Holzbalken (BDK)


Der Holzleimbinder (BDK) für die Schalung wird zur Verstärkung der Schalungsstruktur verwendet. Insbesondere ist der I-Träger (BDK-1) hauptsächlich für Deckenschalungen vorgesehen.

I-beam besteht aus unteren und oberen Regalen sowie Sperrholzwänden. Diese Konstruktion des Bodenbalkens ermöglicht eine Erhöhung der Biegefestigkeit. Ablagen von Balken (mit wasserfestem Kleber) werden auf einem Doppelspike zusammengeklebt.

Die Kosten für einen geklebten I-Träger können unter dem Link: Balken geklebt Preis eingesehen werden

Aufgrund der großen Tragfähigkeit können die angewendeten Träger BDK-1 die Anzahl der Überlappungsstützen erheblich reduzieren. Dies wiederum reduziert die Anzahl der Teile, was beim Zusammenbau und der Demontage der Schalungsstruktur sehr praktisch ist. Dadurch werden Arbeitszeitkosten reduziert. Darüber hinaus erhöht sich die Wirtschaftlichkeit des Projekts.

Beam BDK-1 ist für die Wiederverwendung konzipiert. Nadelholz hat einen Querschnitt von 40 x 80 mm, verleiht der Struktur Stabilität und lässt Nägel einschlagen.

Eigenschaften eines Holzbalkens geklebt BDK-1:

I-Balken geklebte Balken BDK-1 erfüllt alle Anforderungen von GOST.

  • Länge 1500 - 4500mm
  • Höhe 200 mm
  • Breite 80 mm
  • Regalstärke 40mm
  • Sperrholzstärke ist mindestens 27mm
  • Sperrholzzahneinführtiefe ist 12mm
  • Shelf Schulterbreite - 24mm


Geklebte Träger (BDK) haben ein I-Profil mit einer Höhe von 200 mm. Der zentrale Teil der I-Träger für Schalungen besteht aus FSF-Sperrholz mit einer Dicke von 27-30 mm, und die Regale sind aus Weichholz.

Grenzabweichungen von geometrischen Formen und Größen überschreiten nicht:

  • Länge bis zu 3 m inklusive +/- 4 mm
  • über 3m +/- 5mm * in der Höhe +/- 3mm
  • auf Regalbreite +/- 2mm * auf Regalstärke +/- 1mm
  • Regalschiefe nicht mehr als +/- 1mm

Begrenzen Sie Abweichungen von der Geradheit:

  • nicht mehr als 4 mm mit einer Gesamtlänge des Strahls von bis zu 3 m
  • 5 mm für Strahlen, die länger als 3 m sind
  • Abweichung von der Ebene ist nicht mehr als 3 mm
  • Abweichung von der Rechtwinkligkeit benachbarter Flächen beträgt nicht mehr als 2 mm.

Zum Schutz gegen äußere Witterung sind geklebte Holzbalken mit gelber Acrylfarbe bedeckt.

Bei der Herstellung von Leimholz wird das beste Weichholz verwendet.

Vorteile unseres geklebten I-Trägers:

Große Tragfähigkeit von geklebten I-Trägern, wodurch die Anzahl der Bodenträger reduziert und die Montage- / Demontagezeit reduziert werden kann

  • Lange Lebensdauer unter Beibehaltung der Stabilität von Formen und technischen Eigenschaften

Verwendung in der Herstellung von geklebten Balken 80 * 40 mm gibt dem Produkt zusätzliche Stabilität und bietet die Möglichkeit, Nägel zu fahren

Hölzerner dvutavrovy Strahl von BDK-1

Der hölzerne dwutawrowaja Balken BDK-1 ist der klassische Zwei-Tauri mit "Regimenten" aus dem Holzmassiv, in dem die Rillen gefräst sind, und auch das Sperrholzgestell, das in diesen Rillen platziert ist. Darüber hinaus ist es ein stabiles, leichtes und langlebiges Material.

Es wird zur Verstärkung von Bauwerken während der Schalung oder für überlappende Wände verwendet. BDK-1, hat ein unteres und oberes Regal, so dass es von verschiedenen Arten von Belastung gut toleriert wird. Diese Strahlen haben ein erhöhtes Trägheitsmoment. Der Träger hat eine rechteckige oder quadratische Form, die den Widerstand des Trägers gegenüber Biegebelastungen erhöht.

Wo es notwendig ist, eine Verformung der Decke zu vermeiden, sind Holzbalken unverzichtbar. Darüber hinaus reduziert ihre Verwendung die Gesamtkosten der Arbeit erheblich.

Eigenschaften von Holzbalken BDK-1

I-Träger ist ein Standardbauteil, das aus Strukturbauteilen hergestellt ist, wobei der Buchstabe "H" im Querschnitt wiederholt wird und die Festigkeit eines Quadrats mit der gleichen Querschnittsfläche signifikant übertrifft.

Zusammen mit dem traditionellen Stahl-T-Träger, dessen Anwendungsbereich der Bau von Fußböden und Brücken ist, gibt es einen I-Träger-Holzbalken, der weit verbreitet im Rahmenhausbau verwendet wird. Die Popularität der Verwendung des Strahls BDK-1 hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber Analoga anderer Materialien und Strukturen gewonnen.

Wenn genügend Festigkeit vorhanden ist, kann der I-Träger Holzbalken aufgrund des relativ geringen Gewichts für Gebäude mit jeder Art von tragenden Wänden verwendet werden, er ist ergonomisch aufgrund der Wärme-Hydro-Schallisolierungsparameter, verformt sich nicht, kann ohne Ladeausrüstung in der Installation verwendet werden. Nicht wenige wichtige Faktoren - niedriger Preis. Die Verwendung von BDK-1 für Deckenschalungen kann die Kosten und die Zeit der Bauarbeiten erheblich reduzieren und ihre Effizienz und Qualität mit minimalem Aufwand sicherstellen.

Technische Eigenschaften des Holzbalkens BDK-1:

  • GOST 4981-87, GOST 20850-84;
  • Länge - 1500-6000 mm;
  • Balkenhöhe - 200 mm;
  • Tavrovaya Breite Regale - 80 mm;
  • Dicke des Flansches - 40 mm;
  • Schichtholzschichtdicke - 27-32 mm;
  • Sperrholzzahn in den Körper des Balkens eingesetzt, Tiefe - 12 mm;
  • Regal Schulterbreite - 24 mm.
  • Bauträgergewicht - 4,5 kg;
  • Biegemoment - der maximal zulässige Wert (nicht mehr als) 5.0 kNm;
  • maximal zulässige Kraft, die auf den Durchmesser wirkt (nicht mehr als) 11,0 kNm.

Zulässige einmalige Belastung eines Holzbalkens BDK-1:

  • Querkraft MAH 11,0 kN / m (GOST 20850);
  • Biegemoment MAX 5,0 kN / m (GOST 20850).

Es ist verboten, einen Holzbalken BDK-1 während des Ladens, des Transports und der Entladung fallen zu lassen. Um den Balken aus Holz BDK-1 durch überdachte Straße oder Schiene zu transportieren.

Die Materialien für die Herstellung von Bauträgern BDK-1:

  • 27 mm FSF - Sperrholz, ausgewählt von den besten russischen Herstellern (GOST 3916.1-96).
  • Massivholz BC-1 - Fichte oder Kiefer 1 und 2 Sorten, nach GOST 8486. Jeder Balken des Balkens hat eine Spike-Verbindung in der Länge nach GOST 19414-90.
  • Verwendete Klebstoffzusammensetzung "Kleiberit 303.2" (Deutschland), entsprechend D3-Klasse der europäischen Norm EN 204/205.
  • Fassadenfarbe VAK 25. Widersteht 50 aktiven Zyklen der beschleunigten Prüfung, was einem Einsatz an der Fassade für 7 Jahre in einem gemäßigten Klima entspricht.

Anwendung von geklebten Holzbalken BDK-1

Das Rack-Volumen ist ein multifunktionales Schalungssystem, das für den Bau von horizontalen monolithischen Strukturen beliebiger Komplexität konzipiert ist. Mit ihm können Sie schnell und effizient Tragwerke unter der Deckenhöhe von 1,5 m bis 40 m ausbilden, mit einer Höhe von mehr als 40 m wird ein spezielles Projekt entwickelt.

Das volumetrische Regalsystem ist eine Rahmenkonstruktion, die aus einer Reihe von horizontalen und vertikalen Elementen sowie zusätzlichen Komponenten besteht.

Eine kleine Anzahl von Elementen ermöglicht eine einfache Montage und hohe Zuverlässigkeit des Designs. Stützschuhe oder Wagenheber, auf denen die Startracks installiert sind, werden auf eine zuverlässige Auflage und vormarkierte Oberfläche gelegt. Stellen Sie die erforderliche Höhe des Tisches ist mit zusätzlichen Racks versehen. Racks haben unterschiedliche Längen, so dass Sie den erforderlichen Abstand von der Auflagefläche zur Bodenmarkierung der Bodenplatte einstellen können.

Die oberen Buchsen sind an den gleichen Buchsen wie bei der Installation der unteren Reihe installiert. Uniforks werden zum Verlegen von Holzdeckbalken verwendet. Das Anheben von Personen während der Montage und Demontage erfolgt auf der Treppe, deren oberes Ende mit Hilfe von Haken am Träger befestigt ist.

Auf den Regalen befinden sich die Flansche für die Befestigung der Bolzen. Die Querstangen werden durch unterschiedliche Längen dargestellt, wodurch das System verschiedene Überlappungen überlappen kann. Die einzigartige Keilanordnung des Systems, die für die Befestigung des Bolzens an der Zahnstange bestimmt ist, bietet Bequemlichkeit und einfache Montage, verhindert die Möglichkeit spontaner Lockerung der Baugruppe und ermöglicht es Ihnen, Sockel zu übertragen, ohne sie in separate Elemente zu zerlegen.

Bei kleinen Höhen ist es möglich, den Volumenständer in separaten Blöcken und Blöcken anzuordnen, was die Kosten für den Schalungssatz erheblich senkt und es ermöglicht, mit Teleskopständern im Preis zu konkurrieren.

Gleichzeitig sorgt die Verwendung eines Einsatzes für die Universalität des Systems, die es ermöglicht, mit dem gleichen Kit das Doppelte der Überlappung in der Höhe zu füllen.

Dieses System wird als Schalung von Fußböden beim Bau von Wohngebäuden, Lagerhäusern und kommerziellen Einrichtungen, Brückenfeldern, Regalen und anderen ähnlichen Strukturen sowie bei der Endbearbeitung von Tunneln verwendet, die in offener und geschlossener Weise als Tunnelschalung errichtet werden.

Zusätzlich zu der Überlappung des "geraden Tisch" -Typs ermöglicht das volumetrische Gestellsystem das Gießen von Überlappungen, die mit einem verstärkten Betonbolzen oder -kapital verstärkt sind.

Die Verschalung von schrägen Böden und Balken ist ebenfalls möglich.

ANGEBOT

GC "Basis" bietet Ihnen die besten Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit. Sie selbst werden in der Lage sein, den Preis gekaufter Produkte mitzugestalten, der sogar niedriger als der des Herstellers sein kann!

Bitte kontaktieren Sie unsere Manager für den Preis des Artikels, an dem Sie interessiert sind.

I-Träger (BDK-1)

Bei der Erwähnung des Begriffs Beam BDK-1 wird auf dem Gebiet der monolithischen Bauweise sofort deutlich, dass es sich um einen der beliebtesten Baustoffe handelt.

Beam geklebt dvutavrovaya - so steht die obige Abkürzung für. Der Balken hat einen ausgezeichneten Indikator für den Umsatz - bis zu 20 Mal. Dies kennzeichnet es als wirtschaftliches Material mit langer Lebensdauer, das bei der Montage von Schalungen für Decken verwendet wird.

In der Sektion ähnelt ein 3m-Balken einem umgekehrten russischen Buchstaben "n" mit einer Höhe von 3 m parallelen Seiten, genannt Regale. Sie bestehen aus Nadelbrettern (Fichte, Kiefer) unterschiedlicher Dicke und der Sturz (Wand) ist aus FSF Sperrholz Birke. Zu Schutzzwecken ist die Oberfläche der Enden mit GALAMIX-46T-Lack imprägniert. Beim Kleben der bevorzugten deutschen und finnischen Klebstoffe - "Kleiberit" bzw. "Kestokol". Dank ihnen wird der Balken eine hohe Tragfähigkeit haben.

Zu einem niedrigen Preis können Sie immer einen Balken dieser Serie in unserem Lager kaufen. Wenn Sie Balken mieten möchten, sind wir bereit, Ihnen dabei zu helfen.

Wir liefern Schalungen in Woronesch und Woronesch (Anna, Bobrow, Borisoglebsk, Bogutschar, Kalach, Liski, Novovoronesch, Ostrogozhsk, Pawlowsk, Ertil, Rossosch, usw.).

Wir liefern auch Ausrüstung nach Kursk, Lipetsk, Belgorod, Stary Oskol, Orel, Tambow.

Holzbalken (BDK-1)

Technische Eigenschaften:

GOST 20850-84, GOST 4981-87

Ein Holzbalken (BDK-1) für eine Verschalung von Überlappungen, Säulen.

Regalbreite - 80 mm

Regaldicke - 40 mm

Sperrholzstärke - 27 mm

Sperrholzzahneinsatztiefe - 13 mm

Balkengewicht - 4,5 kg
Zulässiges Biegemoment (nicht mehr als) 5.0 kNm.
Zulässige Querkraft (nicht mehr als) 11,0 kNm.

Gebrauchte Materialien für die Herstellung von Holzbalken BDK-1
Deckenschalung

Haltbarkeit:

BDK Träger wird als Träger für Schalung, in der Konstruktion eines Trägers für Deckenschalung verwendet. Auch in unserer Firma können Sie Racks für Schalung, Graben, Unifork kaufen.

Formstabilität und Haltbarkeit wurden durch Prüfstandsversuche nachgewiesen und in der Praxis in starrer Bauweise bestätigt
Bedingungen. Lassen Sie uns eine beliebige Größe eines Balkens bis 6 m machen. inklusive.

BDK-1 oder I-Beam

Die Firma "Beam-Formwork" führt die Herstellung von I-Trägern für Böden in monolithischer Bauweise als Trägerelement von Böden und Säulen durch.

Der Balken hat eine große Tragfähigkeit, während er die Verwendung von kleineren Stützen für Böden ermöglicht. Der Balken BDK-1 erleichtert die Demontage und den Einbau der Schalung erheblich, so dass die Konstruktion davon in Bezug auf Zeit und Geld profitiert.

Holz-I-Träger

Der hölzerne I-Träger BDK-1 ist ein I-Träger mit massiven Massivholzböden, in denen sich in diesen Nuten Muster (Nuten) und ein Sperrholzgestell befinden. Um die mögliche Biegung der Überlappung zu vermeiden, passen I-Träger genau richtig. Schließlich ist es für den Deckenbalken möglich, die Kosten für das Ausgießen des Fundaments zu reduzieren.

Mit I-Trägern für die Deckenschalung können Sie die Bauzeit erheblich reduzieren, und selbst das Gewicht eines Gebäudes, das solche Träger verwendet, wird merklich leichter und damit weniger Belastung für andere Bauteile.

Der Balken wird Sie von den Problemen der Schrumpfung des Gebäudes befreien, wird die Bildung von Scheren und Rissen nicht erlauben, und Sie werden nie das Quietschen hören.

I-Strahl. Zu verkaufen.

Die Firma "Beam-Formwork" ist die Produktion von hochwertigen I-Trägern, aber nicht nur, unsere Trägerbalken sind zum besten Preis vom Hersteller zu verkaufen. I-Träger werden Haltbarkeit und strukturelle Stärke zusammen mit bedeutenden Geldeinsparungen schaffen. Daher ist es sicher zu sagen, dass der I-Träger bei weitem die wirtschaftlichste Option für die Konstruktion der Decke ist.

I-Träger Holzbalken haben ausgezeichnete Eigenschaften, es gibt keine stärkeren Decken - Montagefreundlichkeit und geringe Wärmeleitfähigkeit positiv unterscheiden I-Träger aus Stahl und Stahlbeton Pendants.

Solche Träger können vertikal oder horizontal in Decken installiert werden, und I-Träger liefern eine zuverlässige, dauerhafte Wartung der Kernstruktur. Kein Wunder, dass unsere Balken bei Architekten beliebt sind. Solche Balken ermöglichen es ihnen, all ihre kreativen Ideen zu verwirklichen, ohne Angst davor zu haben, die Haltbarkeit zugunsten der Ästhetik zu opfern.

Vorteile und Eigenschaften von BDK-1

Beachten Sie die minimalen Abweichungen in Größe und Form, die Balken haben können.

Die Daten in der Tabelle zeigen die minimalen Abweichungen eines solchen überlappenden Strahls mit einem ausreichend großen Messschritt an, zum Beispiel wird eine 3-Meter-Abweichung nur 4 mm betragen

Unsere Firma produziert Balken I-Balken von Gebäuden in Übereinstimmung mit GOST RF und bietet folgende Eigenschaften:

  • Die Dauerhaftigkeit der Anwendung wird durch die ausgezeichnete Verbindung des Balkens erreicht, der in mehreren Schichten geklebt wird. Die Verwendung von speziellem Harz für Sperrholz, das in Trägern verwendet wird, ermöglicht es, annehmbare Ergebnisse im Gebrauch zu erzielen.
  • Schnelle Installation Erheblich beschleunigt und erleichtert die Konstruktion, wenn Sie I-Träger verwenden. Die auf diese Weise ermöglichten Überlappungen können nur mit leichten Holzbalken erreicht werden. Sie brauchen keine spezielle Ausrüstung für das Anheben und die Montage der Balken zu nennen - das Gewicht des laufenden Balkens solcher Balken beträgt etwa 4 kg.
  • Unabhängigkeit von den Wetterbedingungen. Dies ist ein wichtiges Merkmal in dem harten und nicht immer günstigen Klima Russlands. Die Balken werden von unserer Firma in Übereinstimmung mit dem Zertifikat der staatlichen Zertifizierungsstelle der Russischen Föderation verkauft. Wir garantieren die Qualität des Balkens, auch wenn Sie die Kommunikation darin verlegen - es gibt keine Verringerung der Stärke der Überlappung.

Rufen Sie uns unter 8 (916) 606-96-35 oder 8 (916) 606-96-35 an und lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten. Treffen Sie die Qualität unserer Produkte bereits während eines Telefongesprächs - das sind kompetente Antworten auf alle Ihre Fragen.

Balken verleimt (BDK) für Fachwerk

Der Holzleimbinder (BDK) für die Schalung wird zur Verstärkung der Schalungsstruktur verwendet. Insbesondere ist der I-Träger (BDK-1) hauptsächlich für Deckenschalungen vorgesehen.
I-beam besteht aus unteren und oberen Regalen sowie Sperrholzwänden. Diese Konstruktion des Bodenbalkens ermöglicht eine Erhöhung der Biegefestigkeit. Ablagen von Balken (mit wasserfestem Kleber) werden auf einem Doppelspike zusammengeklebt.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch an die Manager der RK-Stroy LLC: +7 (473) 260-72-15 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können..

Die Herstellung eines Balkens aus geklebten JEDER LÄNGE ist möglich!

Vorteile eines geklebten I-Trägers von "RK-Stroy"

Große Tragfähigkeit von geklebten I-Trägern, wodurch die Anzahl der Bodenträger reduziert und die Montage- / Demontagezeit reduziert werden kann
Lange Lebensdauer unter Beibehaltung der Stabilität von Formen und technischen Eigenschaften
Verwendung in der Herstellung von geklebten Balken 80 * 40 mm gibt dem Produkt zusätzliche Stabilität und bietet die Möglichkeit, Nägel zu fahren

Eigenschaften eines Holzbalkens geklebt BDK-1

I-Balken geklebte Balken BDK-1 erfüllt alle Anforderungen von GOST.

  • Schema eines Balkens von geklebten Doppel-Tee BDK-1Length 1500 - 4500mm
  • Höhe 200 mm
  • Breite 80 mm
  • Regalstärke 40mm
  • Sperrholzstärke ist mindestens 27mm
  • Sperrholzzahneinführtiefe ist 12mm
  • Shelf Schulterbreite - 24mm

Geklebte Träger (BDK) haben ein I-Profil mit einer Höhe von 200 mm. Der zentrale Teil der I-Träger für Schalungen besteht aus FSF-Sperrholz mit einer Dicke von 27-30 mm, und die Regale sind aus Weichholz.
Grenzabweichungen von geometrischen Formen und Größen überschreiten nicht:

  • bis zu 3 m Länge inklusive +/- 4 mm
  • über 3 m +/- 5 mm * in der Höhe +/- 3 mm
  • auf der Regalbreite +/- 2 mm * auf der Regalstärke +/- 1 mm
  • Regalschiefe nicht mehr als +/- 1 mm

Begrenzen Sie Abweichungen von der Geradheit:

  • nicht mehr als 4 mm bei einer Gesamtlänge des Balkens von bis zu 3 m
  • 5 mm für Strahlen, die länger als 3 m sind
  • die Abweichung von der Ebene beträgt nicht mehr als 3 mm
  • Abweichung von der Rechtwinkligkeit benachbarter Flächen beträgt nicht mehr als 2 mm.

Holz-I-Träger

  • Größe (Breite / Höhe), mm - 80/200
  • Standardlänge - 3,0 m / unter der Bestellung - von 1,5 bis 6,0 (m)
  • Regal - Nadelholz
  • Versteifung - Platte FC / Sperrholz FC, 28 mm
  • maximal zulässige Belastung - 0,95 t / m Pog.
  • Gewicht - 5,0 kg / m Pog.
  • min Kauf Partywagen (3600 m Pog.
  • Größe (Breite / Höhe), mm - 80/200
  • Standardlänge - 3,0 m / unter der Bestellung - von 1,5 bis 6,0 (m)
  • Regal - Nadelholz
  • Versteifung - FSF Sperrholz (Nadeln), 24 mm
  • maximal zulässige Belastung - 1,0 t / m Pog.
  • Gewicht - 4,8 kg / m Pog.
  • min Einkaufsparty - 100 Stück
  • Größe (Breite / Höhe), mm - 80/200
  • Standardlänge - 3,0 m / unter der Bestellung - von 1,5 bis 6,0 (m)
  • Regal - Holz von kleiner Fichte
  • Versteifung - Birkensperrholz FSF, 27 mm
  • maximal zulässige Belastung - 1,1 t / m Pog.
  • Das Ende ist durch eine Kunststoffspitze geschützt
  • Gewicht, kg / m Lauf - 5,5 kg
  • min Einkaufsparty - 100 Stück
  • Standard - EURO (Exportversion)
  • Größe (Breite x Höhe) - 80x200 (mm)
  • Regal - Holz von kleiner Fichte
  • Versteifung - Dreischichtschirm, 27 mm
  • maximal zulässige Belastung - 1,4 t / m Pog.
  • Das Ende ist durch eine Kunststoffspitze geschützt
  • Gewicht, kg / m Lauf - 4,5 kg
  • min Einkaufsparty - 100 Stück
Allgemeine Beschreibung

Der hölzerne I-Träger für Deckenschalung (BDK oder BDK-1) ist ein I-Träger geklebtes Widerhakengelenk der Stange der Nadelbäume aus Weichholz und die "Rippe" aus Birkensperrholz. Zum Schutz gegen Feuchtigkeit ist der geklebte I-Träger mit einer wasserdispersiven Farbe von gelber Farbe bedeckt. Die Enden der Holzleimbinder der Deckenschalung können mit Metall- oder Kunststoffspitzen versehen werden.

Für die Herstellung von Balken BDK von "TITAN GROUP" verwendet hochwertige Rohstoffe und High-Tech-Produktion, die eine lange Lebensdauer, perfekte Geometrie und Zuverlässigkeit bei der Herstellung von monolithischen Arbeiten garantieren. Sie können ein hölzernes I-beam BDK-1 zu einem erschwinglichen Preis kaufen, indem Sie unsere Telefonmanager kontaktieren oder eine Bestellung auf dieser Website aufgeben.

Eigenschaften eines hölzernen I-Balkens

I-Träger für Deckenschalung hat Eigenschaften wie:

  • einfache Anpassung an die Projektbedingungen;
  • hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit;
  • Leichtigkeit und hohe Arbeitsgeschwindigkeit;
  • hohe Qualität und lange Lebensdauer bei allen Witterungsbedingungen;
  • Einsparungen durch den Einsatz weniger Stützelemente.

Die Oberfläche des Strahls BDK und BDK-1 wird mit einer wasserfesten Schutzimprägnierung vorbehandelt.

BDK-Träger für TITAN-GRUPPEN können nur einmal auf einer Seite und nicht mehr als 1/3 ihrer Länge miteinander verbunden werden.

Die Verwendung von Strahlen BDK und BDK-1

Ein Deckenschalungsträger, oft Bauarbeiter genannt, wird als eine Querträger-Deckenschalung als Stützebene für das "Deck" verwendet, wenn horizontale monolithische Strukturen konstruiert werden, und auch als ein Strukturelement in einem Balken-Spiegel-System.

I-Beam BDK-1 - die beste Qualität in Russland

Geleitet von den Fragen der Wirtschaftlichkeit und Sicherheit bei der Durchführung von monolithischen Arbeiten, liefert die TITAN GROUP in ganz Russland nur zertifizierte Träger der Deckenschalung unter Einhaltung aller technischen Qualitätsanforderungen unserer Kunden.

Je nach Projekt oder nach den technischen Anforderungen sind erfahrene Ingenieure des Unternehmens immer bereit, die erforderliche Menge an Materialien für die Deckenschalung für die Ausführung monolithischer Arbeiten zu berechnen und die besten Bedingungen für die Erfassung auch in ungewöhnlichen Situationen zu gewährleisten. Die Herstellung der hölzernen I-Balken selbst erfolgt auf modernen Anlagen unter Verwendung der neuesten Holzbearbeitungstechnologien. Für Stammkunden entwickelte "TITAN GROUP" ein flexibles Rabattsystem, das auf einer individuellen Herangehensweise an jeden Kunden basiert.

In "TITAN GROUP" können Sie einen I-Träger verleimten Holzbalken (es ist auch ein Querträger der Deckenschalung) BDK oder BDK-1 Träger für die Schalung (einschließlich Kaufmann Balken) vom Hersteller kaufen, oder sich fachkundig über die Qualität und technische Merkmale des Produktes beraten lassen Telefon:
+7 (495) 636-27-55 oder indem Sie ein ausgefülltes Bestellformular von der Website senden. Bei Bedarf können wir die Lieferung schnellstmöglich für Sie arrangieren.

Die Preise für Holzbalkenschalungen sind abhängig von Art und Bestellmenge.

Die Zusammenarbeit mit der Firma "TITAN GROUP" ist:

  • der Kauf von qualitativ hochwertigen Produkten, und im Fall der KAUFMANN Balken (Kaufmann) HT 20 PLUS, und die beste bewährte Qualität auf dem heimischen Markt;
  • professionelle Beratung von hochqualifizierten Fachkräften;
  • individuelle Preiskonditionen auf Basis eines komplexen Preis-Leistungs-Zeit-Service-Verhältnisses.

Einen Holzbalken für die Schalung zu solchen Preisen von der Firma TITAN GROUP zu kaufen bedeutet, ihn zum niedrigsten Preis auf dem Markt und von einem der besten Hersteller von Komponenten für die monolithische Schalung in Russland zu kaufen.Auch in der Firma TITAN GROUP ist es möglich, einen I-Träger zu bestellen Kaufmann Strahl der neuesten Modelle. Beeilen Sie sich, um ein Schnäppchen zu machen!

Beam bdk 1


Träger für eine Verschalung von Überlappungen von BDK-1

Gewicht: 6 kg / rm. m
Höhe 200 mm.
Breite 80 mm.

Es gibt immer einen großen Bestand an Balken in verschiedenen Größen. Von 1,2 bis 6 Meter.

Wir bieten Standardträger für Deckenschalungen an. Die Länge der Optionen: 2.0; 2,5; 3.0; 3.3; 3,6; 3,9; 4.2; 4,5 m Durch die individuelle Bestellung ist die Produktion von Trägern jeder Größe möglich. Andere Optionen:

  • Gewicht: 6 kg / lfm;
  • Höhe 200 mm;
  • Breite 80 mm

Alle angebotenen Produkte entsprechen vollständig GOST 4981-87.

Vorteile der von uns angebotenen Träger:

  • das Holz bricht nicht, weil die Spikeverbindung wiederholt auf Zuverlässigkeit geklebt wird;
  • Imprägnierung mit Spezialharz macht Sperrholz zuverlässig und stabil im Gebrauch;
  • Reduzierung der Arbeitszeit für den Ein- und Ausbau von Schalungen, da die hohe Tragfähigkeit von BDK-1-Trägern eine Reduzierung der Anzahl der Bodenträger und damit der zu installierenden Bauteile ermöglicht;
  • BDK-1 Balken wird als eine sehr profitable Ausrüstung für den Bau von Bauschalungen angesehen, da er lange Zeit benutzt werden kann, was nicht nur durch Tests auf dem Prüfstand bestätigt wird, sondern auch durch die langfristige Konstruktionspraxis.

Träger für Deckenschalungen zeichnen sich durch Langlebigkeit, Formstabilität, einfache Handhabung aus.

Der Holzleimbinder (BDK) für die Schalung wird zur Verstärkung der Schalungsstruktur verwendet. Insbesondere ist der I-Träger (BDK-1) hauptsächlich für Deckenschalungen vorgesehen.

I-beam besteht aus unteren und oberen Regalen sowie Sperrholzwänden. Diese Konstruktion des Bodenbalkens ermöglicht eine Erhöhung der Biegefestigkeit. Ablagen von Balken (mit wasserfestem Kleber) werden auf einem Doppelspike zusammengeklebt.

Aufgrund der großen Tragfähigkeit kann der BDK-1-Träger die Anzahl der Bodenträger erheblich reduzieren. Dies wiederum reduziert die Anzahl der Teile, was beim Zusammenbau und der Demontage der Schalungsstruktur sehr praktisch ist. Dadurch werden Arbeitszeitkosten reduziert. Darüber hinaus erhöht sich die Wirtschaftlichkeit des Projekts.

Beam BDK-1 ist für die Wiederverwendung konzipiert. Nadelholz hat einen Querschnitt von 40 x 80 mm, verleiht der Struktur Stabilität und lässt Nägel einschlagen.

Eigenschaften eines Holzbalkens geklebt BDK-1:

I-Balken geklebte Balken BDK-1 erfüllt alle Anforderungen von GOST.

  • Länge 1500 - 4500mm
  • Höhe 200 mm
  • Breite 80 mm
  • Regalstärke 40mm
  • Sperrholzstärke ist mindestens 27mm
  • Sperrholzzahneinführtiefe ist 12mm
  • Shelf Schulterbreite - 24mm


Geklebte Träger (BDK) haben ein I-Profil mit einer Höhe von 200 mm. Der zentrale Teil der I-Träger für Schalungen besteht aus FSF-Sperrholz mit einer Dicke von 27-30 mm, und die Regale sind aus Weichholz.

Grenzabweichungen von geometrischen Formen und Größen überschreiten nicht:

  • Länge bis zu 3 m inklusive +/- 4 mm
  • über 3m +/- 5mm * in der Höhe +/- 3mm
  • auf Regalbreite +/- 2mm * auf Regalstärke +/- 1mm
  • Regalschiefe nicht mehr als +/- 1mm

Begrenzen Sie Abweichungen von der Geradheit:

  • nicht mehr als 4 mm mit einer Gesamtlänge des Strahls von bis zu 3 m
  • 5 mm für Strahlen, die länger als 3 m sind
  • Abweichung von der Ebene ist nicht mehr als 3 mm
  • Abweichung von der Rechtwinkligkeit benachbarter Flächen beträgt nicht mehr als 2 mm.

Zum Schutz gegen äußere Witterung sind geklebte Holzbalken mit gelber Acrylfarbe bedeckt.

Bei der Herstellung von Leimholz wird das beste Weichholz verwendet.


Vorteile unseres geklebten I-Trägers:

Große Tragfähigkeit von geklebten I-Trägern, wodurch die Anzahl der Bodenträger reduziert und die Montage- / Demontagezeit reduziert werden kann

Lange Lebensdauer unter Beibehaltung der Stabilität von Formen und technischen Eigenschaften

  • Verwendung in der Herstellung von geklebten Balken 80 * 40 mm gibt dem Produkt zusätzliche Stabilität und bietet die Möglichkeit, Nägel zu fahren
    Die Herstellung eines Balkens aus geklebten LÄNGEN ist möglich
    Immer auf Lager BEAM GLUED 3,0 m lang
  • Rostow am Don +7 (928) 229-30-24 +7 (928) 908-16-60

    Copyright © 2012-2018 Artel Unternehmensgruppe

    Holz-I-Träger für Böden

    Überlappende Balken gelten als eine der erfolgreichsten Konstruktionsinnovationen, da sie Ihnen ermöglichen, ein komplexes architektonisches Projekt schnell abzuschließen, und die Baukosten werden Sie mit seiner Verfügbarkeit überraschen. Holzbalken waren ein gleichwertiger Ersatz für sperrige Metall- und Stahlbetonböden - viel teurere und schwierig zu verwendende Materialien.

    Beam Holz Dvutavrovy BDK-1 für eine Verschalung von Überlappungen

    Hölzerne I-Beams

    I-Träger (BDK-1) sind die neueste in Kanada erfundene Bautechnologie. Solche Überlappungen haben nicht nur deutliche Vorteile gegenüber den oben aufgeführten Materialien, sondern sind auch hinsichtlich der Überlappungsqualität von normalem Schnittholz führend. BDK-1 besteht aus 2 Holz mit Sperrholz oder OSB mit Abschnitten von 20-40 x 50-80 mm geklebt. Massivholz (Fichte, Kiefer 1 und 2 Sorten). Gemäß den Normen von GOST 19414-90 Holz muss es notwendigerweise eine Stachelverbindung entlang der Länge des Balkens haben. Die Parameter von Sperrholz können unterschiedlich sein, innerhalb von 180 bis 400 mm. Um Haltbarkeit und Verformungsbeständigkeit zu gewährleisten, wird der Träger in mehreren Schichten geklebt.

    Anwendung und Materialien für die Herstellung von BDK-1

    Die Balken bestehen aus OSB-3-Platten, aber auch Produkte aus gewöhnlichem Holz finden sich. Balken zeichnen sich durch hohe Tragfähigkeit aus, so dass sie leicht auf großen Flächen montiert werden können. Solche allgemeinen Probleme wie das Auftreten von Defekten, Biegungen, Verformungen und Rissen treten jedoch nicht auf, wenn die Größe über die gesamte Fläche bemessen wird.

    BDK-1 wird am häufigsten verwendet, wenn eine abnehmbare monolithische Schalung installiert wird. Aufgrund der Fähigkeit von Trägern, das Gewicht von riesigen monolithischen Böden auszuhalten, werden sie oft bei der Konstruktion von Rahmenhäusern verwendet. Auch BDK-1 wird für den Bau von Rahmenböden verwendet.

    Vorteile von I-Beams

    Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen zeichnen sich I-Träger nicht nur durch einfache Installation und niedrige Kosten aus, sondern erfordern auch eine große Anzahl von Bauelementen, nur 4 Personen sind ausreichend, um die Träger zu installieren. Zu den Vorteilen gehören auch:

    • Balken sind nicht durch Biegungen und anhaltende Abmessungen gekennzeichnet;
    • Fähigkeit, auf langen Spannweiten zu verwenden;
    • Balken sind fremdartige Verformung und Schrumpfung;
    • Keine Notwendigkeit, spezielle Ausrüstung zu verwenden. Im Fall von Balken können Bauherren mit gewöhnlichen Tischlerwerkzeugen arbeiten.

    Eigenschaften von I-Trägern von Überlappungen BDK-1

    Ein Standard-Holzbalken, der für die Schalung von Fußböden und Stützen bestimmt ist, hat die folgenden grundlegenden Eigenschaften:

    • Gewicht - 4,5 kg.
    • Dicke des Tavrovy-Regals - 4 cm.
    • Breite des Tavrovy-Regals - 8 cm.
    • Die Tiefe des in den Balken eingelassenen Sperrholzzahns beträgt 1,3 cm.
    • Maximal zulässiger Seitendruck - 11 kNm.
    • Maximales Biegemoment - 5 kNm.

    Deckenschalungsträger

    Der Holzbalken ist eines der Hauptelemente bei der Konstruktion der Deckenschalung. Es besteht hauptsächlich aus Weichholz und Birkensperrholz, was eine zuverlässige Feuchtigkeitsbeständigkeit garantiert.

    Deckenschalungsträgerpreis

    Der Preis einer Holzbalkenschalung BDK ist ab dem 15. Mai 2018 gültig.

    BDK 1.3 Strahl

    Technische Eigenschaften des Balkens BDK 1.3


    Der Träger für Deckenschalung BDK 1.3 hat folgenden Aufbau:

    • Die Wand des Balkens eines Drei-Schicht-Schild mit einer Dicke von 30 mm, auf die Flansche des Balkens geklebt
    • Holzbalken (Fichte, Kiefer) mit einer Dicke von 41 mm und einer Breite von 80 mm
    • Die Länge des Balkens BDK-1.3 L = 1200... 4500 mm mit einer Abweichung von ± 5 mm.

    Abmessungen des Strahls BDK-1.3

    • Balkenhöhe - 200 ± 1,0 mm;
    • Trägerflanschdicke - 41 ± 0,5 mm;
    • Trägerflanschbreite - 80 ± 0,5 mm;
    • Wandstärke eines dreischichtigen Schildes - 30 ± 0,5 mm

    BDK 1.1 Strahl

    Technische Eigenschaften des Balkens BDK 1.1


    Beam BDK 1.1 hat folgende Struktur:

    • Die Wand des Balkens aus FSF Sperrholz mit einer Dicke von 27 mm, auf die Flansche des Balkens geklebt.
    • Fachwerkbalken aus Holz (Fichte) 40 mm dick und 80 mm breit; Die Enden der Balken sind durch Kunststoffplatten geschützt.
    • Die Höhe der Balken BDK 1.1 200 mm; Wandhöhe 150 mm Breite (im Regal) - 80 mm.
    • Die Länge der Balken BDK 1,1 L = 1200... 4500 mm mit einer Abweichung von ± 5 mm.

    Abmessungen des Strahls BDK-1.1

    • Balkenhöhe - 200 ± 1,0 mm;
    • Trägerbanddicke - 40 ± 0,5 mm;
    • Strahlbandbreite - 80 ± 0,5 mm;
    • Sperrholz Wandstärke - 30 ± 3 mm.

    Vorteile des Schalungsträgers

    Wenn der Strahl gemacht wird, wird er mit einer speziellen Lösung behandelt, die seine Feuchtigkeitsbeständigkeit erzeugt. Diese Tatsache macht es möglich, sie in Bauarbeiten bei fast jedem Wetter zu verwenden.

    Der Schalungsträger hat ein sehr hohes Tragfähigkeitspotential, ebenso wie die einfache Montage auf großen Flächen. Es ist zu beachten, dass dadurch das Auftreten von Fehlern, wie beispielsweise Rissen oder Biegungen und Dellen, verhindert wird.