Bituminöser Mastix trocknet nicht was zu tun ist

Die Zeit, nach der eine mit Mastix behandelte Arbeitsfläche für den vollen Betrieb bereit ist, hängt von verschiedenen Bedingungen ab, die irgendwie die Trocknung von Bitumenkitt beeinflussen. Auch die Geschwindigkeit der Trocknung von Mastix unterscheidet sich erheblich, abhängig von verschiedenen Additiven und den Grundlagen seiner Herstellung.

Es ist nötig, jene äusserlichen Faktoren aufzulisten, deren unabhängigen Einfluss davon beeinflussen, wie lang der Bitumenkitt trocknet:

  • Die Dicke der Schicht, die auf die Oberfläche des Mastix aufgetragen wird;
  • Umgebungstemperatur und das Niveau ihrer Schwankungen;
  • Luftfeuchtigkeitsniveau;
  • Vorhandensein oder Fehlen von direkter Sonneneinstrahlung;
  • Art des Materials, aus dem die behandelte Oberfläche stammt.

Die Härtung und die Annahme der Endkonsistenz durch den Mastix hängt von der Verdampfungsrate des chemischen Lösungsmittels ab, das in diesem wasserfesten Material enthalten ist.

Hersteller von Baubitumen Mastix deklarieren die durchschnittliche Trocknungszeit von einem Tag auf 3. Unterschiedliche technologische Merkmale bei der Herstellung dieses Materials beeinflussen diesen Zeitraum.

Möglichkeiten, das Trocknen von Mastix zu beschleunigen

In der Praxis gibt es Fälle, in denen der Mangel an Zeit für die Durchführung von Bauarbeiten nicht lange auf das Abtrocknen des Mastix warten lässt. In diesem Fall greifen Experten auf einfache, aber effektive Wege zurück, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Also, für die schnelle Verdampfung des Lösungsmittels in der Zusammensetzung des Mastix, wenn es mit gekerbten Spateln aufgetragen wird. Die so aufgetragene Mastixschicht trocknet aufgrund des Vorhandenseins von Furchen und daher einer Erhöhung der Verdampfungsfläche viel schneller ohne signifikante Qualitätsverluste des erhaltenen Ergebnisses.

Nach dem Auftragen von Mastix auf die behandelte Oberfläche ist es notwendig, den Arbeitsplatz von dem möglichen Eindringen von Feuchtigkeit auf die Oberfläche zu isolieren und vor mechanischer Beschädigung zu schützen. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Trocknung der Schicht, ohne ihre Dicke zu verändern.

Im Falle der Bearbeitung von Objekten oder Oberflächen, die nicht im Freien, sondern in Innenräumen sind, können verschiedene Zwangsbeheizungssysteme (Heizpistolen, Heizgeräte usw.) verwendet werden, die den Trocknungsprozess des Mastix wesentlich beschleunigen. In diesen Fällen ist es jedoch wichtig, die Brandschutzvorschriften einzuhalten und die Möglichkeit, dass sich Personen in diesem Raum aufhalten, so weit wie möglich zu beseitigen, da die zugeteilten Rauchgase die menschliche Gesundheit erheblich schädigen können.

Es sollte beachtet werden, dass die Haltbarkeit dieses Materials in der Verpackung auch die Dauer des Trocknens des Mastix beeinflussen kann.

Trockenzeit von verschiedenen Arten von Mastix

Trotz der Tatsache, dass Bitumenmastixstoffe nach einheitlichen staatlichen Standards hergestellt werden, kann ihre Trocknungszeit variieren. Dieser Indikator kann zusätzlich zu den oben beschriebenen äußeren Faktoren auch durch die Anwesenheit verschiedener Basen, Zusatzstoffe und Verunreinigungen in der Zusammensetzung des Mastix beeinflusst werden. Zum Beispiel hat Kautschuk-Bitumen-Mastix, der hauptsächlich auf dem Gebiet der Autoreparatur verwendet wird, eine kürzere Trocknungszeit, die von 12 bis 24 Stunden betragen kann. Bitumenkautschuk Mastix Marke "Universal" hat eine längere Trocknungszeit - 24 Stunden.

Eine der beliebtesten Marken von Abdichtungsmastix "Gidroizol" trocknet in 24-48 Stunden nach seiner Anwendung. Die Mastixmarke "TechnoNIKOL" gefriert innerhalb von 24 Stunden nach der Oberflächenbehandlung.

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Bitumen-Mastix wird im Bauwesen für Abdichtungsarbeiten (Fundamente, Bedachungen, Fußböden usw.) verwendet. Das betrachtete Material ist ein viskoses Harz, das verschiedene Zusätze wie Quarz, Talk, Asbest, Dolomit und viele andere enthält.

Bituminöser Mastix kann je nach Art der Zubereitung heiß oder kalt sein. Bevor wir beschreiben, wie lange der Mastix trocknet, lassen Sie uns kurz dieses Material betrachten.

Die erste Art von Mastix wird etwa zwei Stunden vor der Abdichtungsarbeiten hergestellt, wobei das Bitumen auf das Feuer erhitzt und die notwendigen Füllstoffe hinzugefügt werden. Kalte Mastix wird in der Fabrik hergestellt, es ist bequem, damit zu arbeiten, aber dieses Material ist viel teurer als heißer Mastix.

Abdichtungsmaterialien dieser Art werden verwendet für:

  • Installation oder Reparatur des Daches unter Verwendung von gewalzten Materialien (Dachmaterial, Euroräummaterial);
  • Schutz der Rohrleitungen vor Feuchtigkeit; Abdichtung von Holz-, W / B- und Betonkonstruktionen;
  • horizontale Abdichtung von Sanitärräumen;
  • horizontale und vertikale Abdichtung des Fundaments;
  • Heißbitumen-Mastix wird oft als Klebstoff verwendet, wenn eine Beschichtung von gewalzten Materialien auf dem Estrich fixiert wird.

Das betrachtete Material hat mehrere Vorteile:

  1. hoher Schutz gegen Feuchtigkeit und Schimmel;
  2. Mit Hilfe von Mastix können Sie eine nahtlose Beschichtung ohne Fugen erzeugen; gute Stärke;
  3. Fähigkeit, hohen und niedrigen Temperaturen standzuhalten. In Regionen mit längerer negativer Temperatureinwirkung wird Bitumen-Mastix unter Zugabe von Öl der Klasse M50 verwendet. Wenn dem Material jedoch polymere Füllstoffe zugesetzt werden, kann es erheblichen negativen Temperaturen (bis zu -50 ° C) standhalten.

Einer der wichtigsten Aspekte beim Arbeiten mit Mastix ist die Zeit, die es trocknet. Diese Eigenschaft des Materials, überschüssige Feuchtigkeit zu verdampfen, wird durch die Umgebungstemperatur und -feuchtigkeit beeinflusst. Im Allgemeinen wird empfohlen, mit heißem Mastix im Temperaturbereich von +5 bis 35 Grad zu arbeiten, aber dies ist nicht immer möglich.

Diese Mastix trocknet 6 Stunden bis Tage nach dem Auftragen auf die Oberfläche - die Trocknungszeit hängt von der Temperatur, Feuchtigkeit und Rohstoffzusammensetzung ab. Wenn Abdichtungsarbeiten bei negativen Temperaturen durchgeführt werden, wird empfohlen, dass der Beschleuniger A-3000 in den Mastix eingebracht wird, ein Verhältnis von 1 zu 25, wodurch das Material polymerisiert wird.

Bituminöser Mastix trocknet nicht was zu tun ist

Wiederherstellung »Sun Sep 07, 2008 3:21 morgens

Re: Bitumen Mastix trocknet nicht - was tun?

Rudolph »So Sep 07, 2008 4:42 pm

Wiederherstellung »Sun Sep 07, 2008 20:35 Uhr

Rudolph »Mon Sep 08, 2008 12:22

f1hero »Mon Sep 08, 2008 9:10 am

Wiederherstellung »Mon Sep 08, 2008 11:05

f1hero »Mon Sep 08, 2008 12:01 pm

Re: Bitumen Mastix trocknet nicht - was tun?

Engel »Wed Apr 27, 2011 4:42 pm

Re: Bitumen Mastix trocknet nicht - was tun?

Alex »Do 16. Juni 2011 23.07 Uhr

Re: Bitumen Mastix trocknet nicht - was tun?

Stas »Do 13. Oktober 2011 14.08 Uhr

Re: Bitumen Mastix trocknet nicht - was tun?

neinst123 »Fr Okt 13, 2017 10:53 am

Chanyuan

neinst123 »Fr 26. Januar 2018 9:32 Uhr

www.jualbesi baja.com

Udin »Samstag, 10. Februar 2018 7:57 Uhr

Chenille

neinst123 »Mon Mär 05, 2018 10:58 am

Re: Bitumen Mastix trocknet nicht - was tun?

hakeem »Di 20. Mär 2018 12:15

Bituminöser Mastix trocknet nicht was zu tun ist

Und in der Sonne und mit dem Luftstrom habe ich es schon getrocknet - nun, die Infektion trocknet überhaupt nicht aus! Alles wurde noch verschmiert. In der Sonne ist es meiner Meinung nach noch schlimmer, es wird mehr geschmolzen, um wie Plastilin zu werden! Vielleicht habe ich natürlich mit einer dicken Schicht gesalbt. und ich habe es in zwei Schichten beschmiert - der erste war ebenfalls ein bisschen dünn und ich habe den zweiten bereits aufgetragen. Vielleicht ist das das Problem.
Die zweite Schicht ist mit einem anderen Mastix verschmiert - es ist flüssiger, aber dann lag es glatt auf. Sie rieten den Zeitungen, sich über mehrere Schichten zu legen und dann langsam abzureißen, wobei eine Schicht übrig blieb, aber das Papier hielt das Wasser fest.

Mastix Bitumen - teuer - Bank 150 Rubel. einen Pfannkuchen wert. Sie sagten, dass das Beste (vsmysle Korrosionsschutz). Warnte, dass es nicht trocknen kann. Aber sie trocknet überhaupt nicht, darum geht es. Vielleicht ist das eine Fälschung?

Mastix trocknet nicht

Serg Ko »27. Oktober 2014, 12:13

Autonews »05 Sep 2018, 11:16

  • Renault Kaptur 2018 Modelljahr: Preise, Konfiguration, Fotos und Spezifikationen
  • Mazda CX5 2018 Modelljahr: Preise, Konfiguration, Fotos und Spezifikationen
  • Lada Largus Cross 2018 Modelljahr: Preise, Ausstattung, Fotos und Spezifikationen
  • Porsche Cayenne 2018 - Ausstattung, Preise und Fotos
  • Toyota RAV4 2018: Ausstattung, Preise und Fotos

Nikola »27. Oktober 2014 12:27

Dimon "27. Oktober 2014, 13:37 Uhr

Slavon »27. Oktober 2014, 14:48 Uhr

Dimon »27. Oktober 2014, 4:41 pm

Vadim "27. Oktober 2014, 17.58 Uhr

Slavon »27. Oktober 2014, 19:31

Nikola »27. Oktober 2014, 10:05 Uhr

Serg Ko »27. Oktober 2014, 23:33

Serg Ko »27. Oktober 2014, 23:37

31. Oktober 2014 01:12 Uhr

31. Oktober 2014 18:25 Uhr

Benutzer in diesem Forum: Bing [Bot] und Gäste: 7

GAZ 31 Белая Лиля 2JZ-GE VVTi> Logbuch> Krieg mit Bitumen Mastix.

Also, liebe Abonnenten.
Hier ist mein Geständnis - ich stutzte wild, machte einen großen Fehler, wenn ich Bitumen-Mastix verwendete, naiv denken, dass es vor Korrosion schützen würde. Mastix trocknet, beginnt Wasser zu absorbieren. Auf den Bildern kann man sehen, was in zwei Jahren unter den Flügeln passiert ist! Aber der Mastix wurde auf die gereinigte Oberfläche aufgetragen, grundiert und gestrichen. Und heute habe ich begonnen, diesen Fehler zu korrigieren!
Um es mechanisch wie die Hölle für einen Fan des Bulgaren und eine Bürste zu reinigen - der Mastix wird gleichmäßig über den gereinigten Bereich verteilt. Nachdem ich eineinhalb Stunden gequält und eine Verschwörung über die Größe von A4 Papier aufgeräumt hatte, nahm ich eine elektrische Spritzpistole und einen 20 Liter Kanister mit 80 Benzin. Wie es sich herausstellte, ist dies der beste Weg, um Mastix loszuwerden - wasche es ab. 20 Liter waren gerade genug, um einen Kotflügel zu waschen)) nur, obwohl er nicht drinnen arbeitete, schmerzte sein Kopf immer noch - er atmete Benzindampf ein.
Nach der Reinigung wird es Provarku vor dem Auto (ein paar Risse und Ausbaggern unter dem VUT) und die Installation von VUT geben. Und dort und der Heizkörper wird kommen. Da ich nicht in die Mark2 passte, bestellte ich einen dreireihigen ALUMINIUM Heizkörper 3110 und die Stadt St. Petersburg.
Nun, bevor Sie den Kühler installieren, schützen Sie alles richtig. Folgendes kommt in den Sinn: Zuerst eine Epoxidgrundierung, dann eine rote "Farbgrundierung für Rost" für Metallstrukturen (GF201 scheint ein starker Bastard zu sein, hält lange und rostet nicht), schließt dann mit einem Vibro von oben. In der Kabine ist die Vibration selbst sehr gut zu empfehlen, gibt keinen Rost, weil erlaubt kein Wasser unter sich, und die Folie von oben wird nicht von den Rädern abgestrahlt. Die Hauptsache ist, es gut zu rollen. So ein Experiment, ich denke, es wird gut.

Wer wird was sagen, beraten?
Alles gut!

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Wie viel Mastix trocknet

Wie viel Mastix trocknet - Wohnungsreparatur: Tipps, Empfehlungen, Video, Foto

Bitumen-Mastix wird im Bauwesen für Abdichtungsarbeiten (Fundamente, Bedachungen, Fußböden usw.) verwendet. Das betrachtete Material ist ein viskoses Harz, das verschiedene Zusätze wie Quarz, Talk, Asbest, Dolomit und viele andere enthält.

Bituminöser Mastix kann je nach Art der Zubereitung heiß oder kalt sein. Bevor wir beschreiben, wie lange der Mastix trocknet, lassen Sie uns kurz dieses Material betrachten.

Die erste Art von Mastix wird etwa zwei Stunden vor der Abdichtungsarbeiten hergestellt, wobei das Bitumen auf das Feuer erhitzt und die notwendigen Füllstoffe hinzugefügt werden. Kalte Mastix wird in der Fabrik hergestellt, es ist bequem, damit zu arbeiten, aber dieses Material ist viel teurer als heißer Mastix.

Abdichtungsmaterialien dieser Art werden verwendet für:

  • Installation oder Reparatur des Daches unter Verwendung von gewalzten Materialien (Dachmaterial, Euroräummaterial);
  • Schutz der Rohrleitungen vor Feuchtigkeit; Abdichtung von Holz-, W / B- und Betonkonstruktionen;
  • horizontale Abdichtung von Sanitärräumen;
  • horizontale und vertikale Abdichtung des Fundaments;
  • Heißbitumen-Mastix wird oft als Klebstoff verwendet, wenn eine Beschichtung von gewalzten Materialien auf dem Estrich fixiert wird.

Das betrachtete Material hat mehrere Vorteile:

  1. hoher Schutz gegen Feuchtigkeit und Schimmel;
  2. Mit Hilfe von Mastix können Sie eine nahtlose Beschichtung ohne Fugen erzeugen; gute Stärke;
  3. Fähigkeit, hohen und niedrigen Temperaturen standzuhalten. In Regionen mit längerer negativer Temperatureinwirkung wird Bitumen-Mastix unter Zugabe von Öl der Klasse M50 verwendet. Wenn dem Material jedoch polymere Füllstoffe zugesetzt werden, kann es erheblichen negativen Temperaturen (bis zu -50 ° C) standhalten.

Einer der wichtigsten Aspekte beim Arbeiten mit Mastix ist die Zeit, die es trocknet. Diese Eigenschaft des Materials, überschüssige Feuchtigkeit zu verdampfen, wird durch die Umgebungstemperatur und -feuchtigkeit beeinflusst. Im Allgemeinen wird empfohlen, mit heißem Mastix im Temperaturbereich von +5 bis 35 Grad zu arbeiten, aber dies ist nicht immer möglich.

Diese Mastix trocknet 6 Stunden bis Tage nach dem Auftragen auf die Oberfläche - die Trocknungszeit hängt von der Temperatur, Feuchtigkeit und Rohstoffzusammensetzung ab. Wenn Abdichtungsarbeiten bei negativen Temperaturen durchgeführt werden, wird empfohlen, dass der Beschleuniger A-3000 in den Mastix eingebracht wird, ein Verhältnis von 1 zu 25, wodurch das Material polymerisiert wird.

Schrecklicher Geruch von Mastix

Geschrieben von Sushno, 17. April 2009 in Reparatur und Bau

Ausgewählte Beiträge

Um Nachrichten zu veröffentlichen, erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich an

Sie müssen ein registrierter Benutzer sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Erstellen Sie ein Konto

Melde dich in unserer Community an. Es ist sehr einfach!

Anmelden

Hast du schon einen Account? Logge dich in das System ein.

Oder loggen Sie sich mit einem dieser Dienste ein.

Google empfiehlt

Unsere Empfehlungen

Cottage im Wald: Als Künstler hat Igor Shubin das Waldgrundstück transformiert. Layfkhaki für Sommerbewohner

KGB veröffentlichte einen Artikel in Country House, Dacha, 28. August, Artikel

Wie mache ich am besten eine Gipskartonwand?

Sander postete ein Thema bei Work with Drywall, 3. März 2005, Thema

Akku-Bohrhammer TE 30-A36

Sano veröffentlichte einen Artikel in Instrument and Equipment, 29. April 2013, Artikel

Gaspistole HILTI GX 120

Sano veröffentlichte einen Artikel in Instrument and Equipment, 11. März 2012, Artikel

Hausgemachte Gehäuse auf der Mühle für eine Diamant Tasse oder Pinsel

FugenFührer hat einen Blog-Eintrag im Blog des FugenFührers, 13. Februar 2017, veröffentlicht

Testtestsägen SCW 22-A und SCM 22-A

Sano veröffentlichte einen Artikel in Instrument and Equipment, 24. Dezember 2012, Artikel

Wie man Scharniere in Innentüren schneidet.

Sano veröffentlichte einen Artikel in der School of Repair, 15. Juni 2007, Artikel

Gipskartondeckeninstallation

andral hat ein Thema in Plasterboard Ceilings, 17. Januar 2005, Thema veröffentlicht

Wie verdünnen Sie Bitumen-Polymer-Mastix?

Mastix Bitumen Typ in der Konstruktion verwendet, wird es als wasserdichtes Material verwendet. Bei der Herstellung von Mastix setzen verschiedene Additive, die die Eigenschaften der Zusammensetzung verändern. Um die Komposition qualitativ vorzubereiten, müssen Sie zunächst festlegen, für welche Zwecke sie verwendet wird.

Sorten von Bitumen Mastix

Mastic weist Unterschiede auf, die von den verwendeten Additiven abhängen, die bei der Herstellung der Zusammensetzung verwendet werden.

Die Mastix unterscheiden sich in ihrer Eigenart der Verwendung, das Material eines heißen Typs wird auf 160 Grad erhitzt und erst dann beginnen sie, sich auf der Oberfläche für die Abdichtung aufzutragen. Wenn die Temperatur auf dieses Niveau ansteigt, wird das Bitumen plastisch und lässt sich leicht auftragen.

Die Zusammensetzungen der kalten Spezies unterscheiden sich in der Technologie der Anwendung, der Mastix wird mit einem speziellen Lösungsmittel verdünnt, es ist nicht notwendig, es zu erhitzen. Nachdem sich das Material verfestigt hat, verdampfen die Elemente des Lösungsmittels. Bitumen in flüssiger Form muss nach dem Öffnen auf einmal verschmiert werden, ansonsten trocknet es.

Auch unterscheiden sich die Materialien in der Art der Verwendung, die Zusammensetzungen sind einkomponentig und zweikomponentig. Die Zusammensetzung der ersten Art kann unmittelbar nach dem Öffnen des Behälters auf die Oberfläche aufgebracht werden, aber das Material muss auf einmal verwendet werden, ansonsten wird es aushärten und für die weitere Verwendung ungeeignet werden. Diese Art von Mastix benötigt keine Zusatzstoffe und ist sofort einsatzbereit.

Die Zusammensetzung der Zwei-Komponenten-Art, müssen Sie zuerst vorbereiten, und dann mit der Anwendung fortfahren, und die Beschichtung hat die besten Eigenschaften.

Welche Additive werden verwendet, um den Mastixbitumen-Typ zu verdünnen?

Vor dem Verdünnen des Bitumen-Mastix müssen Sie feststellen, welche Funktionen er erfüllen soll. Das Material kann daher aus den folgenden Typen bestehen: Bitumen-Gummi, Bitumen-Polyurethan, Bitumen-Öl, Bitumen-Latex und Bitumen-Gummi. Diese Materialien basieren auf Bitumen und polymere Additive werden als Hilfselemente verwendet, abhängig davon, welche Mastixeigenschaften sich ändern.

Polyurethan- und Kautschukadditive machen die Zusammensetzung elastischer, Mastix hat die Fähigkeit, sich zu dehnen, und es bilden sich keine Risse oder Risse.

Ölartige Elemente verhindern das Aushärten der Zusammensetzung, solche Kitte schützen Rohre und andere Verbindungen vor dem Eindringen von Feuchtigkeit. Für die Dacheindeckung ist solches Material nicht geeignet.

Bei der Zugabe von Krümelkautschuk entstehen langlebige und zuverlässige Beschichtungen, die eine lange Lebensdauer haben. Eine solche Zusammensetzung kann auf beliebige Oberflächen aufgetragen werden, sie ist resistent gegen Vibrationen, Dehnung und mechanische Beschädigung und kann einer beträchtlichen Belastung standhalten. Dieser Mastix kann zum Schutz von Dach-, Holz- und Metallkonstruktionen verwendet werden. Es trocknet tagsüber und volle Kraft wird in einer Woche erreicht.

Wenn Gummi hinzugefügt wird, kann die Zusammensetzung kalt verwendet werden, es ist nicht erforderlich, dass sie erhitzt wird, und die Oberfläche wird gleichmäßig und einheitlich sein.

Was ist verdünnter Mastixbitumen-Typ?

Mastix wird bei Temperaturen von -10 bis +50 Grad auf die Oberfläche aufgetragen, zuerst muss es gut gerührt werden. Um die Anwendung zu vereinfachen, kann Bitumen-Mastix mit einem speziellen Lösungsmittel eines organischen Typs verdünnt werden, einschließlich Toluol, Benzin oder Testbenzin. Solche Lösungsmittel werden verwendet, wenn der Mastix zu dick ist und es schwierig ist, damit zu arbeiten, die Elemente müssen allmählich eingeführt werden und die Zusammensetzung wird gut gerührt. Das Lösungsmittel in der Mischung sollte nicht mehr als 20 Prozent betragen, ansonsten wird die Zusammensetzung von schlechter Qualität sein. Diese Lösungsmittel reinigen Arbeitswerkzeuge, die zum Auftragen von Bitumenkitt verwendet wurden.

Wie Bitumen Mastix anwenden?

Setzen Sie eine bituminöse Gussform auf zwei Arten, manuell und mechanisch. Bei der Verwendung eines Sprühgeräts wird das Zeichnen qualitativ besser. Die erste Methode wird verwendet, wenn die Oberfläche klein ist. Und mit Sprühgeräten werden Oberflächen von beträchtlicher Größe bearbeitet. Diese Art der Anwendung ist von höherer Qualität und ermöglicht das Versiegeln schwer zugänglicher Bereiche. So wird Mastix auf die Oberfläche von Wänden und Dächern aufgetragen. Die Gummi-Krume tritt in solch eine Struktur ein, dank ihr Mastix, um elastisch und stark, beständig gegen äußere Einflüsse zu werden.

Zuerst wird die Oberfläche von Schmutz und Delaminationen gereinigt. Alle Mängel in Form von Rissen und Spänen müssen abgedeckt werden, das heißt, alles ausrichten, dann trocknen und eine Grundierungszusammensetzung in Form einer bituminösen Grundierung auftragen. Sie können es kaufen oder selbst machen:

  1. Benzin oder Motoröl wird in Tanks erhitzt, dann werden nach und nach kleine Bitumenstücke hinzugefügt.
  2. Dann wird die Zusammensetzung auf eine Temperatur von 200 Grad erhitzt und ständig gemischt.

Bitumen-Mastix wird mit einem Sprühgerät, einer Walze oder einem Pinsel aufgetragen, abhängig vom Volumen der zu beschichtenden Oberfläche. Die Zusammensetzung wird mit Streifen aufgetragen, die sich überlappen, es sollte nicht mehr als 10 Zentimeter sein. Nach dem Trocknen der ersten Anwendung, führen Sie die zweite Schicht durch. Wenn die Dicke des Mastix 4 Schichten erreicht, ist eine Verstärkung mit Glasfaser erforderlich.

Wenn die Oberfläche nass ist, wird es schwierig sein, mit dem Material zu arbeiten. Mastic wird gut auf einer trockenen und warmen Oberfläche mit einem harten Pinsel oder Spray aufgetragen. Die Dicke der Schicht sollte nicht weniger als 2 Millimeter betragen. Wenn mit Mastix in der Hitze gearbeitet wird, wird es in mehreren dünnen Schichten aufgetragen.

Wenn sich Blasen bilden, werden sie geschnitten, getrocknet und mit Mastix unter Verwendung von Glasfaser gefüllt.

Bitumen-Mastix-Verbrauch

Die Menge an Mastix, die bei der Zugabe von Gummigranulat und Gummi verbraucht wird, hängt von der Dicke der Schicht und davon ab, wie viel aufgetragen wird. Zum Beispiel, wenn Sie den Ruberoid kleben wollen, wird der Verbrauch bis zu 800 g pro m2 sein.

Wenn das Material als Isolierung verwendet wird, benötigt es mit einer Schicht von 10 Millimetern bis zu 18 Kilogramm pro m2. Mit dem Latexzusatz beträgt der Materialverbrauch bis zu 7 Kilogramm pro Quadratmeter.

Der Materialverbrauch für die Oberflächenisolierung ist nicht gering, aber die Beschichtung ist von hoher Qualität. Wenn die Isolierung in einer einzigen Schicht ausgeführt wird, zum Beispiel für Kellerräume, Fundamente und andere Strukturen, beträgt der Verbrauch von Mastix mit Latex bis zu 7 kg pro m2. Für die Behandlung des Daches machen Sie normalerweise bis zu 4 Schichten, während Sie ein spezielles Verstärkungsgewebe verwenden. Bei der Verwendung von Mastix mit Zusatz von Ölen, die Durchflussrate bis zu 1,5 Kilogramm, wenn zwei Schichten aufgetragen, dann bis zu 3.

Bitumen-Mastix wird für verschiedene Zwecke verwendet: Dachflächen bauen, Dachreparaturen durchführen, Fugen und Fugen füllen, verschiedene Oberflächen schützen und abdichten.

Um den Mastix des Bitumentyps zu verdünnen, werden Lösungsmittel, Toluol, Benzin, Testbenzin oder im Extremfall Kerosin verwendet. Einige Formulierungen können mit normalem oder gebrauchtem Öl verdünnt werden. Bevor die Zusammensetzung verdünnt wird, muss sie erhitzt werden. Eine solche Oberfläche wird etwas länger trocknen als ohne Verdünnung.

Verschiedene Zusätze können in Mastixbitumen enthalten sein, die die Eigenschaften der Zusammensetzung verändern, beispielsweise Gummikrume oder Gummi, tragen zur Elastizität des Materials bei, sie eignen sich nicht für Risse und Schäden während des Streckens. Wenn der bituminöse Mastix zu dick ist und die Anwendung schwierig ist, wird die Zusammensetzung mit organischen Lösungsmitteln auf die erforderliche Konsistenz verdünnt. Die mechanische Aufbringung des Materials ist von höherer Qualität, da es der Zusammensetzung ermöglicht, gleichmäßig auf der Oberfläche zu liegen und schwer zu erreichende Bereiche zu bearbeiten.