatur verwendet wird, nimmt jedoch die Zuverlässigkeit der verarbeiteten Elemente ab. Dies kann zu einer Verletzung der Integrität der Struktur führen.

Mit Klammern und Draht zum Binden

Das Skelett des Fundaments kann mit Draht oder mit speziellen Klammern hergestellt werden. Für seine Herstellung verwendet kohlenstoffarmes Metall. Solches Material ist sehr bequem zu verwenden.

Der Draht kann eine galvanisierte Beschichtung haben, es gibt eine Meinung, dass es ohne weiteres möglich ist, darauf zu verzichten. Beton lässt keine Luft durch und daher hat die Oberfläche des Materials keine Angst vor Korrosion.

Der am häufigsten verwendete Draht mit einem Durchmesser von 1,4 mm. Es kann von einem alten LKW-Reifen erhalten werden. Nach dem Brennen ist es notwendig, das Stahlseil zu bekommen. Es wird für die Paarung verwendet.

Manchmal sind in den Rädern von importierten Lastwagen statt Draht synthetische Materialien zu finden. Für die Prüfung ist nötig es die Deckung des Reifens mit dem Messer zu schneiden. Nach dem Erkennen einer Metallbasis können Sie beginnen, den Draht zu extrahieren.

Heute in den Bauarbeiten zum Binden oft verwendeten Klammern. In der Anfangsphase haben sie Bedenken geäußert. Mit welcher Last können sie umgehen? Wie zuverlässig sind sie?

Tatsächlich haben die Klemmen positivere als negative. Als Ergebnis ihrer Verwendung wird das Gurtzeug vereinfacht und die Zeit, um die Arbeit zu vervollständigen, wird reduziert.

Die Kosten von Produkten sind fast die gleichen wie die Kosten für das Wirken von Draht. Am bequemsten ist es bei der Arbeit, Klammern aus Kunststoff zu verwenden, die eine Metallbasis umfassen.

Stricken der Basisbasis des Bandtyps

Die Bandbasis wird bei der individuellen Konstruktion ziemlich oft verwendet. Mit der Zeit kann es schrumpfen und möglicherweise reißen.

Durch den Einsatz von Bewehrungskörben können Sie die Zuverlässigkeit der Konstruktion erhöhen und Stabilität verleihen.

Bei der Paarung sind bestimmte Regeln einzuhalten. Um zu arbeiten, werden spezielle Werkzeuge benötigt. Der Prozess ist ziemlich zeitaufwändig, denn es ist notwendig, besondere Kenntnisse und Geschicklichkeit zu besitzen.

In der Anfangsphase wird die Markierung der Verstärkungspositionen ausgeführt und das erforderliche Material ausgewählt. Die Montage des Bewehrungskorbes erfolgt gleichzeitig mit der Herstellung der Schalung.

Normalerweise zwei Reihen von Ventilen verwenden. Die erfolgreichste Option für die Vorbereitung des Rahmens ist die Verwendung der Zellenstruktur. In diesem Fall sollten die Verstärkungsstäbe in senkrechten Ebenen sein.

Wie man die Bewehrungsstäbe bindet

Der Grundrahmen kann mit einer horizontalen oder vertikalen Methode hergestellt werden. Die erste Methode wird häufiger verwendet, sie hilft, das Gewicht gleichmäßig auf das Fundament zu verteilen.

Metalldraht wird zum Binden verwendet.

Bei der Arbeit können Sie Folgendes verwenden:

  • Strickdraht;
  • Spezialhaken zum Stricken von Bewehrungsstäben. Sie können eine einfache und Schraubenform haben;
  • Automatische Ligamentpistole;
  • Kunststoff-Krawatten;
  • Befestigungsvorrichtungen.

Wenn ein Haken verwendet wird, wird der Draht zweimal gefaltet und die resultierende Schlaufe wird über die Vorrichtung gezogen. Dort halten Sie auch die Drahtenden fest und führen Sie um die Bewehrungsstäbe. Wenn sich der Haken dreht, dreht sich der Draht.

Um sich mit der Häkelarbeit vertraut zu machen, sieh dir das Video an:

Mit einer Waffe beschleunigt die Bindung.

Erzählen Sie Ihren Freunden von diesem Artikel im sozialen Bereich. Netzwerke!

. | Wire stricken GOST 3282 74. Wie viel Draht wird für das Binden von Bewehrungsstäben benötigt.

Wire stricken GOST 3282 74. Wie viel Draht wird für das Binden von Bewehrungsstäben benötigt.

Bei der Herstellung von Allzweck-Stahldraht mit niedrigem Kohlenstoffgehalt nach GOST 3282 nach dem Erhitzen und dann Abkühlen wird ein Draht mit Zunder erhalten - dunkler Draht und ohne Zunder, geglüht, hell. Unser Unternehmen verkauft geglühten Draht - wärmebehandelt, gehärtet, es wird auch Strickdraht genannt. Es ist flexibler und haltbarer, bricht beim Biegen weniger häufig als der unbehandelte. Der Knoten aus dem geglühten Draht fixiert die Verstärkung in den gegebenen Positionen fest.

Stahldraht wird nicht nur zur Verstärkung von Bindungen verwendet, sondern auch zur Herstellung von Netzen, Nägeln, zu Dekorationszwecken, beim Weben von Kabeln, zum Halten von Strukturelementen während des Schweißens.

Im Vergleich zu Bewehrungskäfigen, die durch Schweißen verbunden sind, sind die durch den Bindedraht verbundenen Fundamente am stärksten. Ein verstärkter Metallrahmen, der mit einem Strickdraht verbunden ist, weist Flexibilität und Elastizität auf, und im Falle einer Bodenschwellung tritt ein Bodenfrieren nicht in dem Fundament auf.

Verzinkter Strickdraht verhindert die Korrosion des Grundmetalls, ein solches Fundament ist haltbarer.

Verbrauch von Strickdraht zur Verstärkung. Gewicht von einem Meter

Draht GOST 3282 ist in Spulen verfügbar, in der Regel bis zu 100 kg. Um zu bestimmen, wie viele Meter Draht in der Bucht sind, müssen Sie zuerst das spezifische Gewicht (Gewicht von einem Meter Draht) berechnen oder die Tabellendaten des theoretischen Gewichts gemäß GOST verwenden (Sie können auf unserer Website finden). Um das Gewicht von 1 Meter selbst zu berechnen, müssen Sie ein kleines Stück Draht wiegen und es durch die Länge dieses Stücks in Meter teilen.

Das Gewicht eines Drahtes wird wie folgt angenommen:

wo M ist das Gewicht von 1 Meter Draht,

q ist die Dichte oder das spezifische Gewicht des Metalls (Stahl entspricht 7850 kg / m ^ 3)

S - die Querschnittsfläche des Drahtes in Quadratmetern. m,

h ist die Länge des Drahtes in Metern.

S = 3,14d * d / 4, wobei d der Nenndurchmesser in Metern ist.

Zum Beispiel müssen Sie das erforderliche Material (L) von Draht mm 1,2 (0,0012 m) berechnen, das Gewicht der Spule beträgt 70 kg.

S = 3, 14 * 0,0012 * 0,0012 / 4 = 0,00000113 m ^ 2,

M = 7850 * 0,00000113 * 1 = 0,0089 kg,

L = 70 / 0,0089 = 7865 m.

Trotz der Tatsache, dass das tatsächliche Gewicht eines Meter galvanisierten Strickdrahtes geringer ist als das berechnete (aufgrund der unterschiedlichen Dichte von Zink und Stahl), werden die gleichen Formeln zur Berechnung von galvanisiertem Draht wie für nicht galvanisierten Draht verwendet.

Berechnung von Strickdraht in der Arbeit

Berechnen Sie zuerst die erforderliche Bewehrungsmenge und die Anzahl der Knoten, die beim Verknüpfen erhalten werden. Dann berechne den Strickdraht. Hinsichtlich der Umreifungsbandumreifung gibt es keine Normen und Anforderungen für GOST, Empfehlungen für die Berechnung der erforderlichen 3282 GOST-Umrüstungsdrähte basieren auf der persönlichen Erfahrung von Spezialisten. Einige argumentieren, dass der durchschnittliche Verbrauch von Strickdraht - 10 - 15 kg pro Tonne Bewehrung und andere - 15 - 20 kg, abhängig von der Größe der Bewehrungskäfig Zellen. Auch professionelle Erbauer haben unterschiedliche Berechnungen der Drahtmenge - 10 - 15 cm und 30 - 50 cm für jeden Knoten. Dies sind eher relative Indikatoren, vor allem müssen bei der Berechnung des notwendigen Drahtes der Durchmesser der Verstärkung und der Draht selbst berücksichtigt werden.

Allgemeine Regeln für das Arbeiten und den Kauf von Strickdraht:

Sie müssen Draht mit einer Marge kaufen - zwei Mal mehr als berechnet wurde, weil wenn es gefesselt ist, bricht es, platzt;

es ist notwendig zu berücksichtigen, dass an den Punkten, an denen sich zwei horizontale Bewehrungsstäbe mit einer Vertikalen schneiden, zwei Knoten vorhanden sind;

Knoten im Schachbrettmuster - durch das Gelenk,

Überlappung der Verbindungen wird berücksichtigt, sie kann zwischen 20 cm und 80 cm betragen

zum Verbinden von Draht 1,2-1,5 mm wird für jeden Drahtknoten mehr benötigt als für dickeren Draht, aber es ist viel schwieriger, mit dickem Draht zu arbeiten,

für den Bindungsverstärkungsdurchmesser von 8-12 mm ist es am bequemsten, den Strickdraht 1,2 mm zu verwenden. Verwenden Sie für größere Bewehrungsstärken in der Regel einen dickeren Draht. Die Qualität der Bewehrungskäfigverbindungen hängt vom Durchmesser des Drahtes ab.

Berechnen Sie auch die Länge der Abdeckung der Oberfläche der Stäbe (F):

F = 2 * 3,14 * D / 2, wobei D der Durchmesser der Verstärkung in mm ist.

Zum Beispiel für eine Runde Draht um einen 12mm Rebar. Strickdraht benötigt, Länge:

2 * 3,14 * 12/2 = 38 mm = ungefähr 4 cm.

Es gibt eine weitere ziemlich einfache Möglichkeit, die Drahtmenge für die Paarungsverstärkung zu berechnen: Verwenden Sie ein solches Konzept wie die Größe eines Strickdrahtelements, das 0,3 - 0,5 m beträgt. Um herauszufinden, wie viel Draht benötigt wird, wird die Anzahl der Strickknoten mit 0,5 m multipliziert.

Strickdraht für GOST 3282 74 Armaturen

. | Wire stricken GOST 3282 74. Wie viel Draht wird für das Binden von Bewehrungsstäben benötigt.

Wire stricken GOST 3282 74. Wie viel Draht wird für das Binden von Bewehrungsstäben benötigt.

Bei der Herstellung von Allzweck-Stahldraht mit niedrigem Kohlenstoffgehalt nach GOST 3282 nach dem Erhitzen und dann Abkühlen wird ein Draht mit Zunder erhalten - dunkler Draht und ohne Zunder, geglüht, hell. Unser Unternehmen verkauft geglühten Draht - wärmebehandelt, gehärtet, es wird auch Strickdraht genannt. Es ist flexibler und haltbarer, bricht beim Biegen weniger häufig als der unbehandelte. Der Knoten aus dem geglühten Draht fixiert die Verstärkung in den gegebenen Positionen fest.

Stahldraht wird nicht nur zur Verstärkung von Bindungen verwendet, sondern auch zur Herstellung von Netzen, Nägeln, zu Dekorationszwecken, beim Weben von Kabeln, zum Halten von Strukturelementen während des Schweißens.

Im Vergleich zu Bewehrungskäfigen, die durch Schweißen verbunden sind, sind die durch den Bindedraht verbundenen Fundamente am stärksten. Ein verstärkter Metallrahmen, der mit einem Strickdraht verbunden ist, weist Flexibilität und Elastizität auf, und im Falle einer Bodenschwellung tritt ein Bodenfrieren nicht in dem Fundament auf.

Verzinkter Strickdraht verhindert die Korrosion des Grundmetalls, ein solches Fundament ist haltbarer.

Verbrauch von Strickdraht zur Verstärkung. Gewicht von einem Meter

Draht GOST 3282 ist in Spulen verfügbar, in der Regel bis zu 100 kg. Um zu bestimmen, wie viele Meter Draht in der Bucht sind, müssen Sie zuerst das spezifische Gewicht (Gewicht von einem Meter Draht) berechnen oder die Tabellendaten des theoretischen Gewichts gemäß GOST verwenden (Sie können auf unserer Website finden). Um das Gewicht von 1 Meter selbst zu berechnen, müssen Sie ein kleines Stück Draht wiegen und es durch die Länge dieses Stücks in Meter teilen.

Das Gewicht eines Drahtes wird wie folgt angenommen:

wo M ist das Gewicht von 1 Meter Draht,

q ist die Dichte oder das spezifische Gewicht des Metalls (Stahl entspricht 7850 kg / m ^ 3)

S - die Querschnittsfläche des Drahtes in Quadratmetern. m,

h ist die Länge des Drahtes in Metern.

S = 3,14d * d / 4, wobei d der Nenndurchmesser in Metern ist.

Zum Beispiel müssen Sie das erforderliche Material (L) von Draht mm 1,2 (0,0012 m) berechnen, das Gewicht der Spule beträgt 70 kg.

S = 3, 14 * 0,0012 * 0,0012 / 4 = 0,00000113 m ^ 2,

M = 7850 * 0,00000113 * 1 = 0,0089 kg,

L = 70 / 0,0089 = 7865 m.

Trotz der Tatsache, dass das tatsächliche Gewicht eines Meter galvanisierten Strickdrahtes geringer ist als das berechnete (aufgrund der unterschiedlichen Dichte von Zink und Stahl), werden die gleichen Formeln zur Berechnung von galvanisiertem Draht wie für nicht galvanisierten Draht verwendet.

Berechnung von Strickdraht in der Arbeit

Berechnen Sie zuerst die erforderliche Bewehrungsmenge und die Anzahl der Knoten, die beim Verknüpfen erhalten werden. Dann berechne den Strickdraht. Hinsichtlich der Umreifungsbandumreifung gibt es keine Normen und Anforderungen für GOST, Empfehlungen für die Berechnung der erforderlichen 3282 GOST-Umrüstungsdrähte basieren auf der persönlichen Erfahrung von Spezialisten. Einige argumentieren, dass der durchschnittliche Verbrauch von Strickdraht - 10 - 15 kg pro Tonne Bewehrung und andere - 15 - 20 kg, abhängig von der Größe der Bewehrungskäfig Zellen. Auch professionelle Erbauer haben unterschiedliche Berechnungen der Drahtmenge - 10 - 15 cm und 30 - 50 cm für jeden Knoten. Dies sind eher relative Indikatoren, vor allem müssen bei der Berechnung des notwendigen Drahtes der Durchmesser der Verstärkung und der Draht selbst berücksichtigt werden.

Allgemeine Regeln für das Arbeiten und den Kauf von Strickdraht:

Sie müssen Draht mit einer Marge kaufen - zwei Mal mehr als berechnet wurde, weil wenn es gefesselt ist, bricht es, platzt;

es ist notwendig zu berücksichtigen, dass an den Punkten, an denen sich zwei horizontale Bewehrungsstäbe mit einer Vertikalen schneiden, zwei Knoten vorhanden sind;

Knoten im Schachbrettmuster - durch das Gelenk,

Überlappung der Verbindungen wird berücksichtigt, sie kann zwischen 20 cm und 80 cm betragen

zum Verbinden von Draht 1,2-1,5 mm wird für jeden Drahtknoten mehr benötigt als für dickeren Draht, aber es ist viel schwieriger, mit dickem Draht zu arbeiten,

für den Bindungsverstärkungsdurchmesser von 8-12 mm ist es am bequemsten, den Strickdraht 1,2 mm zu verwenden. Verwenden Sie für größere Bewehrungsstärken in der Regel einen dickeren Draht. Die Qualität der Bewehrungskäfigverbindungen hängt vom Durchmesser des Drahtes ab.

Berechnen Sie auch die Länge der Abdeckung der Oberfläche der Stäbe (F):

F = 2 * 3,14 * D / 2, wobei D der Durchmesser der Verstärkung in mm ist.

Zum Beispiel für eine Runde Draht um einen 12mm Rebar. Strickdraht benötigt, Länge:

2 * 3,14 * 12/2 = 38 mm = ungefähr 4 cm.

Es gibt eine weitere ziemlich einfache Möglichkeit, die Drahtmenge für die Paarungsverstärkung zu berechnen: Verwenden Sie ein solches Konzept wie die Größe eines Strickdrahtelements, das 0,3 - 0,5 m beträgt. Um herauszufinden, wie viel Draht benötigt wird, wird die Anzahl der Strickknoten mit 0,5 m multipliziert.

Der Anteil von Stahldraht GOST 3282-74. Die Masse von Draht in Spulen

Draht ist ein vielseitiges Material, das in den verschiedensten Bereichen eingesetzt wird. Sie machen Kabel daraus, machen Netze daraus. Vom Stacheldraht aus organisieren Sie den Schutz verschiedener Zäune. In seinem Kern ist der Draht eine Metallschnur. Es wird in speziellen Fabriken aus verschiedenen Metallen hergestellt. Darüber hinaus variiert die Dicke des hergestellten Drahtes über einen weiten Bereich. Wenn man die Dicke des Drahtes kennt, ist es leicht, den Wert seines Gewichts in Abhängigkeit von der erforderlichen Länge zu berechnen und umgekehrt. Die Berechnung ist recht einfach, mit einem Taschenrechner.

Stahldraht GOST 3282-74 wird thermisch behandelt (t / o) und thermisch roh (t / n) von normaler und hoher Genauigkeit, in verschiedenen Größen und technischen Eigenschaften hergestellt. Metalldraht GOST 3282-74 kohlenstoffarmen Allzweck verwendet für die Herstellung von Metallgewebe, Bau Nägel, zum Binden von Paketen von Rohren, Tafeln und anderen verpackten Materialien während des Transports, Laden und Lagern sowie Zäune und andere Zwecke. Drahtwalzen werden von Anlagen unter technischen Bedingungen hergestellt und werden in Coils und Coils mit einem Gewicht von bis zu 1,0 Tonnen mit oder ohne galvanischer Beschichtung geliefert.

Standardstahldraht aus Kohlenstoffstahl nach DSTU 2770-94 (GOST 30136-95) dient als Rohmaterial für die Herstellung von Draht. Drahtwalzen werden in einem kalten Zustand mit normaler Genauigkeit thermisch roh, unbeschichtet, galvanisiert hergestellt.

Stäbe 5mm, 5.5mm, 6mm, 6.3mm, 6.5mm, 8mm und andere Größen in der Dicke werden immer betrachtet und werden immer als eines der Hauptprodukte in der Metallwalzindustrie betrachtet, da sie im Aufbau sowohl von selbst als auch geschätzt werden als Grundlage für die Herstellung von Verstärkungen, Klammern, Nägeln und anderen Dingen. Es kann kaum gesagt werden, dass die meisten modernen Bauvorhaben ohne Draht auskommen, der als Feinbewehrung zur Verstärkung von Strukturen eingesetzt werden kann. Die technischen Eigenschaften von kaltgewalztem Draht und warmgewalztem Stahl werden für die Herstellung von Kabeln und Nägeln verwendet, Schweißdraht wird auch daraus hergestellt, wodurch der Einsatz in Stahlbetonkonstruktionen (Bewehrung, geschweißter Draht), galvanisiertem Walzdraht für Blitzschutz und Erdung, schwarzer Walzdraht zur Montage erweitert wird Holzkonstruktionen (Nägel, verschiedene Klammern zur Befestigung von Holzteilen).

Wie viele kg Draht pro Meter?

Die Berechnung der Masse von 1 m des Drahtes erfolgt nach der Formel:

m ist die Masse von 1 m Draht, kg;
S ist die Querschnittsfläche mm2; S = 3,14 * d * d / 4, wobei d der äußere Durchmesser ist;
g ist das spezifische Gewicht des Metalls.

Wenn Sie die theoretische Masse kennen müssen, zum Beispiel Aluminium- oder Kupferdraht, müssen Sie nur die Dichte von Nichteisenmetall anstelle der Dichte von Stahl in diese Formel einfügen.

Gewicht pro Meter Stange. Wie viele Meter pro Tonne

Tabelle des Gewichts von 1 Meter Stange für eine gegebene Dicke des Durchmessers, die die Anzahl der Meter in einer Tonne Stange für die Übersetzung anzeigt.

Galvanisierter und nicht galvanisierter geglühter Draht wird zum Binden verwendet, daher wird weichgeglühter Draht üblicherweise als Stricken bezeichnet. Um das Gewicht des Strickdrahts entlang der Länge und des Durchmessers von 0,3, 0,4, 0,5, 0,6, 0,8, 1, 1,2, 1,6, 2, 2,2, 2,5, 2,8, 3, 3,5, 4, 4,5, 5, 6 mm zu berechnen, verwenden Sie die Tabelle für Durchmesser und Durchfluss Draht für Strickzubehör.

Draht mit niedrigem Kern (thermisch bearbeitet) ist eine Art langer Produkte, die ein Produkt sind, das zu verschiedenen Größen des Durchmessers gerollt wird. Strickdraht ist weit verbreitet in verschiedenen Tätigkeitsbereichen für die Herstellung von Seilen, Metallseilen, Federn; Bindung von Baubewehrungen usw. Die Nachfrage nach diesem Baumaterial ist auf niedrige Kosten, gute Duktilität (wegen des niedrigen Kohlenstoffgehalts und Wärmebehandlung), mechanische Festigkeit bei niedrigem Verbrauch zurückzuführen.

Der Durchmesser des zum Wirken der Verstärkung verwendeten Strickdrahtes ist von höchster Wichtigkeit und hängt von dem Durchmesser der Verstärkung selbst ab. In der Regel wird ein Draht von 1,2 mm - 1,4 mm Durchmesser zum Binden verwendet. Anker mit einer Dicke von 8-12 mm können sehr gut mit dünneren, 1,2 mm dicken Kohlenstoffdrähten gestrickt werden, und für dickere Verstärkungen wird es einfacher, dicke Drähte zu verwenden, obwohl es keine besonderen Einschränkungen gibt. Wenn Sie einen Strickdraht mit einem Durchmesser von weniger als 1,2 mm verwenden, ist es wahrscheinlich, dass Sie ihn nicht normal anziehen können. Der dünnere Draht bricht, wenn er nicht von hoher Qualität ist. Es ist sehr unpraktisch, Verstärkungen mit kohlenstoffarmen Drähten, die dicker als 1,6 mm sind, zu stricken, und es ist sehr wahrscheinlich, dass es nicht funktioniert, sie zu straffen, so dass der Knoten stark ist.

Der Drahtverbrauch für die Verstärkung wird basierend auf der Tatsache bestimmt, dass die Größe eines Strickdrahtelements (zum Stricken des Knotens) 0,3 bis 0,5 m beträgt, abhängig von dem Durchmesser der Verstärkung, der üblicherweise durch Erfahrung bestimmt wird. Also nehmen wir die Anzahl der Knoten, multiplizieren mit 0,5 m, wir erhalten das erforderliche Bildmaterial des Drahts für die Paarungsverstärkung.

Der kohlenstoffarme Stahldraht GOST 3282-74 besteht aus kohlenstoffarmem Stahl (Art. 08KP oder 1KP) mit einem Durchmesser von 0,10 bis 10 mm. Das gesamte Sortiment wird nach der Art der Behandlung (wärmebehandelt, verzinkt), der chemischen Zusammensetzung, den mechanischen Eigenschaften, der Art des Brennens (leichtes oder schwarzes Brennen, ohne Zunder), Form klassifiziert. Um festzustellen, wie viel 1 Meter Draht wiegt, siehe die Berechnungstabelle.

Tabelle Theoretisches Drahtgewicht GOST 3282-74

Nominal
Drahtdurchmesser, mm

Gewicht 1000 m, kg

Nominal
Durchmesser d, mm

Gewicht 1000 m, kg

Die Massentabelle enthält theoretische Gewichtsdaten, mit denen Sie herausfinden können, wie viele Kilogramm Draht pro Meter vorhanden sind, und auch, wie viel die Waage wiegt. Zum Beispiel, ich kenne die Länge des Kabels in der Bucht, sowie wie viel ein Meter Draht wiegt, können Sie zählen, wie viele Kilogramm Draht in der Bucht. Aufgrund der Tatsache, dass nach GOST kleine Abweichungen (+ oder -) für den Durchmesser des Drahtes zulässig sind, beträgt das Gewicht 1 μm. Kann auch leicht variieren.

Die berechnete Tabelle der Sätze wird helfen, zu berechnen, wie viele Meter in der Bucht Strickdraht. Die Masse der Bucht wird durch das spezifische Gewicht des Meters geteilt und wir erhalten die Anzahl der Meter in der Bucht. Für eine schnelle Berechnung der metrischen Werte erhalten, sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Wie viele Meter in der Bucht Draht. Längenberechnung nach Gewicht

Gewicht
Buchten
Draht,
kg

Der Durchmesser des Drahtes. mm

Das Gewicht von einem Meter Draht. kg

VERZINKTER DRAHT (GOST - 3282-74)

Verzinkter Draht ist feuerverzinkt, wodurch eine hochwertige Beschichtung erhalten werden kann, die korrosionsbeständig ist. Verzinkter Stahldraht wird verwendet, um eine Erdungsschleife zu bilden, die zum Aufhängen von elektrischen Kabeln, Kommunikationsleitungen, Weinbergen verwendet wird. Sie produzieren Drahtnetze, Eimer usw. aus verzinktem Draht.
Art der Verarbeitung verzinkter Draht in Rollen: thermisch roh und thermisch behandelt (stricken, geglüht). Um zu bestimmen, wie viele Meter in kg Draht verwendet werden, verwenden Sie die Tabelle Drahtlänge, abhängig vom Gewicht der Spule und dem Durchmesser des Tiefgangs.

Außendurchmesser, mm

Gewicht pro Meter, kg

Wir weisen darauf hin, dass laut GOST fast jeder Stahldraht mit Minus-Toleranz hergestellt wird. Das heißt, der tatsächliche Durchmesser und dementsprechend die tatsächliche Masse sind etwas geringer als die Nennwerte.

© 2010- Schid-Budkonstruktsija GmbH Bei Verwendung der Website-Materialien ist ein aktiver Link erforderlich - http://sbk.ltd.ua/

Draht stricken GOST 3282-74


Bindedraht GOST 3282-74 - Rundstahl-Kohlenstoffdraht für den allgemeinen Gebrauch, bestimmt zum Binden, Umzäunung und anderen Zwecken. Die Produktion von Strickdraht ist eine Priorität für unser Unternehmen.

Für die Herstellung von Strickdraht beherrschen wir das Glühen von kohlenstoffarmem Stahl, thermobehandeltem Draht GOST 3282-74, der seine Lieferung in einem weiten Bereich ermöglicht. Der wärmebehandelte Strickdraht GOST 3282-74 trägt die Bezeichnung - O.

Durch die Art der Oberfläche wird der Strickdraht hergestellt:

  • ohne Beschichtung mit einem Durchmesser von 0,16 bis 10,0 mm;
  • mit einem Beschichtungsdurchmesser von 0,20 bis 6,0 mm.
Bindedraht GOST 3282-74 ohne Beschichtung, wärmebehandelt ist leicht (C) hergestellt, und in Absprache mit dem Verbraucher mit dem Hersteller, kann schwarz (H) Draht hergestellt werden. Draht GOST 3282-74 mit Zinkbeschichtung ist unterteilt in:
  • verzinkter Draht der Klasse I - 1C;
  • verzinkter Draht 2. Klasse - 2C.

Die Oberflächendichte des Zinküberzugsdrahtes

Drahtdurchmesser, mm

Zinkoberflächendichte, g / m 2. nicht weniger

Wire Stricken 6 mm thermisch behandelt, normale Genauigkeit, schwarz

Draht 6-O-H GOST 3282-74


Wie oben erwähnt, wird bei der Herstellung von Strickdraht der thermische Rohdraht GOST 3282-743 verwendet, wo der Prozess seiner Wärmebehandlung notwendig ist. Unser Unternehmen produziert eine Wärmebehandlung (Glühen) des Drahtes, der durch Erhitzen und Abkühlen in speziellen Öfen gesteuert wird, um die Kristallstruktur des Metalls wiederherzustellen, das durch vorherige Verarbeitungsvorgänge modifiziert wurde. Der Prozess der Wärmebehandlung besteht darin, den Draht auf eine genau definierte Temperatur zu erwärmen, ihn für eine bestimmte Zeit bei dieser Temperatur zu halten und anschließend zu kühlen. Die Wärmebehandlung des Drahtes ist von großer Bedeutung, da die Zerstörung der inneren Spannungen, die durch mechanische Behandlung verursacht werden, seine Kristallstruktur verändert: Die Metallatome bilden unter Verwendung thermischer Energie Bindungen zwischen den neuen Kristallen.

Geglühter kohlenstoffarmer Draht wird weicher, wofür er den Namen des Drahtgestrickes erhielt, der in der Konstruktion für Strickgarnituren weit verbreitet ist. Aufgrund der erhaltenen Eigenschaften des Verbrauchers: gute Duktilität mit hoher mechanischer Festigkeit, wurde Strickdraht weit verbreitet verwendet.

Neben der Wärmebehandlung (Glühen) von Stahldraht bietet unsere Firma auch Drahtwickelarbeiten an. Drahtumwicklung wird aus schweren Strängen von 150-250 kg oder Coils von 500-1500 kg in kleinen Strängen von 15-50 kg hergestellt.

Der Strickdraht wird in Strängen oder auf Spulen geliefert. Eine Drahtspule besteht aus einem einzigen Stück Draht. Auf Spulen sind nicht mehr als 3 Stück Draht erlaubt.

Die Mindestmasse einer Spule oder eines Strickdrahtstücks auf der Spule

Drahtdurchmesser, mm

Drahtgewicht in einer Spule oder in einer Spule, kg, nicht weniger

Federdraht 65g TU 14-4-386-73 - geglühter Draht aus strukturiertem Federstahl der Marke 65g nach GOST 14959-79. Entwickelt für die Herstellung von Federn. Geglühter Federdraht 65g wird ohne Konservierung und Verpackung in Bündeln mit einem Gewicht von bis zu 120 kg geliefert. Spulen der gleichen Klasse, Gruppe und Durchmesser können zu Spulen zusammengefasst werden.

Thermopressed Draht (t / n) GOST 3282-74 - Rundstahl kohlenstoffarmen Draht für allgemeine Zwecke ist für die Herstellung von Nägeln und Strickdraht bestimmt. Stahl kohlenstoffarmer Draht des allgemeinen Zwecks GOST 3282-74 nach der Art der Oberfläche wird produziert: unbeschichtet mit einem Durchmesser von 0,16 bis 10,0 mm; mit einem Beschichtungsdurchmesser von 0,20 bis 6,0 mm.

Schweißdraht - kupferbeschichteter Massivdraht wird mit einem Durchmesser von 0,8-1,6 mm hergestellt und wird auf speziellen Kassetten mit einem Durchmesser von 300 mm, jeweils 5 oder 15 kg, mit Schnurwicklung geliefert. Bei der Herstellung wird besonderes Augenmerk auf die Stabilität der chemischen Zusammensetzung und die Qualität der Kupferbeschichtung gelegt. Ausgelegt für halbautomatisches Lichtbogenschweißen bei Strömen bis 500A in einer Schutzgasumgebung (Kohlendioxid- oder Argongemisch).

GOST 6727-80 erstreckt sich auf kaltgezogenen kohlenstoffarmen Stahldraht eines periodischen Profils der Klasse BP-1 zur Verstärkung von Stahlbetonkonstruktionen. Auch kohlenstoffarmer kaltgezogener Draht BP-1 mit einem Durchmesser von 3, 4 und 5 mm wird bei der Herstellung von Mauermatten verwendet, die zur Klasse der leichten Gitter gehören.

Die gesamte Bandbreite an Stahlprofilen

Wir haben große Erfahrung in der Organisation von Hardware-Produkten jeder Komplexität und Konfiguration gesammelt. Unsere Firma liefert Produkte an alle Regionen Russlands, einschließlich Moskau und der Region Moskau, St. Petersburg und Leningrad, Tula, Kaluga, Brjansk, Lipetsk, Kursk, Belgorod, Woronesch, Rostov, Ryazan und andere.

Strickdraht Verbrauch

Der Bewehrungskorb ist ein unverzichtbares Element des Betonfundaments, das in monolithischer Technologie hergestellt wird. Zu ihrer Herstellung werden Stahl- oder Polymerverbund-Bewehrungsstäbe verwendet. Die beliebteste Möglichkeit, Stahlarmierungen zu einer einzigen Struktur zu verbinden, ist das Schweißen. Es wird jedoch nicht empfohlen, beim Aufbau auf stei- genden Böden einen Verstärkungsrahmen mit einer Schweißmaschine zu erstellen. Bei saisonalen Bodenbewegungen wird das Fundament mit starr verbundener Bewehrung Verformungen unterworfen, die die Leistung mindern. Eine zuverlässigere Option in solchen Fällen ist die Bindung der Verstärkung mit Strickdraht.

Allgemeine Eigenschaften von Strickdraht

Metallprodukte werden gemäß GOST 3282-74 aus kohlenstoffarmem Kunststoffstahl hergestellt. Um die gewünschten Leistungseigenschaften des Drahtes zu verleihen, wird eine Wärmebehandlung durchgeführt - Glühen. Glühen ist von zwei Arten:

  • Licht. Hergestellt in einer Schutzatmosphäre aus Inertgasen. Produkte nach einer solchen Wärmebehandlung haben eine saubere, helle Oberfläche.

  • Schwarz Es wird in der Luftumgebung durchgeführt, wegen dessen, was die Oberfläche dunkle Farbe bekommt. Es wird empfohlen, mit solchen Produkten in Handschuhen zu arbeiten.
  • Mechanische Eigenschaften der Hardware nach Hell- und Dunkelglühen unterscheiden sich nicht.

    Es wird nicht empfohlen, ungebackene Hardware zum Binden von Gerüsten zu verwenden, da diese brüchig sind und beim Knoten oft brechen. Um die Betriebsdauer zu verlängern, sind die Produkte Zink und zusätzlich mit einer Polymerschicht beschichtet.

    Wie ermittelt man die Verbrauchsrate von Strickdraht?

    Die Menge an Strickdraht, die erforderlich ist, um eine bestimmte Menge an Arbeit auszuführen, wird abhängig von dem Durchmesser der Verstärkung und der Anzahl der Knoten bestimmt. Beim Binden von zwei Bewehrungsstäben ist eine Drahtlänge von ca. 25 cm erforderlich, drei - 50 cm.

    Eine vereinfachte Version der Berechnung ist eine Multiplikation der Anzahl der Andockstationen um 0,5 M. Der genaue Materialverbrauch pro Knoten wird empirisch ermittelt. Nach der Berechnung des Filmmaterials wird empfohlen, das Ergebnis 1,5-2 Mal zu erhöhen. Der Bestand wird benötigt bei Pausen und Verlust von Drahtsegmenten.

    Es ist unmöglich, den Verbrauch von Strickdraht für 1 m2 Bewehrungsgewebe oder 1 m3 ohne ein spezifisches Bewehrungsschema zu bestimmen. Der Verbrauch an Drahtdraht pro Tonne Betonstahl beträgt 10-20 kg.

    Durchmesserauswahl

    Bei der Bestimmung des optimalen Durchmessers sollten die folgenden Empfehlungen berücksichtigt werden:

    • Produkte mit einem Durchmesser von 0,3-0,8 mm sind nicht zum Zusammenfügen von Bewehrungsstäben geeignet;
    • 1,0-1,2 mm - die beliebtesten Produkte im privaten Wohnungsbau;
    • 1.8-2.0 - solche Hardware wird verwendet, um leistungsfähige Verstärkungsstrukturen zu schaffen.

    Bei hoher Luftfeuchtigkeit und bei Einwirkung anderer negativer atmosphärischer Faktoren werden verzinkte Produkte von beträchtlichem Durchmesser verwendet.

    Methoden zur Bestimmung der erforderlichen Drahtmasse

    Um Metallprodukte zu kaufen, müssen Sie das resultierende Material in Kilogramm umrechnen. Um dies zu tun, können Sie einen Online-Rechner oder eine Tabelle verwenden.

    Draht für Strickgarnituren - was soll es nach GOST sein?

    Draht für die Strickverstärkung gewährleistet die Sicherheit der räumlichen Form jeder Stahlbetonkonstruktion. Experten empfehlen, Verstärkungselemente nicht zu schweißen, nämlich sie so zu binden, dass das Kristallgitter des Metalls nicht zerstört wird.

    1 Draht für die Verstärkung stricken - GOST 3282-74

    Die spezifizierte staatliche Norm beschreibt die technischen und sonstigen Eigenschaften des Drahtes, der zum Verbinden von Bewehrungskomponenten von Stahlbetonkonstruktionen verwendet wird. Es besteht aus Stahl mit niedrigem Kohlenstoffgehalt und ist in verschiedene Arten unterteilt:

    • auf die Genauigkeit der Produktion von Draht ist normal und hohe Genauigkeit;
    • nach der Methode der Behandlung - unbehandelt durch thermische Methode und verarbeitet;
    • auf der Resistenz (vorübergehend) bis zum Bruch der Erzeugnisse, die der Wärmebehandlung nicht unterworfen waren, - die erste und zweite Gruppe;
    • nach Art der Oberfläche - mit einer speziellen Beschichtung und ohne sie.

    Wärmebehandelter Draht ohne spezielle Beschichtung wird üblicherweise leicht hergestellt. Auf Wunsch des Verbrauchers kann es schwarz gemacht werden.

    Der kleinste Nennquerschnitt der beschriebenen Produkte mit einer Beschichtung beträgt 0,2 mm, der größte ist 6 mm, der Draht kann ohne Beschichtung einen Durchmesser im Bereich von 0,16 bis 10 mm aufweisen. Zulässige Abweichungen des Querschnitts der Fertigprodukte reichen von -0,02 (Draht mit einem Durchmesser von 0,18 mm) bis -0,2 (Durchmesser von 9 mm). Die Ovalität von Stahlerzeugnissen mit niedrigem Kohlenstoffgehalt darf nicht mehr als die Hälfte der zulässigen (oben) Abweichungen im Querschnitt betragen.

    Das GOST beschreibt die mechanischen Eigenschaften des Drahtes für Baubeschläge. Zum Beispiel beträgt die Dehnung (relativ) der thermisch behandelten Produkte 12-18% (beschichtete Produkte) und 15-20% (unbeschichtet). Für den unbehandelten Draht ist jedoch die Größe des Widerstandes des Spaltes von großer Bedeutung (in N / mm 2):

    • von 390 bis 690 für Produkte mit einem Querschnitt von 8-10 mm;
    • von 390 bis 780 (8 mm);
    • von 390 bis 830 (4,5-7,5 mm);
    • von 440 bis 930 (3,2-4,5 mm);
    • von 540 bis 1080 (2,5-3,2 mm);
    • von 590 bis 1270 (1-2,5 mm);
    • von 690 bis 1370 (Durchmesser weniger als 1 mm).

    2-Draht-Armaturen - besondere Anforderungen dafür nach GOST

    Die Hersteller sind verpflichtet, die Konformität der Endprodukte für die Betonstahlbindung mit folgenden Normen zu gewährleisten:

    • Produkte ohne Beschichtung (mit Ausnahme von wärmebehandeltem schwarzem Draht) sollten keine Sonnenuntergänge, Risse, Zunder oder Gefangenschaft auf ihrer Oberfläche aufweisen. Gleichzeitig ermöglicht der Standard das Vorhandensein von Kratzern, Dellen, Pockennarben und Kratzern mit einer Tiefe von nicht mehr als 1/4 der maximalen Abweichung der Produkte zur Verstärkung von der üblichen Genauigkeit.
    • Ein Draht, der keiner Wärmebehandlung mit einem Querschnitt von 0,5 bis 6 Millimetern unterzogen wurde, muss vier oder mehr Knicken standhalten, ohne seine Integrität zu zerstören.
    • Beim Wickeln von (spiralförmigen) Drahtprodukten auf den in Form eines Zylinders hergestellten Kern sollte das Abblättern oder Reißen des als Beschichtung verwendeten Zinkmaterials nicht bemerkt werden.
    • Es ist verboten, beschichtete Drahtverstärkungen mit schwarzen Flecken und Bereichen ohne Verzinkung zu verkaufen. Die Anwesenheit von weißen Lüster, Flecken, Plaque, kleinen Zinkzuflüssen und Farbunregelmäßigkeiten auf dem Draht.
    • Das von uns beschriebene Material wird auf Spulen oder in Strängen hergestellt. Außerdem wird das Wickeln so durchgeführt, dass der Verbraucher die Möglichkeit hat, den Draht ohne Schwierigkeiten zu wickeln. Auf einer Spule können nicht mehr als drei Drahtstücke sein, und die Spule besteht immer aus einem Stück.

    Das zulässige kleinste Gewicht eines Stücks Draht oder Strang hängt vom Querschnitt des Produkts und dem Vorhandensein einer Beschichtung darauf ab. Die Masse variiert von 1 kg (Querschnitt - 0,16-0,18 mm) bis 40 kg (6,3-10).

    Die Abnahme des fertigen Drahtes erfolgt in Chargen, bestehend aus Produkten der gleichen Art von Oberfläche, Verarbeitungsmethode, Genauigkeit der Freigabe und Querschnitt. Die geometrischen Parameter von Produkten in einer separaten Charge werden an fünf Prozent der Coils (Stränge) überprüft, während die Oberflächenqualität der Produkte an jeder Coil oder Strang bestimmt wird. Zusätzlich werden die mechanischen Eigenschaften des Drahtes notwendigerweise analysiert (drei Prozent der Spulen und Spulen aus einer Charge werden untersucht).

    In Fällen, in denen die Testergebnisse für irgendeine Art von Verifizierung (Oberflächenqualität, mechanische und geometrische Parameter) nicht zufriedenstellend sind, wird ein weiterer Test durchgeführt, aber jetzt an einer Doppelprobe. Wenn die zweiten Tests die Qualität des fertigen Produkts bestätigen, ist es erlaubt, an die Verbraucher zu senden.

    3 Wie wird die Qualität des Drahtes und seine Konformität mit GOST überprüft?

    Zur Überprüfung des fertigen Drahtes gibt es mehrere Standardmethoden:

    1. Eintauchmethode Bestimmen Sie damit die Gleichmäßigkeit und Kontinuität der Zinkbeschichtung. Das Testen (GOST 4165-78) beinhaltet das Eintauchen des Produkts in Kupfersulfat, das in Wasser gelöst ist (destilliert). Diese Mischung wird dann filtriert. Wenn seine Dichte im Bereich von 1,114 bis 1,116 g / cm 3 liegt, spricht man von der hohen Qualität der Beschichtung. Vor dem Eintauchen werden die Testproben mit Benzol oder Alkohol gereinigt und in eine Tiefe von 10 cm eingetaucht (die Aufenthaltsdauer in der Lösung beträgt 60 Sekunden).
    2. Visuelle externe Untersuchung (manchmal ergänzt durch die Untersuchung möglicher Defekte durch ein Mikroskop). Das Ziel dieses Tests ist es, die zulässige Tiefe von Defekten auf der Drahtoberfläche zu bestimmen. Wenn die Tiefe vernachlässigbar ist, wird das Produkt mechanisch gereinigt.
    3. Gewicht Methode. Entwickelt, um die Zinkmenge auf der Oberfläche von Produkten zu bestimmen. Es wird hergestellt, indem die Probe in einem schwefelsäurehemmenden sauren Medium gelöst wird, dann die Drahtspule oder -spule gewogen wird und der tatsächliche Querschnitt des Produkts gemessen wird, nachdem Zink davon geätzt wurde.
    4. Gasometrische volumetrische Technik. Es bestimmt auch die Zinkmenge auf den fertigen Drahtprodukten. In diesem Fall wird jedoch die Beschichtung in der Säure entfernt, bis ein vollständiger Stopp der Gasentwicklung registriert ist.

    Darüber hinaus werden andere Methoden verwendet, um den betrachteten Draht zu analysieren. Dazu gehören Tests für:

    • Wickeln (das Verfahren wird gemäß dem State Standard 10447-80 durchgeführt);
    • Bruch und Spannung (Gosstandart 10446-80);
    • Knick (State Standard 1579-80).

    4 Merkmale der Drahtverpackung

    Die Verpackung der fertigen Produkte erfolgt unter Berücksichtigung der folgenden Anforderungen:

    • Drahtknäuel kooperieren in der Bucht und sind eng mit ihnen verbunden;
    • die Enden der Produkte in einem Strang sind so gelegt, dass sie leicht zu finden sind;
    • einzelne Spulen (ausnahmslos) sind an drei oder mehr Stellen mit wärmebehandeltem Draht verbunden;
    • Die Verwendung von Schmiermittelzusammensetzungen zum Beschichten des Drahtes ist nicht vorgesehen, obwohl der Kunde vom Hersteller verlangen kann, Schmierung unter Verwendung von Industrieölen (I-50A, I-20A und andere) oder Konservierungsgruppen (ICB-1, NG-203) durchzuführen.

    Obligatorischer Draht umwickelt die folgenden Materialien:

    • eine Schicht aus Papier (gewachst) und Vliesstoffen (oder Polymerfolie) - Produkte mit einem Querschnitt von 0,5 bis 1 mm;
    • eine Schicht aus gewachstem Papier - Draht mit einem Querschnitt von nicht mehr als 0,5 mm.

    Produkte anderer Durchmesser werden nach Kundenwunsch verpackt, GOST stellt keine besonderen Anforderungen an diesen Prozess.

    Verbindung von Fittings mit Strickdraht GOST

    Strickdraht ist ein in Bau und Alltag weitverbreitetes Produkt mit kleinem Querschnittsverhältnis.

    Wie schließe ich das Ventil richtig an? Direkt, eckig und T-förmig. Technologie-Installation-Armaturen. Twist von.

    Stahlbetonkonstruktionen, wie Fundament, Fenster- und Türstürze, Fußböden und andere Elemente.

    Bindedraht für Glasfaserverstärkung. Wie und was zu stricken Glasfaserverstärkung? Stricken

    Strickdraht wird oft von Bauarbeitern verwendet, um Verstärkung statt Schweißen zu schweißen, in der Mehrzahl.

    Wo man Strickdraht bekommt!

    Eine sehr einfache und bequeme Vorrichtung zum Verdrehen des Strickdrahtes beim Befestigen der Verstärkung.

    Wir sind in sozialen Netzwerken: VKontakte: vk.comstroim_dom_svoimi_rukami instagram: @vse_svoimi_rukami_shigorev Facebook :.

    Haken für Strickzubehör in Aktion. Implementierung von Glasfaserverstärkung und Häkelnadel. +38 (096) 36 56.

    Wie bindet man die Armatur in das Ultraschallfundament? Abschluss der Montage von Ringen zur Querverstärkung des Fundaments.

    Video gesendet - Vadim Golovchits- Senden Sie Ihre Videos an den Kanal "Schule.

    Ein Hinweis auf den Kanal "In dem Land leben" - Hallo. Heute.

    Link zu meiner Website, auf der Technologie zum Download verfügbar ist, um den Fonds selbst vorzuberechnen.

    Mechanische Verbindung der Verstärkung durch Crimpen. LLC "BIS-2". (343) 266-77-21, 216-16-80.

    Haken für Strickzubehör in Aktion. Implementierung von Glasfaserverstärkung und Häkelnadel. +38 (096) 36 56.

    GibkaArmatury.rf Wir stricken das Raster des Fundamentes mit der Pistole RB-max395, halbautomatisch der Haken. gewöhnliches Häkeln.

    Bei der Verstärkung von Stahlbetonkonstruktionen achten wir oft nicht auf die Wahl des Strickdrahts.

    Ein Häkelnadelhaken für fünf Minuten aus Schrott mit eigenen Händen.