Angrol Fett für die Schalung

Um Probleme mit der Haftung der Lösung an der Schalung zu lösen, ist ein Schalungsschmiermittel ideal, das den Vorgang des Trennens der Elemente des Produkts von Beton erleichtert. Auch Schalungsfett schützt seinen Metallrahmen vor Korrosion. Es gibt Produkten und Beton eine glatte Form, hinterlässt keine fettigen Flecken nach der Anwendung. Hochwertiges Schmiermittel ist umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich.

Angrol Gleitmittel ist eine universelle Flüssigkeit auf Wasserbasis, die verwendet wird, um die Haftung von Beton auf Schalungsoberflächen, Schalungen usw. zu reduzieren. Erhältlich in zwei Formen: Sommer und Winter (bis zu - 35 C).

Die neueste Marke Angrol hat im Gegensatz zu dem veralteten Emulsol Schalungsfett verbesserte Eigenschaften und ist der offensichtliche Ersatz.

Produktbeschreibung

Fett für Sperrholz in Schalung (Öl) Angrol

Schmierung (Emulsion) für die Schalung

Zuvor wurde Heizöl als Schmiermittel für Schalungsfundamente und andere monolithische Strukturen verwendet. Diese Methode war nicht nur ineffektiv, sondern auch unsicher, weil sie brennbar ist und in ihrer Zusammensetzung Verunreinigungen von Schadstoffen enthält. Heute wird im Fachhandel und auf den Baumärkten Schalungsschmiermittel in einem großen Sortiment präsentiert.

Umfang und Hauptkomponenten

Als Schmiermittelzusammensetzung für Geräte sind heute die am häufigsten verwendeten Chemieprodukte mit Zusatz von organischen Stoffen. Wir sprechen über die Anwesenheit von Fettsäuren und Emulsionen, Inhibitoren sowie wirksame Substanzen, die einen Film auf der Oberfläche eines Holz-, Kunststoff- oder Metallschildes erzeugen.

Das Schmiermittel wird verwendet, um die Oberfläche der Schalung zu schmieren, da die Haftung der Betonlösung an den Sperrholzplatten und dem Metall, aus dem die Struktur besteht, ziemlich stark ist. In den meisten Fällen verwenden Builder wiederverwendbare Werkzeuge, um das Fundament zu füllen. Aber selbst wenn es hausgemacht ist und Sie es nur einmal brauchen, sollten Sie nicht ohne Schmierung damit arbeiten. Tatsache ist, dass der Abbau problematisch sein wird, außerdem wird das Fundament, nachdem die Sperrholzplatten buchstäblich abgerissen sind, extrem unvorstellbar aussehen.

Feuchtigkeitsbeständiges Sperrholz für Schalungen muss folgende Kriterien erfüllen:

  • Beeinflussen Sie nicht die Feuchtigkeit und Stärke des Fundaments oder anderer Designs.
  • Lassen Sie keine fettigen Streifen auf der Betonoberfläche zurück, es kann nur eine Ausnahme geben, wenn eine spätere Auskleidung vorgesehen ist.
  • Die Fähigkeit haben, für mindestens einen Tag auf den vertikalen Oberflächen der Boards zu bleiben.
  • Feuerbeständig sein und keine schädlichen und toxischen Substanzen enthalten.

Die wichtigsten Arten und deren Verbrauch

Unter allen verfügbaren Schmierstoffen können mehrere der beliebtesten und qualitativ hochwertigsten identifiziert werden:

1. Angrol genommen nicht nur, um die Grundlagen zu füllen, sondern auch in den Bau von Brücken und Tunneln. Der Schmierstoff enthält organische Stoffe, Wasser und Soda, Emulgatoren und Natriumsulfat. Es erleichtert den Prozess der Demontage der Werkzeuge und erhöht seine Festigkeit. Angrol wird in Temperaturen von +70 bis -15 ° C verwendet. Verbrauch - 1 Liter für 15-20 m2. Es sollte beachtet werden, dass der Preis von Angrol für Schalungsfett vollständig mit der Qualität übereinstimmt.

2. Tiralux-1721 wird erfolgreich für Werkzeuge aller Art verwendet, da es keine Lösungsmittel enthält, aus Mineralölen und Frostschutzkomponenten besteht.

Sie können Tiralux-1721 Fett für Schalungen gebrauchsfertig kaufen, es muss nicht mit Wasser verdünnt werden. Es wird bei Temperaturen von +70 bis -18 ° C verwendet. Der Verbrauch beträgt ca. 1 Liter pro 10-20 m2.

3. Emulsol für Schalungen umfasst Emulgatoren, Korrosionsinhibitoren und Mineralöle. Es wird bei Temperaturbedingungen von +65 bis -15 ° C angewendet. Verbrauch - 1 Liter für 15-20 m2.

Nutzungsbedingungen

Das Auftragen eines Schmiermittels, um die Demontage der Schalung mit eigenen Händen zu erleichtern, kann auf verschiedene Arten erfolgen, die jeder nach seinem Ermessen auswählt. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, dass die Kosten von dieser oder jener Methode abhängen. Die beste Option ist es, den Druck der Waffe zu decken. Die Kosten sind minimal, aber es gibt einige Nuancen. Sie bestehen aus schlecht lackierten Fugen und Unregelmäßigkeiten, die sich auf der Oberfläche der Schilde befinden können.

Stellen Sie sicher, dass Sie die oben genannten Stellen mit einem Pinsel durchgehen, so dass beim Demontieren keine Clips vorhanden sind.

Wenn Sie keine spezielle Waffe haben, benutzen Sie eine Rolle. Diese Methode hilft auch, den Verbrauch zu reduzieren. Aber selbst in diesem Fall werden Klebstoffe für Schalungen nur dann gleichmäßig mit der Zusammensetzung beschichtet, wenn ihre Oberfläche glatt ist, daher müssen alle vorhandenen Fugen, Spalten, Fugen und Rillen mit einer Bürste gesalbt werden. Wenn das Werkzeug aus schlecht geschliffenen oder nicht gehobelten Brettern besteht, ist es besser, es manuell vollständig zu schmieren. Diese Methode ist gut, weil die Bürste in irgendwelche Risse und Hohlräume eindringt, und deshalb können Sie sogar solch ein raues hausgemachtes Werkzeug leicht demontieren.

Kosten in Moskau und der Region

Bevor Sie einen der oben genannten Schmierstoffe kaufen, führen Sie eine vergleichende Preisanalyse durch:

Fett für Schalung "Angrol"

Wo aufgetragenes Fett für Schalung "Angrol."

Technische Daten von Angrol Schalungsfett

In der modernen Welt wird die monolithische Konstruktion in Führungspositionen zunehmend selbstbewusster. Und das ist nicht verwunderlich, denn solche Methoden bieten eine schnelle Konstruktion von Strukturen und sind der effektivste Weg, sie zu bauen. Beton in Kombination mit Armaturen sind zu den beliebtesten Baumaterialien der Moderne geworden. Beton ist jedoch nicht das einzige Material. Zusätzliche Stoffe sind sehr beliebt geworden, die die Konstruktion erleichtern und qualitativ und haltbar machen sollen. So wurde das Haushaltsschmiermittel "Angrol" speziell für die Verarbeitung von Sperrholz und Holzelementen in der Schalung entwickelt. Durch die Verwendung eines speziellen Schmiermittels, das zur Durchführung von monolithischen Arbeiten bestimmt ist, ist es nach Beendigung der Arbeiten möglich, die Konstruktionsschalung leicht zu lösen. Es sollte beachtet werden, dass sich gleichzeitig die Festigkeit der Schalung oder ihre anderen wichtigen Eigenschaften nicht verschlechtern.

Vorteile von Angrol Formwork Grease

Es ist diese Art von Haushaltsfett, entworfen, um monolithische Arbeit auszuführen, hat eine optimale Kombination von Kosten und hoher Qualität.

Was ist noch ein attraktiver Schmierstoff für die Schalung "Angrol"?

Die wichtigste Eigenschaft, für die Bauherren diese Substanz schätzen, ist ihre Sicherheit während der Arbeit. So ist es dieses Schmiermittel, das sich durch das Fehlen eines starken Geruchs auszeichnet. Es ist nicht giftig, es ist auch explosions- und feuersicher. Darüber hinaus kann das Fett für die Schalung "Angrol" auch bei extrem niedrigen Temperaturen (bis zu -300 ° C) eingesetzt werden. Im Gebrauch wird es perfekt und fest auf allen Oberflächen der Schalung gehalten, auch auf vertikalen, und es wird von der Betonmischung überhaupt nicht erfasst.

Es ist zu beachten, dass das Schmiermittel während der Lagerung seine Homogenität behält und nicht abblättert.

Bauherren haben oft Zweifel, ob Schmierstoffe die Qualität der Metallelemente von Stahlbetonkonstruktionen beeinflussen, die gebaut werden.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Angrol Gleitmittel ist daher seine Sicherheit für Metall, da es keinerlei korrosive Eigenschaften besitzt. Darüber hinaus verbessern alle Arten von Farben und Putze, die nach der Schmierung auf Beton aufgetragen werden, ihre Eigenschaften (perfekt haften auf der Oberfläche).

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Kauf eines Angrol-Schmiermittels von der Qualität des Produkts überzeugt sind, da es gemäß den geltenden Vorschriften zertifiziert ist.

Schalungsfett

Betonarbeiten sind ein integraler Bestandteil jeder Konstruktion - sei es der Bau eines monolithischen Hochhauses oder eines kleinen Privathauses. Betonieren ermöglicht es Ihnen, eine solide, langlebige und kostengünstige Konstruktion mit minimalem Aufwand zu erhalten. Der einzige Nachteil dieser Technologie ist die Notwendigkeit, die Schalung zu installieren und zu demontieren. Um den Abbau der Platten zu erleichtern, wird ein spezieller Schalungsschmierstoff verwendet.

Anwendungsgebiet

Bei Betonarbeiten ist es sehr wichtig, die Technologie des Gießens zu erfüllen. Eine der Hauptanforderungen ist die obligatorische Kompaktierung der Lösung, um die Bildung von mit Luft gefüllten Hohlräumen und Hohlräumen innerhalb der monolithischen Struktur zu vermeiden. Für diese Zwecke verwenden sie normalerweise einen Vibrator oder schlagen die Schalung über ihre gesamte Ebene. Dies ermöglicht Ihnen, überschüssige Luft aus der Betonmasse zu entfernen, um ihr die gewünschte Dichte und Festigkeit zu geben.

Der gut gerüttelte Mörtel füllt das Innere der Schalung vollständig aus, einschließlich der kleinsten Risse und Unregelmäßigkeiten. Die Verdichtung von Beton ist jedoch nicht nur ein Pluspunkt. Das Hauptproblem, das sich daraus ergibt, ist die Schwierigkeit, die Schalung nach dem Aushärten des Betons zu demontieren: um sie zu trennen, ist es manchmal notwendig, sehr ernsthafte Anstrengungen zu unternehmen.

In den schwierigsten Fällen, nach dem Entfernen der Bretter, ist die Schalung für die weitere Verwendung nicht mehr geeignet, und dies sind zusätzliche finanzielle Kosten für den Kauf von Material für neue Schalungsstrukturen und den Zeitaufwand für den Bau. Beim Versuch, die Schilde zu trennen, kann außerdem der Beton, der sich selbst noch nicht richtig verfestigt hat, beschädigt werden.

Dieses Problem ist nicht so dringend, wenn glattes Blech oder Kunststoff als Material für die Platten verwendet wird, aber solche Fabrikstrukturen sind ziemlich teuer und werden daher hauptsächlich von großen Organisationen verwendet, die im industriellen Maßstab bauen.

Die privaten Bauherren verwenden dagegen verschiedene Materialien, um Schalungen herzustellen, hauptsächlich Bretter aus Sperrholz und Sperrholz. Die Holzoberfläche, selbst gut abgerundet, weist viele kleine Risse, Spalten und andere Unregelmäßigkeiten auf, die die Haftung auf Beton erhöhen.

Um die Haftung zu reduzieren, wird die innere Oberfläche der Schalungsplatten mit speziellen Verbindungen geschmiert. Das Schmiermittel schafft eine Trennfolie zwischen der Schalung und dem Beton, was die Demontage der Schilde vereinfacht und deren Lebensdauer um das 2-3-fache erhöht.

Gleichzeitig werden die Arbeitskosten gesenkt und der Gesamtverlauf der konkreten Arbeiten beschleunigt. In jüngerer Zeit wurden Raffinerieprodukte weitverbreitet verwendet, um Ausrüstung zu verarbeiten: Heizöl und gebrauchtes Motoröl.

Solche Schmierstoffe können kein gutes Ergebnis garantieren, sie erfüllen jedoch nicht die Anforderungen der Umweltsicherheit. Gegenwärtig sind einige moderne Schalungsbearbeitungseinrichtungen entwickelt worden.

Anforderungen an Schmierstoffe

Gemäß den Bauvorschriften müssen Schmierstoffe für Schalungsplatten folgende Anforderungen erfüllen:

  • Haftfett sollte keine öligen Flecken auf der Betonoberfläche hinterlassen. Andernfalls können weitere Probleme während der Endbearbeitung auftreten. Auf den mit Öl imprägnierten Oberflächen sind Veredelungsmaterialien extrem schlecht haftend: Putz, Kitt, Abdichtungen der Beschichtung, Klebstoffe usw. Das Entfernen der gleichen Art von Verschmutzung ist ziemlich mühsam und erfordert beträchtlichen Aufwand und Zeit.
  • Die chemische Zusammensetzung des Schmiermittels sollte so neutral wie möglich sein. Vor allem sollte es keine schädlichen Auswirkungen auf die Haut und die Atemwege von Arbeitern sowie auf die technischen und betrieblichen Eigenschaften von Beton haben.
  • Die Substanz sollte eine ausreichend hohe Viskosität aufweisen und auch bei erhöhten Lufttemperaturen nicht verdünnen. Nach SNiP sollte die Klebstoffzusammensetzung gut 24 Stunden lang auf einer glatten Platte aus Blech oder laminiertem Sperrholz, die auf + 30 ° C erwärmt wurde, nicht tropfen oder verdampfen.
  • Die Verseifungsrate sollte nicht unter 7 liegen. Eine solche Klebstoffzusammensetzung kann erfolgreich den alkalischen Medien von Betonlösungen widerstehen und einen Einrastvorgang auf der Oberfläche der Ausrüstung erzeugen - sei es aus Polymeren, Metall, Brettern oder Sperrholz -, die verhindert, dass Betonpartikel an den inneren Oberflächen der Form haften.

Arten von Schmiermitteln

Alle Antihaft-Lösungen sind in vier Gruppen unterteilt, abhängig von ihren technischen Eigenschaften und ihrer chemischen Zusammensetzung.

Wässrige Suspensionen.

Dies ist eine der günstigsten Optionen für Schalungsschmierstoffe. Im Notfall kann eine ähnliche Zusammensetzung mit den eigenen Händen direkt auf der Baustelle vorbereitet werden. Um dies zu tun, können Sie die alten Rezepte von Zimmermann-Betonern verwenden. Es kann eine Mischung aus Gips oder Alabaster mit Löschkalk und Sulfitlauge oder eine Mischung aus Ton und Ölen sein.

Zu den moderneren antiadhäsiven "Volksheilmitteln" kann eine Lösung von Kerosin mit Flüssigseife genannt werden. Nach der Herstellung werden alle aufgeführten Mischungen mit Wasser verdünnt und in dieser Form auf die mit dem Beton in Kontakt stehende Oberfläche der Formen aufgetragen.

Nachdem das Wasser getrocknet ist, bleibt ein dünner Schutzfilm auf der Schalung haften, der verhindert, dass der Zementmörtel an der Oberfläche von Sperrholz, Metall oder Brettern kleben bleibt.

Bei der Verwendung solcher "künstlicher" Klebstoffzusammensetzungen sollte jedoch berücksichtigt werden, dass der auf den Platten gebildete Film ziemlich dünn und zerbrechlich ist, so dass der Beton mit einem Vibrator so fein wie möglich sein sollte, da sonst der harte Beton die Schutzschicht einfach abziehen kann.

Solche Maßnahmen führen einerseits zu Problemen bei der Demontage der Takelage und andererseits zu einer Verunreinigung des Betons mit der Klebstoffmischung und einer Abnahme seiner Festigkeitseigenschaften.

Die Zusammensetzungen sind wasserabweisend

Solche Lösungen werden in der Fabrik von Mineralölen mit dem Zusatz von Tensiden gemacht, die das Verseifungsverhältnis erhöhen. Als Ergebnis wird eine Schutzschicht auf der Ausrüstung gebildet, die verhindert, dass sie mit Beton benetzt wird.

Die Wirksamkeit von Hydrophobiermitteln ist ziemlich hoch, ebenso wie ihre Kosten. Zu ihren Unzulänglichkeiten kann die Verwendung von Mineralölen als Grundlage für ihre Herstellung angegeben werden. Und wenn ein skrupelloser Hersteller im Endprodukt einen Überfluss zulässt, ist das Risiko einer Kontamination der Betonoberfläche mit öligen Flecken hoch.

Verbindungsverzögerer

Lösungen auf Basis organischer Kohlenhydrate. Sie neigen dazu, das Setzen von Beton zu verlangsamen, wodurch es an den Stellen seines Kontakts mit der Schalung plastisch und biegsam bleibt, während seine Dicke bereits eine ausreichende Festigkeit erreicht hat. Dies erleichtert das Entfernen der Ausrüstung und ihre Reinigung von anhaftenden Teilchen der Lösung.

Zu den Nachteilen gehört die Unkontrollierbarkeit des Verlangsamungsprozesses. Als Ergebnis können innere Spannungen, Risse und Sprünge an der Verbindung der Einbettung und der dünnen Schicht auftreten, die den Verzögerern ausgesetzt sind, was nicht zu einer Erhöhung der Festigkeit der monolithischen Struktur beiträgt.

Kombiniert

Der zweite Name der kombinierten Schmierstoffe - Inverse Emulsion. Nach Meinung von Experten sind umgekehrte Emulsionen die beste Option. Kombinierte Lösungen erfüllen alle Anforderungen an Haftschmierstoffe.

Die Zusammensetzung solcher Lösungen sind auch eingeführte Komponenten, die das Abbinden von Beton verlangsamen und einen wasserabweisenden Film erzeugen. Alle möglichen negativen Auswirkungen auf Zementmörtel werden jedoch mit Hilfe von Additiven-Weichmachern ausgeglichen.

Kombinierte Lösungen spielen nicht nur die Rolle des Separators der Betonlösung und der Oberfläche der Schalungsausrüstung, sondern sie können auch die Qualität des Betons verbessern und die Größe der Poren auf seiner Oberfläche reduzieren. Dies erhöht die Festigkeit und Dichte des Monolithen, was ihm eine höhere Feuchtigkeitsbeständigkeit verleiht.

Damit ein privater Entwickler, der meistens keine spezielle Ingenieur- und Bauausbildung besitzt, die vorgeschlagenen Klebstoffzusammensetzungen leichter verstehen würde, sollten die betrieblichen und technischen Eigenschaften der am meisten verbreiteten berücksichtigt werden.

  1. Emulsol. Erstellt auf der Basis von Mineralölen, kann auf die Oberfläche der Platten bei Temperaturen bis zu -18 ° C aufgetragen werden Es unterscheidet sich von vielen anderen Lösungen zum Schmieren von Schalungen durch geringen Verbrauch und einfache Anwendung. Eine frostsichere Version, ExIM, die bei Lufttemperaturen bis zu -35 ° C verwendet werden kann, ist ebenfalls erhältlich.
  2. Angrol. Die Emulsion wurde auf Wasserbasis hergestellt. Es zeichnet sich durch absolute Brandschutz- und Geruchsfreiheit aus, es kann lange im Lager gelagert werden, ohne die technischen Eigenschaften zu beeinträchtigen. Die Zusammensetzung von Angrol führte spezielle Korrosionsschutzkomponenten ein, die Metallformen vor Rost schützen.
  3. Tiralux. Das Schmiermittel vom deutschen Hersteller, das auf Mineralöl mit Zusatz von Frostschutzadditiven basiert. Auf Kosten dieser Lösung übertrifft diese Lösung die inländischen Analogien wesentlich. Die technischen Eigenschaften von Tiralyuks sind jedoch recht hoch: Sie schützen selbst Holzschalungen zuverlässig vor dem Anhaften von Betonpartikeln.
  4. Agat Die Ölzusammensetzung, die kein Wasser enthält, ist absolut universell und kann verwendet werden, um jedes Schalungsmaterial auf beliebige Materialien aufzubringen. Nachdem der Beton ausgetrocknet und die Schalung entfernt wurde, hinterlässt Achat keine Spuren auf seiner Oberfläche, wodurch er zum Schmieren von Formen für weiße und getönte Zementmörtel verwendet werden kann.

Anwendungsmethode

Klebelösungen auf die Schalungsplatten aufzutragen, kann eine Vielzahl von Methoden sein. Von der Art der Anwendung hängt der Verbrauch von Material und Geschwindigkeit ab. Am schnellsten und wirtschaftlichsten ist die Schalung mit einer Spritzpistole. Dies ermöglicht es, den Schmiermittelverbrauch zu minimieren, aber gleichzeitig gibt es ein Problem mit Fleckenunregelmäßigkeiten, Rillen, Fugen und Rissen.

Um ein "Anhaften" der Geräte nach dem Auftragen der Klebemasse auf die Dielen zu vermeiden, sollten Sie mit einem Pinsel alle schwer zugänglichen Stellen durchfahren.

In Ermangelung einer Pistole können Sie eine Schaum- oder Wollrolle verwenden. Dies wird den Verbrauch der Zusammensetzung leicht erhöhen, aber die Behandlung wird viel schneller als mit einem Pinsel durchgeführt, aber diese Methode ist geeigneter für relativ glatte Oberflächen von Metall, Kunststoff und Sperrholz.

Wenn Sie mit Schilden umgehen müssen, die aus ungeschnittenen Brettern stammen, ist es besser, einen Pinsel zu verwenden. Diese Methode ist am zeitaufwendigsten, erlaubt Ihnen jedoch, alle Unregelmäßigkeiten gründlicher zu verarbeiten. Bei der Berechnung des Verbrauchs der Schmiermittelzusammensetzung ist auch das Material zu berücksichtigen, aus dem die Ausrüstung hergestellt wird: Die Absorptionsfähigkeit von Metall- oder Kunststoffoberflächen ist viel geringer als die von Holz.

Das Video zeigt Fett für Betonformen Emulsol.

Schmiermittel für die Durchführung von monolithischen Arbeiten "ANGROL"

Haushaltsfett für monolithische Arbeiten "Angrol" ist die beste Kombination aus Preis und Qualität. Seine Verwendung macht es leicht, die Konstruktionsschalung nach Abschluss der Arbeiten zu lösen, während weder die Festigkeit der Schalung noch ihre anderen Eigenschaften leiden.

Die Vorteile der Schmierung in der Arbeit:

  • nicht giftig;
  • feuer- und explosionsgeschützt;
  • hat keinen starken Geruch;
  • hält zuverlässig auf der senkrechten Oberfläche der Verschalung, wird von der Betonmischung nicht erfasst;
  • es wird sogar bei niedrigen Temperaturen verwendet - bis zu -300 ° C;
  • während der Lagerung nicht abblättern, Einheitlichkeit erhalten.

Die Verwendung von Fett "Angrol" hat keinen Einfluss auf die Qualität der errichteten Stahlbetonkonstruktionen, weil:

  • es ist nicht korrosiv, sicher für Metallteile der Struktur;
  • Putze und Farben, die nach der Anroll-Schmierung auf Beton aufgetragen werden, haften gut auf der Oberfläche.

Produktbeschreibung:

  • homogene dunkelbraune Flüssigkeit;
  • Säurezahl: von 8 bis 15 mg KOH pro 1 g des Produkts;
  • Dichte (bei Raumtemperatur) - 0,8-0,95 g / cm²;
  • Emulsionsstabilität: die Freisetzung von nicht mehr als 1% Öl für 3 Stunden;
  • Verpackung: Metallfässer, 200 l (

194,4 kg);

  • Verbrauch von 1 kg / 30 qm
  • Alle Produkte sind zertifiziert und entsprechen der TU 0258-094-10968286-99.

    Produkte

    Dienstleistungen

    Nachrichten

    Die Firma Kramos zusammen mit ihrem Vertreter in Georgien, der Firma Monolith Project, lädt Sie zur 5. Internationalen Bauausstellung BATUM BUILD 2015 ein, die vom 17. bis 19. Dezember im Sheraton Hotel in Batumi, Georgia, stattfindet, wo wir unsere Schalungen präsentieren.

    Kontaktieren Sie uns

    Büros in Städten von Russland

    Schalungen werden in Moskau und ganz Russland sowie in den GUS-Staaten verkauft.

    Moskau, Dokuchaev Pereulok, Gebäude 3, Gebäude 1. (Lageplan)
    +7 (800) 555-03-09 (kostenloser Anruf)
    +7 (495) 228-17-76 (Mehrkanal)
    Lobnya (Moskauer Gebiet)
    st. Leutnant Boyko, gest. 101
    +7 (495) 228-17-76, ext. 2 (Schalung), ext. 3 (ventfasad), ext. 4 (industrielle Profile)
    St. Petersburg
    +7 (812) 457-00-20
    Krasnodar
    +7 (861) 227-61-42
    Rostow am Don
    +7 (863) 209-88-40
    Jekaterinburg
    +7 (343) 226-02-52
    Tscheljabinsk
    +7 (351) 729-83-20
    Nischni Nowgorod
    +7 (831) 261-33-83
    Samara
    +7 (846) 229-52-72
    Kasan
    +7 (843) 202-42-97
    Ufa
    +7 (347) 224-20-92
    Nowosibirsk
    +7 (383) 207-87-70
    Yevpatoria
    +7 (978) 010-26-32

    Angrol Schalungsfett

    Eine Substanz dieses Typs wird als Sekundärprodukt in Industrien erhalten, die sich auf den Betrieb verschiedener Arten von Maschinen und Einheiten beziehen. Die Funktionsweise dieser Mechanismen erfordert ein Öl, das eine gewisse Betriebszeit hat, abgelassen und nach seiner Fertigstellung ersetzt wird. Mit dieser verbrauchten emulgatorhaltigen Substanz können die Schalungselemente für den Bau von Gebäuden aus monolithischen Betonblöcken bearbeitet werden.

    Die wichtigsten Vorteile des Produkts

    • Das fertige Schmiermittel sorgt dafür, dass Produkte ohne Beschädigung und ohne Verschlechterung ihrer mechanischen Eigenschaften aus den Formen freigesetzt werden.
    • Verursacht keine Metallkorrosion
    • Einfach in der Anwendungstechnologie
    • Ungiftig, hat keinen stechenden Geruch
    • Gleichmäßig und stabil während der Lagerung
    • Gut auf der vertikalen Oberfläche der Form gehalten, fließt nicht unter dem Einfluss von Vibrationen oder Betonmischung
    • Auf die Oberfläche mit einer Spritzpistole oder Walze aufgetragen
    • Verbrauchsprodukt - 1l pro 10-20 m2, abhängig von den für die Anwendung verwendeten Mitteln.

    Wie wählt man eine Emulsion für die Schalung?

    Wenn Beton in die Schalung gegossen wird, verteilt sich das Baumaterial in Form und füllt alle Ecken aus, die fest mit der Bewehrung verbunden sind. Wenn die Betonmischung jedoch aushärtet, koalesziert sie auch mit der Schalungskraft. Wenn nach dem vollständigen Einbringen des Betons eine Demontage von Holz- oder Metallplatten geplant ist, kann dies sehr unangenehm sein. Blätter im wörtlichen Sinne müssen von der Betonsohle abreißen. Um dies zu vermeiden, wird empfohlen, eine spezielle Verbindung - Emulsol für die Schalung zu verwenden. Dies ist ein effektives Werkzeug, das das Anhaften der Sand-Zement-Mischung an der Schalung verhindert.

    Was ist ein?

    Fett für die Schalung Emulsol ist ein wasserabweisendes Mittel aus folgenden Komponenten:

    • Mineralöle (60-80% der Gesamtmenge) - die Grundlage der Zusammensetzung.
    • Tenside - seifenartige Tenside, die als Emulgatoren und Stabilisatoren eingesetzt werden. Ihr Volumen beträgt etwa 20-40%.

    Zusätzlich werden manchmal Alkohol, Polyethylenglycol, Bakterizide und andere Additive zu der Mischung zum Schmieren der Formen zugegeben.

    Die Emulsion mit hellgelbem oder braunem Farbton wird leicht auf die Oberfläche der Schalungsstruktur aufgetragen und bildet einen dünnen öligen Film auf ihren Schilden. Gleichzeitig verteilt sich die Flüssigkeit nicht und hält die gesamte Dauer der Aushärtung der Betonstruktur auf horizontalen und vertikalen Flächen sicher. Aufgrund dessen verliert die gegossene Betonlösung keine Feuchtigkeit und haftet nicht an der Schalung.

    Emulsol ist eine Verbindung, die häufig für die Verarbeitung von Materialien verwendet wird, die sich durch hohe Hafteigenschaften (mehr als 0,03 MPa) auszeichnen. Für Schaltafeln aus Holz oder Blech beträgt dieser Indikator 0,18 MPa.

    Trotz seiner zahlreichen Vorteile hat Emulsol mehrere Nachteile:

    • Öliger Film hinterlässt fettige Flecken auf Beton.
    • Der Fettverbrauch ist im Vergleich zu billigeren Formulierungen höher.
    • Die Kosten der Zusammensetzung sind im Vergleich zu anderen Analoga etwas höher.

    Wie unterscheidet sich Emulsol von anderen Formulierungen?

    Trotz der Tatsache, dass Emulsol erhebliche Nachteile hat, bleibt es eine der begehrtesten Kompositionen. Dies liegt daran, dass andere Antihaft-Mischungen Holz- oder Metallschalungsplatten nicht ausreichend schützen können:

    • Suspensionen auf Wasserbasis zeichnen sich durch geringe Kosten aus, jedoch bleiben solche harten Lösungen an der Oberfläche des Monolithen haften und es erfordert viel Zeit, die fertigen Betonsockel zu reinigen.
    • Die auf organischen Kohlenhydraten basierenden Abbinderezeptoren zeichnen sich durch Instabilität aus. Bei Verwendung solcher Mischungen beginnt der Beton ungleichmäßig zu werden.
    • Kombiniertes Fett (oder, wie sie auch genannt werden - umgekehrte Emulsion). Die Zusammensetzung solcher Werkzeuge enthält Hydrophobierungsmittel, Härtungsverzögerer und Komponenten, wodurch die Porosität des Betons verringert wird. Solche Zusammensetzungen sind jedoch teuer und beim Verkauf sehr schwer zu finden.

    Somit ist der Einsatz von Emulsol die optimale Wahl für die Verarbeitung der Schalungsstruktur. Heute gibt es eine ganze Reihe von Anbietern auf dem Markt, die Verbrauchern verschiedene Arten von Schmieremulsionen anbieten.

    Arten von Mischungen und ihre Verwendung

    Heute werden Emulsionsformulierungen für entfernbare Schalungen in Form von gebrauchsfertigen flüssigen Mischungen verschiedener Typen, abhängig von der beabsichtigten Arbeit, hergestellt:

    • EX-Betonprodukte - in der Lösung enthält spezielle Korrosionsschutzadditive. Solches Emulsol wird normalerweise bei der Herstellung von Betonprodukten verwendet.
    • EX-MI - geeignet zum Schutz von teuren wiederverwendbaren Schalungsstrukturen.
    • EX-M - wird beim Waschen der Matrizen für die Herstellung von Schaumbeton verwendet.
    • Petramine 7-05 - geeignet zum Schutz von Holz-, Metall- und Kunststoffschalungsplatten. Diese Zusammensetzung wird auch zur Formgebung und in einem "schwierigen" Klima verwendet.
    • EX-A ist eine universelle Verbindung, die zum Gießen von Betonkonstruktionen ohne Verstärkung geeignet ist.

    Wenn Sie kein Bewehrungsnetz für den Bau verwenden, dann wird Emulsol EX-A von jedem Hersteller die beste und billigste Option sein (Hauptsache, die technischen Bedingungen für die Herstellung des Produkts zu erfüllen, nämlich TU 0258-004-27192068-2002).

    Auch der Einsatzbereich von Schmierstoffen kann anhand ihrer Komponenten bestimmt werden:

    Wie wählt man eine Schmieremulsion für die Schalung?

    Bauarbeiten erfordern immer große finanzielle Aufwendungen. Der Wunsch der Bauherren, die Kosten der einzelnen Prozesse zu senken und damit die Gesamtkosten der Produktion zu senken, erscheint völlig natürlich. Zu diesem Zweck ist es vollkommen akzeptabel, die Form zum Gießen von Beton viele Male zu verwenden. Demontiert, kann es zu einer anderen Baustelle transportiert oder als unnötig verkauft werden. Nach Gebrauch an den Innenwänden können Reste alter Lösungen sichtbar sein. Schalungsfett hilft, sie loszuwerden. Was ist das und was kosten die Schutzmaterialien?

    Was sind die Schalungen?

    Für den Bau moderner Gebäude und Strukturen oft monolithische Bautechnologie verwendet. Es basiert auf der Verwendung von speziellen Formstrukturen - Schalung. Sie sind aus Metall, Kunststoff, Sperrholz oder Holz.

    Schalung erstellen:

    • Wände und andere vertikale Oberflächen;
    • horizontale und geneigte Ebenen, einschließlich Überlappungen;
    • das Betonieren von Räumen und individuellen Wohnungen durchführen;
    • krummlinige Strukturen.

    Nach ihrem technischen Zweck sind die Schalungen fest oder zusammenklappbar. Gussform nach dem Gießen von Zement und Verfestigung der Struktur wird Teil der Struktur. Die Verwendung von Schmierungen für abnehmbare Schalungen erhöht die Lebensdauer und erleichtert den Aushub von fertigen Elementen.

    Methoden zur Verringerung der Adhäsion

    Eine starke Haftung der Lösung an den Wänden der Formen macht es schwierig, an ihrem Lösen zu arbeiten. Es verschlechtert auch die Qualität der fertigen Produkte und deaktiviert schnell die Schalungsstrukturen. Der Grad der Verbindung wird beeinflusst durch:

    • Adhäsionskraft zwischen den Oberflächen (Adhäsion);
    • Adhäsion von Partikeln im Zement (Kohäsion);
    • Schrumpfung von Beton;
    • Rauheit und Porosität von Formungsebenen.

    Zum Zeitpunkt des Verlegens befindet sich der Beton in einem plastischen Zustand und nach der Vibroverdichtung kommt er den Wänden der Form so nahe wie möglich. Vorschmierschalung bildet einen dünnen Film darauf, der die Haftkraft verringert. Geringster Beton klebt an Kunststoffoberflächen.

    Schutzausrüstung in ihrer Zusammensetzung, Funktionsweise und technischen Parametern sind in vier Gruppen unterteilt.

    1. Suspension - wässrige Lösungen von pulverförmigen Substanzen, die schlecht auf Beton haften. Dies ist die einfachste und kostengünstigste Methode, um ein Anhaften zu vermeiden. Wasserschalungsfett wird auf der Basis von Gips, Kalk und Sulfitalkohol (Alkali) hergestellt.

    Der Nachteil der Verwendung der Suspension ist ihre schlechte Stabilität. Bei der Verwendung des Vibrationsverdichters wird es schnell von den Wänden der Form abgewaschen und mit der Betonzusammensetzung vermischt, wodurch es stark kontaminiert wird.

    2. Hydrophobierungsmittel - Fette (Emulsionen) für Schalungen, auf der Basis von Mineralölen, Emulgatoren oder Fettsäuresalzen. Der dünne Film, der auf dem Formschild gebildet wird, dient als eine ausgezeichnete Sperre für das Eindringen von Feuchtigkeit aus der Lösung.

    Ein wesentlicher Nachteil ist, dass die Ölschicht auf der Oberfläche der Produkte erhalten bleibt. Dies verschmutzt stark und verschlechtert ihr Aussehen. Der hohe Schmierstoffverbrauch in Verbindung mit hohen Kosten- und Brandrisiken macht es wenig gefragt.

    3. Der Verzögerer ist eine Mischung, die die Rate der Aushärtung von Beton in einer dünnen Schicht, verbunden mit den Wänden der Schalung reduziert. Enthält Tannin, Melasse und andere Substanzen. Der Nachteil ist die Schwierigkeit, die optimale Dicke der Lösung zu bestimmen, in der die Einstellung verlangsamen sollte.

    4. Kombinierte - Schutzmassen mit den Eigenschaften der Oberflächenbildung bei gleichzeitiger Verlangsamung der Aushärtung von Beton in den Fügeschichten. Schmieremulsionen werden auf Fettbasis unter Zusatz von Additiven hergestellt, die die Plastifizierung des Betons verbessern und seine Porosität verringern.

    Emulsol - technisch notwendige Lösung

    Das Handelsnetzwerk bietet eine Mischung, um die Schalungsplatten vor dem Anhaften von Beton zu schützen. Auf Wunsch können Sie Tiralux-1721, Petramin, Angrol, Emulsol kaufen. Das letzte Mittel wird zu Recht als das populärste und wirksamste angesehen. Es ist ein modernes Schmiermittel auf der Basis von Mineralölen mit Zusatz von Emulgatoren, Korrosionsschutzadditiven und anderen Wirkstoffen.

    Das Schalungsemulsol erscheint als eine transparente Emulsion von gelben oder hellbraunen Schattierungen. Nach dem Auftragen auf die Oberfläche wird es zu einem dünnen öligen Film, der die Montagestruktur vor Beschädigungen beim Zerlegen schützt. Einzigartigkeit liegt in der Fähigkeit, sich nicht auszubreiten, sondern die Wände der Schalung während der gesamten Dauer des Gießens und Erstarrens des Betons zuverlässig zu halten.

    Um eine monolithische Struktur zu schaffen, die sich als stark, zuverlässig und langlebig erweist, müssen bestimmte Regeln im Produktionsprozess eingehalten werden. Das Endergebnis wird durch das Material der Schalung, die Qualität der Zementschlämme, die richtig ausgewählten Komponenten für die Formkasten und den Schmiermittelverbrauch beeinflusst.

    Die Industrie produziert Emulsol in Form einer Mischung, vollständig gebrauchsfertig. Sie können verschiedene Fettarten kaufen, die speziell für bestimmte Arbeiten entwickelt wurden:

    • EX-ZHBI - besitzt antikorrosive Eigenschaften und wird bei der Herstellung von Stahlbetonprodukten verwendet.
    • EKS-IM - dient als zuverlässiger Schutz von teuren Schalungsplatten, hat hohe Leistungsmerkmale.
    • EKS-A - geeignet zum Gießen von Bauwerken, die keine Bewehrungsanschlüsse enthalten.

    Der durchschnittliche Verbrauch der Schmierung für die Schalung beträgt 0,02 l / m2.

    Schalungsfett

    Schalung ist eine spezielle Konstruktion, die hilft, eine konkrete Grundrissform zu schaffen. Ohne den Einsatz von Schalung wird sich Beton sprichwörtlich ausbreiten. Nach dem vollständigen Trocknen der Betonmischung ist es notwendig, die Bretter, die die Schalung sind, von dem Fundament, den Böden oder Wänden zu trennen. Aber das ist nicht so einfach zu machen, also wie schmiert man die Schalung?

    Warum ein Fett für die Schalung verwenden?

    Schalungsgleitmittel wird verwendet, um die Haftung der Gründungsstruktur auf Beton zu reduzieren. Außerdem verhindert die gefettete Schalung, dass verschiedene Risse und Späne auf dem Beton erscheinen. Entfernung mit Schmierung wird stark erleichtert. Wenn die Schmierstoffqualität, erfüllt es die Anforderungen.

    Betonoberfläche mit und ohne Schmierung

    Schmieranforderungen

    Schalöl muss folgende Eigenschaften erfüllen:

    • Fettflecken auf Beton sind nach dem Entfernen nicht erlaubt.
    • Das Abnehmen sollte einfach sein.
    • Muss für mindestens 24 Stunden auf einer geneigten und senkrechten Oberfläche bei einer Temperatur von 30 ° C bleiben.
    • Einhaltung der Brandschutzanforderungen.
    • Das Fehlen von gesundheitsgefährdenden Chemikalien.
    • Schutzzeit an senkrechten Flächen für mindestens einen Tag.

    Sorten von Schmiermitteln

    Es gibt Schmierstoffe für die Demontage der Fundamentschalung von bekannten Herstellern:

    • Fettschalung Emulsol EX-A.
    • Fett für Schalung Emulsol IM.
    • ANGEL

    Emulsol Schalungsfett ist besonders in industriellen Anwendungen beliebt.

    Je nachdem, ob dieser Stoff für industrielle oder private Zwecke verwendet wird, ist es üblich, nach dem Volumen des Stoffes zu klassifizieren, da er entweder 20 Liter oder ein EC-Fass bis zu 216 Liter betragen kann.

    Unterschiede in der Fettzusammensetzung

    Es gibt verschiedene Arten von Schmiermitteln in der Zusammensetzung:

    • Auf Wasserbasis;
    • Mit einer kombinierten Basis;
    • Mit retardierender Betonsubstanz.
    • Mit Wasser abweisend.

    Der erste Typ besteht aus Chemikalien, die gegenüber Beton inert sind. Sie zeichnen sich durch relativ geringe Kosten aus und können daher das Problem nicht immer effektiv bewältigen.

    Der zweite Typ ist am widerstandsfähigsten. Es schält während der Woche nicht ab. Ausgezeichneter Halt auf der Oberfläche. Oft sind es umgekehrte Emulsionen.

    In den dritten Typ werden Chemikalien wie Melasse oder Tannin eingeführt. Gleichzeitig gibt es eine komplizierte Regulierung des Gründungsprozesses.

    Der vierte Typ wird aus einer Vielzahl von Ölen hergestellt, wie zum Beispiel Minsoal oder Salze von Fettsäuren, sowie das Vorhandensein eines Gleitmittels für die Verschalung von Emulsol EX. Sie erzeugen eine dünne Schicht, die Wasser abweist. In diesem Fall können sie Nachteile haben, wie überteuert.

    Wie man ein Fett für die Schalung selbst aufträgt, und was kostet das?

    Sprühschmierung

    Jeder kann Fett auftragen, Hauptsache ist die Reihenfolge der Anwendung zu beachten:

    1. Die Anwendung sollte unmittelbar nach der Montage der Schalung erfolgen. So können Sie den Verbrauch von Substanzen reduzieren.
    2. Zuvor verlegter Beton muss mit einem Film oder einer Plane vor dem Eindringen von Öl geschützt werden.
    3. Die Substanz kann mit Gummibürsten oder Walzen aufgetragen werden, aber dann erhöht sich der Verbrauch. Es wird wirtschaftlicher sein, eine Sprühpistole für diesen Zweck zu verwenden.
    4. Um die Schicht glatter zu machen, lohnt es sich, eine Pistole in einem Abstand von einem Meter von den Brettern zu verwenden, es ist möglich, verschiedene Düsen zu verwenden.

    Geschätzter Schmiermittelverbrauch

    Schalungsmaterial

    Anwendung auf einer horizontalen geneigten Oberfläche

    Schalungsfett: Preis, Produktion, wo kaufen?

    Der Bau eines jeden Gebäudes beginnt mit der Errichtung von Tragkonstruktionen und der Verlegung des Fundaments, die spezielle Vorrichtungen - Schalung - verwenden. Der Hauptzweck der Schalung ist es, eine klare Form der Konstruktion beizubehalten, aber sehr oft haftet der Beton an der Innenseite der Schalung, was ein ernsthaftes Problem darstellt. Um solche Probleme zu vermeiden, verwenden die Konstrukteure spezielle Schmiermittel.

    Vorteile der Schalungsschmierung

    Die Konstruktion beinhaltet die Arbeit an den kleinsten Details des Projekts, um sowohl die Schönheit als auch die Sicherheit der Struktur zu gewährleisten. Eine hochwertige Schmierung für die Schalung ist aus folgenden Gründen für den monolithischen Bau unerlässlich:

    • Schmierung sorgt für eine glatte und ebene Oberfläche des Betons, wodurch die Zeit für die Weiterverarbeitung deutlich reduziert wird;
    • schützt die Schalungsteile vor Korrosionsschäden und erhöht die Lebensdauer;
    • Schmierung verbessert die Materialleistung.

    Emulsol

    Dies ist ein gebrauchsfertiger Schmierstoff, der den Beton von der Schalung trennt. Es ist weit verbreitet in den Bereichen der monolithischen Konstruktion, der Herstellung von Stahlbetonkonstruktionen, sowie im Bau von Brücken und Tunnelbauten.

    Emulsol kann absolut auf alle Arten von Schalungen aufgetragen werden: Es können Kunststoffprodukte, Holzschalungen, Metallkonstruktionen sowie laminiertes Sperrholz sein. Dieses Schmiermittel wird verwendet, um sicherzustellen, dass die Oberfläche des hergestellten Betonprodukts glatt und sauber ist, und Emulsol schützt auch Metallformen vor den schädlichen Auswirkungen von Korrosion.

    Die Farbe des Gleitmittels kann von transparent über gelblich bis dunkelbraun variieren. Eulsol kann für eine lange Zeit gelagert werden, aber vor dem Auftragen sollte das Schmiermittel gemischt werden. Emulsol kann auf verschiedene Arten aufgetragen werden: mit einer Bürste, Rolle oder Spray.

    Angrol Fett

    Dies ist ein sehr hochwertiges Produkt der heimischen Produktion, das den monolithischen Aufbau einfacher und billiger macht. Einer der Vorteile von Angrol ist eine gute Kombination von Qualität und Wert der Ware, während das Schmiermittel absolut sicher und geruchlos ist. Darüber hinaus enthält es keine giftigen Substanzen und ist auch feuerfest.

    Angrol kann sogar bei den niedrigsten Temperaturen verwendet werden, während seine Eigenschaften sich nicht verschlechtern. Das Fett haftet perfekt auf allen Schalungsflächen und bleibt bei längerer Lagerung homogen und schuppt nicht ab.

    Für Metall ist dieser Schmierstoff auch absolut sicher, da er keine Korrosion verursacht und die nach Anroll aufgetragenen Veredelungsmaterialien besser an Beton haften.

    Verwenden Sie nur hochwertige Materialien.

    Viele Baumeister verwenden immer noch improvisierte Mittel als Schmiermittel für Schalungen, meistens sind es Heizöl und Frostschutzmittel. Diese Stoffe haben zwar einige schmierende Eigenschaften, aber sie selbst belasten oft den Beton und erschweren die Weiterverarbeitung mit Ausrüstungsmaterialien. Darüber hinaus sind diese Materialien nicht umweltfreundlich, was die Möglichkeit ihrer Verwendung vollständig ausschließt.

    Die Verwendung von minderwertigen Schmierstoffen bedroht das Auftreten von Spänen auf der Betonoberfläche und eine Verletzung der Klarheit der Formen.

    Wo kann man Fett für die Schalung kaufen?

    Es gibt viele Baumärkte, die Schalungsfett von einer Vielzahl von Herstellern verkaufen. Einige von ihnen haben umfangreiche Online-Verzeichnisse, die die Suche erheblich vereinfachen. In Moskau kann Schmierstoff in folgenden Geschäften gekauft werden:

    1. "East Schalung" - beschäftigt sich mit dem Verkauf von Baustoffen und hat eine detaillierte Website, wo der Käufer in der Lage sein wird, unabhängig alles zu finden, was Sie brauchen. Geschäftsadresse - st. Smirnowskaja 25
    2. "Kanpro" - ein Unternehmen, das in der Herstellung und im Vertrieb von technologischen Schmierstoffen tätig ist. In der Region Moskau gelegen, Dzerzhinsk, Ul. Energetikov, d.4
    3. "Hauptbaumittel" - das Unternehmen verkauft Baumaterialien und befindet sich in Moskau in der Festivalnaya Street, 42

    Die Hauptproduzenten, deren Produkte in Russland gekauft werden können, sind die Firmen:

    Preise für Schalungsschmierstoffe in Russland

    Wir präsentieren die Kosten von Emulsol Schmiermittel von einem beliebten Lieferanten.

    Emulsol EGT (Fass 216,5 Liter - 175 kg.) - 8200,00 Rubel.
    Emulsol EGT FOXY (216,5 Liter) - 9000 Rubel
    Euro Metall 216,5 (Container) - 1100 Rubel