Die Konstruktion der Fundamente stakannogo des Typs, die Anlage der Säulen in den Gläsern

Stack Foundation Schema

Der gestapelte Basistyp zeichnet sich durch sein Design und die Komplexität der Installation aus und hält großen Grenzlasten stand.

Aufgrund seiner speziellen Gestaltung in Form von Glas, wird es für die Installation von Stahlbeton oder Metall Säulen von runder und rechteckiger Form verwendet, erfüllen die Anforderungen von GOST 23972-80 für die Art von Beton, die Wahl der Baustoffe, sowie zulässige Lasten.

Die Basis des stakanny Typs ist eine Art der Säulenbasis, es wird für den Aufbau von industriellen Gebäuden von großer Höhe und breiten Flügen auf Abschnitten verwendet.

Der Hauptvorteil ist die Konstruktion in Übereinstimmung mit GOST und die hohe Festigkeit der Tragkonstruktion. Der Nachteil ist der Preis, aber es wird durch andere technische Eigenschaften der Basis ausgeglichen.

Die Hauptaufgabe des Glasfundaments besteht darin, die Last von den Tragböden auf das Kissen des Bandbodens zu übertragen, und zwar mit Stahlbetonstützen, die fest im Glas installiert sind.

Der obere Rand der Säule ist ebenfalls fest mit dem Band oder Fertigteil verbunden, das auch in großer Höhe vom Boden aus montiert werden kann.

Wo sind stakannye Stiftungen

Monolithische Stahlbetonfundamente stakannogo Typ

  • Während des Baus von Säulen Industriegebäuden;
  • Für die Anordnung von Tiefgaragen in mehreren Ebenen;
  • Als tragende Basis für Brücken, Racks und Hochspannungsleitungen;
  • Als einzig richtige Option in Übereinstimmung mit GOST bei der Konstruktion von Maschinenräumen, Kondensator- und Kompressorräumen in der Kernkraftindustrie;
  • Bei der Montage von Rahmenbauten großer Länge auf lockeren Böden mit unterschiedlicher Schichtung in horizontaler Richtung;
  • Wenn Sie die Zuverlässigkeit des Gebäudes in seismisch aktiven Zonen sicherstellen müssen;
  • Wenn bei der Planung eines Industriegebäudes Stützen vorgesehen sind, auf denen tragende Fußböden mit einer Spannweite von 6 bis 9 Metern nach GOST 23972-80 verlegt werden.

Designmerkmale einer solchen Basis

Gerät der Glasbasen

In GOST 23972-80 wird klar angegeben, wie die Struktur des Glasfundaments selbst sein sollte, die zulässigen Parameter und Lasten sowie die Größe des Sockels und die Art der Bewehrung. In der Regel besteht es aus mehreren vorgefertigten Elementen:

  • Monolithisches Stützkissen von großer Größe, rund oder rechteckig, mit Imprägnierung behandelt. Das Kissen kann ab Werk oder direkt vor Ort auf einem festen Sand- und Kieskissen montiert werden.
  • Stahlbetonhalter in der Mitte der Platte;
  • Stahlbeton oder Metallsäulen von fester Länge und Dicke, in einem Glas installiert;
  • Betonsäule, die den tragenden Betonbalken hält. Bereits auf dem Träger befinden sich die tragenden Strukturen der zukünftigen Struktur. Dies ist eine Art säulenartige Konstruktion, daher können die Säulen unterschiedliche Längen haben, aber die obere Kante ist notwendigerweise streng horizontal.

Die Betonplatte selbst sollte je nach Auslegungslast zwischen 12 und 52 Quadratmeter groß sein. Es passiert dem Team und monolithisch, und vorgefertigte Strukturen haben eine geneigte Oberfläche und monolithisch - horizontal.

In der Regel verwenden sie in der Industrie häufiger eine monolithische Struktur, die einfacher zu installieren ist, schneller errichtet werden kann und ein Minimum an Kosten für mechanisierte Ausrüstung erfordert. Das Glas kann mit einer Platte oder Bewehrung monolithisch gemacht werden, hängt viel von den Eigenschaften des Bodens auf der Baustelle und den Lasten vom Gebäude selbst ab. Alle Gläser haben eine verstärkte horizontale und vertikale Verstärkung, die Verbindungselemente sind starr. Stakannye-Fundamente sind auf stabilen Böden montiert und sorgen für eine großflächige schichtweise Verformung.

Auf hebenden und sinkenden Böden können Glaskonstruktionen nicht durch die Unebenheiten des Aufpralls auf die Sockel an verschiedenen Stellen genutzt werden.

Nomenklatur von Glasfundamenten nach GOST 23972-80

Monolithische stakanny Platten der Marken FZh18-m-2 und FZh-1m werden besonders für den Einbau von Stahlbetonstützen des kombinierten Typs verwendet. Der Querschnitt des Glases beträgt 700-500 bzw. 300-300 mm bei der Herstellung von Betonplatten mit Festigkeit B15 und Frostbeständigkeit F50.

Außerdem ist die äußere Oberfläche der Platte mit einer organischen Kunststoffabdichtung in mehreren Schichten behandelt, so dass die Wasserbeständigkeit innerhalb von W2-W8 liegt.

Staka Typ Foundation: technische Anforderungen nach GOST 23972-80

Staatsstandard der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken verstärkt Betonfundamente für Parabolrinnen GOST 23972-80 Spezifikationen

  • Betonmarke ist nicht weniger als M200 B2;
  • Einbau von Bauwerken erst nach Erreichen der erforderlichen Betonfestigkeit;
  • Der Grad der Wasseraufnahme ist nicht mehr als 5%, es ist möglich, einen Indikator mit Wasserabdichtung zu erreichen;
  • Harte Verstärkung in allen Riemen;
  • Die Dicke der Betonschicht um die Bewehrung beträgt mindestens 3 cm;
  • Die Dicke der Risse im Beton beträgt nicht mehr als 0,1 mm;
  • Die vollständige Entfernung der Befestigungsschlaufen mit Hilfe einer Schleifmaschine ist strengstens verboten.
  • Armatur im Akt an der Basis sollte nicht sein.

Das Fundament des Stakannogo-Typs ist ziemlich teuer in der Installation, weil es mächtige dicke Armaturen, Schalungen und ein komplexes Abdichtungssystem verwendet. Jetzt, nach GOST, können Sie mehrere Größen von Glasbasen kaufen:

Vor-und Nachteile der stakanny Basen

  • In Anbetracht der Tatsache, dass die Glaskonstruktionen nur in den Fabrikbedingungen gemäß den Anforderungen von GOST hergestellt werden, zeichnen sie sich durch hohe Festigkeit und Zuverlässigkeit aus;
  • Sie können in kurzer Zeit ein Fundament aufbauen;
  • Widersteht schweren Lasten.

Aber es gibt auch Nachteile solcher Fundamente, unter anderem die Kosten von Produkten, ihre große Masse und die Notwendigkeit, leistungsstarke Baumaschinen zu verwenden.

Schließlich haben stakannye vorgefertigte Strukturen eine große Masse und Größe, so dass für den komplexen Transport zur Baustelle vorgesehen ist.

Die Technologie der Konstruktion von Glasfundamenten

Gestapelte vorgefertigte Grundlage

Es ist notwendig, solche Gründungen nur streng nach den Empfehlungen des bestehenden GOST und unter der Aufsicht von Spezialisten zu bauen. Die Montage der stakanny Basis ist nicht schwierig, wenn man sich an die bestehende Technologie hält.

  1. Berechnung von einzelnen monolithischen oder vorgefertigten Platten für das zukünftige Fundament. Wenn Sie auf den Einschnitt einer solchen Platte achten, können Sie auf das komplexe System von Bewehrungsstäben achten, die die Platte und das Glas umgeben. Jedes Element des Bewehrungsnetzes wird separat berechnet, ebenso wie die Breite des Glases. Und die Platten haben bereits die Standardmaße Länge, Breite und Dicke.
  2. Oberflächenvorbereitung. Zuerst müssen Sie das Gebiet der Baustelle räumen, die Markup und Ausrichtung vornehmen. Die Ausrichtung erfolgt aus dem Grund, dass es unmöglich ist, Stahlbetonplatten zu verschieben. Daher sollte die Oberfläche idealerweise eben sein, eine Verschiebung von nicht mehr als 1-1,5 Grad nach GOST ist erlaubt. Wenn die Oberfläche zu uneben ist, dann ist das Schleifen erlaubt, das Niveau muss mindestens 30 cm über der Basis der Basis sein.
  3. Die Markierung der Achsen des zukünftigen Fundaments erfolgt. Um dies zu tun, machen Sie eine harte Draht- oder Stahlkabelanordnung auf dem obnovka und richten Sie in der Richtung des Buchstabens und der senkrechten Achsen aus. Bei der Konstruktion eines solchen Sockels sind alle Verbindungspunkte und Markierungen eindeutig gekennzeichnet, und die Längen der Zwischenverbindungsträger sind deutlich angegeben.
  4. Dann werden die Konturen des zukünftigen Fundaments geplottet und die Gräben werden bis zu einer vorbestimmten Tiefe gegraben. Am Boden der Gruben ist ein Sand- und Kiesbelag, es wird befeuchtet und gerammt.
  5. Wenn alle vorbereitenden Arbeiten abgeschlossen sind, beginnt der Einbau von Stahlbetonsteinen. Es wird streng nach GOST gefertigt, und horizontale und vertikale Genauigkeit wird beobachtet. Nach der Installation der Blöcke wird eine komplexe Verstärkung der Struktur ausgeführt, und in der offenen Ebene des Glases sollte ein horizontaler und vertikaler Schnittpunkt der Stäbe der Tragstruktur vorhanden sein.
  6. Nachdem Sie die Blöcke installiert haben, müssen Sie warten, bis der Beton an Stärke gewonnen hat, und dann mit der Installation der Pfeiler für die Tragkonstruktionen beginnen.

Abdichtung der stakanny Basis

Imprägniermaterial für das Fundament in Rollen

Wenn man bedenkt, dass das Fundament des Glasfundaments aus Beton besteht, wird es aufgrund des Einflusses des Grundwassers zwangsläufig zusammenbrechen. Dementsprechend ist es notwendig, die Installation von Abdichtungen entlang der äußeren Kontur von rechteckigen Platten vorzunehmen. Wie kann man Platten imprägnieren?

  1. Zuerst müssen Sie die Oberfläche des Fundaments gründlich von Verunreinigungen säubern und mit flüssiger Betonlösung abgleichen.
  2. Dann eine Schicht Bitumen oder ein anderes wasserabweisendes Schmiermittel auf eine saubere Oberfläche auftragen und einige Stunden warten, bis es trocken ist;
  3. Über dem Bitumen, um eine Schicht des Dachdeckungsmaterials festzustellen, schließen Sie alle Verbindungen mit Mastix oder flüssigem Harz ab;
  4. In einigen Fällen ist es erlaubt, die Abdichtung in mehreren Schichten zu überdecken, insbesondere wenn der Boden durch ein hohes Vorkommen von Grundwasserhorizonten gekennzeichnet ist.

Wenn Sie stakannyh Typfundamente streng in Übereinstimmung mit den Standards von GOST bauen, die korrekte Installation tun und nur Fabrik-hergestellte Betonprodukte verwenden, dann ist die Basis stark, fähig, enormen Lasten zu widerstehen. Sie sollten es nicht "mit dem Auge" bauen, hier benötigen Sie eine klare und korrekte Berechnung jedes Elements, bis zur maximalen Eintauchtiefe der Trägerplatte.

Die Grundlage für die Säulen stakannogo Art

Das Fundament ist die Grundlage jeder stationären Konstruktion. Die Arten von Fundamenten sind sehr vielfältig, und das Säulenfundament des Stakannogo-Typs ist von besonderem Interesse für Bauherren und für die vorgefertigte Struktur, bestehend aus zwei monolithischen Knoten. Im Detail sehen Stakannogo-Gründungen folgendermaßen aus: Ein Stahlbetonzylinder (Becher) der industriellen Produktion wird in den Schacht abgesenkt, und eine Betonsäule mit einem Verstärkungsrahmen wird in den Becher eingesetzt. Auf diese Weise wird das Fundament aus vorgefertigten Einheiten und Elementen zusammengesetzt, was die Bauarbeiten enorm beschleunigt und monolithische Strukturen bieten eine doppelte Zuverlässigkeit des Fundaments.

Das Design der Glasbasis

Baumeister nennen das Glas "Schuh" wegen seiner ursprünglichen Form. Visuell ist dies ein Betonquadrat, in Form von Stufen, die in der aufsteigenden Linie angeordnet sind - ein breiter Block an der Unterseite, der schmalste an der Spitze. Die Größen und das Volumen der Quadrate werden für jede Basis separat berechnet, je nach dem Projekt, den Eigenschaften des Bodens und den technischen Eigenschaften des Gebäudes. Aber alle Parameter der Staccum-Fundamente für Säulen werden von GOST 24476-80 reguliert, und ihre minimalen Abmessungen: 120 cm, maximal - 210 cm Für Glas dieser Größe werden Stahlbetonpfeiler mit einem Querschnitt von 300 x 300 mm und 400 x 400 mm installiert.

Merkmale und Umfang von stakanny Keller

Der grundlegende Unterschied, der eine monolithische Grundlage des stakanny Typs im Vergleich mit Klebeband und anderen Basen hat, liegt in seinem Design, und von den Zeichnungen ist es sofort sichtbar. Das Betonfundament des Stakannogo-Typs ist eine diskontinuierliche Basis, die die lokalen Punktabschnitte der Struktur belastet und diese Punktlast auf die Bereiche mit dem größten Druck auf den Boden verteilt.

Monolithische stakanny Grundlage

Die industrielle Installation von stakkumartigen Fundamenten für Säulen (Säulen) wird für den Bau von industriellen Großbauten, aber niedrigen Gebäuden verwendet. Die Fundamente der gestapelten vorgefertigten Bauwerke befinden sich an vorberechneten Stellen, erfahren die größten Belastungen und sind in Form von nach oben verjüngenden Stufen aufeinander gesetzt, in denen Stahlbetonsäulen angeordnet sind.

Im individuellen Bau werden solche Fundamente nicht verwendet - gemäß den Anforderungen der GOST sollten niedrige Häuser und Nebengebäude auf Streifen oder monolithischen Basen gebaut werden, und in Fällen mit schwachen Böden, auf Pfahl- oder Säulenböden. Dot stakan columnar aufgerichtet für folgende Objekte:

  1. Industriegebäude;
  2. Soziale Einrichtungen;
  3. Spezialisierte Räume und Gebäude in Wärmekraftwerken und anderen Kraftwerken;
  4. Lagerhäuser und Hangars;
  5. Einstufige Komplexe mit geringem Gewicht - Einkaufs- oder Sportanlagen.
Installation von Säulen für die stakanny Basis

Meistens ist das Pfeilerfundament ein gestapelter Stahlbetonsockel, der in strikter Übereinstimmung mit den Anforderungen der Gäste und Spezifikationen gemacht wird. Die Eigenschaften und Parameter von Baustoffen einer solchen Stiftung, der Ort ihrer Anordnung, spiegeln sich in den einschlägigen, von den Design-Instituten entwickelten Dokumenten wider. Auch für die Verteilung der Eigenschaften von Staccidbasen wird eine Reihe von Fundamenten mit ähnlichen Strukturen verwendet. Technisch und dokumentiert enthält die Serie die notwendigen regulatorischen Anforderungen für die Basis.

Die Zusammensetzung und Vorteile der Glasbasis

  1. Betonstützplatte, die auf einem sandzerkleinerten Kissen am Boden des Grabens unter dem Fundament liegt;
  2. Die Basis unter der Säule befindet sich unter der Säule oder Glas;
  3. Stahlbeton-Säule;
  4. Stahlbetonpfeiler zur Verstärkung unter den Wänden.

Was genau ist das Design, seine Größe und Zusammensetzung der Knoten - hängt davon ab, wo und wie das Objekt betrieben wird, sowie auf seine physikalischen und technischen Parameter. Laut GOST kann ein gestapeltes Fundament für mehrstöckige Gebäude auf dichtem, nicht klebrigem und stabilem Boden mit niedrigem Grundwasserspiegel verlegt werden.

Vorteile der Verwendung von Stakannogo Base:

  1. Die Details der Glasbasis sind aus schwerem Beton, gefolgt von Verstärkung, aber aufgrund der lokalen (Punkt) Platzierung von Säulen mit Gläsern über dem Abschnitt, überträgt das Gewicht des Objekts die minimale Belastung auf das Fundament und den Boden;
  2. Eine schnelle Montage ist möglich dank der zusammengebauten Bauvorrichtung und der eingebauten Befestigungsscharniere in den Betonelementen, die zum Einhaken mit einem Kran verwendet werden;
  3. Die Zeit für den wartungsfreien Betrieb der Glasbasis beträgt mehr als einhundert Jahre;
  4. Aufgrund des Kontaktpunktes der Oberflächen der Glasbasis mit dem Boden ist der Wasserabsorptionskoeffizient der Struktur sehr niedrig. Dies trägt auch zu der monolithischen Basis bei, die das Eindringen von Feuchtigkeit in den Körper des Glases verhindert;
  5. Eine hohe Zuverlässigkeit der Basis wird durch gleichmäßige Verteilung der Belastung auf die Gläser erreicht;
  6. Die Glaskonstruktion kann als mobil betrachtet werden, da sie einfach und schnell an einen anderen Ort transportiert werden kann;
  7. Die geringen Kosten der vorgefertigten Struktur sind auf den industriellen Maßstab der Herstellung einzelner Komponenten und Teile des vorgefertigten Fundaments zurückzuführen.

Anweisungen für das Legen von Gläsern

Die Montage dieses Fundamenttyps erfordert den Einsatz zusätzlicher Mechanisierungs- und Sonderausrüstungen, daher sollte der Bauprojektplan diese Notwendigkeit widerspiegeln, z. B. um Zugangswege und einen Platz für den Einsatz von Ausrüstung, Verfügbarkeit von Wartungspersonal und Parken bereitzustellen.

Spezielle Ausrüstung für die Montage von stakanny Basen

  1. Der erste Schritt besteht darin, den Standort vorzubereiten, der darin besteht, den Bereich für die Basis zu räumen und die Grube zu graben, deren Abmessungen im Projekt angegeben sind;
  2. Stampfendes Sand-zerquetschtes Kissen gelegt auf den Boden des Grabens. Ein Kissen wird benötigt, um den Boden der Grube zu nivellieren und eine Abdichtung bereitzustellen;
  3. Das gestapelte Stützenfundament wird gemäß GOST errichtet und unter Verwendung von Kontroll- und Messwerkzeugen wird das Niveau der Struktur überprüft;
  4. Die nächste Operation - Markierung des Fundortes - dafür benötigen Sie Holzpflöcke oder Metallstäbe und eine Konstruktionskordel. Die Markierung wird für jedes Glas getrennt durchgeführt;
  5. Vor dem Einbau der Betonschalen werden diese von Schmutz gereinigt und in einem Kran installiert. Zum Einfahren werden die Gläser in die Installationsschleifen gefüllt, Kranführer und Schleuderer müssen entsprechende Toleranzen haben. Nach der Installation jedes Glases wird seine Position kontrolliert - ein Fest der Hilfe eines Niveaus, eines Lotes und eines Niveaus;
  6. Am Ende der Installation aller Gläser wird das Verfüllen durchgeführt - der ausgegrabene Boden wird in den verbleibenden Raum um die Gläser gegossen und gerammt. Neben den Gläsern sind Betonstützen installiert. Überschüssiger Boden wird gleichmäßig auf der Baustelle verteilt oder exportiert;
  7. Um die Säule im industriellen Fundament auszurichten, werden darunter Keile gelegt. Material für Keile - Metall, Holz oder Stahlbeton. Nach dem Zentrieren der Säulen müssen die Holzkeile entfernt werden, der Rest kann übrig bleiben.
Bau der Glasbasis

Alle Bau-, Mess-, Forschungs- und Konstruktionsarbeiten müssen in Übereinstimmung mit den Anforderungen von GOST 24476-80 und den technischen Bedingungen für die säulenartigen Untergründe von Betonfertigteilen und -elementen ausgeführt werden. Berechnen Sie die Stärke und Zusammensetzung der Materialien im Voraus im Werk sein.

Nuancen in der Installation von stakannogo foundation

Um die Festigkeit und allgemeine Verstärkung der Struktur zu erhöhen, werden die Gläser, Säulen und Platten verstärkt, und die Beschläge werden während der Installation zusätzlich durch Schweißen verbunden. Neben der Vorbewehrung werden die Stäbe der Bewehrung in der Bemessung und bei der Montage von Stützen verlegt - beim Betonieren der Stützen im Boden des Glases.

Keile unter den Säulen

Die Installation einer säulenartigen stakanny Basis hat eine völlig andere Technologie, im Gegensatz zu dem Prozess des Aufbaus einer Bandfundament, und die vorgefertigte Montage von vorgefertigten Einheiten ist der Hauptunterschied. Die einzige Struktur, die vor Ort montiert und mit Beton gegossen wird, ist die Schalung für das nestförmige Glas. Die Säule wird in die Schalung abgesenkt und mit Beton gegossen, wodurch eine feste monolithische verstärkte Verbindung entsteht.

In Industriegebäuden wird nicht nur eine vorgefertigte Struktur verwendet, sondern auch ein monolithisches stakannisches Fundament des Säulentyps. Diese Konstruktion ist ein wesentlich leistungsfähigeres Team, sie besteht ebenfalls aus Betonplatten-Stufen und kann der erhöhten Belastung durch das große Gewicht des Objektes standhalten. Die Dimensionen der Stufen werden auf der Grundlage der Dimensionen der zukünftigen Struktur berechnet. Die Position der Spalten hängt an den Koordinatenachsen des Projekts. Gestapelte monolithische Fundamente können hohe Lasten und Druck gleichmäßiger auf das Fundament verteilen.

3-D-Stack-Basislayout


Eines der Hauptelemente des vorgefertigten stakanny-Kellers ist der Fundamentbalken. Dieses Element befindet sich auf den Betonsäulen, die wiederum an die Podkolonniki (Gläser) angrenzen. Auf diesen Balken werden tragende Wände errichtet. Eine weitere Option für die Montage der Fundamentträger ist auf Säulenkonsolen. Die starke Verbindung stakannyj die Gründung mit dem Hauptträger erweist sich beim ununterbrochenen Betonieren und der qualitativen Verstärkung des Designs.

Um der gesamten Fertigteilkonstruktion die notwendige Festigkeit zu verleihen, wird das Betongießen aller Einheiten und Elemente verwendet. Alle Komponenten des stakanny Kellergeschosses sind aus schwerem Beton der Klasse nicht niedriger als М200В2, und verstärkt mit Netz oder Stäben gemacht. Die Montage dieses Fundamenttyps ist erst nach einem vollständigen Satz von Festigkeit mit allen Strukturelementen möglich.

Stapeltyp Basis unter Spalten

Die Konstruktion der Fundamente stakannogo des Typs, die Anlage der Säulen in den Gläsern

Stack Foundation Schema

Der gestapelte Basistyp zeichnet sich durch sein Design und die Komplexität der Installation aus und hält großen Grenzlasten stand.

Aufgrund seiner speziellen Gestaltung in Form von Glas, wird es für die Installation von Stahlbeton oder Metall Säulen von runder und rechteckiger Form verwendet, erfüllen die Anforderungen von GOST 23972-80 für die Art von Beton, die Wahl der Baustoffe, sowie zulässige Lasten.

Die Basis des stakanny Typs ist eine Art der Säulenbasis, es wird für den Aufbau von industriellen Gebäuden von großer Höhe und breiten Flügen auf Abschnitten verwendet.

Der Hauptvorteil ist die Konstruktion in Übereinstimmung mit GOST und die hohe Festigkeit der Tragkonstruktion. Der Nachteil ist der Preis, aber es wird durch andere technische Eigenschaften der Basis ausgeglichen.

Die Hauptaufgabe des Glasfundaments besteht darin, die Last von den Tragböden auf das Kissen des Bandbodens zu übertragen, und zwar mit Stahlbetonstützen, die fest im Glas installiert sind.

Der obere Rand der Säule ist ebenfalls fest mit dem Band oder Fertigteil verbunden, das auch in großer Höhe vom Boden aus montiert werden kann.

Wo sind stakannye Stiftungen

Monolithische Stahlbetonfundamente stakannogo Typ

  • Während des Baus von Säulen Industriegebäuden;
  • Für die Anordnung von Tiefgaragen in mehreren Ebenen;
  • Als tragende Basis für Brücken, Racks und Hochspannungsleitungen;
  • Als einzig richtige Option in Übereinstimmung mit GOST bei der Konstruktion von Maschinenräumen, Kondensator- und Kompressorräumen in der Kernkraftindustrie;
  • Bei der Montage von Rahmenbauten großer Länge auf lockeren Böden mit unterschiedlicher Schichtung in horizontaler Richtung;
  • Wenn Sie die Zuverlässigkeit des Gebäudes in seismisch aktiven Zonen sicherstellen müssen;
  • Wenn bei der Planung eines Industriegebäudes Stützen vorgesehen sind, auf denen tragende Fußböden mit einer Spannweite von 6 bis 9 Metern nach GOST 23972-80 verlegt werden.

Designmerkmale einer solchen Basis

Gerät der Glasbasen

In GOST 23972-80 wird klar angegeben, wie die Struktur des Glasfundaments selbst sein sollte, die zulässigen Parameter und Lasten sowie die Größe des Sockels und die Art der Bewehrung. In der Regel besteht es aus mehreren vorgefertigten Elementen:

  • Monolithisches Stützkissen von großer Größe, rund oder rechteckig, mit Imprägnierung behandelt. Das Kissen kann ab Werk oder direkt vor Ort auf einem festen Sand- und Kieskissen montiert werden.
  • Stahlbetonhalter in der Mitte der Platte;
  • Stahlbeton oder Metallsäulen von fester Länge und Dicke, in einem Glas installiert;
  • Betonsäule, die den tragenden Betonbalken hält. Bereits auf dem Träger befinden sich die tragenden Strukturen der zukünftigen Struktur. Dies ist eine Art säulenartige Konstruktion, daher können die Säulen unterschiedliche Längen haben, aber die obere Kante ist notwendigerweise streng horizontal.

Die Betonplatte selbst sollte je nach Auslegungslast zwischen 12 und 52 Quadratmeter groß sein. Es passiert dem Team und monolithisch, und vorgefertigte Strukturen haben eine geneigte Oberfläche und monolithisch - horizontal.

In der Regel verwenden sie in der Industrie häufiger eine monolithische Struktur, die einfacher zu installieren ist, schneller errichtet werden kann und ein Minimum an Kosten für mechanisierte Ausrüstung erfordert. Das Glas kann mit einer Platte oder Bewehrung monolithisch gemacht werden, hängt viel von den Eigenschaften des Bodens auf der Baustelle und den Lasten vom Gebäude selbst ab. Alle Gläser haben eine verstärkte horizontale und vertikale Verstärkung, die Verbindungselemente sind starr. Stakannye-Fundamente sind auf stabilen Böden montiert und sorgen für eine großflächige schichtweise Verformung.

Auf hebenden und sinkenden Böden können Glaskonstruktionen nicht durch die Unebenheiten des Aufpralls auf die Sockel an verschiedenen Stellen genutzt werden.

Nomenklatur von Glasfundamenten nach GOST 23972-80

Monolithische stakanny Platten der Marken FZh18-m-2 und FZh-1m werden besonders für den Einbau von Stahlbetonstützen des kombinierten Typs verwendet. Der Querschnitt des Glases beträgt 700-500 bzw. 300-300 mm bei der Herstellung von Betonplatten mit Festigkeit B15 und Frostbeständigkeit F50.

Außerdem ist die äußere Oberfläche der Platte mit einer organischen Kunststoffabdichtung in mehreren Schichten behandelt, so dass die Wasserbeständigkeit innerhalb von W2-W8 liegt.

Staka Typ Foundation: technische Anforderungen nach GOST 23972-80

Staatsstandard der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken verstärkt Betonfundamente für Parabolrinnen GOST 23972-80 Spezifikationen

  • Betonmarke ist nicht weniger als M200 B2;
  • Einbau von Bauwerken erst nach Erreichen der erforderlichen Betonfestigkeit;
  • Der Grad der Wasseraufnahme ist nicht mehr als 5%, es ist möglich, einen Indikator mit Wasserabdichtung zu erreichen;
  • Harte Verstärkung in allen Riemen;
  • Die Dicke der Betonschicht um die Bewehrung beträgt mindestens 3 cm;
  • Die Dicke der Risse im Beton beträgt nicht mehr als 0,1 mm;
  • Die vollständige Entfernung der Befestigungsschlaufen mit Hilfe einer Schleifmaschine ist strengstens verboten.
  • Armatur im Akt an der Basis sollte nicht sein.

Das Fundament des Stakannogo-Typs ist ziemlich teuer in der Installation, weil es mächtige dicke Armaturen, Schalungen und ein komplexes Abdichtungssystem verwendet. Jetzt, nach GOST, können Sie mehrere Größen von Glasbasen kaufen:

Größen, mm (DKhVhSh)

Vor-und Nachteile der stakanny Basen

  • In Anbetracht der Tatsache, dass die Glaskonstruktionen nur in den Fabrikbedingungen gemäß den Anforderungen von GOST hergestellt werden, zeichnen sie sich durch hohe Festigkeit und Zuverlässigkeit aus;
  • Sie können in kurzer Zeit ein Fundament aufbauen;
  • Widersteht schweren Lasten.

Aber es gibt auch Nachteile solcher Fundamente, unter anderem die Kosten von Produkten, ihre große Masse und die Notwendigkeit, leistungsstarke Baumaschinen zu verwenden.

Schließlich haben stakannye vorgefertigte Strukturen eine große Masse und Größe, so dass für den komplexen Transport zur Baustelle vorgesehen ist.

Die Technologie der Konstruktion von Glasfundamenten

Gestapelte vorgefertigte Grundlage

Es ist notwendig, solche Gründungen nur streng nach den Empfehlungen des bestehenden GOST und unter der Aufsicht von Spezialisten zu bauen. Die Montage der stakanny Basis ist nicht schwierig, wenn man sich an die bestehende Technologie hält.

  1. Berechnung von einzelnen monolithischen oder vorgefertigten Platten für das zukünftige Fundament. Wenn Sie auf den Einschnitt einer solchen Platte achten, können Sie auf das komplexe System von Bewehrungsstäben achten, die die Platte und das Glas umgeben. Jedes Element des Bewehrungsnetzes wird separat berechnet, ebenso wie die Breite des Glases. Und die Platten haben bereits die Standardmaße Länge, Breite und Dicke.
  2. Oberflächenvorbereitung. Zuerst müssen Sie das Gebiet der Baustelle räumen, die Markup und Ausrichtung vornehmen. Die Ausrichtung erfolgt aus dem Grund, dass es unmöglich ist, Stahlbetonplatten zu verschieben. Daher sollte die Oberfläche idealerweise eben sein, eine Verschiebung von nicht mehr als 1-1,5 Grad nach GOST ist erlaubt. Wenn die Oberfläche zu uneben ist, dann ist das Schleifen erlaubt, das Niveau muss mindestens 30 cm über der Basis der Basis sein.
  3. Die Markierung der Achsen des zukünftigen Fundaments erfolgt. Um dies zu tun, machen Sie eine harte Draht- oder Stahlkabelanordnung auf dem obnovka und richten Sie in der Richtung des Buchstabens und der senkrechten Achsen aus. Bei der Konstruktion eines solchen Sockels sind alle Verbindungspunkte und Markierungen eindeutig gekennzeichnet, und die Längen der Zwischenverbindungsträger sind deutlich angegeben.
  4. Dann werden die Konturen des zukünftigen Fundaments geplottet und die Gräben werden bis zu einer vorbestimmten Tiefe gegraben. Am Boden der Gruben ist ein Sand- und Kiesbelag, es wird befeuchtet und gerammt.
  5. Wenn alle vorbereitenden Arbeiten abgeschlossen sind, beginnt der Einbau von Stahlbetonsteinen. Es wird streng nach GOST gefertigt, und horizontale und vertikale Genauigkeit wird beobachtet. Nach der Installation der Blöcke wird eine komplexe Verstärkung der Struktur ausgeführt, und in der offenen Ebene des Glases sollte ein horizontaler und vertikaler Schnittpunkt der Stäbe der Tragstruktur vorhanden sein.
  6. Nachdem Sie die Blöcke installiert haben, müssen Sie warten, bis der Beton an Stärke gewonnen hat, und dann mit der Installation der Pfeiler für die Tragkonstruktionen beginnen.

Abdichtung der stakanny Basis

Imprägniermaterial für das Fundament in Rollen

Wenn man bedenkt, dass das Fundament des Glasfundaments aus Beton besteht, wird es aufgrund des Einflusses des Grundwassers zwangsläufig zusammenbrechen. Dementsprechend ist es notwendig, die Installation von Abdichtungen entlang der äußeren Kontur von rechteckigen Platten vorzunehmen. Wie kann man Platten imprägnieren?

  1. Zuerst müssen Sie die Oberfläche des Fundaments gründlich von Verunreinigungen säubern und mit flüssiger Betonlösung abgleichen.
  2. Dann eine Schicht Bitumen oder ein anderes wasserabweisendes Schmiermittel auf eine saubere Oberfläche auftragen und einige Stunden warten, bis es trocken ist;
  3. Über dem Bitumen, um eine Schicht des Dachdeckungsmaterials festzustellen, schließen Sie alle Verbindungen mit Mastix oder flüssigem Harz ab;
  4. In einigen Fällen ist es erlaubt, die Abdichtung in mehreren Schichten zu überdecken, insbesondere wenn der Boden durch ein hohes Vorkommen von Grundwasserhorizonten gekennzeichnet ist.

Wenn Sie stakannyh Typfundamente streng in Übereinstimmung mit den Standards von GOST bauen, die korrekte Installation tun und nur Fabrik-hergestellte Betonprodukte verwenden, dann ist die Basis stark, fähig, enormen Lasten zu widerstehen. Sie sollten es nicht "mit dem Auge" bauen, hier benötigen Sie eine klare und korrekte Berechnung jedes Elements, bis zur maximalen Eintauchtiefe der Trägerplatte.

Stapeln Sie Stiftungen unter Spalten

Das Fundament des stakanny Typs beabsichtigt für die Vorrichtung der Basis unter Säulen (Metall oder Stahlbeton). Es gehört zu einer Vielzahl von Säulengestalten. Es ist genau die Strukturen des Stakannogo-Typs unter den Säulen, die sich durch hohe Festigkeit auszeichnen.

Der obere Teil des stakannogo Typs kann nicht mit Beton gefüllt werden, und wird von getrennten, fertigen Fragmenten gesammelt.

Die Funktion des Glases ist es, die Aktion zu erleichtern.

Grundsätzlich ist seine Aufgabe die gleiche wie bei einem Kissen in einer Streifenfundament. Diese Typen (Band und Stakanny) haben Unterschiede. Die wichtigste ist, dass die monolithische oder vorgefertigte Säule über dem Glas liegt.

Einfach gesagt, sein oberer Teil unterliegt nicht dem Gießen von Beton und wird mit der fertigen Struktur (vorgefertigt) durchgeführt. Sehen wir uns nun alle Merkmale und Parameter an, die die Grundlage für den stakanny-Typ ausmachen.

Herstellung

Das Schema der Vorrichtung stakannogo Artgrundlage.

Die Herstellung von Gläsern für die Säulen erfolgt unter Verwendung von Beton und verstärkter Bewehrung. Aus diesem Grund haben diese Typen eine höhere Lebensdauer. Die Stiftung vom Staka-Typ ist nicht für den individuellen Bau gedacht. Sein Verwendungszweck ist der Bau von Industrieanlagen und Brücken.

Eine weitere wichtige Tatsache: ein solches Fundament unter den Säulen kann nicht auf dem Boden gemacht werden, der einen abfallenden oder anhebenden Charakter hat. Die häufigste Verwendung dieser Art ist die Anordnung von Metall- oder Stahlbetonsäulen, deren Installation in einem speziellen Glas erfolgt, wonach die Befestigung durchgeführt wird.

Wenn wir über die grundlegenden Anforderungen sprechen, werden sie in GOST 23972-80 angegeben. Dazu gehören:

  • verwendet für die Herstellung von Beton müssen mit der Marke 200, und die Eigenschaften der Wasserdurchlässigkeit entsprechen - Marke B2;
  • Kennzeichen für die Wasseraufnahme der Betonstruktur sollte nicht höher als 5% sein;
  • die Lieferung von Fertigprodukten ist aufgrund der Zugfestigkeit erst nach einem Betonsatz möglich;
  • Verstärkung in der Herstellung des Fundaments ist eine Voraussetzung, die Dicke der Schicht um die Verstärkung kann nicht weniger als 3 Zentimeter sein;
  • nackte Verstärkung in der fertigen Konstruktion gilt als eine Ehe, die Verwendung solcher Produkte ist streng verboten;
  • das Vorhandensein von Rissen im Betonprodukt, die einen Wert von 0,1 mm überschreiten, erfordert den Ersatz durch eine Probe höherer Qualität;
  • Bei Bauarbeiten werden die Befestigungsschlaufen am Produkt sauber entfernt und es ist verboten, sie in die Betonkonstruktion zu treiben.

Siehe auch: So stellen Sie einen Estrich selbst her

Stapeln Sie Stiftungen unter Spalten

Das Fundament des stakanny Typs beabsichtigt für die Vorrichtung der Basis unter Säulen (Metall oder Stahlbeton). Es gehört zu einer Vielzahl von Säulengestalten. Es ist genau die Strukturen des Stakannogo-Typs unter den Säulen, die sich durch hohe Festigkeit auszeichnen.

Der obere Teil des stakannogo Typs kann nicht mit Beton gefüllt werden, und wird von getrennten, fertigen Fragmenten gesammelt.

Die Funktion des Glases ist es, die Aktion zu erleichtern.

Grundsätzlich ist seine Aufgabe die gleiche wie bei einem Kissen in einer Streifenfundament. Diese Typen (Band und Stakanny) haben Unterschiede. Die wichtigste ist, dass die monolithische oder vorgefertigte Säule über dem Glas liegt.

Einfach gesagt, sein oberer Teil unterliegt nicht dem Gießen von Beton und wird mit der fertigen Struktur (vorgefertigt) durchgeführt. Sehen wir uns nun alle Merkmale und Parameter an, die die Grundlage für den stakanny-Typ ausmachen.

Herstellung

Das Schema der Vorrichtung stakannogo Artgrundlage.

Die Herstellung von Gläsern für die Säulen erfolgt unter Verwendung von Beton und verstärkter Bewehrung. Aus diesem Grund haben diese Typen eine höhere Lebensdauer. Die Stiftung vom Staka-Typ ist nicht für den individuellen Bau gedacht. Sein Verwendungszweck ist der Bau von Industrieanlagen und Brücken.

Eine weitere wichtige Tatsache: ein solches Fundament unter den Säulen kann nicht auf dem Boden gemacht werden, der einen abfallenden oder anhebenden Charakter hat. Die häufigste Verwendung dieser Art ist die Anordnung von Metall- oder Stahlbetonsäulen, deren Installation in einem speziellen Glas erfolgt, wonach die Befestigung durchgeführt wird.

Wenn wir über die grundlegenden Anforderungen sprechen, werden sie in GOST 23972-80 angegeben. Dazu gehören:

  • verwendet für die Herstellung von Beton müssen mit der Marke 200, und die Eigenschaften der Wasserdurchlässigkeit entsprechen - Marke B2;
  • Kennzeichen für die Wasseraufnahme der Betonstruktur sollte nicht höher als 5% sein;
  • die Lieferung von Fertigprodukten ist aufgrund der Zugfestigkeit erst nach einem Betonsatz möglich;
  • Verstärkung in der Herstellung des Fundaments ist eine Voraussetzung, die Dicke der Schicht um die Verstärkung kann nicht weniger als 3 Zentimeter sein;
  • nackte Verstärkung in der fertigen Konstruktion gilt als eine Ehe, die Verwendung solcher Produkte ist streng verboten;
  • das Vorhandensein von Rissen im Betonprodukt, die einen Wert von 0,1 mm überschreiten, erfordert den Ersatz durch eine Probe höherer Qualität;
  • Bei Bauarbeiten werden die Befestigungsschlaufen am Produkt sauber entfernt und es ist verboten, sie in die Betonkonstruktion zu treiben.

Anwendungsbereiche

Die beliebtesten Anwendungen sind folgende Branchen:

  • Bau von Industriegebäuden, insbesondere der Bau von Säulen;
  • in der Atomindustrie und in autonomen Kraftwerken 3 kW bei der Installation von Racks für Kondensationsräume des Kellertyps im Maschinenraum.

Betrachten wir nun die Vorteile, die ein Stapelfundament für die Konstruktion von Säulen hat. Hier sind einige von ihnen:

Die Installation von stakannogo Art von Stiftung ist sehr einfach, was Zeit spart bei der Arbeit an der Konstruktion.

  • die Fabrikproduktion unterscheidet sich in Qualität von der Herstellung direkt auf der Baustelle;
  • diese Stahlbetonprodukte haben alle notwendigen Qualitäten und Eigenschaften, ohne die sie beim Bau von Industriegebäuden und anderen Objekten unverzichtbar sind;
  • einfache Installationsmethode;
  • Zeitersparnis bei der Durchführung von Installationsarbeiten am Gerät.

Was die Mängel angeht, so können sie auf die Notwendigkeit zurückzuführen sein, spezielle schwere Ausrüstung während des Baus zu verwenden, einen relativ hohen Preis, sowie die Notwendigkeit, einzelne Gegenstände vom Hersteller zu liefern.

Wenn wir das notwendige Werkzeug für die Arbeit betrachten, dann sind es:

  • Niveau;
  • Niveau;
  • Perforator;
  • Bulgarisch;
  • Schweißvorrichtung;
  • Bandmaß und andere, die unter bestimmten Bedingungen nützlich sein können (z. B. ein Pinsel, wenn schmutzig).

Installationsmerkmale

Vorgefertigte monolithische Grundlagen des Stakannogo-Typs unter den Säulen sind unter strenger Kontrolle montiert, die Einhaltung aller Anforderungen der staatlichen Standards zu gewährleisten. Solche monolithischen Fundamente aus Stahlbeton durchlaufen mehrere wichtige Phasen im Bauprozess.

  1. Die erste Stufe beinhaltet die Oberflächenvorbereitung. Es muss sorgfältig eingeebnet werden, da in Zukunft Stahlbetonbalken eingebaut werden, deren Verschiebung unerwünscht und unmöglich ist.
  2. In der nächsten Stufe wird das Gerät Vertiefungen (Löcher) gemacht. Vergessen Sie nicht, dass, nachdem die Gruben bereit sind, es notwendig ist, sie mit Kies zu verdichten.
  3. Jetzt können Sie mit dem Stampfen beginnen und direkt konstruieren. Dazu werden zusätzliche Bodenstopfungen und die Installation von Blöcken durchgeführt.

Der gesamte Installationsprozess wird von manuellen Manipulationen begleitet, die auf die Anpassung der Oberfläche, genauer gesagt, ihre Ebenheit abzielen. Die horizontale Genauigkeit und die axiale Position aller Elemente wird durch Vermessungsinstrumente kontrolliert. Nach dem Einbau der Gläser muss deren Schutz vor eventuellen Verschmutzungen gewährleistet sein.

Erneut erinnern wir uns daran, dass die Hauptaufgabe vorgefertigter Stakan-Bases (Stahlbeton) darin besteht, die Last vom Bauobjekt gleichmäßig über die gesamte Bodenoberfläche zu verteilen.

In dieser Hinsicht kann ein Fundament dieser Art nur auf dem Boden gebaut werden, dessen Eigenschaften hohe Tragfähigkeit, Widerstand gegen Absenken und Heben umfassen.

Bei der Installation ist es notwendig, alle empfohlenen Indikatoren der Frostbeständigkeit sowie der Druckfestigkeit sorgfältig zu beachten. Nur in diesem Fall wird Ihnen eine hohe Qualität, sowie die Abwesenheit von Rissen und Deformationsänderungen in den Wänden garantiert.

Nun, was die Kosten der Grundierungsgläser betrifft. Obwohl ihre Herstellung ziemlich kompliziert ist und Verstärkung und Schalung erfordert, vereinfacht sie die Installation erheblich und verringert die finanziellen Kosten des Geräts.

Fabriken produzieren mehrere Varianten dieser Art von Gründung, die sich in der Größe unterscheiden. Abhängig von der Größe und dem Gewicht können die Kosten solcher Produkte zwischen 1900 und 5000 Rubel variieren.

Wie installiere ich Stakan Fundamente richtig?

Das Fundament des stakanny Typs wird für die Vorrichtung der Basis unter Stahlbeton oder Metallsäulen verwendet. Eine solche Grundlage bezieht sich auf eine Vielzahl von Basen des Säulentyps. Einer der Hauptvorteile, die die Grundlage des Stakannogo-Typs vor dem Hintergrund anderer gemeinsamer Strukturen unterscheidet, ist seine hohe Festigkeit. Grundsätzlich ist die Aufgabe dieser Stiftung die gleiche wie die Funktion des Kissens im Streifenfundament. Das heißt, es dient als Unterstützung für die Hauptstruktur. Diese Designs (stakannye und Band) haben eine Reihe von Unterschieden. Die wichtigste ist, dass die vorgefertigte oder monolithische Säule höher ist als das Glas. Das heißt, sein oberer Teil wird nicht mit Beton gegossen, sondern wird unter Verwendung einer fertigen Struktur (vorgefertigte Sockel) ausgeführt. Die Installation von Säulen in den Gläsern von Fundamenten sollte in Übereinstimmung mit einer Reihe von Regeln und Vorschriften durchgeführt werden, über die Sie mehr erfahren können.

Die Basis stakanny wird als Grundlage unter den Betonstützen verwendet.

Herstellungstechnologie und Anforderungen für die Grundlagen des stakannogo Typs

Die Konstruktion solcher Konstruktionen erfolgt unter Verwendung von Bewehrungssystemen und Beton. Deshalb zeichnet sich die stakan foundation durch eine längere Lebensdauer aus.

Solche Basen sind nicht für den individuellen Aufbau gedacht.

Der Bau solcher Strukturen erfolgt während des Baus von Brücken und Industrieanlagen.

Das System ist eine Stiftung.

Staka Typ Foundation kann nicht auf hebenden und schlaffe Böden installiert werden. Die Installationstechnologie beinhaltet die Installation von Stahlbeton oder Metallsäulen, deren Vorrichtung in einem speziellen Glas durchgeführt wird, wonach die Fixierung durchgeführt wird.

Die Gründungsblöcke müssen einer Reihe von Anforderungen und Standards entsprechen, die in der entsprechenden GOST verankert sind, nämlich:

  1. Der Beton, aus dem die Fundamentblöcke hergestellt werden, muss der Klasse 200 entsprechen und eine Wasserdichtigkeitseigenschaft von B2 aufweisen.
  2. Fertigblöcke können nur dann zu Objekten transportiert werden, wenn das Material (Beton) einen geeigneten Stärkeindikator erhalten hat.
  3. Verstärkung zum Stapeln ist erforderlich. Die Mindestdicke der Schicht um die Bewehrungsstäbe beträgt 30 mm.
  4. Nackte Riegel in fertigen Produkten gelten als eine Ehe, die Verwendung solcher Blöcke ist strengstens untersagt.
  5. Die Technologie verbietet die Verwendung von Betonprodukten mit Rissen von mehr als 0,1 mm;
  6. Bei Bauarbeiten ist es notwendig, die Befestigungsscharniere am Produkt vorsichtig zu entfernen und sie in die Konstruktion einzubauen.

In welchen Fällen empfiehlt es sich, eine solche Stiftung zu installieren?

Meistens werden Staka-Fundamente in den folgenden Fällen installiert:

Stapelstifte:
a) podkolonniki
b) Platten.

  1. Bei der Konstruktion von verschiedenen Industriegebäuden, insbesondere bei der Einrichtung von Säulen.
  2. In Kraftwerken und in der Nuklearindustrie beim Einbau von Regalen für Kellerkondensationsräume im Maschinenraum.

Zu den Hauptvorteilen von Staccade-Fundamenten zählen:

  1. Vorgefertigte Einheiten zeichnen sich durch eine höhere Qualität gegenüber direkt auf der Baustelle gefertigten Produkten aus.
  2. Solche Stahlbetonprodukte zeichnen sich durch alle notwendigen Eigenschaften und Qualitäten aus, ohne die es unmöglich ist, Industriegebäude und andere Objekte zu bauen.
  3. Installationstechnik ist relativ einfach.
  4. Sparen Sie Zeit und Mühe bei der Durchführung von Installationsarbeiten.

Die Umfänge der bereiten monolithischen Stahlbetonbasis stakannyj des Typs.

Bezüglich der Mängel, die charakteristisch für Stakannogo-Gründungen sind, ist es möglich, die Notwendigkeit hervorzuheben, spezielle schwere Ausrüstung zu verwenden, die relativ hohen Kosten sowie die Notwendigkeit, einzelne Elemente von der Herstellungsanlage zu transportieren.

Die Installation solcher Fundamente erfolgt mit folgenden Werkzeugen:

  1. Schweißmaschine.
  2. Bulgaren.
  3. Roulette.
  4. Perforator.
  5. Nivelira.
  6. Konstruktionsebene.

Merkmale und Reihenfolge der Installation des stakanny Typs

Scheme stakannyh Gründen.

Die Montage von vorgefertigten monolithischen Fundamenten vom gestapelten Typ unter Säulen wird unter der obligatorischen Kontrolle von autorisierten Fachleuten durchgeführt, die sicherstellen, dass alle durch staatliche Standards festgelegten Anforderungen strikt erfüllt werden. Bei der Herstellung solcher Fundamente durchlaufen Betonprodukte mehrere sehr wichtige Phasen.

Vor der Installation wird die Oberfläche vorbereitet. Es muss sorgfältig eingeebnet werden, weil In Zukunft werden Stahlbetonträger eingebaut, deren Verlagerung äußerst unerwünscht und völlig unmöglich ist.

Danach die Vorrichtung der Rillen (Löcher). Vergessen Sie nicht, dass, nachdem die Rillen fertig sind, ist es notwendig, sie mit Kies zu versiegeln. Dann können Sie mit dem Stampfen und Fundament beginnen. In diesem Stadium wird der Boden zusätzlich gerammt und Blöcke installiert.

Der gesamte Prozess der Installation von Strukturen wird von einer Reihe von Manipulationen begleitet, die darauf abzielen, die Oberfläche anzupassen, nämlich ihre Ebenheit zu erreichen. Die axiale Position und horizontale Genauigkeit aller Elemente des Systems wird durch Vermessungswerkzeuge kontrolliert. Nach dem Einbau der Gläser muss deren zuverlässiger Schutz vor eventuellen Verschmutzungen gewährleistet sein.

Es ist noch einmal daran zu erinnern, dass der Hauptgrund für die Installation von vorgefertigten Glasfundamenten darin besteht, die Lasten, die von der Struktur kommen, gleichmäßig über die gesamte Bodenoberfläche zu verteilen. Vor diesem Hintergrund kann der Einbau eines solchen Fundaments ausschließlich auf Böden erfolgen, die sich durch eine hohe Tragfähigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Erhebungen und Senkungen auszeichnen.

Bei der Installation des Fundaments müssen Sie alle empfohlenen Indikatoren für Frostbeständigkeit und Druckfestigkeit sorgfältig einhalten. Und nur in diesem Fall wird Ihnen die höchste Qualität der Basis, sowie die Abwesenheit von Deformationsänderungen und Rissen in den Wänden garantiert.

Obwohl die Herstellung von Fundamentgläsern sehr kompliziert ist und eine Verschalung und Verstärkung erfordert, vereinfacht die Verwendung solcher Produkte die Installation und reduziert die finanziellen Kosten des Fundaments erheblich.

Für diese Art von Stiftungen gibt es verschiedene Optionen auf dem Markt. Sie unterscheiden sich in Größe, Gewicht und entsprechend Kosten.

Wie man stakannogo Typfundament gießt

Industrie- und Wohnanlagen werden auf gestapelten Fundamenten in Fällen installiert, in denen es nicht möglich ist, große Mengen Beton in monolithische Strukturen zu gießen, und es ist möglich, die Last auf die Säulen an den kritischsten Stellen zu verteilen. Abstützungen für Gebäude, Bauwerke (zB Übertragungsleitungen) können in der Fabrik hergestellt oder auf der Baustelle in die Schalung gegossen werden. Standardprodukte von typischen Konstruktionen werden häufig in einer kombinierten Form von der Unterseite des Fundaments unter der Säule und der eingesetzten Säule hergestellt. Geneigte Träger machen nur monolithische Einheiten.

Merkmale des stakanny Typs

Die Tragfähigkeit von Pfählen wird erhöht, indem ein sich ausdehnender Stützteil (Ferse) über der Kontaktfläche mit dem Boden geschaffen wird. Der Unterschied im Querschnitt der Fundamentbasis und der vertikalen Stützen ermöglicht es, die Belastung des Bodens durch das Gewicht der Konstruktion zu reduzieren - Sie können den Ø für Stützen berechnen, die dem Gebäude standhalten können, und ihre Dicke nicht von der Oberfläche der Stütze abhängig machen.

Vorgefertigte Konstruktionen nach GOST 24476-80 haben Grundgläser, bei denen die Auflagefläche die Form eines Quadrats mit einer Seitenlänge von mindestens 120 cm und höchstens 210 cm hat, in die Stahlbetonstützen 1F (FS) mit einem Querschnitt von 300 × 300 mm, 2F (FS ) 400x400 mm.

Gegossene Schuhe mit Markierung

Wie sehen die vorgefertigten Brillen auf diesem Foto aus?

Die Herstellung von Stakkum-Fundamenten unter den Säulen direkt auf der Baustelle erfolgt, nachdem die spezialisierte Organisation eine individuelle Berechnung für ein Gebäude oder eine Gruppe von Gebäuden an dem für den Bau vorgesehenen Standort durchgeführt hat.

Das Fundament dieser Art für RC-Säulen zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:

  • Fähigkeit, schweren Lasten zu widerstehen;
  • Beständigkeit gegen Bodenfeuchtigkeit;
  • reduzierte Installationszeit

Zu den obligatorischen Bedingungen gehört die Verwendung einer speziellen Ausrüstung für die Vorrichtung eines solchen Fundamentbodens für Stützen.

Empfehlungen für den Einsatz

Die Eigenschaften, mit denen das gestapelte Fundament entworfen wird, hängen vom Zweck der zukünftigen Konstruktion, seinem Gesamtgewicht, den Gesamtabmessungen, den Lastverteilungsknoten ab. In einer mehrstöckigen Konstruktion wird eine solche Stütze verwendet, wenn die Böden unter dem Gebäude ruhig sind, nicht fettleibig sind und nicht zu Bodensenkungen neigen. Das Glas befindet sich auf festen, unbeweglichen Schichten mit einer tiefen Grundwasserlage.

Die Form der Sohle des Untergeschosses, die in der Fabrik hergestellt wird, sind trapezförmige Betonprodukte, die sich nach unten erstrecken, wie in dieser Figur:

Für den Einbau von Ansaugplatten oder anderen Leichtbaustrukturen werden spezielle kubische, rechteckige Gläser hergestellt. Beim Bau von Gebäuden werden sie nicht benutzt.

Vorgefertigter Anlagenbau wird nur für Industriebauten und Bauten verwendet.

Im zusammengebauten Zustand wird die Untersäule in einer vorbestimmten Position mit einer konkreten Lösung fixiert.

Diese Grundlage bezieht sich auf die säulenartigen Basen. In der Konstruktion der Installation von vorgefertigten stakannogo Typ Basen in solchen Fällen hergestellt:

  • Industriebauten, Hangars, Lagerhäuser;
  • Brücken;
  • Hochspannungsleitungen;
  • Tiefgaragen oder Parkhäuser;
  • Sportkomplexe;
  • einzelne Rahmenhäuser (selten);
  • Industriegebäude mit einer hohen Belastung von Geräten (Maschinenraum).

Die Unterstützung besteht aus 2 Hauptelementen: einer Säule (Untersäule) und der Unterseite des Fundaments (Glas), die in verschiedenen Tiefen installiert werden kann. Die Arten des Projektstandorts der Referenzstelle sind in dieser Zeichnung dargestellt:

Wo Standardprodukte nicht für technische Spezifikationen geeignet sind, erlauben technische und geologische Untersuchungen die Verwendung von stakannischen Fundamenttypen, die nach der Berechnung auf der Grundlage der Standortbedingungen gegossen werden.

Alle Stufen des Baus eines monolithischen Keller Stakannogo Typ, bestehend aus 4 Spalten, in diesem Video gezeigt:

Private Gebäude

Beim Bau von Einzelhäusern und mehrstöckigen Neubauten werden nur streifenförmige oder monolithische Fundamente gewählt.

Säule mit Ankern

Es ist möglich, eine Säulenfundament des stakanny Typs unabhängig zu machen, nachdem er die zugrunde liegenden Böden auf der Seite erforscht hat.

Ein Beispiel, wie eine fertige Säule für eine private Garage aussieht, sehen Sie in diesem Foto:

Bevor Sie das Fundament mit eigenen Händen befüllen, müssen Sie eine Berechnung durchführen, um sicherzustellen, dass in diesem Fall diese Art von Unterstützung verwendet werden kann und die Fläche der Sohle von 1 Tasse bestimmt werden kann.

In der Herstellung von Gläsern verwendet verstärkten Rahmen, auf einem verstärkten Schema zusammengebaut. Die resultierende Struktur muss eine hohe Festigkeit aufweisen, daher werden die folgenden Standardanforderungen erfüllt:

  1. Die Marke der Betonmischung muss mindestens 200 sein (ein Qualitätszertifikat oder eine strikte Einhaltung der Rezeptur für die Selbstmischung).
  2. Wasserdicht bis B2. Der Grenzwert der Wasserdichtigkeit kann für die gesamte Struktur nicht höher als 5% sein.
  3. Produkte, die anderswo hergestellt werden, werden erst nach einer festgelegten Stärke zum Installationsort transportiert.
  4. Verstärkung ist obligatorisch, eine Schutzschicht aus Beton auf Stangen mit einer Dicke von 3 cm.
  5. Die Verwendung von Produkten mit sichtbaren Verstärkungsbereichen ist verboten.
  6. Risse im Monolith sollten 0,1 mm nicht überschreiten. Wenn Scharniere auf den Produkten für die Installation sind, sollten sie abgeschnitten werden, aber in keinem Fall sollten sie in das Design eingefahren werden.
  7. Ankerbolzen werden gemäß den Anforderungen von GOST 24379.1-80 verlegt. Toleranzen ± 0,02 cm.

Die Konstruktionsorganisation oder ein spezielles Programm, das nicht nur die geometrischen Abmessungen aller Teile, sondern auch deren erforderliche Verstärkung bestimmt, kann die erforderliche detaillierte Berechnung durchführen.

Befestigungstechnik

Der Bau eines vorgefertigten Stakannogo-Fundaments wird mit der obligatorischen Verwendung von Spezialausrüstung hergestellt: ein Bagger, ein Kran, eine Führungswinde.

Der Prozess erfordert eine gründliche Vorbereitung der Oberfläche der Baustelle unter dem zu installierenden Fundament. Es muss nivelliert und gestampft werden, nachdem mit einem Eimer eine Grube der berechneten Größe gegraben wurde.

Die Arbeiten werden mit Baumessgeräten und Werkzeugen durchgeführt. Die permanente Kontrolle der horizontalen und vertikalen Achsen der vorgefertigten Elemente ist zwingend erforderlich. Abweichungen dürfen 1 - 1,5% nicht überschreiten.

Die Installation erfolgt mit Hilfe eines Krans unter Verwendung von Leitern.

Das gesamte Feld wird mit Hilfe von Bindfäden und Stiften für jedes einzelne Glasbett gebrochen.

Die Koinzidenz der Achsen mehrerer Elemente im Raum wird durch ein Raster von Fäden bestimmt, die auf verschiedenen Ebenen gespannt sind.

Sie fixieren die Position der Säulen mit Stahl-, Stahlbeton- oder Holzkeilen, die mit je 2 auf jeder Seite um die Säule gelegt werden. Die Verwendung von Keilen ist ein Muss. Sie werden den Mast in einer vorbestimmten Position während des abschließenden Betonierens stützen. Nachdem der Umfang der Säule mit Mörtel gefüllt ist, werden Holzkeile entfernt, es ist nicht notwendig, die Stahlstreben zu berühren (um eine größere Festigkeit zu erhalten).

Bei allen Arbeitsschritten sollte man die Designwerte der durchgeführten Berechnung strikt einhalten.

Das Design, die notwendigen Messungen, die ingenieurtechnischen geologischen Untersuchungen und die Bodenanalyse für monolithische Stützen werden nach den Standards durchgeführt, die von Gostami für die Säulenfundamente festgelegt werden.

Dies ist eine leistungsfähigere gestufte Konstruktion, die in der Lage ist, einer höheren Belastung von einer oberirdischen Struktur zu widerstehen. Die Abmessungen der Stufen hängen vom verteilten Gewicht des Gebäudes ab. Monolithische Glasstrukturen haben einige Vorteile gegenüber vorgefertigten, da ihre Steifigkeit höher ist.

Eine separate monolithische Unterstützung nach der Demontage der Schalung ist in diesem Foto gezeigt:

Der Komplex der Berechnung der Tragfähigkeit umfasst die Eigenschaften des Fundamentträgers, der auch ein wichtiges Element einer soliden Grundlage ist. Es wird auf Stangen aufgestellt, die über den Boden hinausragen. Auf diesen Balken sind tragende Wände gebaut.

Die Verbindung zwischen Klammerhalterungen mit einem Träger muss starr und stark sein, um Belastungen zu deformieren.

Das Ergebnis wird erreicht, indem Bewehrungskörbe mit anschließender Betonierung in die allgemeine Struktur oder durch Verankerung und Verschweißen (bei der Installation von Stahltragesäulen) verbunden werden.