Fahrbahnplatten in Woronesch

Beim Bau einer Autobahn, Eisenbahn, Straßenbahnschienen, Landebahnen von Flugplätzen werden hochwertige Straßenplatten verwendet. Es ist das Element, das die Hauptlast von Fracht-, Personen- und Luftverkehr übernimmt. Darüber hinaus kann das Material dank seiner einzigartigen Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen des Bauens verwendet werden, von den Geräteschienen über ein Landhaus bis hin zu militärischen Übungsgeländen.

Unsere Firma repräsentiert eine breite Palette von Produkten. Jede Produktionsphase im Werk in Woronesch, wo sich die "ZhBI-Ural TEC" GmbH befindet, wird unter der strengen Aufsicht von Experten durchgeführt. Die Ausgabe ist ein Produkt, das vollständig den von GOST 21924.0-84 festgelegten Standards entspricht. Es ist viel einfacher mit unseren Bodenplatten zu arbeiten:

  1. Mit Hilfe des Produkts können Sie eine schnelle Installation der Straße vornehmen Dieser Prozess erfordert keine Vorarbeiten zur Vorbereitung des Fundaments für die Verlegung von Baumaterialien.
  2. Straßenbetonplatten haben eine klare Form, dank der die Installation viel einfacher ist. Das Produkt lässt sich leicht auf der Erdoberfläche entfalten.
  3. Nach dem Verlegen der Platten erhält die Straße ein völlig ästhetisches Aussehen, das keine obligatorische Abdeckung des Belages erfordert.

Es bleibt hinzuzufügen, dass es möglich ist, von LLC ZhBI-Ural TEC in Voronezh im Werk hergestellte Bürgersteige zu kaufen oder es über die offizielle Website zu bestellen. Zusätzlich zu der Bestellung, geben Sie einen Brammenservice mit Lieferung an den Bestimmungsort, wo Bauarbeiten stattfinden, dies erleichtert die Aufgabe des Transports.

Betonplatten für Bürgersteige

Fahrbahnplatten aus Stahlbeton werden zur temporären oder dauerhaften Verlegung von Straßenbelägen verwendet. Stahlbetonplatten zur Beschichtung von Stadtstraßen werden gemäß dem staatlichen Standard hergestellt. Sie sind beliebt für den Bau von Autobahnen, Straßen, Autobahnen. Eine Beton- oder Stahlbetonplatte ist in der Lage, Qualitätsmerkmale bei unterschiedlichen Temperaturen beizubehalten, das Thermometer kann minus 40 Grad Celsius erreichen. Die Verwendung von Platten gewährleistet eine lange und zuverlässige Lebensdauer der Fahrbahn.

Wofür sind wir?

Die Fahrbahnoberfläche von Stahlbetonplatten ist in der Lage, hohen Belastungen standzuhalten. Konzipiert für den dauerhaften Bau von nicht dauerhaften Straßen und Straßenfundamenten. Die Straßenplatte wird verwendet, um Siedlungen mit einer kleinen Anzahl von Personen zu erreichen, die sich in einer kurzen Entfernung von der Hauptstraße befinden. Bei der Arbeit mit Fahrbahnplatten gibt es keine Schwierigkeiten, daher ermöglicht die Technologie ihrer Konstruktion die Installation von Straßen auf unterschiedlichem Terrain. Das Straßenbett ermöglicht die Installation von Asphalt, der die Platten vor negativen äußeren Einflüssen schützt und die Betriebszeit erhöht.

Stahlbetonprodukte haben die Möglichkeit der Wiederverwendung, sofern sie Qualitätsmerkmale beibehalten. Diese Eigenschaft in den Platten ermöglicht es Ihnen, Geld zu sparen und sie für den Bau einer temporären Straßenbasis wiederzuverwenden. Stahlbeton oder Betonprodukte nach der früheren Verwendung unterscheiden sich von der neuen, in der Produktion, Aussehen, so dass der Preis für die Installation von gebrauchten Produkten ist weniger als die Hälfte. Plattenprodukte aus Stahlbeton können sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Temperaturen eingesetzt werden. Um sicherzustellen, dass die Platten gegen unterschiedliche Temperaturen beständig sind, sollten der Betonlösung spezielle Verunreinigungen hinzugefügt werden, die die Festigkeit des Produkts erhöhen.

Stahlbeton-Fahrbahnplatte hat die Fähigkeit, schnell zu installieren und hat keine Schwierigkeiten bei der Vorbereitung der Basis vor der Installation. Die Anordnung der Straßen mit einer Stahlbetonplatte bietet eine ästhetisch attraktive Sicht auf die Straßenoberfläche und eine komfortable Fahrt für die Fahrer.

In der Stahlbetonplatte gibt es einen Nachteil, der wie folgt ist: Die Herstellung von Produkten im Boden schafft Nähte, die zu einer Divergenz der Straße führen. Bei der Verwendung von Betonelementen müssen Sie daher regelmäßig ihren Zustand und ihr Aussehen überprüfen. Die rechtzeitige Beseitigung von Defekten erhöht den Betrieb der Straßenoberfläche.

Bau

Plattenelemente der Straße sind rechteckig und bestehen aus Stahlbeton mit einer Dicke von 140-180 Millimetern. Sie bestehen aus beanspruchter oder nicht beanspruchter Verstärkung. Haben Sie eine geriffelte Oberfläche, und an den Seitenrändern enthalten Schleifen für die Installation. Beton wird als Bindemittel verwendet, und je höher seine Güte, desto größer ist die Fähigkeit einer Struktur, Spannungen zu widerstehen. Die Struktur mit Stahlstäben hat eine lange Lebensdauer und ist in der Lage, Eigenschaften unter dem Einfluss von negativen Faktoren zu erhalten. Stellen Sie Plattenelemente nach dem Standart der folgenden Größen her:

  • Länge ist 600 cm, Breite ist 175, 187, 350, 375 cm;
  • Länge 300 cm, Breite 175 cm;
  • Länge 350 cm, Breite 275 cm;
  • Länge 175 cm, Breite 150 cm

Das Verlegen der Produkte erfolgt in Pfählen in einer Höhe von nicht mehr als zwei Metern. Die erste Reihe wird auf die vorbereitete Fläche gelegt, die vorher eingeebnet werden sollte und die Dichte sicherstellen soll.

Klassifizierung

Es gibt zwei Arten von Plattenprodukten der Straße zum Ziel:

  • für dauerhafte Arbeit;
  • für temporäre Abdeckung.

Es gibt trapezförmige, rechteckige und sechseckige. Aber die beliebtesten rechteckigen Produkte für dauerhafte oder temporäre Straßen. Je nach Marke haben die Produkte unterschiedliche Größen und dementsprechend auch Preise. Zum Beispiel hat die PD-Platte 60x12 Abmessungen von 6 × 1,2 × 0,22 Metern und ein Gewicht von 3390 kg, ein Produkt der Marke PD 6, hat Abmessungen von 2,5 × 1,7 × 0,22 Meter und ein Gewicht von 2300 kg. Die Produktkennzeichnung beinhaltet die Ladekapazität.

Fertigungstechnologie

Die Herstellung von Straßenplatten hat die folgende Reihenfolge:

  • Formulare sind vorbereitet. Vorbereitende Arbeiten umfassen die Reinigung des Tanks von den Resten der alten Betonlösung. Der Boden und die Seiten sind mit Spezialfett geschmiert, das notwendig ist, um die Haftung des Betons am Metall des Behälters zu verringern und das Element ohne Probleme zu entfernen.
  • Verstärkung durchführen. Die Verstärkung der Struktur wird durch zwei Verstärkungsgitter durchgeführt, die in einem Behälter platziert und Klammern gesetzt werden. Befestigungsvorrichtungen sind notwendig, um den Abstand zwischen den Bewehrungsmatten zu bestimmen und dienen als Begrenzer der Schutzschicht.
  • Vorbereitung des Mörtels. Zur Herstellung von benötigtem Sand, Kies, Zement und Wasser. Um den Verbrauch von Zement zu reduzieren und die Steifigkeit der fertigen Struktur zu erhöhen, werden der Lösung Weichmacher zugesetzt.
  • Mörtel aus Beton legen. Die Mischung wird gleichmäßig in einen Behälter gegeben und verdichtet. Die Abdichtung erfolgt auf speziellen Rütteltischen.
  • Wärmebehandlung eines betonierten Produkts Gefüllte Behälter mit Baustoffmischung werden in eine spezielle Kammer geleitet, in der eine Beheizung und Wärmebehandlung durchgeführt wird.
  • Extraktion von Plattenelementen. Nachdem die betonierten Tanks greifen, zerlegen Sie die Struktur.
  • Überprüfen Sie die Qualitätsmerkmale der fertigen Betonprodukte.
  • Markierung anwenden
  • Versand von fertigen Produkten. Straßenelemente werden zum Lagerhaus geschickt, wo sie in Stapeln gestapelt werden.
Bankproduktionsverfahren für kleine Mengen von Platten.

Die Herstellung von Stahlbeton-Straßenelementen erfolgt auf 2 Arten:

  • Die erste Methode ist der Aggregatfluss. Dieser Typ hat die Fähigkeit, mehrere Arten von Produkten gleichzeitig zu produzieren. Um Strukturen mit einem speziell entwickelten Hebemechanismus zu bewegen. Trocknungsprodukte werden in Wärmekammern durchgeführt.
  • Die zweite Methode ist ein Poster. Diese Methode wird in der Produktion mit einer kleinen Menge von Produkten verwendet. Die Produktion erfolgt durch Bewegen des Mechanismus zwischen den Ständern, das Produkt ist bewegungslos.

Um Produkte mit hohen technischen Eigenschaften herzustellen, sollten Sie auf professionelles Personal und hochwertige Ausstattung achten. Für die Herstellung von Straßenplatten werden folgende Einheiten benötigt:

  • Dampfkammer;
  • Mischer zur Herstellung von Mörtel;
  • Heber, die zum Spannen von Metallstangen mit Spannbewehrung notwendig sind;
  • Hebezeug;
  • Metallbehälter;
  • vibrierbar

Eine der wichtigsten Ausrüstung für Straßenplatten ist die Form. Vor dem Gebrauch sollte der Behälter gereinigt und geschmiert werden. Eine Lösung aus Beton wird in Formen gegossen und zum Rütteltisch geschickt, wo die Mischung verdichtet wird. Als nächstes senden Sie das Produkt in der Dampfkammer, wo die Verarbeitung der gewünschten Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Styling-Funktionen

Wenn Straßenplatten hergestellt werden, fahren Sie mit ihrer Verlegung fort. Für eine dauerhafte und dauerhafte Installation von Elementen sollten jedoch die Merkmale ihrer Installation vertraut sein, die die folgenden Empfehlungen enthalten:

  • Verlegeplatten sollten nicht direkt in den Boden eingebracht werden. Bevor Sie sie installieren, müssen Sie eine Grundlage für die zukünftige Konstruktion schaffen. Um dies zu tun, schneiden Sie die oberste Schicht des Bodens, ebnen Sie die Oberfläche und entfernen Sie mögliche Unregelmäßigkeiten. Dann ist nötig es den Graben in die Tiefe 300 mm zu graben und, den gegrabenen Boden mit dem Geotextil zu graben. Dieses Vliesmaterial verhindert das Wachstum von Gras und das Auswaschen der Basis. Danach müssen Sie den Graben mit Schutt und Sand füllen, die Schichten sorgfältig verdichten und Wasser gießen. Als nächstes müssen Sie die Kissenvibrationsplatte oder die Vibrationswalze versiegeln. Der Stampfer ist fertig, wenn die Oberfläche eine Ebenheit erreicht, was für die spätere Verlegung der Stahlbetondecke wichtig ist.
  • Je nach Terrain ist es notwendig, einen Hang zu bilden, entlang dem Schmelzwasser oder Regenwasser fließt. Sie können Schalen Regenwasserkanal installieren. Als nächstes montieren Sie die Seitensteine ​​oder setzen Sie den Bordstein.
  • Um hochwertige Fertigprodukte zu erhalten, sollten Sie nur bewährte Materialien und wartungsfähige Geräte verwenden.
  • Es ist notwendig, Straßenplatten für Oberflächen mit einer geeigneten Belastung zu verwenden.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Straßenbetonplatten haben eine hohe Festigkeit und Vielseitigkeit. Sie werden im industriellen Bau verwendet, wo es möglich ist, sie vorübergehend oder dauerhaft zu verwenden.

Stahlbetonprodukte sind verschiedenen Belastungen ausgesetzt, sowohl vom Fahrzeuggewicht als auch vom Niederschlag. Daher sollte die Herstellung der Hauptkomponente der Platten - Beton, sollte nach den Regeln und unter Verwendung von hochwertigen Materialien durchgeführt werden.

Betonstraßenplatte: Eigenschaften und Gebrauch

Beton-Fahrbahnplatte ist eine Art Stahlbetonprodukt, mit dem Sie in kürzester Zeit eine qualitativ hochwertige und einwandfreie Fahrbahn herstellen können. Eine solche Beschichtung zeichnet sich durch erhöhte Betriebseigenschaften aus, die es wiederum ermöglichen, jeglichen Fluss von schweren Fahrzeugen für lange Zeit ohne Verformung und Beschädigung auszuhalten.

Es gibt Variationen dieser Art von Stahlbeton. Um sich nicht in ihnen zu verlieren und die richtige Wahl zu treffen, lassen Sie uns die Merkmale jedes Typs genauer betrachten.

Vorgefertigte Produkte

Nach Studien, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den USA durchgeführt wurden, wurde experimentell festgestellt, dass Betonstraßenprodukte wesentlich besser sind als Asphaltbeläge. Ein solcher Stahlbeton zeichnet sich durch seine Abriebfestigkeit und seine hohe Belastbarkeit aus.

Ohne Ersatz und Reparatur kann das Material bis zu einem halben Jahrhundert dauern, wenn Asphalt ständig repariert werden muss - fast jedes Jahr.

Materielle Vorteile

Der wahrscheinlich wichtigste Vorteil von Asphaltdecken ist ihre geringe Kosten im Vergleich zu Betonprodukten zum Zeitpunkt der Installation. Wenn wir jedoch alle Qualitätsvorteile berücksichtigen, dann ist der Preis für sie völlig gerechtfertigt und wird für die gesamte Betriebszeit zurückgeholt.

Jeder hochwertige schwere Beton wird anderen Baumaterialien Chancen geben.

Und die Zusammensetzung von Beton ist speziell, was dem Material ausgezeichnete Leistungsmerkmale verleiht:

  • Gute Druckfestigkeit und mit vorgespannter Verstärkung - und auch Zugfestigkeit. Betonmarke: M400 - M800.
  • Geringe Wasseraufnahme, die wiederum für gute Frostbeständigkeit sorgt.
  • Unanfälligkeit gegenüber mechanischen Einwirkungen statischer und dynamischer Natur.

All dies ist eine Garantie für die Haltbarkeit solcher RC-Materialien. Außerdem ist Beton das einzige vom Menschen geschaffene Material, das nur im Laufe der Zeit an Stärke gewinnt und es nicht verliert.

Ein weiterer unbestrittener Vorteil - kostengünstige und kostengünstige Reparaturen, falls erforderlich. Sie benötigen nur eine Arbeitslösung, einen handlichen Master und eine Woche für die Aushärtung von Beton, und nicht 3-4 Monate, wie für den Ersatz von Asphaltbelag.

"Und wenn Sie die Untergrundkommunikation dringend ersetzen müssen?" - fragen Sie. Mach dir keine Sorgen! Wie bei jedem anderen Stahlbeton sind diese Produkte nicht schwer zu demontieren. Außerdem können sie dann ohne die Kosten einer neuen Beschichtung auf den alten Platz gebracht werden.

Damit die Oberfläche wirklich lange und ohne Verformungen dient, müssen Sie den Typ und die Art des Materials wählen.

Arten von Platten

Das Material, wie auch anderer Stahlbeton - zertifiziert und standardisiert. GOST 21924.0-84 - dies ist das wichtigste technische Dokument, in dem alle Qualitäts- und Parameterstandards festgelegt sind. Aber darin finden Sie nicht viele Informationen, die das Material charakterisieren: das Volumen des Betons, die Auswahl der Zusammensetzung und Qualität der Verstärkung.

All dies wird von jeder einzelnen Produktion erfahren. Wenn Sie einen Reisepass und ein Zertifikat haben, können Sie die Qualität des Produkts und seine Einhaltung der grundlegenden GOST nicht bezweifeln.

Wie sind markiert

Abhängig vom Ziel gibt es verschiedene Arten. Dementsprechend werden für ihre Herstellung verschiedene Betonmarken verwendet.

Aber Verstärkung wird in jeder Art durchgeführt:

  • RAP. Es ist der am häufigsten verwendete Typ für verschiedene Arten von Straßen. Es kann niedrigen Temperaturen von bis zu -50 Grad und Lasten von bis zu 6000 kg pro Rad von schweren Nutzfahrzeugen standhalten. Alle diese Werte sind sehr bedingt, da diese Eigenschaften von der Art des verwendeten Betons abhängen.
  • PDN Eine solche konstruktiv vorgespannte Platte kann zusammen mit hochwertigem Beton hohen Belastungen und Temperaturen bis zu -55 Grad standhalten. Solche Produkte werden für den Einsatz in rauen klimatischen Bedingungen und in Gegenwart von weichen Böden empfohlen.
  • PAG Flugplatz. Diese Ansicht kann in jeder Hinsicht als Führer bezeichnet werden, denn er ist in der Lage, exorbitante Lasten jahrelang ohne Zerstörung zu überstehen. Solche Eigenschaften sind für den Bau von Flugplatzbeschichtungen für den Transport von schweren Maschinen und die Installation von Rollbahnen unerlässlich. Solche Produkte können gleichzeitige Lasten von bis zu 75 Tonnen aushalten. Diese und andere Eigenschaften sind in GOST 25912-2015 spezifiziert.

Wie andere Stahlbetonprodukte unterliegt das betreffende Material einer Kennzeichnungspflicht, die im Hauptdokument GOST 21924.0-84 enthalten ist:

  • 1 - Straße bestimmt dauerhafte Straßen;
  • 2 - Targeting temporäre Beschichtungen;
  • P - rechteckig;
  • PB - rechteckig, mit einer kombinierten Seite;
  • PBB - rechteckig, mit zwei kombinierten Seiten;
  • PT - in Form eines Trapezes;
  • PN - hat die Form eines Sechsecks;
  • PSHD - hexagonale Stahlbetonprodukte axial diagonal;
  • PSHP - in Form eines Sechsecks axial quer;
  • DPSH - in Form eines halben Sechsecks, axiale Diagonale;
  • PCA ist der transversale Teil der Halbwertsbreite eines Sechsecks.

Zusätzlich zu den Literalwerten werden die Abmessungen auch in der Markierung angezeigt. Für Rechteck, für Länge und Breite, für Trapez, nur für Länge, und für Sechskant, für Diagonale. Wenn Sie wissen, wie Sie das Etikett lesen, können Sie jederzeit bestimmen, um welche Art von Material es sich handelt und dementsprechend auch, für was es gedacht ist.

Alternative Materialanwendung

Wie der Name andeutet, werden solche Betonprodukte für die Vorrichtungsbeschichtungen für verschiedene Zwecke verwendet. Sie können zum Beispiel für eine dauerhafte Verwendung wie auf dem Foto unten sein.

  • Zum Anordnen solcher Beschichtungen ist das beliebteste Produkt 1P30-18.30. Die resultierenden Oberflächen können Lasten von bis zu 30 Tonnen in einem normalen kontinentalen Klima mit einer Umgebungstemperatur von nicht mehr als -40 Grad erfahren.
  • Sie sind besonders beliebt, wenn beispielsweise temporäre Straßen zu einer Baustelle außerhalb der Stadt führen. Es ist leicht zu demontieren und zu einer anderen Baustelle zu transportieren.
  • Ja, es ist teuer. Andererseits ermöglicht es schweren Fahrzeugen, nicht in Schlamm und Lehm stecken zu bleiben, und erhöht den Komfort der Bauarbeiten.
  • 2P30-18.30 sind am häufigsten bei der Installation von temporären Straßen, die Lasten von bis zu 320 Tonnen tragen können.

Alternative Anwendung

Betonstraßenplatte in unserem Land wird nicht nur für den beabsichtigten Zweck verwendet. Wie viele moderne Produkte. Fundamentkonstruktionen werden oft genau aus einem solchen Material ausgeführt - wenn natürlich die Dichte der Böden es zulässt. Das resultierende Fundament ist in der Lage, jeden privaten Gebäuderahmen und monolithischen Typ zu widerstehen.

Das Video in diesem Artikel wird detailliert über den Prozess des Baus der Gründung von Straßenplatten mit Ihren eigenen Händen erzählen.

Gleichzeitig ist die Anweisung zur Selbstorganisation so einfach, dass jeder eine so zuverlässige Grundlage bilden kann. Es ist nur notwendig, spezialisierte Ausrüstung anzuziehen, weil ohne sie die Platten einfach nicht anheben, um richtig auf dem Fundament zu liegen zu legen.

Eine Betonplatte, wie sich herausstellte - eine zuverlässige Beschichtung für jede Art von Straße, und nicht nur. Und warum sind unsere Straßen zur Freude von Autofahrern noch immer nicht mit solchen Platten gepflastert, wie zum Beispiel in den USA oder Deutschland? Wir hoffen, dass unsere Autos in naher Zukunft auf makellosen Betonflächen rollen werden, die die Fahrzeugaufhängung und die Nerven der Besitzer erhalten.

Eigenschaften und Verlegung von Straßenplatten

Für den Bau von Straßen, temporären Zufahrtsstraßen, Lagerbereichen und Bürgersteigen werden weitverbreitet Straßenplatten verwendet, bei denen es sich um fabrikmäßig hergestellte, flache Stahlbetonprodukte handelt, die hohen Gewichtsbelastungen widerstehen können. Sie können an den Passagen des Güterkraftverkehrs und der Sonderausrüstung, des Fußgängerverkehrs, der Lagerung von Materialien usw. verwendet werden.

Eine breite Palette von Stahlbetonprodukten und deren Formen, die heute auf dem Markt der Baumaterialien angeboten werden, ermöglicht es Ihnen, eine große Anzahl von Aufgaben im Zusammenhang mit der Anordnung von Gehsteigen, Lager- und Produktionsflächen sowie Pflastern von Gartenpfaden schnell zu lösen.

Vor- und Nachteile der Anwendung

Die Hauptvorteile der Verwendung von Straßenplatten sind:

  • einfache Styling-Technologie, die die Installationsgeschwindigkeit erhöht und die Bauarbeiten vereinfacht, während hochwertige Beschichtungen erhalten bleiben;
  • relativ niedrige Kosten für die verwendeten Materialien;
  • die Kosten der Bodenentwicklung und der damit verbundenen Arbeiten senken;
  • hohe Zuverlässigkeit, Haltbarkeit und Frostbeständigkeit der Beschichtung;
  • Möglichkeit der Wiederverwertung von Material nach dem Abbau.

Der Hauptnachteil ist das Vorhandensein von Nähten, die keine perfekt ebene Oberfläche ermöglichen. Die Verwendung von Asphalt als Deckschicht oder das Einbringen von Nähten in Mörtel trägt jedoch dazu bei, diesen Nachteil zu beseitigen und die Oberflächenqualität zu verbessern.

Flugplatzschild PAG.

Klassifizierung

Fahrbahnplatten werden nach ihrem Verwendungszweck, ihrer geometrischen Form und Größe nach GOST 21924.0-84 klassifiziert. Mit Absicht sind sie für dauerhafte und temporäre Pflasterungen gemacht. Als separate Produktart werden PAG-Flugplatzplatten mit erhöhter Festigkeit betrachtet. Die Art der Produkte wird durch Markierung bestimmt. Wenn "1" als erste Ziffer verwendet wird, zeigt dies die Verwendung des Materials als permanente Abdeckung an, und die Figur 2 bedeutet temporär.

Geometrisch geformte Straßenbetonplatten sind unterteilt in:

  • rechteckige Markierungen P;
  • mit einer oder zwei kombinierten Seiten - PB, PBB;
  • PT - mit einer flachen Trapezfläche;
  • PSh, PShD, PShP, DPSh, PPSh - sechseckige Designs und ihre zusätzlichen Elemente.

Die gebräuchlichsten Produkte sind rechteckig, am einfachsten herzustellen, zu gestalten und die beste Nachfrage zu genießen. Ihre Länge kann im Bereich von 1,75 bis 6,00 Meter und die Breite von 1,00 bis 3,75 Meter liegen. Detailliertere Daten sind in den Tabellen angegeben.

  • HDPE 6 × 2 - mit vorgespannter Bewehrung, 6,0 m lang und 2,0 m breit;
  • HDPE 3 × 1,5 - mit vorgespannter Bewehrung, 3,0 × 1,5 Meter;
  • Straßenschild 2P 30 18 30 - für temporäre Straßen 3,0 × 1,8 m, ausgelegt für eine zulässige Gewichtsbelastung bis 30 Tonnen;
  • 2H30.18-10 - für provisorische Straßen, 3,0 × 1,8 m, ausgelegt für eine zulässige Gewichtsbelastung von bis zu 10 Tonnen.

Andere Arten sind auf die gleiche Weise markiert, einschließlich Informationen über ihren Zweck, Geometrie und Größe.

Die Verwendung von Materialien für den Flugplatzboden während des Baus von Straßen ermöglicht es, eine extrem haltbare und dauerhafte Beschichtung mit einer weichen gewellten Oberfläche zu erhalten, die die beste Stabilität des Autos auf der Straße gewährleistet. Für die Herstellung von bewehrten Bewehrungen verwendete Marken und Beton höchster Qualität.

Bau von Stahlbetonplatten

Strukturell sind die Platten flache Betonprodukte mit einer Dicke von 140-240 mm mit vorgespannter oder nicht beanspruchter Verstärkung. Für eine bequeme Installation können sie Metallschleifen haben, die in dem Körper einer monolithischen Struktur verborgen sind und nicht auf die Oberfläche der Straßenoberfläche vorstehen.

Der Hauptbaumaterial für die Herstellung ist Beton, der verstärkende Verstärkungsstruktur von nachteiligen atmosphärischen und mechanischen Effekten umfaßt. Für die Herstellung von Straßenplatten verwendet Beton mit Frostbeständigkeit von mindestens 150 Zyklen und einer Dichte von 2,2-2,5 Tonnen / m 3.

Bei der Herstellung von vorgespannten Bewehrungskörben kommen die Stahlarmierungen A-5, AT-5 und AT-4 zum Einsatz. Bei nicht beanspruchten Konstruktionen werden Verstärkungsgüten A-1, A-3 und A-3C sowie BP-1-Draht mit einem Durchmesser von 6-8 mm verwendet.

Bei der Lagerung werden die fertigen Produkte auf einem flachen, festen Untergrund mit Querholzpfählen gestapelt. Die weitere Verlegung von Straßenplatten im Lager erfolgt unter Verwendung von Holzklötzen zwischen allen Reihen.

Fabrik-Herstellungstechnologie

Die Technologie der Bildung der Stahlbeton-Straßenplatte beginnt mit der Vorbereitung der Form. In diesem Stadium werden alle Wände der Form mit einem speziellen Schmiermittel geschmiert, um den Prozess der zukünftigen Entformung zu erleichtern. Danach:

  • es sind zwei verstärkende Maschen installiert, für deren korrekte räumliche Position Kunststoffhalter vom Typ "Kreis" oder "Stern" an den Bewehrungsstäben angebracht sind;
  • eine Betonmischung wird in die Form gegeben und durch Vibration verdichtet;
  • Wärmebehandeln des Betons mit heißem Dampf in der Heizkammer für 8-12 Stunden;
  • Es gibt eine Demontage des fertigen Produkts, Qualitätskontrolle der Produktion und Markierung in Übereinstimmung mit der Art der Platte.

Als nächstes wird das Produkt an Slad gesendet, wo es für mindestens 92 Stunden (4 Tage) bis zum Versand an den Käufer gelagert wird.

Technologie, die auf den Straßen von öffentlicher Wichtigkeit legt

Stahlbeton-Fahrbahnplatten werden aufgrund ihrer Vielseitigkeit nicht nur im großflächigen Straßenbau eingesetzt, sondern auch für Pflaster- und Fahrwege von Kraftfahrzeugen auf Hinterhöfen von Privatbauten.

Beim Pflastern von Straßen und öffentlichen Straßen hängt die Vorbereitung des Fundaments vom Zielort der Straße in Bezug auf die beabsichtigte Nutzungsdauer ab. Es wird als ausreichend erachtet, ein sandig verpacktes Kissen für vorübergehende Straßen, Auffahrten und Plattformen vorzubereiten und die Straßenplatten selbst zu verlegen, ohne einen Bordstein anzubringen.

Die dauerhafte Nutzung von Betonstraßen sollte auf einem mehrschichtigen Fundament gelegt werden, bestehend aus:

  • Schotter-Drainage-Schicht;
  • Vlies Geotextil Bodenbelag;
  • dichtes Sandkissen.
Die Bedeutung der Verwendung eines Sandkissens.

Gleichzeitig ist der Einbau von Bordsteinzäunen an den Straßenrändern obligatorisch. Nach jeweils 10 Metern zwischen den Steinen ist es notwendig, Lücken von 5-7 cm für den normalen Abstieg von Regenwasser von der Fahrbahn zu hinterlassen.

Die Entwässerungsschicht wird in den "Trog" gegossen, der durch Entfernen der oberen Erdschicht über die gesamte Breite der zukünftigen Straße bis zu einer Tiefe von 25-30 cm erhalten wird.

Danach wird der Schotter gut gerammt und mit einer Schicht Geotextil bedeckt, auf die ein 10-15 cm dickes Sandkissen gegossen wird, die Fahrbahnplatte wird auf verdichteten Sand gelegt und anschließend die Befestigungsnuten mit Scharnieren mit Zementmörtel oder Feinbeton betoniert. Als die extremen Elemente der Fahrbahn wird empfohlen, PB oder PBB mit kombinierten seitlichen Vorsprüngen neben dem Bordstein zu verlegen.

Um die Qualität des Belags zu verbessern, kann die Oberfläche mit Asphalt aufgerollt oder mit einer kontinuierlichen Schicht von Beton-Estrich bedeckt werden.

Die Verwendung von Stahlbetonplatten im privaten Bau

Die Verwendung von Straßenplatten in der Anordnung des Hinterhofgebiets ermöglicht es Ihnen, schnell und billig Eingänge zu dem Gebäude, Gartenpfaden oder Bürgersteig zu machen. Zur gleichen Zeit für die Zufahrtsstraßen und die Durchgangsorte des Autos verwenden Sie die Platten der großen Größen 3-6 Meter lang mit der zulässigen Belastung bis zu 10 Tonnen gewöhnlich. Zum Beispiel 2P30.18-10, 2P60.1,8-10 oder eine Straßenplatte PND 6000x2000x140. Mächtigere Produkte im privaten Baugebrauch sind unpraktisch.

Um die Dauerhaftigkeit der Straße zu gewährleisten, sollte das Legen von schweren Straßenplatten auf einer vorbereiteten Basis mit einer Schotter-Drainageschicht und einer dazwischen liegenden Geotextilbeschichtung erfolgen, die das Keimen von Unkrautpflanzen der Zwischenplattenverbindungen verhindert.

Für Gehwege ist es zweckmäßig und vorteilhaft, hexagonale, trapezförmige oder kleine rechteckige Produkte von relativ geringer Festigkeit zu verwenden, da die Belastung solcher Oberflächen gering ist.

Als Basis reicht das verdichtete Sandkissen völlig aus, unter dem eine Schicht Geotextil ausgebreitet wird. Dieses Material verhindert die mögliche Keimung von Unkräutern und lässt Regenwasser gleichzeitig leicht in den Boden eindringen. Um den Erhalt der geometrischen Abmessungen des Gleises zu gewährleisten, ist es wünschenswert, einen Betonrandstein zu haben.

Es ist notwendig, Stahlbetonplatten entlang der vorhandenen Bewehrung oder quer in einem Abstand von mindestens 250 mm von der Kante auf die erforderliche Größe zu schneiden oder zu stanzen. Alle Loopback-Slots müssen mit feinem Beton gefüllt werden, und die Nähte mit flüssigem Zementmörtel.

Neue Arten von Stahlbetonplatten für den Einbau

Heute bieten die Hersteller privaten Bauunternehmern Betonprodukte für quadratische, rechteckige, dreieckige, rhombische, polygonale und andere Formen an. In diesem Fall kann die Oberfläche der Straßenplatten sowohl Farbe als auch normales Grau sein. Die Betonoberfläche ist glatt oder geprägt, um die Rutschgefahr auf der nassen Oberfläche zu verringern.

Layout der gelegten Platte.

Mit ihnen können Sie eine sehr originelle Gestaltung der Gartenanlage rund um das Wohnhaus vornehmen. Es ist möglich, Kombinationen von Pflastersteinen mit farbigem Kies, Pflastersteinen, Pflasterplatten und anderen Materialien zu verwenden. Die Grundlage dafür sollte ein zweilagiger Kies-Sand-Belag sein.

Grundprinzipien für die richtige Spurmarkierung

Markierung ist die erste Stufe der Arbeit an der Anordnung der gepflasterten Abdeckung von Fußgängerwegen. Das Aussehen, die Haltbarkeit und die Nutzbarkeit des Territoriums hängen weitgehend von seiner ordnungsgemäßen Umsetzung ab.

Die Breite des Laufstegs sollte so sein, dass sich 2 Personen beim Treffen frei verteilen können, jedoch nicht weniger als 0,8 Meter.

Der Fußweg, der entlang der Passage für das Auto verläuft, sollte die sichere Bewegung einer Person während der Fahrt gewährleisten.

Die befestigte Hartbeschichtung muss mindestens 1,5 Meter von Gartenbäumen entfernt verlegt werden, damit die wachsenden Wurzeln den Sockel nicht beschädigen. Für das Entfernen von Regen- und Schmelzwasser ist es notwendig, das Vorhandensein von Gefälle der Fahrbahnoberfläche vorzusehen. Es ist wichtig, die Wahrscheinlichkeit ihrer Aufnahme auf die Seite eines Wohnhauses und der Nebengebäude auszuschließen.

Betonplatte

Pflaster- und Straßenbetonplatten

Es gibt verschiedene Arten von Beschichtungen - Asphalt, Straßenbetonplatten, Pflasterplatten. Aber wenn der Asphalt im Sommer unter dem Einfluss der hohen Temperaturen weicher wird, wird er weniger beachtet. Die Gehwegplatten sind aus schwerem und feinkörnigem Beton hergestellt und eignen sich für die Bedeckung von Plätzen, Privathöfen, Bürgersteigen, Gartenwegen, Autobahnen.

Stahlbeton-Fahrbahnplatten werden für den Bau von dauerhaften und temporären Stadtstraßen sowie für den Zugang zu industriellen Baustellen verwendet. Ihre Eigenschaften erlauben den Bau von Strukturen für große und schwere Geräte.

Hauptvorteile von Pflastersteinen:

  • Ästhetisches Aussehen, das mit einer breiten Palette von Farben und Formen verbunden ist.
  • Einfacher Prozess und verschiedene Arten der Verlegung sowie Reparaturfreundlichkeit.
  • Zuverlässigkeit, Stärke, Belastbarkeit.
  • Verfügbarkeit (Preis ist relativ niedrig)

Die Vorteile der Straßenplatte umfassen:

  • Große Geschwindigkeit, einfache Installation.
  • Fähigkeit, unter den Bedingungen hoher Lasten zu verwenden.
  • Haltbarkeit
  • Kann als dauerhafte und temporäre Beschichtung verwendet werden.
  • Aufgrund der hohen Verschleißfestigkeit können Platten glatt wiederverwendet werden, wobei der Preis deutlich niedriger ist als bei neuen.

Eigenschaften von Blöcken

Für die Herstellung von Gehwegplatten wurden Verfahren des Vibrationsgießens und der Vibrokompression verwendet. Die technischen Eigenschaften des Endprodukts hängen von der Art der Herstellung ab.

Die Vibro-Platte hat also eine glatte Oberfläche, die den Anwendungsbereich erheblich einschränkt. Aufgrund des hohen Verhältnisses von Wasser und Zement wird die Festigkeit des Produktes verringert, was die Ergreifung von Maßnahmen zur Erhöhung des Produkts mit sich bringt. Ausreichend niedrige Standzeiten (3 - 10 Jahre) sind auf eine geringe Frostbeständigkeit zurückzuführen.

Die Vibropress-Platte zeichnet sich durch höhere Festigkeitseigenschaften (300 - 400 kg / cm2) und Frostbeständigkeit (F200 - 300) aus, was die Lebensdauer deutlich erhöht (mindestens 25 Jahre). Es hat auch strenge geometrische Formen, die große Lücken zwischen den Fliesen ausschließt.

Stahlbetonplatten zeichnen sich durch eine Belastbarkeit von 10 bis 30 Tonnen und Temperaturen bis -55 ° C aus. Selbst bei längerem Gebrauch verlieren sie ihre Betriebseigenschaften nicht.

Wegen der Vielfalt der Formen und Größen haben Pflasterziegel eine große Anzahl von Klassifizierungen. Nach GOST 17608-91, ist es in Typen je nach der Konfiguration unterteilt - quadratisch (К), rechteckig (П), sechseckig (Ш), angrenzend (Д), gemustert (Ф), dekorative Straßenelemente (ЭДД).

Für die Bezeichnung der ersten vier Typen wird die folgende Kennzeichnung verwendet - die Seriennummer der Standardgröße, die Art der Platte und die Dicke. Zum Beispiel ist 6.K.7 die Abmessungen einer quadratischen Form von 500x500x70.

Für die Gestaltung von Fußgängerbereichen für Menschen mit Behinderungen (Blinde, Sehbehinderte) wurden taktile Platten aus Betonpflaster entwickelt. Sie zeichnen sich durch eine konvexe, raue Oberfläche und Antirutscheigenschaften aus. Überirdische Indikatoren werden erstellt, die Hinweise und Warnungen sind. Die ersten haben longitudinale und diagonale Riffe, die die Bewegungsrichtung anzeigen, und die zweite - konische.

Fahrbahnplatten können nach verschiedenen Kriterien klassifiziert werden. Die Markierung zeigt den Typ und das zulässige Belastungsniveau an.

Also, für den Zweck sind sie - für dauerhafte (1P), temporäre (2P) Straßen. Ihr Hauptunterschied liegt in den Rohstoffen und Arten von Verbindungen. Trapez, rechteckig und sechseckig werden ebenfalls unterschieden.

Je nach Betriebsmerkmalen werden die Fahrbahnplatten in PDN und PD unterteilt. Der Unterschied liegt in der Art der Herstellung - mit und ohne Vorspannung. Die ersten haben einige Gebrauchsbeschränkungen - sie werden nicht empfohlen, um die Leinwand an Orten mit regelmäßigen Bewegungen von schweren Lastwagen zu verlegen.

Standardgrößen

Standardgrößen von Betonfahrbahnplatten reichen von 3.000 bis 6.000 mm Länge, von 1.200 bis 2.000 mm Breite und von 140 bis 220 mm Höhe.

Die Abmessungen der hergestellten Pflasterplatten haben eine große Auswahl und sind vollständig in GOST beschrieben. Zum Beispiel sind Quadrate in Größen von 200x200 bis 1000x1000 mm erhältlich. Die Dicke jeder Fliese variiert in Abhängigkeit von der Art des Substrats, auf dem sie verlegt wird (Schotter, Beton, Sand), sowie vom Zielort. Zum Beispiel sollten Platten für Gartenwege in der Höhe etwa 40 - 60 mm sein. Für Gehwege an den Ankunftsorten von schweren Fahrzeugen wird empfohlen, Produkte mit einer Dicke von mehr als 80 mm zu verwenden.

Eine dünne Platte (Höhe weniger als 40 mm) muss auf einen zuvor vorbereiteten Betonsockel gelegt werden.

Für Verkehrszeichen, die auf Gehwegen installiert sind, wird empfohlen, taktile Betonplatten von 500x500x70 oder 300x300x60 mm zu verwenden.

Hersteller und Kosten

Die bekanntesten Pflastersteinhersteller sind - A.D.W. Klinker, CRH-Klinker, Feldhaus Klinker (Deutschland), Lode (Lettland). In Moskau und in der Region Moskau produzieren die Hersteller Betonplatten für Bürgersteige, deren Preis niedriger ist - Domodedovo, Nobetek, IWF, Gothica Factory.

Die Fahrbahnplatten werden von ZhBI-Kunzewo, Kzv Rzhevsky, ZhBI Tuchkovo und anderen hergestellt.

Betonstraßenplatten

Der Kauf von Straßenplatten in Jekaterinburg und der Region Swerdlowsk ist vorteilhaft in der Firma "North Caravan". Unsere Organisation ist der offizielle Vertreter des Betonwarenwerkes "Neiva" - eines der ältesten Industrieunternehmen in der Uralregion. Straßenbetonplatte kann enormen Belastungen standhalten. Dieses Produkt ist temperaturbeständig und kann unter verschiedenen klimatischen Bedingungen eingesetzt werden. Ein annehmbarer Preis für unsere Baumaterialien, der den staatlichen Normen und Standards von Rostechnadzor entspricht, wird erlauben, diese Produkte zu ausgezeichneten Bedingungen zu kaufen.

Anwendung

Straßenbetonplatten werden in verschiedenen industriellen Bereichen betrieben. Unsere Produkte haben zuverlässige Spannfittings und Qualitätsmarken aus Schwerbeton. Daher können unsere hochfesten Produkte ausgestattet werden mit:

  • vorübergehende Zufahrtsstraßen für die Ankunft von Lastkraftwagen mit hoher Tonnage;
  • permanente Autobahnen in Gegenden mit instabilen Böden oder rauem Klima;
  • Flugplatzstreifen und Landeplätze;
  • militärisches Trainingsgelände, wo massive gepanzerte Fahrzeuge getestet werden;
  • Basen für Bohrinseln, Bohrinseln;
  • Montage- und Produktionsstätten in verschiedenen Industrieanlagen;
  • Parken für Fahrzeuge.

Leistungsspezifikationen

Die Produktion der von uns angebotenen Bodenplatten erfolgt unter strikter Einhaltung der Herstellungstechniken. Die Verwendung unserer Produkte vereinfacht die Bauarbeiten erheblich. Sie können Industriegelände schnell montieren und zuverlässige Zufahrtswege organisieren, Reparaturkosten während des Betriebs der Anlagen reduzieren. Und die Möglichkeit, PDN AtV und CNG wiederzuverwenden, wird erheblich Geld sparen.

Alle Produkte unterliegen einer regelmäßigen Qualitätskontrolle. Daher können wir garantieren, dass sich Baustoffe durch folgende nützliche Eigenschaften auszeichnen:

  • Bruchfestigkeit auch bei dynamischen intensiven Belastungen;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Frostbeständigkeit;
  • Witterungsbeständigkeit;
  • Verschleißfestigkeit;
  • Haltbarkeit der Lebensdauer;
  • einfache Installation

Warum sollten Sie uns kontaktieren?

Wir bieten Straßenplatten vom Hersteller an, die seit vielen Jahren Betonprodukte von guter Qualität herstellen. Wir können Baustoffe sowohl im Groß- als auch im Einzelhandel kaufen. Um die notwendigen Waren zu bestellen, genügt es, ein kleines Formular auf der Website auszufüllen.

Wenn Sie ein Produkt auswählen möchten, das Ihren Produktionszielen am besten entspricht, können Sie unsere Spezialisten per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Kompetente Berater beantworten alle Fragen kostenlos und helfen Ihnen, die konkreten Güter zu finden, die Sie benötigen.

Alle unsere Produkte erfüllen die Anforderungen der Qualitätsstandards und haben ein komplettes Paket von Begleitdokumenten. Wenn Sie Bauplatten mit einer Lieferung benötigen, die prompt und kostengünstig geliefert wurde, ist North Caravan LLC froh, Ihr Lieferant zu werden und eine langfristige gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit zu etablieren.

Betonplatten

Betonplatten

An bestimmten Stellen der Betonstraße werden Nähte hergestellt - die sogenannten Lücken. Um die Zerstörung der Betonplatte bei der Beheizung zu vermeiden, installieren Sie Dehnungsfugen - durch Spalten zwischen den angrenzenden Platten der Betondecke. Die Nähte sind mit Bitumen gefüllt, um zu verhindern, dass Wasser in den Boden unter der Platte eindringt. In einem normalen Klima sind Kompensatoren in einem Abstand von 25 bis 35 Metern installiert. Dieser Zeitraum hängt von der Temperatur der Betonmischungen zum Zeitpunkt der Installation und vom Klima des ausgewählten Gebiets ab.

Wenn die Straße mit einem festen Betonband bedeckt ist, mit Temperaturschwankungen (Tag und Nacht, Winter und Sommer), wird die Betonplatte ihre Größe ändern - sich zusammenziehen und ausdehnen, dann kann Spannung entstehen, die zu Rissen im Beton führen kann. Es ist kein Geheimnis, dass beim Sammeln von Eisenbahnschienen die Schienen, um Verzerrungen während der Temperaturausdehnung zu vermeiden, nicht eng miteinander verbunden sind, wobei ein Abstand von mehreren Millimetern an den Verbindungsstellen zwischen ihnen verbleibt. Im Winter divergieren die Schienenenden, im Sommer schließt sich diese Lücke.

Trotz der geringen wirtschaftlichen Einbußen während des Baus erhöht die Betonbeschichtung die technischen und wirtschaftlichen Prioritäten im Straßenbetrieb. Ausreichende Dauerhaftigkeit von Beton ermöglicht es, die Kosten für Reparaturen und Wartung auf ein Minimum zu reduzieren. Die Nutzungsdauer einer mit Beton bedeckten Straße ist um ein Vielfaches länger als die einer mit Asphaltbeton bedeckten Straße. Eine gut ausgebaute Straße mit Zementbetonpflasterung kann Jahrzehnte lang ohne Reparaturen auskommen. Die Straße, die eine Zementbetonschicht hat, ist eine Platte mit einer Dicke von 20 bis 25 Zentimetern.

Beton für Straßenbauer, Vorbereitung und Verlegung

Heute diskutieren Experten weiter darüber, welcher Belag besser ist: Beton oder Asphaltbeton. Die Praxis zeigt jedoch, dass der Betonbelag um ein Vielfaches länger hält als Asphaltbeton.

Die Betonstraße stellt eine Art Betonplatte mit einer Dicke von 20-25 cm dar. Die Verlegung eines solchen "Betons" erfordert jedoch die Umsetzung der von der staatlichen Norm festgelegten Regeln. Das erste, was alle Anweisungen erfordern, ist, dass Beton für Straßenarbeiter in speziellen BRUs (Beton-Mörtel-Verbindungen) vorbereitet und in spezielle Fahrzeuge "Mischer" zum Aufstellungsort geliefert werden muss. Dies geschieht mit einem solchen Zweck, dass bei der Verlegung der Beton frisch und elastisch war. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt sollte dieser Beton ebenfalls erhitzt werden.

Jeder weiß, dass sich bei häufigen Temperaturänderungen von minus zu positiv die physikalischen Körper bei Erwärmung ausdehnen und umgekehrt, wenn sie abkühlen. Das gleiche passiert mit Beton für Straßenbauer. Um das Auftreten von Rissen in der Betonbahn zu verhindern, die in der Regel bei einer Überbetonung der Betonplatte aufgrund einer Änderung des Zustandes der Betonplatte auftreten, werden alle 25-35 Meter der Fahrbahn Nähte hergestellt - feste Lücken über die gesamte Breite der Bahn. Nachdem der Beton ausgehärtet ist, werden diese mit Bitumen gefüllt, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit unter die Betonunterlage gelangt.

Dies führt dazu, dass ein ordnungsgemäß verlegter Betonpflasterbelag der Straße mehrere Jahrzehnte lang hält, ohne dass eine Reparatur erforderlich ist, und somit werden alle Kosten für dessen Wartung auf ein Minimum reduziert.

Fahrbahnplatten (1P, 2P, PDN) und Flugplatz (PAG)

In Woronesch sind Straßenbetonplatten in Fällen gerechtfertigt, in denen es notwendig ist, in kurzer Zeit ein hochwertiges Straßenbett zu bauen. Trotz des zweiten Namens des Baumaterials (Flugplatzplatten) wird es nicht nur für den Bau von Start- und Landebahnen verwendet, sondern auch für Bodenbeläge in Hangars und zur Verlegung von Straßen für erhöhte Lasten (Bundes- und Regionalstraßen, Straßen an Orten mit schwierigen klimatischen Bedingungen), Zugangsstraßen zu Industrieanlagen usw.).

Produktbeschreibung

Das Produkt ist eine rechteckige Stahlbetonkonstruktion mit einer Dicke von 14-18 cm Die Abmessungen der Straßenbetonplatten in Woronesch sind in der Produktkennzeichnung angegeben. Straßen- und Flugplatzplatten werden in folgenden Modifikationen hergestellt:

für temporäre Bürgersteige;

um die Küste zu stärken;

für Landebahnen auf Flugplätzen usw.

Produktion von Straßen- und Flugplatzplatten im Werk "ZHBI-2"

Es ist möglich, dieses Baumaterial im Werk "ZhBI-2" - dem größten Hersteller von Stahlbetonkonstruktionen in der Black Earth Region - zu bestellen. Es bietet den Kunden die besten Preise für Stahlbeton-Straßenplatten in Woronesch, die Präsenz im Lager von Produkten aller Größen und Markierungen, gleichbleibend hohe Qualität.

Wir bieten interessante Bedingungen für Großabnehmer auf der Grundlage von gewinnbringenden Kooperationsprogrammen sowie umfassende technische und informative Unterstützung.

Die Fabrik "ZHBI-2" arbeitet nicht nur mit großen und mittelständischen Entwicklern, sondern auch mit Einzelpersonen sowie mit Outlets. Detaillierte Informationen über die Kosten von Stahlbetonplatten in Woronesch, Produktions- und Lieferbedingungen erfahren Sie von unseren Experten.

Straßenscheiben

Fahrbahnplatten (PD) - das ist das haltbarste und haltbarste Material für den Bau von Straßen für verschiedene Zwecke. Sie werden aus hochfestem und kältebeständigem Beton mit Stahlbewehrung hergestellt. Widersteht sehr hohen mechanischen Belastungen, auch von schweren Straßentransporten, sowie von Flugzeugen. Technische Eigenschaften der Produkte sind in GOST 21924.0-84 festgelegt. In Woronesch können Sie in der Firma Beton-S Straßenbeläge in verschiedenen Größen und Ausführungen zu einem erschwinglichen Preis kaufen. Wir verkaufen seit vielen Jahren Betonprodukte, wir haben direkte Kooperationsverträge mit den größten Betonwerken des Landes und wir können die Qualität jeder einzelnen Platte garantieren, die an den Endverbraucher geliefert wird.

Merkmale und Arten von Platten für den Straßenbau

Die Betonplatte für den Straßenbau besteht aus hochfestem Beton mit bewehrter und nicht beanspruchter Bewehrung. Je nach Verwendungszweck sind alle Platten in Produkte aus zwei Kategorien unterteilt:

  • 1P - Platten zur Anordnung von Straßen mit konstanter Nutzung. Dies sind verstärkte Produkte, die für hohe Belastungen ausgelegt sind. Der Vorteil solcher Straßen ist, dass sie praktisch keine Reparaturen während des Betriebs erfordern. Darüber hinaus werden sie von Plattformen zum Bewegen schwerer Militär-, Bau-, Luftfahrt-, Raketen- und anderer ähnlicher Ausrüstung hergestellt.
  • 2P - Platten für temporäre und Zufahrtswege. Sie haben spezielle Befestigungselemente, mit denen Sie die Straße schnell auf- und abbauen können. Neben rechteckigen Standardplatten (zum Beispiel 6000x2000x140) gibt es Produkte mit trapez- und sechseckiger Form. Sie sind mit den Buchstaben P, T bzw. W bezeichnet.

Darüber hinaus sind die betreffenden Produkte je nach Anwendungsgebiet in mehrere Gruppen unterteilt:

  • PDP - Standardplatten für Autobahnen;
  • PDN - Platten mit gespannter Verstärkung;
  • PAG - Produkte für den Bau von Flugplätzen (mit einer glatten Oberfläche).

Lernen Sie Produktspezifikationen einfach durch Etikettierung. Zum Beispiel bedeutet eine Platte 30-18-10, dass das Produkt 3 Meter lang, 1,8 Meter breit und 10 cm dick ist. Ein Produkt 1P-60-18, jeweils 6 Meter lang und 1,8 breit. Die Platten sind ebenfalls durch Serien unterteilt (PD 1, PD 2, PD 3). Sie können die notwendigen Parameter bei der Bestellung von Produkten mit Beratern klären.

Wie man Straßenplatten kauft

Müssen Sie Platten für die Fahrbahn kaufen? Rufen Sie unsere Spezialisten unter den auf der Website aufgeführten Telefonnummern an. Sie werden Sie über die Produktkosten informieren und einen Antrag auf Lieferung stellen. Darüber hinaus können Sie Produkte über das Feedback-Formular auf der Website kaufen.

CONCRETE-C 2018. Alle Rechte vorbehalten. Datenverarbeitung

Hausbau

Ganz gleich, wie sehr die Bewohner der Vorstadtsiedlungen näher an der Natur wohnen, auf einige Verbesserungselemente wie Wege kann man nicht verzichten. Sie sollen funktional und komfortabel sein und das ganze Dorf gut veredeln. Auf Ihrem Grundstück können Sie einen Gehweg aus Naturstein als Gehweg nutzen, aber auch Straßenbeläge, die von Immobilienentwicklern und Bürgergenossenschaften aktiv genutzt werden, eignen sich besser für gemeinsame Straßen.

Inhalt:

Zweck der Straßenplatten

Stahlbetonplatten sind ein einzigartiges Material für die Herstellung von Straßen, die enormen Belastungen standhalten können. Der Zweck solcher Produkte ist sehr unterschiedlich. Dies ist der Bau von provisorischen Straßen für Bauprojekte und die Schaffung von dauerhaften Zugangsstraßen zu Unternehmen, Zugang zu dünn besiedelten Punkten in ländlichen Gebieten, die eine kurze Entfernung von den Hauptstraßen sind.

Die Technologie der Verlegung von Stahlbetonplatten ermöglicht es Ihnen, Straßen absolut in jedem Gelände zu bauen und aktiv zu nutzen. Außerdem wird Asphalt auf der Oberfläche der Straßenplatten installiert, was die Platten schützt und die Lebensdauer der Leinwand verlängert. Eine angenehme Eigenschaft der Verwendung dieser Betonprodukte ist die Möglichkeit der Wiederverwendung, wenn die Platten ihre Eigenschaften behalten haben, was signifikante Einsparungen ermöglicht. Von den Platten, die verwendet wurden, ist es durchaus möglich, einen temporären Belag zu bauen.

Wenn ein temporärer Lagerbereich unnötig wird, kann eine solche Beschichtung einfach demontiert und die Platten an einen anderen Ort transportiert werden, wo sie ohne Einschränkung des Hauptzwecks verwendet werden können. Straßenschilder, die von fabrikneu hergestellten Produkten verwendet wurden, unterscheiden sich nur im Aussehen. Unterdessen sind die Kosten für das Verlegen der verwendeten Straßenplatten geringer als für die Neuinstallation von 40 bis 50%.

Fahrbahnplatten können in einem breiten Temperaturbereich eingesetzt werden, der für unser Land von -40 bis +55 Grad Celsius wichtig ist. Eine höhere Temperaturbeständigkeit kann durch spezielle Verunreinigungen erreicht werden, die es uns ermöglichen, auch in den entlegensten Ecken des Landes hochwertige Straßenbeläge zu liefern.

Der Hauptvorteil von Stahlbetonplatten ist die Möglichkeit ihrer schnellen Installation und relativ einfachen Vorbereitung der Basis für den Einbau. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von Straßenplatten im Straßenbau ist die Geschwindigkeit der Ausbreitung der Platten. Straßen aus Stahlbeton-Straßenplatten sind nicht nur ästhetisch attraktiv, sondern auch angenehm für den Fahrer.

Mit Straßenplatten ist jedoch nicht alles einfach. Die Installation von Stahlbetonplatten hat ihre Nachteile. Bei der Herstellung von Platten auf den Boden gelegt, was zu Nähten. Die Straße, die aus ähnlichen Platten besteht, kann sich infolge von Bodenbewegungen zerstreuen, deshalb ist es am Ort der Verwendung von Betonplatten notwendig, ihr Aussehen und ihren Zustand ständig zu überwachen. Dies trägt zur rechtzeitigen Beseitigung verschiedener negativer Phänomene und zur langfristigen Nutzung der Straßenoberfläche bei.

Straßenbelag-Design

Fahrbahnplatten sind flache rechteckige Platten aus Stahlbeton, die etwa 14 bis 18 Zentimeter dick sind. Diese Produkte werden auf der Basis von verspannten oder nicht beanspruchten Verstärkungen hergestellt. Die Arbeitsfläche von Stahlbetonplatten hat eine Riffelung. Produkte an den Stirnseiten haben Befestigungsscharniere, aber die Platten können unter den schleifenfreien Greifern konstruiert werden. Die Befestigungsschlaufen sind in speziell geformten Ausnehmungen angeordnet, um die Möglichkeit auszuschließen, dass sie auf der äußeren Oberfläche fallen.

Beton fungiert als Bindemittel in ihnen. In der Fahrbahnplatte verwendet Stahlbeton die Produktbeständigkeit gegenüber jeder atmosphärischen und mechanischen Belastung. Je höher die Betonqualität ist, desto mehr Druck kann eine solche Struktur aushalten. Wenn Sie interessiert sind, wie viel die Bodenplatte wiegt, dann denken Sie daran, dass ihr Gewicht in der Regel mindestens 2.200 Kilogramm beträgt. Fahrbahnplatten bestehen aus Beton mit einer Dichte von 2200 - 2500 Kilogramm pro Meter. Straßenplatten bestehen oft aus Beton mit Frostbeständigkeit gegenüber W2 und F150.

Aufgrund der Anwesenheit in der Konstruktion von Stahlstangen, wird es für viele Jahre dienen und behält seine technischen Eigenschaften. Für die Herstellung von Spannplatten wurden Bewehrungsklassen At-5, At-4, A-5 verwendet. In nicht belasteten Platten werden Stabverstärkungen der Klassen A-3C, A-3 und A-1 und Draht BP-1 verwendet. Verborgene Armaturen sind vor Sonnenlicht, mechanischen Einwirkungen und Niederschlägen geschützt. Beim Einbau der Straßenplatten in ihre ursprüngliche Position zurückkehren, und die Spannung, die im normalen Modus gebildet wird, ist minimal.

Die Norm sieht solche typischen Abmessungen von Straßenplatten vor:

  • Länge beträgt 6 Meter, Breite beträgt 1,75, 3, 1,87, 3,5 und 3,75 Meter;
  • 3,5 Meter lang und 2,75 Meter breit;
  • Länge 3 und 1,75 Meter;
  • Die Länge beträgt 1,75 Meter und die Breite beträgt anderthalb Meter.

Fahrbahnplatten werden üblicherweise in Pfählen gelagert, die eine Höhe von nicht mehr als 2 Metern haben, während die untere Reihe auf einer ebenen und dichten Basis liegen sollte. Jede Platte im Stapel wird auf Holzkissen gelegt.

Straßendeckenklassifizierung

Alle Fahrbahnplatten sind in zwei Arten unterteilt, und dies bestimmt ihren Zweck: Platten für dauerhafte Arbeit (Platten des Typs 1P) und für temporäre Straßenoberflächen (2P). Fahrbahnplatten in ihrer Form sind von drei Arten: in Form eines Trapezes (Plattentyp PT), ein Rechteck und ein Sechseck.

Platten mit rechteckiger Konfiguration sind mit einer Seite an der langen Seite (PB-Platten) und mit zwei Seiten an den kurzen Seiten (Markierung PBB) erhältlich. Platten in Form eines Sechsecks sind diagonale Ausrichtung (Platte SLT), Querausrichtung (Marke PShP), hexagonale Form, in der Mitte diagonal geteilt (Produkt DPSH) und sechseckige Form, in der Hälfte geteilt (PCA-Platte). Trotz der Vielfalt der von der Norm vorgesehenen Straßenplattenkonfigurationen produzieren Betonwarenwerke hauptsächlich nur rechteckige Straßenplatten für temporäre oder permanente Straßen.

Stahlbetonplatten sind in der Lage, Lasten in der Größenordnung von 10 bis 30 Tonnen zu widerstehen. Das Produktetikett gibt die zulässige Belastungsstufe an. Die am häufigsten verwendeten Straßenplatten sind die PDN-Platten (Straßenplatten mit verstärkter Verstärkung) 20-18-30. Leider haben sie einige Einschränkungen für die Lasten mit der regulären Bewegung von schweren Lastwagen auf ihnen, aber für die Verlegung in das Haus ist es nicht relevant.

Wenn Sie es sich leisten können, glatte Flugplatzplatten PAG zu setzen, dann wird dies die richtige Entscheidung sein. Ausgehend von dem Namen wurde CNCP ursprünglich für den Bau von Flugplätzen verwendet, so dass es keinen Zweifel an ihrer Zuverlässigkeit gibt. Bei ihrer Herstellung verwendeten hochwertigen Beton und verstärkte Verstärkung. Ein weiterer Vorteil der Flugfeld-Fahrbahnplatten ist eine gewellte Oberfläche, die auch ihre Leistungsfähigkeit erhöht.

Herstellungstechnologie von Straßenplatten

Die große Popularität der Installation von Straßenplatten erklärt sich auch durch die einfache Methode ihrer Herstellung, die keine neue Ausrüstung erfordert. Die Reihenfolge ihrer Herstellung ist wie folgt:

  1. Vorbereitung der Form - Der Tank wird von dem Vorhandensein von altem Beton befreit, ein spezieller Schmierstoff wird auf den Boden und die Seiten aufgetragen, was die Haftung des Betons auf dem Metall unter Verwendung der Form verringert.
  2. Der Prozess der Verstärkung - 2 Armierungsgitter passen in die Form, stellen Sie die Klammern, die den Abstand zwischen den Gittern, und die Begrenzer der Schutzschicht garantieren.
  3. Betonmischung, die mit Rütteltischen verdichtet wird.
  4. Senden der Form mit einer betonierten Fahrbahnplatte in die Heizkammer, wo sie wärmebehandelt wird.
  5. Das Produkt der Entkopplung des Produkts, Überprüfung der Qualität von Stahlbetonplatten und Markierung.
  6. Straßenplatten an das Fertigwarenlager senden, in dem sie gestapelt sind.

Einen Track auf der Site erstellen

Die Funktionalität von Fahrbahnplatten ermöglicht den Einsatz nicht nur in Bereichen, in denen eine zuverlässige und dauerhafte Beschichtung für den Schwerverkehr, sondern auch zu Hause erforderlich ist. Diese Produkte sind perfekt für diese Zwecke, denn sie sind stark genug, sie frieren nicht, weil das Wasser schnell von der befestigten Oberfläche in die Rillen gelangt, sie sind leicht zu reparieren - indem man eine Platte ersetzt, ohne die gesamte Strecke abzubauen, fahre eine solche Bahn entlang kann direkt nach der Erstellung sein.

Auswahl an Platten für die Strecke

Stahlbetonplatten können leicht die Gartenwege, Fußwege, Freiflächen, Parkplätze und eine solide Zufahrt zum Haus auslegen. Formen von Straßenfliesen sind reich an ihrer eigenen Vielfalt. Quadratische, rechteckige, dreieckige, runde, rautenförmige Platten, Produkte in unregelmäßiger Form, verschiedene Farben und Größen stehen zum Verkauf.

Um einen Gehweg zum Haus zu schaffen, können Sie eine Kombination von Straßenplatten mit kleinen Steinen, Kieselsteinen, Geröll, gesägten Steinblöcken verwenden. Bei der Anordnung der Wege des Gartens kann man die abgesplitterten Straßenplatten verwenden. Verwenden Sie zum Spalten von Produkten einen Vorschlaghammer und einen Meißel, achten Sie darauf, eine Brille zu verwenden, um die Augen vor herumfliegenden Teilen zu schützen. Die beliebtesten Platten zum Anordnen von Spuren zu Hause sind Produkte mit einer glatten Oberfläche.

Sie können aufnehmen und mit einem Muster oder tief geprägten Platten, die ein Mosaik, Ziegel, Fliesen imitieren. Das natürlichste Aussehen der Bahn kann erreicht werden, wenn Platten mit einer "gestochenen" Oberfläche unter einem Naturstein verwendet werden. Es ist jedoch besser, Platten mit einer gewellten Oberfläche vorzuziehen, die die Sicherheit auf einem Weg bei Eis oder nassem Wetter gewährleisten.

Anordnung der Basis unter Platten

Es ist unmöglich, Straßenplatten direkt in den Boden zu legen. Zuerst müssen Sie ein "Bett" für den zukünftigen Gehweg und die Terrasse vorbereiten. Schneiden Sie zuerst die oberste Bodenschicht ab, ebnen Sie die Oberfläche und entfernen Sie alle Unregelmäßigkeiten. Gräben graben durch Markieren von Tiefen in der Nähe von 25 bis 35 Zentimeter. Im Tiefland auf Lehm- und Lehmböden sollte die Tiefe des Grabens mindestens einen halben Meter betragen. Der Boden muss zum Drainagevlies - Geotextil - geschickt werden.

Geotextilien verhindern die Unkrautkeimung und -auswaschung einer solchen Sandkiesbasis. Dann den Graben in Schichten mit Schutt (5 Zentimeter für Gartenwege und 10 Zentimeter für den Parkplatz oder Zufahrt) und Sand (10 Zentimeter) auffüllen, das so genannte "Sandkissen" mit unverzichtbarem Stampfen und 5-7 Zentimeter Bewässerung anlegen. Es ist besser, Karrieresand zu verwenden, weil es weniger kriechend und staubig ist als Flusssand, es wird einfacher sein, es zu stampfen.

Dann ist es notwendig, den Sand mit einer Vibrationsplatte zu verdichten. Sie können auch Vibro verwenden, aber die Kosten für die Verlegung von Straßenplatten mit dieser Technologie sind etwas teurer. Das Trampeln und Verfüllen muss durch eine einfache Seilbake oder eine Ebene, die entlang der Ebene gespannt ist, kontrolliert werden. Am Ende des Stampfens sollte die Oberfläche idealerweise eben sein, da der Stahlbetonbelag darauf verlegt wird.

Berücksichtigen Sie die Topographie des Grundstücks, rüsten Sie einen kleinen Hang so aus, dass Regenwasser und Schmelzwasser ohne Bildung von Pfützen fließen. Darüber hinaus können Sie die Grundlage für die Installation von Trays Regenwasserkanal erstellen. Der nächste Schritt wird die Installation von Seitensteinen oder die Schaffung einer Grenze mit einer Nut sein, um das Andocken an gewöhnliche Produkte durchzuführen.

Pflastersteine

Wege sind Verkehrskommunikation auf dem Gelände und sind auch wichtige Elemente der Landschaftsgestaltung, die für die Interaktion und Vernetzung verschiedener Objekte der Gartengestaltung verantwortlich sind. Daher ist es nicht empfehlenswert, sich bei der Planung von Routen an Glasfenstern und scharfen Kurven zu beteiligen. Absolut gerade Wege sind auch keine Option, da sie unnatürlich aussehen.

Die Breite der Gleise muss der Bewegungslogik innerhalb des Gebiets entsprechen und mit den Gesamtabmessungen der Erntemaschinen verbunden sein, die für die Instandhaltung des Grundstücks vorgesehen sind. Die Breite der Straßenplatten, die zu Hause benutzt werden, beträgt etwa anderthalb Meter. Wenn Sie planen, die Fußwege zu legen, wird es genug Breiten von 70-80 Zentimeter geben. Mit der Anordnung der Wege - einen halben Meter. Die empfohlene Breite der Einfahrt beträgt 2,25 - 2,5 Meter.

Es gibt zwei Methoden, eine harte Beschichtung zu verlegen - "trocken" und "nass". Im ersten Fall werden die Produkte der richtigen Form eng aneinander befestigt (die Lücken zwischen den Platten sind nicht mehr als 2-3 Millimeter), dann müssen die Nähte mit Sand gefüllt und mit Wasser verschüttet werden.

Die "Nass" -Technologie des Verlegens von Straßenplatten beinhaltet die Verwendung von Zement-Sand-Mörtel, dank dessen die Beschichtung sich gut mit einer Sand- und Kiesbasis verträgt. Eine Zwischenvariante kann zu Hause geübt werden - das Material wird auf eine trockene Zement-Sand-Mischung gelegt. Nach dem Verlegen wird die Straßenoberfläche mit Wasser vergossen, danach werden die Steine ​​und die darunter liegende Schicht gesetzt.

Wir gehen wie folgt vor. Es wird empfohlen, Platten in Reihe zu legen. Strecken Sie die Schnur am Rand des Laufstegs entlang und Sie legen die erste Reihe von Platten entlang. Heben Sie die erste Platte, an 5 Punkten auf dem Sand, eine Lösung auf, auf der Sie die Platte zurückgeben. Dann belagern Sie es mit einem Vorschlaghammer und einem Brett. Legen Sie den Rest der Platten nach dem gleichen Prinzip. Fügen Sie zwischen ihnen Holzbohlen ein, die etwa 8 Millimeter dick sind. Kontrollieren Sie horizontales Mauerwerk mit einer Gebäudeebene.

Sie können nicht nur end-zu-end verlegt werden, sondern auch mit einer kleinen Lücke, die mit Zementmörtel, Stein, Sand gefüllt ist. Um ein Verkratzen der Platten zu vermeiden, ist es besser, die Nähte mit einer feuchten Lösung zu sticken, nachdem die Straßenplatten mit einer speziellen Klebefolie geschützt wurden. Die Platten werden am Ende der Arbeit entfernt, die Lösung gefriert innerhalb von zwei Tagen. Grassamen können auch dazwischen gepflanzt werden.

Sie haben bereits verstanden, dass es unter keinen Umständen möglich ist, die Platten direkt auf dem Rohboden zu verlegen. Erinnere dich an eine weitere Sache. Wenn Sie den Eingang zum Haus oder einen Parkplatz für ein Auto ausstatten, werden die Montageschleifen der Platten für die Zuverlässigkeit beim Schweißen mit Stahlstäben miteinander verbunden, und die Hohlräume werden mit monolithischem Beton gegossen. Dies ermöglicht es, eine völlig ebene Straße auszustatten, um ein weiteres Umherfahren und die Ausbreitung von Platten zu vermeiden. Es ist ratsam, eine Asphalt-Beton-Mischung über eine solche Straße zu verlegen.